Europa bewegt! – Ministerin Schwall-Düren spricht in Rheda-Wiedenbrück

Kommt nach Rheda-Wiedenbrück: NRW-Europaministerin Dr. Angelica Schwall-Düren. Foto: pro Wirtschaft GT GmbH

Kreis Gütersloh. „Europa bewegt!“ – unter diesem Motto lädt das Europe Direct Informationszentrum Kreis GT herzlich zur öffentlichen Mitgliederversammlung des lokalen Netzwerkes EU.Kreis.GT am Freitag, 09. November, ab 16.30 Uhr ins Kreishaus Wiedenbrück ein. 

Als besonderer Gast wird NRW-Europaministerin Dr. Angelica Schwall-Düren erwartet. Nach einem kurzen Rückblick auf die lokalen Europa-Aktivitäten durch Albrecht Pförtner, Geschäftsführer der pro Wirtschaft GT, wird sie die Europapolitik des Landes NRW vorstellen.

Im Anschluss wird sich eine Gesprächsrunde dem Thema „Lernerfahrungen im Ausland sammeln“ widmen und diskutieren, inwiefern Auslandspraktika als Instrument zur Bildung der Europa-Fähigkeit der Jugend dienen können.

Den Abschluss der Mitgliederversammlung wird das Kabarett „2 Fußnoten“ bilden. Das deutsch-niederländische Duo wird das Thema „Europa bewegt“ humorvoll aufgreifen und kabarettistisch zusammenfassen.

Zur besseren Planbarkeit der Veranstaltung ist eine Anmeldung bis spätestens 2. November erforderlich. Das ausführliche Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es unter www.europedirect-gt.de. Anmeldungen werden auch telefonisch unter 05241/851403 entgegen genommen.

Foto: pro Wirtschaft GT GmbH