Umwelt & Natur

Macht uns der Klimawandel krank?

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Podiumsdiskussion in Bad Oeynhausen Bad Oeynhausen. Klimatische Veränderungen machen sich schon heute weltweit bemerkbar – und sie beeinflussen in vielfältiger Weise unsere Gesundheit. Ein Info-Abend am 22. März soll mit spannenden Kurzvorträgen informieren, lokale Handlungsperspektiven aufzeigen und zur Diskussion anregen. Veranstalter sind die Koordinierungsstelle Klimaschutz der Stadt Bad Oeynhausen, die örtliche Eine Welt-Gruppe, der BUND […]

Gemeinsam Schätze der Natur entdecken

in Freizeit & Unterhaltung, Umwelt & Natur
NRP-Führer und Kinder@Naturpark

Naturparkführer e.V. auf der Suche nach Nachwuchs   Die Mitglieder des Vereins der Naturparkführer Teutoburger Wald sind ein wichtiger Eckpfeiler im Bereich der Umweltbildung des Naturparks und arbeiten eng mit der Geschäftsstelle zusammen. Sie sind Experten in ihrem Themengebiet und bieten naturparkweit spannende Führungen an, ob zu Fuß oder mit dem Rad. Neben der Tier- […]

Erinnerungen an die Zukunft

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Umwelt & Natur
Erich von Däniken erläutert Gedanken aus seinem Kultbuch

Bad Oeynhausen. Erhielten unsere Urväter Besuch aus dem Weltall? Entstanden unsere Religionen aus einem Missverständnis – weil die Steinzeitmenschen annahmen, jene ETs seien „Götter“? Welche Hinweise unterstützen diese Hypothese? All diese Fragen beantwortet Erich von Däniken in seinem Vortrag am 23. März um 19:30 im Theater im Park. Erich von Däniken präsentiert ein Feuerwerk an […]

Darsteller für Imagefilm über die Kloster-Garten-Route gesucht!

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Models für die Kloster-Garten-Route gesucht

Höxter. Das Team der Kloster-Garten-Route sucht für einen Imagefilm über die Kloster-Garten-Route zwei sympathische und natürliche Darsteller (m/w) zwischen 40 und 50 Jahren. Diese sollten gern Fahrradfahren, draußen aktiv sein und Lust haben, mit der Filmcrew zusammen Klöster und Gärten zu erkunden. In Zusammenarbeit mit Madeye Films aus Höxter soll voraussichtlich an zwei Tagen im […]

Wir räumen auf – Aktion „Saubere Landschaft“ in Bärenkämpen

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Gruppenbild_Aktion Suabere Landschaft Bärenkämpen

Minden. Auch in diesem Jahr sind Aktive aus Bärenkämpen aufgerufen sich an der Aktion „Saubere Landschaft“ zu beteiligen. Gemeinsam wird am 30. März Müll gesammelt. Los geht es um 10 Uhr am Begegnungszentrum (Sieben Bauern 20A, gegenüber dem Melittabad). Die freiwilligen Helfer*innen werden in Gruppen eingeteilt und räumen den Stadtteil auf. „Wir freuen uns, wenn […]

Naturerlebnisse und Adrenalinkick in Polen

in Tourismus, Umwelt & Natur
Nahe der Festung Srebrna Góra (Silberberg) gibt es einen neuen Sinngle-Trail. Foto: DOT

Im Glatzer Bergland entsteht ein großes Netz an Singletracks Polen. Mit dem „Singletrack Glacensis“ entsteht derzeit das längste zusammenhängende System von einspurigen Enduro-MTB-Trassen in Mitteleuropa. Die insgesamt über 210 Kilometer zählenden Wege führen zu den schönsten Punkten des an der polnisch-tschechischen Grenze gelegenen Glatzer Berglands. Die ersten 133 Kilometer werden im Mai offiziell eröffnet. Sie […]

Wissen, wo der Fuchs wohnt

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Revierförster Kroos erklärt die Spuren des Borkenkäfers in der Rinde.

