Museen

Mittagspausenführung zum Thema „Wie kommen die Objekte ins Museum?“

in Kreis Minden - Lübbecke, Museen
Der erste Museumsleiter des Mindener Museums Max Matthey bei der Bergung eines archäologischen Objektes. © Mindener Museum

Minden. Wie an jedem 2. Mittwoch im Monat findet  auch am 10. April um 12:45 Uhr im Mindener Museum wieder eine halbstündige Mittagspausenführung statt: Diesmal steht die Sammlungstätigkeit und die Dokumentation von Objekten im Mittelpunkt. Wie kamen die ersten Objekte ins Museum und wie sammelt das Mindener Museum heute? Wir begeben uns auf die Spuren […]

Führung für Senioren durch die Sonderausstellung „Da Vinci 500“

in Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Lifestyle, Museen
Steinzangen, wie sie Leonardo einst konstruierte, werden noch heute beim Verlegen von Gehwegplatten benutzt (© Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik der FH Bielefeld)

Minden. Am Dienstag, den 9. April findet im Mindener Museum um 11:00 Uhr die letzte Seniorenführung durch die aktuelle Sonderausstellung „Da Vinci 500 – Bewegende Erfindungen“ statt. Die ca. 1stündige Führung bietet den Teilnehmern*innen die Gelegenheit, die Ausstellung in Ruhe und bei Bedarf im Sitzen zu erkunden. Für Fragen und Gedankenaustausch bleibt ebenfalls genügend Zeit, […]

Frühlingsstart bei Bienen und Vögeln

in Kreis Lippe, Museen, Umwelt & Natur
Die Bienen stehen bei einem Rundgang und Mitmachprogramm am Samstag im LWL-Freilichtmuseum Detmold im Mittelpunkt.
Foto: LWL/Jähne

Programm am ersten Saisonwochenende im LWL-Freilichtmuseum Detmold Detmold. Wenn die Natur im Frühling erwacht, startet auch das LWL-Freilichtmuseum Detmold in das neue Themenjahr. Am ersten Wochenende der neuen Saison widmet sich das Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) den Tieren im Frühjahr. Am Samstag (6.4.) stehen unter dem Titel „Alarm für die Biene“ die nützlichen Bestäuber und […]

Technische Führungen am Tag der offenen Automaten-Tür

in Kreis Minden - Lübbecke, Museen
Matthias Diekmann am Monopol

  Espelkamp. Wollten Sie schon immer mal wissen, wie eine Jukebox von innen aussieht? Wie ein einarmiger Bandit funktioniert oder wie vor der Erfindung der Schallplatte Musik gehört wurde?   Wenn Sie eine dieser Fragen mit „Ja“ beantworten können, ist der Tag der offenen Automaten-Tür im Deutschen Automatenmuseum genau das Richtige für Sie! Am Samstag, […]

Erlebnisführung „Von Rittern und Burgen“

in Kind & Familie, Kreis Lippe, Museen, Schlösser & Burgen
Erlebnisführung Von Rittern und Burgen am 7.4..

Lemgo. Was trug ein Ritter eigentlich unter seiner Rüstung? Und wie musste er sich in Gesellschaft von Damen benehmen? Spannenden Fragen wie diesen geht das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake am Sonntag, 7. April, auf den Grund.   Um 15 Uhr lädt es zu der kurzweiligen Erlebnisführung „Von Rittern und Burgen“ ein. Dabei dreht sich alles um spannende […]

Marta Herford spielt ganz weit vorne mit

in Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen
© Marta Herford, Foto: Felix Hüffelmann

  Herford. Das Museum Marta Herford rangiert nach dem jährlichen Ranking der weltweit größten Kunstdatenbank ArtFacts.net im ersten Drittel der 100 international wichtigsten Kunstinstitutionen. Aufgeführt an 29. Stelle der im Februar veröffentlichten Liste reiht sich Marta als Museum für zeitgenössische Kunst, Architektur und Design direkt hinter Museumsgrößen wie MoMA, The Metropolitan Museum of Art oder […]

„Museum goes Kabarett“ geht in die nächste Runde

in Freizeittipps, Kind & Familie, Lifestyle, Museen, Schlösser & Burgen, Tourismus
Matthias Brodowy präsentiert am Sonntag, 31. März, sein neues Programm „Gesellschaft
mit beschränkter Haltung“. Foto: Thomas Rodriguez
Weserrenaissance-Museum Schloss Brake – Silvia Herrmann

Lemgo. Wer große Kleinkunst mag, ist im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake an der richtigen Adresse. Am Sonntag, 31. März, präsentiert der mehrfach ausgezeichnete Kabarettist Matthias Brodowy um 17.30 Uhr sein neues Programm „Gesellschaft mit beschränkter Haltung“. Es sei „sein bislang wohl politischstes Programm – und vielleicht auch sein bestes“, urteilt die Presse. Und darum geht‘s: Nachdem […]

Bauhaus in deiner Nähe – Licht, Glas und Leuchten

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Deckenbeleuchtung aus einem Katalog des Jenaer Glaswerks Schott & Gen, unter anderem mit Leuchten von Wilhelm Wagenfeld, 1930-32. Foto: Schott Archiv

Westfalen. Am 31. März wird die Uhr wieder eine Stunde auf die Sommerzeit vorgestellt. Für die einen ein Segen, für die anderen ein Fluch. Für das Bauhaus, die weltberühmte Schule für Architektur und Design, hatte „Licht“ eine besondere Bedeutung: Bauhaus-Künstler nutzten die Wirkung und Kraft des Naturphänomens auf vielfältige Weise, der Architektur und der Wirkung […]

Earth Hour in Minden

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Feuershow, Musik und Kerzenschein auf dem Kleinen Domhof.Foto: Stadt Minden.

