Umwelt & Natur

Da ist noch mehr drin: Energie aus Abfall

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld. Jedes Jahr fallen in pro Haushalt und Person rund 300 – 500 Kilogramm Abfall an. Dass hinter diesem Abfall ein wertvoller Rohstoff steckt, wurde den Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen (WJO) bewusst, als sie jüngst das Bielefelder Unternehmen besichtigten: Die MVA Bielefeld wandelt die Energie des verbrannten Abfalls umweltfreundlich in Strom und Fernwärme um, die in die Verteilnetze […]

Energieberatung spielerisch vorgestellt

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. Seit kurzem können sich Eigenheimbesitzer im Kreis Lippe umfassend zur energetischen Haussanierung von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen beraten lassen. Am Donnerstag stellte der zuständige Energieberater Matthias Ansbach sich und seine Angebote im Bürgerservice des Kreishauses Lippe vor. 

Nutzungsideen für 440 Fußballfelder

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh (gpr). Visionen erwünscht – so lautete das Motto der zweiten Bürgerwerkstatt zur Nutzung des Flughafen-Areals in Gütersloh. Mittels einer virtuellen Ballonfahrt über das 340 Hektar umfassende Gelände verschafften sich rund 30 Teilnehmer einen Eindruck über die Größe der Nutzungsfläche, ehe sie in kleinen Gruppen ihre Ideen diskutierten. Die Schwerpunkte Forschung und Bildung, Energie, Natur […]

Aktion „Offene ​Gärten in Lippe​“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Die Aktion „Offene Gärten in Lippe“ trifft sich zu Jahresrückblick und Planung der Gartensaison 2013 am Dienstag, 30. Oktober um 18 Uhr beim Felsenwirt an den Externsteinen. Nach einem erfolgreichen Sommer geht es neben Rückblick und Resümee vor allem um Erfahrungsaustausch und Verabredungen für das kommende Gartenjahr. Alle Teilnehmer und Interessierten wie auch […]

B​ezirksregierung erte​ilt Genehmigung für ​Recyclinghof

in Kreis Gütersloh, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. Nachdem die Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen Kreis Gütersloh mbH (GEG) ihr Vorhaben auf Initiative der Bezirksregierung Detmold in einem wichtigen Punkt beschränkt hat, konnte die beantragte immissionsschutzrechtliche Genehmigung erteilt werden. Der ursprüngliche Genehmigungsantrag sah neben dem Recyclinghof für Kleinanlieferer auch einen Umschlag von Sperrmüll und Restmüll vor.

Tag der Allee am 20. Oktober

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. Wie schön, dass es Tage wie diesen gibt. Seit 2008 soll der „Tag der Allee“ alljährlich am 20. Oktober auf die regelmäßigen beidseitigen Baumreihen aufmerksam machen, die in Deutschland immer seltener zu sehen sind. Nach der Detmolder Allee, beginnend am Übergang von der Altstadt zur Neustadt, wurde auch der westliche Straßenzug schlicht „Allee“ benannt. […]

Mit 18 PS vollelektrisch durch Lippe

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. Mit einem Dienstfahrzeug der etwas anderen Art können die Mitarbeiter der Kreisverwaltung Lippe ab sofort ihre Außentermine wahrnehmen. Mit seinen 18 PS kann der vollelektrische grüne Renault Twizy bis zu 80 Kilometern weit fahren und sogar zwei Personen befördern.

Artenvielfalt ist Lebensqualität

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh (gpr). Die Artenvielfalt ist akut bedroht: Durch fortschreitende Haussanierungen sowie moderne Bauweisen bei Neubauten fehlen zunehmend Quartiere für Fledermäuse oder Brutmöglichkeiten für Vögel. Damit sterben Arten wie Schwalben, Mauersegler, Spatzen, Hausrotschwanz und Bachstelze in unseren Siedlungen nach und nach aus. Doch was wäre ein Frühling ohne Schwalben und ein Sommer ohne Mauersegler?

KlimaBündnis sucht die älteste Heizungspumpe im Mühlenkreis

in Haus & Garten, Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Minden. Im Rahmen der „Heizungs-Effizienz-Wochen“ vom 22.10.-11.11. 2012 veranstaltet das Klimabündnis im Mühlenkreis e.V. einen lokalen Wettbewerb. Gesucht wird die älteste noch in Betrieb befindliche Heizungspumpe im Kreis Minden-Lübbecke. Zu gewinnen gibt es eine moderne Hocheffizienzpumpe samt Einbau.

Mit neuem Schwung in die dritte Runde der KlimaOlympiade

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Bielefeld. Am 27. März 2012 wurden die Preise für die Sieger in der zweiten Runde der KlimaOlympiade im Mühlenkreis verliehen. Im Anschluss an den kabarettistischen Vortrag „Hurra, Hurra, das Öl ist aus!“ wurde Stemwede als Sieger bei den Kommunen vom Landrat Dr. Niermann der erste Preis verliehen. Für die fünf „olympischen“ Disziplinen Solarstrom, Solarwärme, Wärmedämmung, regenerative […]

Bielefelder sind Energiesparer

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld. Bielefelder sollen neben Osnabrücker, Hannoveraner und Saarbrücker Bürgerinnen und Bürgern Stromverschwender sein. So titelt Men’s Health, das Männerlife-Style-Magazin nach einer Auswertung von Daten des Internet-Portals Preisvergleich.de. In Bielefeld soll danach 2011 durchschnittlich jeder einzelne Bürger 2.160 Kilowattstunden (kWh) im Jahr verbraucht haben.

