Familienfreundlichkeit

Bielefeld. Vier Firmen werden am 19. September wegen Familienfreundlichkeit geehrt Vier Bielefelder Unternehmen werden am Mittwoch, 19. September, um 15 Uhr, in der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) für ihre Familienfreundlichkeit ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgt durch Pit Clausen, Oberbürgermeister der Stadt Bielefeld, und dem Bielefelder Bündnis für Familien. Die ausgezeichneten Unternehmen überzeugten die Jury aus Fachleuten aus Wirtschaft und Verwaltung unter anderem durch familienorientierte Arbeitszeiten, Zuschüsse zur Kinderbetreuung und einer Fülle an Ideen, die die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ihrer Beschäftigten fördern. Die Beispiele und Erfolgsfaktoren einer familienfreundlichen Personalpolitik werden im Rahmen der Auszeichnung vorgestellt.

Interessierte Unternehmen sind willkommen. Anmeldung und nähere Infos:
IHK, Tel.: 0521 554-205 (Melanie Wicht), E-Mail: m.wicht@ostwestfalen.ihk.de.