Fitnessfan gewinnt Auto

Bielefeld. Im McFIT Bielefeld-Stieghorst gibt’s Siegertypen. Denn der Hauptgewinn der McFIT Trainerwahl Deutschland und Österreich 2012, ein sportlicher Kleinwagen, geht an den Stieghorster Fitnessfan Alexander Jüttner. Bisher kam er zu Fuß zum Training, künftig kann er mit seinem neuen Stadtflitzer zum Sport fahren und wird dann schon auf der Fahrt „einfach gut aussehen“. Stefan Harms, McFIT Marketingleiter für Deutschland und Österreich, überreichte dem glücklichen Gewinner heute sein neues Lifestylemobil.
Fitnesssportler Jüttner machte regelrechte Luftsprünge, als ihn die Gewinnnachricht erreichte. „McFIT war von Anfang an das richtige Studio für mich, vor allem wegen der bewährten McFIT-Elemente – einem gezielten Kraft- und Ausdauertraining an hochwertigen Geräten bei vielseitiger Betreuung – und den attraktiven Rahmenbedingungen. Aufgrund der flexiblen Öffnungszeiten kann ich problemlos immer dann trainieren, wenn es am besten in meinen Tagesablauf mit Dreischichtbetrieb passt.
Jetzt bin ich mit der Entscheidung für McFIT sogar doppelt gut gefahren. Denn bislang hatte ich kein Auto und kann ab sofort viel Zeit auf meinem Arbeitsweg einsparen. Zeit, die ich gerne in mein Training bei McFIT investiere.“ Über 55.000 deutsche und österreichische McFIT-Mitglieder haben zwischen dem 14. Januar und 3. Februar ihre McFIT-Trainer des Jahres 2012 gewählt. Dabei bewerteten sie entweder auf der McFIT-Internetseite oder auch direkt am Studioterminal Fachkompetenz, Freundlichkeit und Gesamteindruck der Trainer und Trainerinnen ihres
jeweiligen Studios. Trainer des Jahres 2012 in Deutschland ist: Idrissou Akim Balogoun, Trainer im McFIT-Studio Krefeld – er schnitt bei der Befragung am besten ab. Platz zwei und drei belegen Michael Mücher, Studioleiter in Berlin-Reinickendorf, und Nadine Hussong aus Neunkirchen im Saarland. In Österreich geht der Titel an Christian Endl, Trainer im McFIT-Studio Wien-Neubau. Branko Vranic und Oliver Kresnik aus Wien-Floridsdorf folgen ihm auf das Podest. „Wir führen die Trainerwahl seit sieben Jahren mit großem Erfolg durch“, erklärt McFIT Marketingleiter Harms. „Unsere deutschen und österreichischen Mitglieder können so jährlich ihre Zufriedenheit mit ihrem Trainerteam ausdrücken und dabei tolle Preise im Gesamtwert von 40.000 Euro gewinnen. Die Wahl ist aber auch für unsere Trainer ein Highlight. Denn sie erhalten durch die Wahl ein direktes Feedback von den Mitgliedern und werden in ihrem Engagement entweder bestätigt oder erfahren, wo sie noch eine Scheibe draufpacken müssen.“

Bild: Jasmine Shah