Schülerinnen und Schüler aus Lemgo-Brake erkunden mit dem Revierförster den Wald des Landesverbandes Lippe Lemgo. Das Nadelholz riechen, einen Moment die Stille genießen, sogar ein Fuchsfell hatte Revierförster Christopher Kroos der Gruppe zum Anfassen mitgebracht. 14 Schülerinnen und Schüler der offe- nen Ganztagsschule in Brake haben sich von einem echten Fachmann den Wald am Biesterberg […]

Mit High-Tech in die Steinzeit

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter, Umwelt & Natur
Am Fuß des Desenbergs: Mit Quad und technischem Gerät suchen LWL-Archäologen großflächig nach Spuren aus der Jungsteinzeit.
Foto: Martin Fera

Vortrag in Willebadessen-Eissen Willebadessen . Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) haben im Umkreis der Stadt Willebadessen (Kreis Höxter) über 7.000 Jahre alte Siedlungen aus der Jungsteinzeit entdeckt – nicht durch Ausgrabungen, sondern mit Luftbildern und naturwissenschaftlichen Methoden. Die Ergebnisse dieser Forschungen stellen die Archäologen Joris Coolen und Dr. Hans-Otto Pollmann am Donnerstag (7.3.) um 19 […]

Sternwanderungen nach Halle

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Freuen sich auf viele Wanderer am 7. April (von links): Sandra Wursthorn (Stadt Werther), Annegret Prell (Stadt Halle), Simon Block (Gemeinde Steinhagen), Tamara Kisker (Stadt Borgholzhausen), Martina Janßen (Stadt Versmold), Hartmut Lüker (Wanderführer), Christina Thüte (pro Wirtschaft GT)

Am 7. April startet mit einem bunten Rahmenprogramm die Wandersaison auf dem „Weg für Genießer“ Kreis Gütersloh. Der Frühling steht vor der Tür und die sechste Wandersaison auf dem „Weg für Genießer“ beginnt. Zum Saisonauftakt am Sonntag, 7. April, haben sich die fünf beteiligten Kommunen wieder interessante Sternwanderungen und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm überlegt. Am Vormittag […]

Straßensperren in Gütersloh zum Amphibienschutz

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Goldene Augen und warzige Haut: ein paarungsbereites Erdkröten-Weibchen auf dem Weg zu seinem Laichgewässer. Foto: Andreas Schäfferling

Gütersloh. Zum Schutz der wandernden Amphibien werden auch in diesem Frühjahr folgende Straßen in Gütersloh für Durchfahrten ganz oder zeitweilig gesperrt: Siekstraße zwischen Sürenheider und Paderborner Straße in Höhe des Hofes Ruthmann (nachts), Plümersweg zwischen und Neuenkirchener und Amelingstraße (nachts), Piepenbrocks Weg zwischen Blankenhagener und Holler Straße (Vollsperrung) und Am Röhrbach westlich der Einmündung Erikenstraße […]

Neue NRW-Radwanderkarte erschienen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Tourismus, Umwelt & Natur
Ruhrtal-Radweg Foto:© Ruhr Tourismus

NRW/OWL. Schlösser, Flüsse und malerische Fachwerkorte: Eine neue Fahrradkarte gibt einen Überblick über das fast 30.000 Kilometer lange Radnetz in NRW.  Unter der Überschrift „Fahr Rad in NRW“ listet sie außerdem ausgewählte Sehenswürdigkeiten am Wegesrand auf und stellt 37 Themenrouten vor, darunter etwa RuhrtalRadweg, Mühlenroute und die Fietsallee am Nordkanal. Die Faltkarte, die auf Deutsch […]

Faszination edler Steine und Mineralien

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Faszination edler Steine und Mineralien in Porta Westfalica

Porta Westfalica. Steine sind keine stummen Zeugen aus vergangenen Zeiten. Sie können eine spannende Geschichte erzählen. Mit ihrem Leuchten künden Edelsteine und Mineralien aus den Tiefen unserer Gebirge von ständiger Veränderung. Fossile Spuren berichten vom Saurier auf der Flucht. Muscheln, Seeigel, Ammoniten und Echsenknochen sind Zeugen für das Leben in den Meeren, die in der […]

