Umwelt & Natur

Energiestiftung Sintfeld startet neue Artenschutz-Aktion „Blühende Landschaften“

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Blhfeld-klein

Mehrjährige Blühstreifen werden gefördert Bad Wünnenberg. Das von der Energiestiftung im vergangenen Jahr angestoßene Artenschutz- Projekt „Blühfelder“ wird in diesem Jahr etwas abgeändert fortgeführt. Landwirte, die eine spezielle mehrjährige Blühmischung aussäen, bekommen das Saatgut dafür von der Stiftung bezahlt. Pro Hektar kostet die besondere Saat etwa 120 €. Mit der Aktion soll vor allem Bienen, […]

Oh wie schön ist Panama… nein, Lippe!

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Erffnung-Entdeckertour-15.4

Dutzende von Familien machten sich auf Entdeckertour zu den lippischen Freizeiteinrichtungen Detmold. Am Sonntag, den 15.4.1018, hat Landrat und Verbandvorsteher des Naturpark Teutoburger Wald/Eggegebirge Dr. Axel Lehmann das Naturpark-Projekt „Auf Entdeckertour – Vom Hermann zur Velmerstot“ am WALK / Hermannsdenkmal offiziell eröffnet. In der kinderfreundlich kurzen Rede würdigte Landrat Lehmann das Projekt, das acht lippische […]

Bärenkämpen macht sich schick für den Frühling

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Packen am 21. April tatkräftig mit an (v.l.n.r.): Dieter Ziegler (Mitglied Bunte Kuh und sachkundiger Bürger), Elke Ruhe-Hartmann (Quartiersmanagerin Bärenkämpen) und Youssef Omeirat (Integrationsassistent in Bärenkämpen). © Stadt Minden

Minden. Wenn Quartiersmanager*innen, Ortsvorsteher und Bewohner*innen mit Müllbeutel und Harke durch Bärenkämpen ziehen, dann ist es Zeit für die Aktion „Saubere Landschaft“. Gemeinsam wird am 21. April Müll gesammelt. Los geht es um 10 Uhr an der Baustelle des Begegnungszentrums (Sieben Bauern 20 A). Die freiwilligen Helfer*innen werden in drei Gruppen eingeteilt und räumen den […]

2. Stallgespräch „Eier vom Kiebitzhof“

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Glückliche Hühner auf dem Kiebitzhof.

Gütersloh. Die als direkte Reaktion auf den Fipronil-Skandal ins Leben gerufenen Stallgespräche auf dem Kiebitzhof sollen Produktions- und Anbaubedingungen des Bioland-Betriebs für den Verbraucher transparent machen. Am Dienstag, 17. April, 17.00 Uhr, geht die Reihe weiter, diesmal zum Thema „Eier vom Kiebitzhof“. Treffpunkt ist der Gutshof des Kiebitzhofes, Buxelstraße 83, 33334 Gütersloh. Festes Schuhwerk und […]

Am Wochenende flächendeckend schlemmen

in Umwelt & Natur, Wirtschaft
Spargelstrasse NRW (1)

OWL. „Zum Wochenende sollten Sie unbedingt mal im Hofladen oder beim Spargelbauern Ihres Vertrauens vorbeischauen. Die Saison beginnt jetzt. Ich denke, dass mit den nächsten warmen Tagen der Spargel in ganz Nordrhein-Westfalen flächendeckend zu haben sein wird“, erklärte Willy Kreienbaum, Sassenberg-Füchtorf, am Rande der offiziellen Saisoneröffnung in Lünen. Der Vorsitzende der Vereinigung der Spargelanbauer Westfalen-Lippe […]

Naturpark gibt Startschuss für „Entdeckertour

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Kinderhände-mit-Sammelstanz

Naturpark gibt Startschuss für  „Entdeckertour – vom Hermann bis zur Velmerstot“ Großes Eröffnungsfest am WALK 15.4.2018 – kostenlose Nutzung des Naturparkbus Detmold. Der Natur auf der Spur – zum diesjährigen Saisonstart hat der Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge unsere abwechslungsreiche Natur und Lippes bekannte Freizeiteinrichtungen vor den Toren Detmolds zu der Entdeckertour gebündelt. An dem […]

Spargelsaison in NRW eröffnet

in Umwelt & Natur
Spargel aus Walbeck

OWL. Spargelfans haben Grund zur Vorfreude: Die Spargelbauern beginnen Anfang April mit der Freiland-Ernte. Am 11. April 2018 wird die Spargelsaison in Nordrhein-Westfalen offiziell in Lünen eröffnet. Genießer finden das frische Gemüse auf rund 400 Spargelhöfen zwischen Niederrhein und der Region um Bonn sowie zwischen Teutoburger Wald und Münsterland. Mit einer Anbaufläche von etwa 3.700 […]

Ausflug in die Welt der Vögel

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Wer singt denn da? Bei einem „Ausflug in die Welt der Vögel“ lernen Kinder die häufigsten Singvögel kennen. © LWL/Jähne

