Umwelt & Natur

Die schönsten Wanderfotos gesucht: Fotos vom Europäischen Fernwanderweg E1 jetzt einreichen

in Kreis Lippe, Lifestyle, Umwelt & Natur
FernwanderwegE1

Wettbewerb für Hobbyfotografen und Profis: Seit 1. Dezember können Wanderer und Radfahrer ihre schönsten Bilder von den beiden europäischen Fernwegen unter www.e1r1-photoaward.eu hochladen. Preise im Gesamtwert von ca. 50.000 € zu gewinnen. Detmold. Im Frühjahr hat das Kompetenzzentrum Wandern WALK in Detmold den E1|R1 Photo Award ins Leben gerufen. Mit dem Start der Einreichungsfrist geht […]

Umweltkalender 2018 erhältlich

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Umweltkalender2018

Rheda-Wiedenbrück. Der Umweltkalender 2018 ist da! Er wird im Laufe der Woche an alle Haushalte als Beilage im Stadtgespräch verteilt. Umweltberaterin Dorothee Kohlen rät: „Bitte unbedingt aufbewahren – auf den Kalenderseiten stehen alle Müllabfuhrtermine!“ Der Kalender bietet wie gewohnt in jedem Monat interessante Informationen. Für 2018 werden unter anderem bienenfreundliche Gärten, der Recyclinghof und das […]

Die Multivisionsshows – faszinierende Reise- und Naturerlebnisse

in Tourismus, Umwelt & Natur
Eine Ozean-Expedition voller Abenteuer mit Schwierigkeiten und  gleichzeitiger Faszination ©York Hovest

Zingst. Ein Highlight des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« sind die abendlichen Vorträge in der Multimediahalle, vom 19. Mai bis  02. Juni jeden Abend live zu erleben.  Das Themenspektrum reicht von Wölfen, Kranichen, dem wilden Deutschland, der Mongolei, Kuba, Amerika, Afrika, Russland, den Ozeanen bis hin zum Polarkreis. Fotografen der Extraklasse zeigen in den Multivisionsshows die Schönheit […]

Welche Pflichten haben Eigentümer*innen bei Schnee und Glätte?

in Kreis Minden - Lübbecke, Umwelt & Natur

Minden. Für Einige ist es eine wahre Freude, wenn sie sehen, dass es anfängt zu schneien und die Landschaft langsam in ein weißes Gewand gehüllt wird. Die anderen sehen in dem ersten Schneefall vorrangig die damit verbundene Arbeit. Mit Eintritt des Winters kommen erneut einige Fragen auf. Ab wann soll der Gehweg überhaupt geräumt sein? […]

Umweltkalender mit Themen und Tipps zum Umweltschutz

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur
Zwölf Monate, zwölf Themen: Der Umweltkalender bietet vielfältige Informationen zum Natur- und Umweltschutz in Gütersloh.

Gütersloh. Amphibienschutz, Altbausanierung, Mülltrennung oder Flechten und Moose in Gütersloh:  Der neue Umweltkalender 2018 hält nicht nur kalendarische Informationen zu den Müllabfuhrdaten der jeweiligen Abfuhrbezirke bereit, sondern darüber hinaus auch Wissenswertes rund um das Thema Umweltschutz. Außerdem werden Initiativen und Workshops vorgestellt, bei denen man mitmachen und sich engagieren kann. Der Kalender wird bis Weihnachten […]

Alle Jahre wieder – Frost in der Komposttonne

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
KomposttonneFrost

Tipps vom Abfallberater Gütersloh. Obwohl es im Winterhalbjahr häufig lange frostfreie Zeiträume gibt, treten immer wieder – oft nur leichte – Frostperioden auf. Dann friert die Komposttonne schnell ein. Der feuchte Inhalt des Behälters wird zum „Block“ – besonders Laub stellt häufig ein Problem dar – und lässt sich vom städtischen Personal am Sammelfahrzeug nicht […]

Schüler der Grundschule Hiddesen stehen im Mittelpunkt der Europäischen Woche der Abfallvermeidung

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Umwelt & Natur
: Regine Lükermann vom Kreis Lippe und Schulleiter Stefan Fromme begrüßen die Schüler zu ihrer "Ausbildung" zu Wertstoffprofis.

Kreis Lippe. Jedes Jahr kurz vor der Adventszeit rückt die Abfallwirtschaft mit der Europäischen Woche der Abfallvermeidung in den Fokus der Öffentlichkeit. Als besondere Aktion zum Thema Recycling gelang es dem Kreis Lippe erneut, das Team von FS Infotainment aus Mühlheim an der Ruhr nach Lippe zu lotsen. Der Kreis Lippe beteiligt sich bereits seit […]

Eröffnung der Gartenschau Bad Lippspringe

in Kind & Familie, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
LGS_Bad-Lippspringe_2017_1

