Wirtschaft

EK LIVE Herbstmesse: Handeln mit Zukunft

in Bielefeld, Wirtschaft

Herbstmesse der EK/servicegroup vom 18. bis 20. September mit neuem Kongress-Format „EK Retail Forum“/Trendthema Nachhaltigkeit/Sonderfläche mit Produkten für das Leben im Alter/Ausstellung Waketo GmbH der Münchner Storedesigner Wolfgang und Niko Gruschwitz/Messe-Workshops mit konkreten Praxis-Tipps/Verleihung der EK Passion Stars 2019. Bielefeld. Die  Zukunft  des  Handels  ist  digital,  nachhaltig  und  menschlich: Auf ihrer  Herbstmesse  EK  LIVE und  […]

Mitgliederversammlung 2019 des Vereins „Freunde der Pader e. V.“

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Wurden für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt: Dieter Honervogt als Vorsitzender (re.), Peter Völse als Stellvertreter (2. v. li.) und Claudia Warnecke als Kassiererin mit Historiker Prof. Dr. Michael Ströhmer, dem Referenten des Abends.

Freude der Pader bestätigen Vorstand Paderborn. Ein spannender Vortrag zur Wirtschaftsgeschichte der Pader von Professor Michael Ströhmer war zugleich Abschluss und Höhepunkt der diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins „Freunde der Pader“. Die rund 40 Zuhörer erfuhren von ihm, dass die Pader in den vergangenen Jahrhunderten ein intensiv genutzter Fluss war. Zwischen den Quellen in Paderborn und […]

Michael Brunsiek neuer Leiter der Stadtplanung und Bauordnung

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
: Der Technische Beigeordnete Stephan Johannes Pfeffer und Bürgermeister Theo Mettenborg begrüßen den neuen Fachbereichsleiter Michael Brunsiek (Mitte)..Foto:Stadt Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück. Michael Brunsiek wird neuer Fachbereichsleiter für Stadtplanung und Bauordnung in Rheda-Wiedenbrück. Der Diplom-Ingenieur hat bisher in der Stadt Emsdetten gearbeitet. Brunsiek war dort für die Bereiche Stadtentwicklung und Umwelt als Fachdienstleiter verantwortlich. Zum 1. September wird Brunsiek sein neues Amt in der Doppelstadt antreten. Bürgermeister Theo Mettenborg und der Technische Beigeordnete Stephan Johannes Pfeffer […]

Aufwertung der Bahnunterführung in Rheda

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Rheda-Wiedenbrück. Die Aufwertung der Bahnunterführungen der Herzebrocker Straße und der Pixeler Straße in Rheda nimmt Formen an: Gemeinsam mit Vertretern der DB Netz AG, die Herren Fincke und Agca, erfolgte jetzt eine Abstimmung zur geplanten Aufwertung der Unterführungen. Die Handlungsmöglichkeiten der Stadt sind begrenzt, da das betreffende Areal Eigentum der DB Netz AG ist. Jegliche […]

Beispiele für ökologische Betriebsstandorte gesammelt

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Erfolgreiche Kooperation - stellten die gemeinsame Broschüre vor: Stellvertretender IHK-Hauptgeschäftsführer Harald Grefe, IHK-Referent Gerald Blome, Prof. Dr. Roland Sossinka (BUND), Dr. Wiebke Homann (NABU), Karten Otte (Stiftung Natur Ravensberg, Bezirkskonferenz Naturschutz),  Claudia Quirini-Jürgens (Naturwissenschaftlicher Verein, Biologische Station Bielefeld-Gütersloh), Werner Schulze (Westf. Entomologen), IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff, Martin Enderle (Pro Grün BI), Hubertus Beringmeier (Westf.-Lippischer Landwirtschaftsverband), Stephan Sauer (Westf.- Lippischer Landwirtschaftsverband)   
(Foto: IHK)

