Ferienspiele der Stadt Detmold

Detmold. Es ist wieder soweit: Die Anmeldungen für die beliebten Detmolder Ferienspiele in Pivitsheide und der Detmolder Innenstadt liegen aus!

Um die lange Zeit der Sommerferien interessant und abwechslungsreich zu gestalten, können sich die angemeldeten Kinder im Alter von sechs bis 12 Jahren vom 22.Juli bis zum 02.August im Jugendzentrum Detmold-West in Pivitsheide ab 8 Uhr morgens bis 13 Uhr mittags treffen. Das diesjährige Motto ist “Spiel, Sport, Theater, Experimente – Wir bringen Abwechslung in den Ferienalltag“. Von den ehrenamtlichen Helfer/innen werden verschiedene Aktivitäten, kleine Projekte und interessante Ausflüge organisiert. Unter anderem wird gewerkelt, experimentiert und gespielt. Die Interessen der teilnehmenden Jungen und Mädchen stehen hierbei im Vordergrund. Häufig werden Aktivitäten in Kleingruppen angeboten, so dass die Kinder eigenständig wählen können, woran sie teilnehmen möchten. Wer Lust hat, kann sich in Pivitsheide für die Nachmittagsbetreuung anmelden, die von 13 Uhr bis 16 Uhr angeboten wird.

Wie in den vergangenen Jahren, finden in den letzten beiden Sommerferienwochen von 8 Uhr bis 13 Uhr Ferienspiele in der Detmolder Innenstadt in der Neuen Turnhalle des Grabbe Gymnasiums statt. Zusätzlich stehen der Gruppe Räumlichkeiten im Gemeindehaus der evangelischen Kirchengemeinde in der Schülerstraße zur Verfügung. Unter dem selben Motto wie in Pivitsheide beginnt hier das Angebot am 19. August und endet am 30. August.

Die Kinder werden von jungen Erwachsenen betreut, die sich derzeit in ihren Teams inhaltlich auf die Wochen vorbereiten. Spiele werden ausgetestet, Kreativideen zusammengetragen und Ideen für Ausflüge und sportliche Aktivitäten ausgetauscht.

Die Kosten für die Ferienspiele belaufen sich auf 31€ für das erste Kind und 18€ für das zweite Kind. Jedes weitere Kind einer Familie ist vom Beitrag befreit. Die Nachmittagsbetreuung kostet insgesamt 20€ pro Kind. Mit dem Detmold Pass reduzieren sich die Kosten für die Vormittagsbetreuung um 50%.

Anmeldungen sind ab sofort im Jugendamt, Jugendzentrum Detmold-West, und der Bürgerberatung, sowie in allen Grundschulen der Stadt erhältlich. Das Anmeldeformular kann auf der Homepage der Stadt Detmold (www.detmold.de) und des Jugendzentrums Detmold-West (www.jzwest.de) heruntergeladen und ausgedruckt werden.

Die Anmeldungen müssen mit einer Kopie über die Zahlung des Kostenbeitrags im Jugendzentrum Detmold-West abgegeben/ eingeschickt werden.

Informationen sind bei Anna Kubiak im Jugendzentrum Detmold-West unter 05232/ 98622 erhältlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!