Fachoberschulreife geschafft

Detmold. Schulabschluss an der Volkshochschule nachgeholt. Nach zwei Jahren büffeln im Abendschulzentrum ist es endlich geschafft. Zwölf Frauen und Männer verlassen in diesem Jahr die Volkshochschule Detmold erfolgreich mit der Fachoberschulreife. In einer kleinen Feierstunde überreichte die stellvertretende Bürgermeisterin Frau Christ-Dore Richter die Zeugnisse. In ihrer Ansprache an die Absolvent/innen machte die Bürgermeisterin deutlich, welchen Gewinn die Lernbereitschaft und das Durchhaltevermögen der Absolvent/innen für die Gesellschaft bedeuten. Für einige hört das Büffeln jedoch nicht auf. Sie werden an Fachoberschulen oder dem Abendgymnasium Bielefeld weiterlernen.

Die erfolgreichen Teilnehmer/innen sind: Dennis Baberich, Peter Braun, Tobias Brüning, Sascha Dettlev, Vasili Ellert, Priyangika Kamsties, Anna Limberg, Olga Malzew, Sivakumar Sayanthan, Wladimir Sitnikov, Anvar Umarov, Joanna Zelesinski.

Ein neuer Lehrgang zum Erwerb der Fachoberschulreife beginnt unmittelbar nach den Sommerferien.

Foto: Ulrike Haake/Volkshochschule Detmold