Bielefeld. Gemeinsam mit Naturschutz- und Landwirtschaftsverbänden in der Region hat die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) die Broschüre „Ökologische Gestaltung von Unternehmensstandorten – Praxisbeispiele in Ostwestfalen“ veröffentlicht. „Die Diskussion um die Landesplanung in NRW und deren Auswirkungen auf Ostwestfalen hat unterschiedliche Sichtweisen von Wirtschaft, Landwirtschaft und Naturschutz offengelegt. Es gibt aber auch gemeinsame […]

Neue App „VoluMap“ bringt Spontanhelfer und Vereine zusammen

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Spontanhelfer auf der einen und Organisationen auf der anderen Seite sollen von der
neuen Ehrenamts-App VoluMap profitieren, die das Unternehmen Topocare im Auftrag der Stadt
Gütersloh in Kürze an den Start bringt: (v. l.) Bürgermeister Henning Schulz, Sebastian Scholz
(Programmierer), Topocare-Geschäftsführer Roland Draier, Sarah Vormfenne (Fachinformatikerin),
Topocare-Geschäftsführer Simon Jegelka und Lia Draier (Studentin). Foto: Stadt Gütersloh

Stadt Gütersloh und Unternehmen Topocare fördern das Ehrenamt Gütersloh. Freiwillige, die spontan helfen: Sie werden gebraucht – nicht nur bei Hochwasser und anderen Katastrophen, sondern auch im Kleinen, in ihrem Wohnumfeld, wo Vereine und Organisationen Unterstützung bei konkreten Aktionen benötigen. Im Auftrag der Stadt Gütersloh hat das Gütersloher Unternehmen Topocare eine Handy-App entwickelt, die beide […]

Bürger-Info zum ISEK Rechte Weserseite Minden

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Lars Bursian im Dialog mit den Mindenern, Foto: Stadt Minden

Auf die Menschen kommt es an: Minden. Das Interesse am ISEK (Integriertes städtebauliches Entwicklungskonzept) war am vergangenen Mittwoch (10. Juli) sehr groß. Rund 100 Mindener*innen kamen in die Bürgerhalle und wollten wissen, wie es auf der Rechten Weserseite jetzt weitergeht. „Im Fluss und mittendrin – Rechtes Weserufer“, das ist Leitbild für die kommenden zehn bis […]

Osthushenrich-Stiftung unterstützt MINT-Projekt der Landeseisenbahn Lippe

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Wirtschaft
Die erfolgreichen Teilnehmer des Tischlerworkshops sowie die Projektbeteiligten vor den limettengrünen Wandplatten in der  MINT-Werkstatt der Entdeckungen. Alessandro Breddin (oben hockend), Pascal Eikermann, Tischlermeister Christian Thoren, (unten v.l.) Technikbetreuer Bastian Ruhe von der Sekundarschule Nordlippe, VBE-Geschäftsführer Sven Oehlmann, Förderer Dr. Burghard Lehmann von der Osthushenrich-Stiftung, LEL-Projektkoordinator Jochen Brunsiek, Niklas Eifler, Justin Hönick, Tobias Schäfer, John Rundau und Lea Melcher.

Extertal – Bösingfeld. Limettengrüne Wandplatten in der MINT-Werkstatt für Entdeckungen. Dem Betrachter mag der Raum für Metallarbeiten, in den der rostige Kessel der historischen Dampflok LIPPERLAND hineinragt, nun überraschend bunt und modern wirken. „Die Wandverkleidung hilft uns beim Verlegen von Leitungen für Strom und Licht“, erläutert Ideengeber und Innenarchitekt Thorsten Försterling für das Büro alberts.architekten. „Außerdem […]