Am Sonntag, 19. November, startete die Nachfolge der LGS 2017 Bad Lippspringe. Jetzt geht es mit neuem Namen weiter: Am Sonntag, 19. November, öffnete die Gartenschau Bad Lippspringe um 9.00 Uhr. Unter dem bewährten Motto „Blumenpracht und Waldidylle“ erwartet die Besucher eine schöne Herbstbepflanzung. Außerdem lädt die BaLi-Bahn zur Rundfahrt durch das Gelände mit Kaiser-Karls-Park […]

Aktualisierte Auflage des Abfall-Lexikons verfügbar

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
AbfallLexikon

Rheda-Wiedenbrück. Was wird wo richtig entsorgt? Antwort darauf gibt die nun aktualisierte Auflage des Abfall-Lexikons. Telefonnummern, Öffnungszeiten, Gebühren, gesetzliche Grundlagen – vieles hatte sich geändert und wurde von Umweltberaterin Dorothee Kohlen auf den neuesten Stand gebracht. Das neue Abfall-Lexikon gibt – wie auch die Vorgänger – als Nachschlagewerk schnell und zuverlässig Auskunft, welche Dinge des […]

20.000 Euro für den Umwelt- und Klimaschutz

in Bielefeld, Titelseite, Umwelt & Natur
BieleFriends-Award Gewinner 2017: Marius Rahe (Bültmanns- hofschule), Dr. Wiebke Homann (NABU Bielefeld) und Heinrich Din- gerdissen (Kreisjägerschaft Hubertus) mit Stadtwerke Geschäftsführer Friedhelm Rieke.

Bielefeld. Auch im kommenden Jahr möchte die Stadtwerke Bielefeld Gruppe in Projekte investieren, die den Klima- und Umweltschutz in Bielefeld unterstützen. Ab sofort können sich deswe- gen gemeinnützige Vereine, Verbände oder auch Schulen und Kitas für den BieleFriends-Award 2018 bewerben. Jedes Projekt hat die Chance auf eine Förderung in Höhe von 2.000 Euro. Insgesamt fördert […]

Gewässerentwicklung setzt Impulse

in Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Planzen und Tiere im Gewässer benötigen geeignete Lebensräume, Wander- und Verbreitungswege. Auch diese Eintagsfliege (Ephemeroptera). Je vielfältiger die Lebensraumangebote sind, desto größer ist auch die Artenvielfalt.  Foto: Bezirksregierung, Rolf Timmermann

Detmold. Etwa 130 Millionen Euro an Fördermitteln des Landes NRW sind in den vergangenen zehn Jahren in Ostwestfalen-Lippe in die Renaturierung von Gewässern und die Verbesserung des Hochwasserschutzes geflossen. Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl hat am Freitag, 3. November, in Lemgo Staatssekretär Dr. Heinrich Bottermann vom NRW-Umweltministerium eine Broschüre mit zehn Beispielen gelungener Gewässerprojekte vorgestellt. „In unserem […]

Kugeln spiegeln Wasser und Landschaft

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Umwelt & Natur
Wasserperlen, die über dem Wasser schweben, aber doch fest verankert sind: Bernd Winkler, Leiter des Fachbereichs Grünflächen, Daniela Toman, Larissa Lakämper (Vorsitzende und Vorstandsmitglied des Förderkreises Stadtpark-Botanischer Garten) und Bürgermeister Henning Schulz stellen die neue Skulptur am Stadtparkteich vor.

Der Stadtparkteich hat wieder eine Skulptur – überzeugende Gesamtwirkung Gütersloh.. Edelstahlkugeln folgen auf Wasserträger: Der Förderkreis Stadtpark-Botanischer Garten hat mit seiner finanziellen Unterstützung dafür gesorgt, dass am Stadtpark-Teich wieder eine Skulptur das Wasser in Bewegung hält. Wasserkugeln aus Edelstahl symbolisieren nun Wassertropfen, die vom Ufer bis in den Teich „perlen“. Die glatte Edelstahloberfläche spiegelt die […]

Bodenschutzaktion vom 2. bis 10. November – 1000. Teilnehmer erwartet

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Bodenproben

Rheda-Wiedenbrück. „Wir erwarten den 1000. Teilnehmer bei der Bodenproben-Aktion!“, freut sich Umweltberaterin Dorothee Kohlen. 994 waren in den vergangenen 20 Jahren gekommen. Ein Hobbygärtner, der zwischen dem 2. und 10. November seine Bodenproben abgibt, hat nun die Chance, der Tausendste zu sein. In diesem Fall ist die Probe kostenlos. Aber auch für alle anderen lohnt […]

Einfach und clever sparen

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
Mit etwas Unterstützung: (v.l.) Andrea Flötotto und Bernd Schüre wissen, welche Fördermöglichkeiten für Hauseigentümer in Frage kommen.

