DSC kooperiert mit „Hermann & Harm“

Bielefeld. Im Rahmen der Optimierung der physiotherapeutischen Betreuung der DSC-Profis kooperiert Arminia ab sofort mit der Praxis „Hermann & Harm – Zentrum für Sportphysiotherapie“. Im Jugendbereich kooperiert der DSC bereits seit Jahren mit „Hermann & Harm“, diese Kooperation wird nun ausgeweitet. Mitinhaber Thorsten Harm wird sich als Physiotherapeut ab sofort auch um die Belange der Profimannschaft kümmern. Thorsten Harm: „Die bisherige Zusammenarbeit hat hervorragend funktioniert, daher freue ich mich über die Ausweitung der Kooperation auf die Profimannschaft.“ Samir Arabi, sportlicher Leiter beim DSC: „Die bisherige Betreuung der Spieler aus dem Nachwuchsleistungszentrum hat gut funktioniert. Durch die Ausweitung der Kooperation wird die Verzahnung von Nachwuchs und Profibereich enger. Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit.“

Bild: DSC Arminia Bielefeld