„Schrittzähler-Challenge“ im Bertelsmann Corporate Center

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
Die Gewinner der Bertelsmann Schrittzähler-Challenge: Sven Krampe (1.v.l.), Julia Kloke (3.v.l.), Henning Rethage (2.v.r.) und Andrea Gesigora (4.v.l.) legten im Zeitraum von sechs Wochen mehr als 20.000 Schritte pro Person und Tag zurück. Das Foto zeigt sie mit den Auszubildenden Lea Frerich (2.v.l.), Emma Heiermeier (4.v.l.), Pia-Janine Puls (1.v.r.) und Rashel Saoumi (3.v.r.), die die Zahl ihrer pro Woche gelaufenen Schritte bis zum Schluss der Challenge nahezu verdoppeln konnten. Betreut wurde die Challenge von Denise Hofmann (mitte) aus der Bertelsmann Personalabteilung.  Foto:  © Bertelsmann, Fotograf Kai Uwe Oesterhelweg

Gütersloh. In den vergangenen sechs Wochen hat im Corporate Center von Bertelsmann eine „Schrittzähler-Challenge“ stattgefunden. Insgesamt waren 38 Teams der von der Zentralen Personalabteilung gestarteten Challenge möglichst viel zu Fuß unterwegs, haben so Bewegung in ihren Alltag gebracht und etwas für ihre Gesundheit getan. Das Ziel: möglichst viele Schritte im Aktionszeitraum zu sammeln. Mit 3,4 Millionen […]

Menschen in den Mittelpunkt stellen

in Beruf & Bildung, Kreis Minden - Lübbecke, Wirtschaft
Foto: Timo Gliem

Kreis Paderborn. Es sind die klein- und mittelständischen Unternehmen, welche nicht nur die regionale Entwicklung durch Ihre wirtschaftliche Leistung und Innovationskraft stützen. Um Fachkräfte zu gewinnen und langfristig zu binden, stellen KMUs den Menschen in den Mittelpunkt. Die Vereinbarkeit von Familien- und beruflicher Arbeit wird zum entscheidenden Faktor in ihrer Personalpolitik – unabhängig von Größe und […]

Fahrschule Zöllner ist Sicherheitspartner des Verkehrsministeriums

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Fahrschule Zöllner ist Sicherheitspartner des Verkehrsministeriums

Assistenzsysteme halten Einzug in die Kraftfahrerausbildung Lemgo/Berlin . „Notbremsassistent und jetzt auch der Abbiegeassistent, sie können Leben retten. Als eine der ersten Fahrschulen setzen wir diese auch in der Aus- und Weiterbildung der Berufskraftfahrer ein. Aktuell nehmen wir zwei Mercedes Actros in Betrieb, die über beide Assistenzsysteme verfügen. Weitere Lkw und Busse folgen.“ Dies erklärte […]

ASSMANN nominiert für deutschen Nachhaltigkeitspreis

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Meller Büromöbelhersteller im Rennen für wichtigsten Nachhaltigkeitspreis Europas.Foto:Assmann

 Meller Büromöbelhersteller im Rennen für wichtigsten Nachhaltigkeitspreis Europas Melle. Als eines von wenigen mittelständischen Unternehmen in seiner Größenordnung veröffentlicht die ASSMANN Büromöbel GmbH und Co. KG alle zwei Jahre einen umfassenden Nachhaltigkeitsbericht. Darin sind die Leistungen im Bereich des nachhaltigen Denkens und Handelns dokumentiert und detailliert erläutert. Aufgrund dieser nachvollziehbaren, gelebten Nachhaltigkeitsstrategie wurde das Meller […]

62 Bertelsmann-Auszubildende bestehen IHK-Prüfungen

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Die Klasse der Bertelsmann-Industriekaufleute. Insgesamt absolvierten 62 Bertelsmann-Auszubildende ihre Prüfungen vor der Industrie- und Handelskammer..Foto:Bertelsmann

Gütersloh. 36 junge Frauen und Männer haben ihre Ausbildung zu Industriekaufleuten erfolgreich abgeschlossen, 26 schafften die Prüfung zu Fachinformatikern. Alle erhielten im Corporate Center von Bertelsmann ihre Abschlusszeugnisse. Es ist der erste wichtige Schritt im Berufsleben – und 62 Bertelsmann-Auszubildende haben ihn jetzt geschafft: 36 der jungen Frauen und Männer haben ihre Prüfung vor der […]