„Naturbegegnungen“ für Kinder im LWL-Freilichtmuseum Detmold Detmold. Wie unterscheidet sich eine Blaumeise von einer Kohlmeise? Wie sehen Dompfaff, Rotkehlchen oder eine Amsel aus und wie klingt ein Zaunkönig? Bei einem „Ausflug in die Welt der Vögel“ im LWL-Freilichtmuseum Detmold lernen Kinder im Grundschulalter und Familien am Sonntag (15.4.) die häufigsten Vogelarten kennen. Nach einem Diavortrag […]

Energieaktionstage im April

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
(V.l) Kompetente Beratung in Sachen Altbauförderung, Klimaschutz und Energiesparen: Andrea Flötotto und Bernd Schüre vom Fachbereich Umweltschutz, Energieberater Bernd Ellger, Klimaschutzmanager Helmut Hentschel.

Gütersloh. Von guten Beispielen lernen bei Besichtigungen und Vorträgen: Auch im April bietet der städtische Fachbereich Umweltschutz wieder ein vielfältiges Informationsprogramm zum Energiesparen und Klimaschutz.  Eine fachgerechte Altbausanierung hat viele Vorteile: Energieeinsparung, Schutz vor Hitze im Sommer, höherer Immobilienwert, mehr Wohnqualität und Behaglichkeit. Von Seiten der Stadt stehen in diesem Jahr insgesamt wieder 50.000 Euro […]

3D-Modelle und interaktive Bürgerbeteiligung

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft
: Präsentieren das Geoportal der Stadt Gütersloh (von links) Volker Tzschentke, Christoph Henselmeyer, Henning Schulz, Christian Schneider, Thorsten Schmidthuis, Mirko Reimann, Alexander Pilz, Konstantin Lisovoj.

Geoportal der Stadt Gütersloh bietet umfassende Informationen Gütersloh. Ob Umweltdaten,– das Geoportal der Stadt Gütersloh bietet eine Vielzahl an raumbezogenen Anwendungen und Daten für Privat- und Geschäftspersonen und ist als transparentes Serviceangebot ein zentraler Bestandteil der modernen Stadtverwaltung. Durch das responsive Design des Portals ist auch die mobile Nutzung auf dem Tablet oder Smartphone möglich. […]

Neue Veranstaltungsreihe im Innovationszentrum Dörentrup

in Kreis Lippe, Kultur in OWL, Umwelt & Natur
Im Innovationzentrum Dörentrup erwartet Interessierte ein buntes Programm. Von der Filmvorführung bis hin zum Fachvortrag dreht sich alles um das Thema „Leben im ländlichen Raum“

Dörentrup. Lippe ist geprägt von vielen kleinen Dörfern und seiner weiten Landschaft. Mit einer neuen Veranstaltungsreihe will das Innovationszentrum Dörentrup nun zeigen, welche Vorzüge und Chancen das Leben in diesem ländlichen Raum bietet. „Mit unserem ersten Halbjahresprogramm möchten wir darauf hinweisen, dass ländlicher Raum und Innovation sehr gut zusammenpassen. Denn gerade in Nordlippe werden wichtige […]

Blühmischung hält Samentütchen für lebendige Gärten bereit

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Wer die Blühmischung aussät, kann schon bald einen Distelfalter in seinem Garten
beobachten.

Blühmischung für Schmetterlinge und Wildbienen Fachbereich Umweltschutz hält Samentütchen für lebendige Gärten bereit   Gütersloh. Wer mit einer bunten Samenmischung eine mehrjährige Blumenrabatte im Hausgarten anlegen möchte, der kann sich schon bald über die bunten Blumen freuen und tut gleichzeitig etwas Gutes für Insekten. Die Samenmischung wird ab sofort von der Umweltberatung in der Friedrich-Ebert-Straße […]

Elektromobilität zum Anfassen

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Flottenladen klein-1

Paderborn. Handwerker, Pflegedienste, Händler… viele Unternehmen sind täglich mit ihren Fahrzeugen auf den Straßen in der Region unterwegs. Eine Veranstaltung in Paderborn zeigt Ihnen, wie Sie in Zukunft elektrisch und möglichst auch erneuerbar mobil bleiben. Der Regionalverband OWL des Landesverbandes Erneuerbare Energien NRW lädt zusammen mit der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe und der Energieagentur NRW zu einem […]

Naturpark gibt Startschuss für „Entdeckertour“

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Sammelstanzpass-mit-Kinderh

Großes Eröffnungsfest am WALK 15.4.2018 – kostenlose Nutzung des Naturparkbus Lippe. Der Natur auf der Spur – zum diesjährigen Saisonstart hat der Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge unsere abwechslungsreiche Natur und Lippes bekannte Freizeiteinrichtungen vor den Toren Detmolds zu der Entdeckertour gebündelt. An dem neuen Angebot für Kinder und Jugendliche nehmen neben den Klassikern Externsteine, […]

Der schwerste Riesenkürbis gewinnt

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Schnell anmelden! Foto:Stadt Gütersloh

