Erzähltheater für Erwachsene im LWL-Freilichtmuseum Detmold

Lothar Schröer handelt beim Erzähltheater am 21. Oktober im LWL-Freilichtmuseum Detmold mit Geschichten. Foto: LWL/Sánchez

Detmold (lwl). Ein schwungvoller Handel mit Geschichten steht im Mittelpunkt des Erzähltheaters für Erwachsene im LWL-Freilichtmuseum Detmold. Am Sonntag, 21. Oktober, können Museumsbesucher mit einer eigenen „Währung“ Geschichten kaufen und so das Programm bestimmen. „Von Grimm bis zum Decamerone“ reicht das Spektrum des märchenhaften Nachmittags im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL). Um 16.30 Uhr starten die Geschichtenhändler Lothar Schröer und Elke Dießner ihren Verkauf der literarischen Schätze im Lauschhaus. Da der Eintritt an diesem Tag frei ist, ist nur ein Teilnehmerbeitrag von acht Euro pro Person zu entrichten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Informationen gibt es beim Infobüro unter Tel. 05231/706-104.