Ortwin Goldbeck wird Ehrenbürger

in Bielefeld, Kultur, Kultur in OWL, Wirtschaft

Bielefeld. Der Rat der Stadt hat am 11. Juli im nichtöffentlichen Teil seiner Sitzung mit großer Mehrheit beschlossen, dem Bielefelder Unternehmer Ortwin Goldbeck in Anerkennung seiner besonderen Verdienste um das Wohl und das Ansehen der Stadt Bielefeld das Ehrenbürgerrecht zu verleihen. Nach Überzeugung des Rates hat sich Ortwin Goldbeck durch sein langjähriges Engagement insbesondere im […]

Gewerkschaft warnt vor Kneipensterben in Ostwestfalen-Lippe

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Das letzte Bier: Immer mehr Kneipen, Restaurants und Gaststätten sind von der Schließung bedroht. Die Gewerkschaft NGG warnt vor dem Verlust „von einem Stück Alltagskultur“.Foto : NGG

Jede achte Kneipe und Gaststätte seit 2007 geschlossen OWL. Kneipe in Gefahr: Innerhalb von zehn Jahren haben 393 Gastro-Betriebe in Ostwestfalen- Lippe geschlossen. Zwischen 2007 und 2017 hat damit jede achte Gaststätte, Kneipe oder Eisdiele zugemacht. Zuletzt zählte die Region 2.751 gastronomische Betriebe, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mitteilt. Die NGG Bielefeld-Herford beruft sich hierbei auf Zahlen […]

Rat stimmt für neue Marketingkampagne

in Kreis Paderborn, Sport, Titelseite, Wirtschaft
Grünes Licht für die neue Kampagne: Die Mehrheit des Rates hat sich am Donnerstag für die Intensivierung des Stadtmarketings im Zusammenhang mit dem Aufstieg des SC Paderborn 07 ausgesprochen. Foto: Stadt Paderborn

Stärken Paderborns werden mit Analogien aus dem Fußball verknüpft  Paderborn. In der Ratssitzung von Donnerstag, 11. Juli, hat sich die Mehrheit des Rates für eine Intensivierung des Stadtmarketings im Zusammenhang mit dem Aufstieg des SC Paderborn 07 in die Bundesliga ausgesprochen. Jens Reinhardt, Leiter des Amtes für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing: „Ziel der geplanten Kampagne ist es, die […]

itelligence wird Kernunternehmen und 200. Mitglied im it‘s OWL e. V.

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Besiegelten heute die Zusammenarbeit im Spitzencluster it's OWL und freuen sich auf gemeinsame, zukunftsweisende Projekte (v. l.): Norbert Rotter (CEO itelligence AG), Waliuollah Ali (Leitung Geschäftsfel Prozess- und Konsumgüterindustrie, itelligence AG) und Günter Korder (Geschäftsführer Strategie it's OWL).

Paderborn/Bielefeld, 11.07.2019. Das Technologie-Netzwerk it‘s OWL – Intelligente Technische Systeme OstWestfalenLippe wächst strategisch weiter. Die itelligence AG aus Bielefeld ist nicht nur neues Kernunternehmen gewonnen geworden, sondern gleichzeitig das 200. Mitglied „Mit itelligence als Partner haben wir einen international führenden und bestens im Mittelstand vertretenen IT-Serviceprovider und Systemintegrator gewinnen können“, freut sich it’s OWL Geschäftsführer […]

Sehr gute Berufsabschlüsse bei den Auszubildenden in den Geoinformationsberufen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Freuen sich über den erfolgreichen Abschluss: die neu ernannten Vermessungstechnikerinnen, Vermessungstechniker und Geomatiker mit dem Fachlehrer am Carl-Severing-Berufskolleg, Andreas Krämer (vorne, links), sowie mit dem Prüfungsausschussvorsitzenden Jerome Dutell (rechts, Bezirksregierung) und Abteilungsleiter Jens Kronsbein (hinten, rechts).