Kindergarten-Wettbewerb der Umweltberatung/Jetzt anmelden Gütersloh . Wo unser Gemüse herkommt, das scheint jedes Kind zu wissen, nämlich aus dem Supermarkt. Aber was war vor dem Supermarkt? Genau hier wird es interessant, denn nicht jedes Kind hat die Möglichkeit,  in einem Gemüsebeet die Pflanze beim Wachsen zu beobachten. Um jedem Kind die Möglichkeit zu geben,  den  […]

In der Unterwelt Bad Oeynhausens

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Christian-Barnbeck-(c)-Pete

Besondere Stadtführung durch den Tunnel unter der Klosterstraße während des Schlemmer-Abendmarktes Bad Oeynhausen. Bei einem Bummel durch die Klosterstraße deutet nichts auf den versteckten Tunnel hin, der sich hier nur wenige Meter unter der Erde befindet. Er gehört zu den gut gehüteten Geheimnissen Bad Oeynhausens und ist der Öffentlichkeit nicht zugänglich. Während des Schlemmer-Abendmarktes können […]

Gärtnern im Paragraphendschungel

in Bielefeld, Umwelt & Natur
2018-DAS-VI-Gartengestaltun

Wichtige gesetzliche Regelungen zur Gartengestaltung Endlich Frühling: Viele Hobbygärtner wollen jetzt ihren Garten auf Vordermann bringen. Ein neues Gartenhäuschen, ein höherer Zaun oder ein Gemüsebeet – es gibt immer was zu tun. Allerdings sind der Kreativität Grenzen gesetzt: Länder und Gemeinden haben bei der Gartengestaltung ein Mitspracherecht. Was Gärtner über die gesetzlichen Regelungen wissen sollten, […]

KlimaQuartier „Am Südhang“ tritt dem KlimaPakt bei

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
BUZ: Gemeinsam für den Klimaschutz (v.l.): Frank Harmann (xtraplan), Markus Herbst (Masterplanmanager, Kreis Lippe), Niels Döring (xtraplan) und Mario Minati (Planungsbüro Minati)

Detmold. Möglichst viele Akteure für den Klimaschutz ins Boot holen – das ist das Ziel des KlimaPakts Lippe. Nun bekommt der KlimaPakt weiteren Zuwachs: Neuer Partner ist das KlimaQuartier „Am Südhang“ in Bad Meinberg. Masterplanmanager Markus Herbst vom Kreis Lippe stattete dem gerade eröffneten Beratungsbüro im ehemaligen Park-Badehaus einen Besuch ab. Dort überreichte er den […]

Offene Gärten in Lippe 2018

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
offenegärten

Kreis Lippe. Mit Frühlingsanfang ist der Flyer der Offenen Gärten in Lippe 2018 erschienen. Er liegt in Gemeindebüros, Rathäusern und Tourist-Informationen der lippischen Städte und Kommunen aus, außerdem ist er in vielen Geschäften und öffentlichen Auslagestellen zu bekommen.    Die Aktion  „Offene Gärten in Lippe“ wird in diesem Jahr von Mai bis September den Zugang […]

„Echt alt!“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Titelseite, Umwelt & Natur
Das LWL-Freilichtmuseum Hagen startet am Karfreitag in die Saison. Foto: LWL

Das LWL-Freilichtmuseum Hagen startet mit mittelalterlichen Funden und neuem Lichtkonzept in die Saison Hagen. Im LWL-Freilichtmuseum in Hagen beginnt am Karfreitag ( 30.3.) die Saison. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zeigt in diesem Jahr drei Ausstellungen in seinem Freilichtmuseum, das archäologische Experiment mit einem keltischen Rennofen geht in seine zweite Phase. „Das Hagener LWL-Freilichtmuseum unternimmt viel, […]

Gräflicher Park läutet den Frühling ein Saisonstart gleich nach Ostern

in Kreis Höxter, Umwelt & Natur
©Graeflicher-Park-(2)

Bad Driburg. Der Winter schien kein Ende nehmen zu wollen, doch nun stehen Tulpen, Narzissen und Krokusse in den Startlöchern und wollen bewundert werden. Der Frühling, der im Kalender bereits am 20. März Einzug hielt, wird im „Gräflicher Park Grand Resort“ eingeläutet: Am kommenden Mittwoch, den 4. April 2018, beginnt offiziell die Saison. Zahlreiche Veranstaltungstermine […]

Daniel Telaar neuer Fachgebietsleiter

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Neuer Kopf in der Naturschutzbehörde: Daniel Telaar setzt sich ab sofort für Lippes vielseitige Landschaft ein. Foto: © Lydia Penner

Verantwortung für Lippes Landschaft: Daniel Telaar löst Thomas Cleve als Fachgebietsleiter ab Kreis Lippe. Die Sennelandschaft mit einem der ältesten Binnendünenfelder Nordwestdeutschlands, der Teutoburger Wald mit Kalkstein- und Sandsteinhöhenzügen, Moore und Anschluss an große Gewässer wie die Weser: Lippe bietet einen breiten Querschnitt an unterschiedlichen Naturräumen auf engem Gebiet. Die Verantwortung für und die Aufsicht […]