Hermann und Externsteine erfreuen sich wachsender Beliebtheit

in Kreis Lippe, Titelseite, Tourismus, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Externsteine und Hermannsdenkmal sind die Publikumsmagneten des Lipperlandes. (Fotos: Landesverband Lippe)

Detmold / Horn-Bad Meinberg. Sie sind die beiden Ausflugsziele in Lippe, die sich kein Tourist, kein Gast beim Aufenthalt in der Region entgehen lässt: Das Hermannsdenkmal und die Externsteine. Jeweils rund 500.000 Besucherinnen und Besucher kommen nach Schätzung der Denkmal-Stiftung des Landes- verbandes Lippe jährlich zu beiden Denkmälern. Ganz konkrete Zahlen liefert der Ticketverkauf für die […]

Illegale Müllentsorgung in Hahlen

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur
Illegale Müllentsorgung in Hahlen: Rund 150 Reifen am Mittellandkanal entdeckt

Minden. Die Städtischen Betriebe Minden (SBM) sind auf eine illegale Müllentsorgung in Hahlen aufmerksam geworden. „In der Verlängerung der Drögenstraße wurden an einer Böschung an einem Waldstück am Mittellandkanal Reifen abgelagert. Es handelt sich um rund 100 bis 150 Stück, die an drei Stellen entsorgt wurden“, macht Horst Lehning, Leiter des Betriebshofs deutlich. Aufgrund der […]

Saisonauftaktmit dem Schlemmerexpress

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Zwischen Farmbeck und Bega rollt der Schlemmerexpress auf der 
Begatalbahn in Richtung Barntrup  
Foto:Michael Rehfeld

Kreis Lippe. Am Samstag, den 30. März rollt der Schlemmerexpress der Landeseisenbahn  Lippe wieder durch Nordlippe. Küchenchefin Cilly Hausdorf und Ihr Team  servieren auf der gut vierstündigen Fahrt Krustenbraten mit Bayrisch Kraut.  Zum Dessert gibt es einen Schlemmerbecher. Im Preis von 35 Euro je Person  ist zudem eine Flasche Detmolder Pilsener enthalten. Die Fahrt startet […]

Küste statt Kamelle: Auszeit für Karnevalsflüchtlinge

in Tourismus, Umwelt & Natur
111

Küste statt Kamelle, „Moin“ statt „Helau“ und „Alaaf“: an der niedersächsischen Nordsee finden ruhesuchende Karnevalsflüchtlinge ihr Kontrastprogramm zum heimischen Trubel. Entlang der Küste können Urlauber die scheinbar unendliche Weite der naturbelassenen Landschaft erleben und mal wieder richtig durchatmen. In der Karnevalszeit werden an einigen Orten auch besondere Veranstaltungen angeboten, um zum Beispiel das Weltnaturerbe Wattenmeer […]

18. Stadtputztag am 16. März

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Der Stadtputztag ist inzwischen vor allem dank der tatkräftigen Unterstützung durch viele fleißige Helfer zu einer festen Einrichtung in Rheda-Wiedenbrück geworden. Hier eine Gruppe aus der Stadtverwaltung.

Rheda-Wiedenbrück. Bitte schon mal vormerken: Am dritten Samstag im März ist es wieder so weit: Am 16. März werden Wege, Plätze, Wald und Flur von Dosen, Flaschen und sonstigen Abfällen gereinigt. Auch in diesem Jahr werden wieder viele Helferinnen und Helfer gesucht, die beim Stadtputztag mitmachen. Die Stadtverwaltung hat mit einem Rundschreiben Vereine sowie bisher […]

Rietberger Fischteiche bleiben Schutzgebiet

in Kreis Gütersloh, Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Haben eine Bewirtschaftung der Rietberger Teiche vereinbart, die naturschutzfachlichen Ansprüchen gerecht wird (von links): Bernhard Walter (Leiter Biologische Station Gütersloh/Bielefeld), Rita Rothenstein (Bezirksregierung Detmold), Carl Philipp Tenge-Rietberg und Hans-Georg Westermann (Leiter untere Naturschutzbehörde).