Detmold. 19 Auszubildende in den Geoinformationsberufen haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet, davon zwei im Ausbildungsberuf Geomatiker/in und 17 im Ausbildungsberuf Vermessungstechniker/in. Die neuen Fachkräfte nahmen am Dienstag, 9. Juli, ihre Abschlusszeugnisse in der Bezirksregierung Detmold entgegen. Geomatiker sind Experten auf dem Gebiet der Geoinformation. Sie erfassen Geodaten, verschneiden sie mit Fachdaten und bereiten sie für […]

Lars Hoppmann übernimmt Geschäftsleitung im krz

in Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite, Wirtschaft
Lars Hoppmann übernimmt Geschäftsleitung im krz.FOTO Lars Hoppmann

Verbandsversammlung fasst einstimmige Beschlüsse Kreis Minden. Die Verbandsversammlung des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) tagte unter der Leitung von Detmolds Bürgermeister Rainer Heller am 10.07.2019 in Lemgo. Das höchste beschlussfassende Organ des Zweckverbandes hat die Aufgaben des Geschäftsleiters einstimmig an Lars Hoppmann übertragen. Damit wird die Kontinuität beim ostwestfälischen IT-Dienstleister sichergestellt; seit Juni 2017 hatte Hoppmann […]

„Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Minden-Lübbecke“- Stadt Minden jetzt ausgezeichnet

in Beruf & Bildung, Kreis Minden - Lübbecke, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
FamFreundlUnternehmen_2019_StadtMinden

Minden. Die Stadt Minden und die Städtischen Betriebe Minden (SBM) gehören zu den größten Arbeitgebern der Region. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege wird bei uns groß geschrieben. „Wir freuen uns über die Auszeichnung als Familienfreundliches Unternehmen“, hebt Bürgermeister Michael Jäcke hervor. Viele unserer Mitarbeiter*innen sagen, dass sie gerne bei der Stadt Minden arbeiten, berichtet Sylvia […]

Arbeit statt Schule – für den guten Zweck

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Luna, Arndt Heiderich, Frieda

  Bielefeld. Tatkräftige Unterstützung für die Barista im Bielefelder McDonald’ s Restaurant in der Eckendorfer Straße, durch zwei Schülerinnen Luna und Frieda des Bielefelder Ratsgymnasiums. Denn die beiden Schülerinnen haben in den vergangenen zwei Jahren bereits eine Menge gelernt „Inzwischen kennen wir die meisten Kaffee- Spezialitäten wie Cappuccino und Latte Macchiato. Aller guten Dinge sind […]

UrbanLand OWL: Erste REGIONALE-Projekte stehen fest

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Herford, Titelseite, Wirtschaft
Präsentieren das REGIONALE 2022-Projekt Innovation Spin in Lemgo: Landrat Manfred Müller, Vorsitzender des UrbanLand Boards, Professor Dr. Jürgen Krahl, Präsident der Technische Hochschule OWL, Lemgos Bürgermeister Dr. Reiner Austermann, Lippes Landrat Dr. Axel Lehmann, REGIONALE-Managerin Annette Nothnagel, Michael H. Lutter, stv. Hauptgeschäftsführer Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, Prof. Dr. Stefan Witte, Technische Hochschule OWL.

Zwei weitere REGIONALE 2022-Projektideen qualifizieren sich für den B-Status, elf für den C-Status Bielefeld/Herford. Das UrbanLand-Board hat heute den ersten beiden Projekten den A-Status verliehen. Die Projekte Innovation SPIN und Zukunftsfit Digitalisierung sind damit die ersten REGIONALE 2022-Projekte. Zwei Projektideen aus dem Bereich Kultur tragen nun den B-Status. Projektideen für Mobilitätsangebote, Landschafts- und Artenschutz, Wohnen […]