Deutsche Pop- und Rockmusik oder Kultur und Geschichte im Sparren-Express

Bielefeld. Am kommenden Wochenende bietet moBiel gleich zwei besondere Fahrten im Sparren-Express an. Freunde deutscher Pop- und Rockmusik sollten sich den Freitag, 21. Juni vormerken. Von 20 Uhr bis 00.30 Uhr ist der Sparren-Express mit deutschen Pop- & Rock-Hitskreuz und quer auf den Stadtbahn-Schienen in Bielefeld unterwegs. Die Drink- & Drive-Tour, bei der ein DJ auflegt, beginnt an der Stadtbahn-Haltestelle Sieker. Die Partybahn hat mit ihren Sitzecken und Stehtischen, mit gut ausgestatteter Theke alles, was man für einen vergnüglichen Kneipenabend braucht. Übrigens: Zwei WCs sind auch an Bord.

Einzigartige Stadtrundfahrt: Im Sparren-Express durch Kultur und Geschichte

Am Sonntag, 23. Juni ab 11 Uhr lässt sich im Sparren-Express die Bielefelder Geschichte auf unterhaltsame und bequeme Art erkunden. Start ist an der Stadtbahn-Haltestelle Obernstraße vor der Kunsthalle. Die Fahrt endet gegen 13 Uhr am Jahnplatz.

Der Sparren-Express fährt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kreuz und quer durch die Stadt, während ihnen der Stadtführer und Mobilitätsberater Gerhard Kutziewski Geschichte und Geschichten zu vorbeiziehenden Stadtteilen und Gebäuden erzählt. Diese einzigartige Tour geht von der Innenstadt nach Schildesche und nach Senne.

Für beide Fahrten sind noch wenige Restkarten zum Preis von jeweils 12 Euro (inkl. einem Freigetränk) zu haben. Fahrpläne und Tickets gibt es im Service-Center moBiel in der Haltestelle Jahnplatz und im moBiel Haus, Niederwall 9. Wer sich spontan entscheidet, an der Sparren-Express-Fahrt teilzunehmen, erhält auch direkt sein Ticket im Sparren-Express vor Fahrtantritt.

Weitere Informationen zum Sparren-Express unter www.mobiel.de/sparrenexpress.html.