Detmold. Die Bezirksregierung Detmold stellt die Fischteiche des Gutes Rietberg auch für weitere 20 Jahre unter Schutz. Die Flächen sind jetzt als Naturschutzgebiet erneut ausgewiesen worden. Eine Bewirtschaftung ist dennoch weiterhin möglich: Eigentümer und Bezirksregierung haben vereinbart, die Teiche naturschutzgerecht zu bewirtschaften. Die etwa 50 Hektar umfassenden Fischteiche waren erstmals im Jahr 1996 als Naturschutzgebiet […]

iF Design Award für das LWL-Freilichtmuseum Detmold

in Kultur, Kultur in OWL, Museen, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Blick in die Sonderausstellung "Raus aus dem Spießerglück", die 2018 im LWL-Freilichtmuseum Detmold gezeigt wurde. Sie wurde nun mit dem iF Design Award ausgezeichnet.
Foto: LWL/Klein

Sonderausstellung „Raus aus dem Spießerglück“ gewinnt Designpreis Detmold. Bereits zum zweiten Mal hat eine Ausstellung des LWL-Freilichtmuseums Detmold den iF Design Award gewonnen: nach „Scheiße sagt man nicht!“ (2016) wurde nun auch die im vergangenen Jahr gezeigte Sonderausstellung des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) „Raus aus dem Spießerglück“ mit dem renommierten Designpreis ausgezeichnet. Die Bürogemeinschaft mind the […]

Forstarbeiten im Barntruper Stadt- und Interessentenwald dauern an

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Barntruper-Stadtwald_Juergen-Schell_Frank-Sundermann

Die Wirtschaftswege im Barntruper Stadtwald werden momentan durch die Holzernte immens beansprucht und sind in einem dementsprechenden Zustand. Barntrup. Frank Sundermann, zuständiger Förster für den Forstbetrieb Barntrup, erklärt, dass es sich bei den betroffenen Wegen um Hauptwirtschaftswege (zum Beispiel Egge Weg, Teufelsbrücker Weg, Selbecker Weg, aber auch vom Dreieck kommend in Richtung Tannenklause) handelt. Er bittet […]

FH Bielefeld forscht mit Windkraftanlage an Technologien der Zukunft

in Bielefeld, Titelseite, Umwelt & Natur, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
2019-01-29-Kleindwindkraftanlage-Gruppenbild

Finanzierung durch Gelder aus Stadtwerke-Ökostrom-Tarif Bielefeld. An der Fachhochschule Bielefeld ist im vergangenen Jahr eine Kleinwindkraftanlage und ein Teststand in Betrieb genommen worden, finanziert durch die  Stadtwerke Bielefeld. Die Windkraftanlage auf dem Dach des FH-Hauptgebäudes wird in Zukunft sowohl in der Forschung, als auch in der Lehre am Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik eingesetzt. Schüler forschen mit Wissenschaftlern […]

Miele auf der Internorga 2019

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Viel Platz für Wäsche auf kleinem Raum: Eine Waschmaschine und ein Trockner aus der neuen Generation „Kleine Riesen“. Auf jeweils einem halben Quadratmeter sorgen sie schon innerhalb von 49 Minuten für saubere und in 38 Minuten für trockene Wäsche. Zum ersten Mal sind diese Geräte live während der Internorga 2019 in Hamburg zu sehen.

Gütersloh. Deutlich niedrigere Verbräuche und einfachere Bedienung: Dies sind die wichtigsten Pluspunkte der neuen Waschmaschinen, Trockner und Tankspüler für Gewerbekunden, die Miele auf der Internorga 2019 präsentiert. Während diese Produkte nicht zuletzt durch ihre kompakte Bauweise beeindrucken, bietet der Messeauftritt als solcher viel Platz: Auf fast 100 Quadratmetern können Gastwirte und Hoteliers das aktuelle Portfolio […]