Gütersloh. Undichte Fenster, schlecht gedämmte Außenwände oder ein teurer Anbieter – all diese Problemstellen können die Energiekosten des Eigenheims unnötig in die Höhe steigen lassen. Aber das muss nicht sein! Am Donnerstag, 2. November, von 14 bis 20 Uhr informiert Energieberater Bernd Ellger beim Fachbereich Umwelt der Stadt Gütersloh am neuen Standort in der Friedrich-Ebert-Straße […]

Der erste Gütersloher Stadthonig jetzt im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur
StadthonigSeehaus

Gütersloh. Honig selber zu machen hat in letzter Zeit immer mehr Fans. Seit 2016 zählen auch Daphne Seehaus und ihr Mann Bastian zu den Hobbyimkern. Jetzt bieten sie im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH (gtm) den ersten Gütersloher Stadthonig an. Das Paar ist sehr engagiert in Sachen gesunder, nachhaltiger Ernährung und hat u.a. die Gütersloher […]

Nachholbedarf in Bielefeld: PETA zeichnet vegan-freundlichste Mensen 2017 aus

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
veganemensa

Angebot für Studierende immer besser Bielefeld / Stuttgart, 12. Oktober 2017 – Maultaschen mit Spinat-Lauchzwiebel-Füllung auf Zwiebel-Champignon-Schmelze, Pastinaken-Steckrüben-Rösti auf Gemüse-Kartoffel-Cassoulet, Lasagne von Berglinsen mit Tomatensoße: Studierende können in deutschen Hochschulmensen immer besser vegan schlemmen. Das hat eine Umfrage von PETA in Kooperation mit dem Deutschen Studentenwerk unter allen 58 Studierendenwerken ergeben. 43 von ihnen nahmen […]

Dauerhaft „Blumenpracht und Waldidylle“ in Bad Lippspringe

in Kind & Familie, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
LGS_Bad-Lippspringe_2017_2

Landesgartenschau 2017 hat die Erwartungen mit 593.651 Besuchern übertroffen Bad Lippspringe. Die nordrhein-westfälische Landesgartenschau 2017 in Bad Lippspringe hat die Erwartungen deutlich übertroffen. Statt der anvisierten 480.000 Besucher passierten an den 187 Tagen vom 12. April bis zum 15. Oktober exakt 593.651 Gäste die Eingangstore in den beiden Geländeteilen. Unter dem Motto „Blumenpracht und Waldidylle“ […]

BUND-Lemgo Tipp zum Herbstlaub

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Herbstlaub-081-Presse

Lemgo. Viele Bürger klagen über das anfallende Herbstlaub. Die Lemgoer Gruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland ist allerdings der Auffassung, dass das Laub besonders wertvoll ist und in einem naturnahen Garten genutzt werden sollte. Von der Nur lernen heißt das Motto. Aus jahrhunderter langer Erfahrung zeigt der Mischwald uns wie die Natur das […]

Grünschnitt am Schanze-Parkplatz

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Rheda-Wiedenbrück. Um eine bessere Sicht von der Straße auf den Parkplatz an der Schanze gewährleisten zu können, werden Mitarbeiter des städtischen Bauhofs in dieser und in der nächsten Woche die Sträucher um den Parkplatz zurückschneiden. Die Sträucher werden auf den Stock gesetzt, d.h., sie werden sehr stark zurückgeschnitten. „Sie werden aber wieder austreiben“, erklärt Eckhard […]

Laub gehört nicht auf die Straße

in Kreis Gütersloh, Umwelt & Natur

Rheda-Wiedenbrück. Im Herbst kommt viel zusammen: Es ist nass, kalt und lange dunkel. Da ist es im Straßenverkehr wichtig, keine zusätzlichen Gefahrenquellen zu schaffen. Die Stadt weist daher darauf hin, dass Grundstückseigentümer zur Beseitigung von Laub verpflichtet sind. Das bedeutet: Laub sollte umgehend beseitigt werden, sobald es eine Gefährdung darstellt, zum Beispiel zu Glätte führt. […]

„Erfolgsgeschichte des Naturschutzes“: Uhu erfolgreich ausgewildert

in Kreis Paderborn, Titelseite, Umwelt & Natur
Haben einen Uhu freigelassen (von links):Landrat Manfred Müller, Leiter der Auffangstation für Greifvögel und Eulen in Marsberg Wilfried Limpinsel und Technischer Dezernent Martin Hübner (Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Anna-Sophie Schindler)

Kreis Paderborn. Uhju. Buhoo. Das ist der unverwechselbare Balzgesang des Uhus. Optisch kennzeichnen ihn seine massige Gestalt, der dicke Kopf und die orangen Knopfaugen. Trotz 70 Zentimeter Körpergröße und einer Spannweite von nahezu zwei Metern ist der Eulenvogel durch sein in Brauntönen gemustertes Gefieder bestens getarnt. Auf dem Bürener Gut Böddeken haben Landrat Manfred Müller, […]

Den Kuhstall ins richtige Licht gesetzt

in Bielefeld, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Kuehe

Bielefeld. Zwei Forschungsprojekte der FH Bielefeld wollen durch innovative und intelligente LED-Leuchten die Umwelt schonen, das Tierwohl steigern und die Wirtschaftlichkeit der Landwirtschaft verbessern. Über drei Winter testete Daniel Werner von der Fachhochschule (FH) Bielefeld in einem Kuhstall bei Soest unterschiedliches Lichtspektrum, also ob gelbes oder weißes Licht, unterschiedliche Lichtmengen und unterschiedliche Lichtdauer und protokollierte […]