Diesen Samstag Honky Tonk® Höxter

Höxter. Man spürt es schon förmlich: Livemusik liegt in der Luft und zwar am kommenden Samstag (10.11.) zum Honky Tonk® Höxter. Noch können die Eintrittsbändchen bis zum Samstag in folgenden VVK-Stellen erstanden werden: Geschäftsstelle der OWZ, in den teilnehmenden Lokalen (hier jedoch nur bis Freitag) sowie der Tourist-Info im Rathaus. Hier kosten die Bändchen 10 EUR. Diejenigen die von außerhalb kommen, können sich sogar Tickets auf www.honky-tonk.de ausdrucken, jedoch nur noch bis zum 06.11. Am Abendkostet es 12 EUR.

Die Honky Tonk® – Warm-Up-Show gibt es bei bei KROG-Optik ab 19 Uhr mit dem Musiker Markus Funke.

Auch mit dabei: Helmut Orosz, bekannt geworden durch die DSDS Staffel 2010. Er ist eine echte Rockröhre und lebt für die Bühne. Mit seiner Musik möchte er Gefühle transportieren und die Herzen der Zuschauer berühren. Musikalisch ist er großer Fan von Nickelback, Bryan Adams, Bon Jovi und Elton John. Wo? Im Strullenkrug ab 20 Uhr.

Wer an diesem Abend eher Lust auf Sommerfeeling hat, der ist im s-presso genau richtig. Dort lassen NRG Vibes Dancehall, Reggae & Reggaeton auf die Besucher wirken. N.R.G. Vibes haben sich auf vielen großen Festivals, Europatourneen und Einzel-Konzerten in Deutschland, Spanien, Österreich bereits eine große Fangemeinde erspielt. Beginn: 20 Uhr. In der Residenz Stadthalle wird ab 0 Uhr ebenfalls eine große Party gefeiert. Hier sind die Musiker von der Second Hand Band zu Gast. Hits von Robbie Williams oder Gloria Gaynor, Bryan Adams oder Nena, ob aktuelle Charts oder anderes Klassiker haben sie für fast jeden Musikfan den passenden Song im Gepäck.

Mehr Infos sowie Hörproben und den Faltplan zum Herunterladen gibt es auf www.honky-tonk.de.

Foto: Blues Agency GmbH