Privatisierung am SchiederSee schreitet voran

in Kreis Lippe, Lifestyle, Umwelt & Natur

Schieder-Schwalenberg. Im Rahmen ihres Privatisierungskonzeptes hat die Erholungszentrum Schieder (EHZ) GmbH die beiden Restaurants am Nordufer des SchiederSees verkauft. Neuer Eigentümer der Objekte ist seit dem 1. September Kai-Daniel Schmidt aus Lügde, der bereits seit einigen Jahren Pächter des Grill-Cafés „Moses Hütte“ ist und diese auch weiter eigenverantwortlich führen wird. Die Seeterrassen werden auch zukünftig von […]

zwei bestehende Naturschutzgebiete im Kreis Gütersloh neu ausgewiesen

in Kreis Gütersloh, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold. Weil nach 20 Jahren die alten Verordnungen tur-nusgemäß ausgelaufen sind, wird die Bezirksregierung Detmold zwei größere Feuchtwiesen-Naturschutzgebiete im Kreis Gütersloh neu ausweisen und auf Anregung der Naturschützer vor Ort jeweils geringfügig vergrößern: die „Grasmeerwiesen“ bei Verl-Kaunitz und die „Rietberger Emsniederung“.

Saison der offenen Gärten in Lippe 2012 beendet

in Haus & Garten, Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Kreis Lippe. Mit dem September ging die Saison 2012 der „Offene Gärten in Lippe“ zu Ende. Die insgesamt 40 Gartenbesitzer hatten ihre Gärten an 55 Tagen geöffnet, dazu kamen vier Gärten, bei denen sich Interessierte telefonisch anmelden konnten. Trotz zeitweise schlechten Wetters waren die Gärten sehr gut besucht.

Gemeinsam gegen unerwünschte Untermieter

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Lemgo. Auch wenn von einer Rattenplage in Lemgo keine Rede sein kann, so gibt es wie in allen Städten einige „Untermieter“ in der Kanalisation. Auch in Grünanlagen und Gärten werden gelegentlich Ratten gesichtet. Über die Nager freut sich natürlich niemand. Um eine zu starke Vermehrung zu verhindern, sind Maßnahmen erforderlich. 

Fotowettbewerb „Klick – mein lebendiger Kreis Gütersloh“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Lifestyle, Umwelt & Natur

Kreis Gütersloh. Der Herbst ist mittlerweile kaum noch zu übersehen und die Herbstferien stehen auch schon vor der Tür. Um die schöne und bunte Jahreszeit zu genießen, sollte man den Laubsauger stehen lassen, sich eine Kamera schnappen und seine Umgebung im goldenen Sonnenlicht oder auch dunstigen Morgennebel erkunden.Die entstandenen Schnappschüsse können dann beim aktuell laufenden […]

Giftmobil und Elektroschrottsammlung auf Herbsttour

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh (gpr). An insgesamt 22 Haltestellen können an den nächsten drei Freitagen und drei Samstagen haushaltsübliche Mengen an Schadstoffen wie beispielsweise Klebstoffe, flüssige Lacke und Farben, Leuchtstoffröhren, Pflanzenschutzmittel, Säuren und Laugen, Spraydosen, Holzschutzmittel, Trockenbatterien, Fotochemikalien, Quecksilberthermometer, Pinselreiniger, Verdünnung u.ä. aus privaten Haushalten kostenlos abgegeben werden.

Keine Kastanien für Tierpark Olderdissen

in Bielefeld, Umwelt & Natur

Bielefeld (bi). Die „Speisekammern“ des Heimat-Tierparks Olderdissen sind gut gefüllt. Herbert Linnemann, Leiter des Tierparks, bittet deshalb alle Kinder, Eltern und Tierparkfreunde, auch in diesem Jahr keine Eicheln und Kastanien für den Tierpark zu sammeln. Es werden keine Sammelboxen am Eingang aufgestellt.

Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Hochschule OWL und BUND Lemgo

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule

Lemgo. Die Erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Hochschule OWL und der Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland wird weiter fortgesetzt.

Projektauftakt „Integriertes Klimschutzkonzept“

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Minden. Schon lange engagiert sich die Stadt Minden für den lokalen Klimaschutz. Anfang September präsentierte das Unternehmen „infas enermetric“ dem Koordinationskreis Klimaschutz und Energie (KKE) nun den Zeitplan zur Erstellung eines integrierten Klimaschutzkonzeptes für das gesamte Stadtgebiet.

Mobile Saftpresse im LWL-Freilichtmuseum Detmold

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Detmold (lwl). Herbstzeit ist Apfelzeit. Doch wie wird aus Äpfeln leckerer Saft? Im LWL-Freilichtmuseum Detmold ist am Mittwoch, 26. September, das Saftmobil im Einsatz. Aus eigenen, mitgebrachten Äpfeln wird im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) Saft gepresst und für etwa 80 Cent pro Liter abgefüllt.

Erste Hilfe zur Gebäudesanierung

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Gütersloh (gpr). Am Donnerstag, 4. Oktober, in der Zeit von 14 bis 20 Uhr können sich alle Interessierten wieder persönlich zur Altbausanierung informieren. Beim Fachbereich Umweltschutz in der Eickhoffstraße 33 steht Energieberater Bernd Ellger, allerdings nur nach telefonischer Voranmeldung unter 0163-8184270, für Hausbesitzer zur Verfügung, die ihr Gebäude energetisch und wärmetechnisch fachgerecht sanieren und hierfür […]