Minden. Am kommenden Samstag (30. März) bleibt abends für eine Stunde das Licht aus. Von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr beteiligen sind rund um den Globus Städte und Privatpersonen an der Earth Hour und setzen ein Zeichen für den Klimaschutz. Minden macht in diesem Jahr auch mit und wird das Rathaus sowie den Dom verdunkeln. […]

Lust auf ein Tässchen „Kulturtee“?

in Freizeittipps, Kreis Lippe, Museen
: Um dieses Bild von Philips Wouwerman geht es beim „Kulturtee“ am Mittwoch, 27. März, um 15 
Uhr im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake. Erst kürzlich wurde das Kunstwerk 
„Reisegesellschaft bei der Rast“ dem Museum übergeben (v.l.): Museumsdirektorin Dr. Vera Lüpkes 
mit den drei Freundeskreismitgliedern Dr. Albert Hüser, Holger Holländer und Karin Krieger sowie Dr. 
Heiner Borggrefe, stellvertretender Museumsdirektor des Weserrenaissance-Museums Schloss Brake.

 Lemgo. Was gibt es Schöneres als ein köstliches Tässchen Tee oder Kaffee und etwas Gebäck? Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake gibt noch einen anregenden Schuss Kultur dazu und zaubert aus diesen Zutaten einen gemütlichen Nachmittag mit kunsthistorischer Note. Kredenzt wird der erste „Kulturtee“ der Saison am Mittwoch, 27. März, um 15 Uhr. „Wir laden alle Interessierten dazu […]

Gut aufgelegt – Meisterwerke der mechanischen Musik

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Lifestyle, Museen
Musikalische Führungen durch die Sonderausstellung „Gut aufgelegt – Meisterwerke der mechanischen Musik“ am 17.03.2019

ESPELKAMP. Viele erinnern sich noch an die Schallplatten oder auch den dazugehörigen Plattenspieler. Unter Liebhabern werden diese heute wieder hochgeschätzt. Doch wie hörte man eigentlich vor dieser Zeit Musik? Eine Antwort auf diese Frage geben die zwei Sonderführungen am 17. März durch die Ausstellung „Gut aufgelegt – Meisterwerke der mechanischen Musik“, zu denen das Deutsche […]

Objekt im Fokus

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Museen
Objekt im Fokus „Mit Messing geklammertes und genietetes Porzellan aus dem 18. Jh.“

Minden. In der Sammlung des Mindener Museums werden rund 60.000 Objekte bewahrt. Trotz Dauer- und Sonderausstellungen oder Leihgaben an andere Museen lagern 95% der Sammlung verborgen im Magazin. Die Vielfalt und die Geschichte der Sammlung und das Wissen über die Objekte stellt das Museumsteam regelmäßig in Kabinettausstellungen vor. Alle zwei Monate wird außerdem ein „Objekt […]

Die Realität … ist absurder als jeder Film

in Freizeittipps, Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen
SpurensucheAusstellung09 (1)

Herford. Was bedeutet es, in einer Gesellschaft aufzuwachsen, die „Heimat“ nicht fest mit einem Ort verbindet, sondern das Unterwegssein als identitätsstiftend erfährt? In der Ausstellung „Die Realität … ist absurder als jeder Film“ beleuchten fünf in Israel geborene Künstler*innen mit je einem opulenten Videofilm und begleitenden Bildwerken höchst unterschied-liche Lebenswelten, deren Faszinationskraft man sich kaum entziehen kann. […]

Internationaler Frauentag – „Hauptsache schön“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Schönheit ist relativ. Der Künstler Cornelis van Haarlem hat 1604 dieses Bild von „Venus, Mars und Amor“ gemalt. Foto: Weserrenaissance-Museum Schloss Brake

Lemgo. Was genau ist eigentlich schön? Eine geschminkte oder eine ungeschminkte Frau? Eine mit blonden oder braunen Haaren? Um Schönheitsideale von damals und heute dreht sich alles im Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, und zwar passend zum Internationalen Frauentag am Freitag, 8. März, um 17 Uhr. „Hauptsache schön“ lautet der Titel der Veranstaltung – inklusive Führung und […]

„Da Vinci 500 – Bewegende Erfindungen“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Bildtext: Steinzangen werden noch heute für den Transport von Gehwegplatten benutzt. (© Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik der FH Bielefeld)

Minden. Am kommenden Donnerstag, den 7. März lädt das Mindener Museum interessierte Besucher*innen zur nächsten öffentlichen Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Da Vinci 500 – Bewegende Erfindungen“ ein. Die Führung beginnt um 17 Uhr und zeigt den Teilnehmern*innen zahlreiche Modelle, beispielsweise von Brückenkonstruktionen, Maschinenelementen oder aerodynamischen Navigationsgeräten, die Leonardo da Vinci einst vor über 500 […]

Heilmittel mit Risiken und Nebenwirkungen

in Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Dr. Susanne Hilker vom Weserrenaissance-Museum Schloss Brake präsentiert eine Pestmaske, die in der Renaissance vor ansteckenden Krankheiten schützen sollte. Foto: Weserrenaissance-Museum Schloss Brake/Herrmann

Lemgo. Es muss ganz schön gestunken haben, so vor 500 Jahren. Mit der Sauberkeit in der Renaissance war es nämlich nicht weit her. Warum das so war, verrät das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake am Sonntag, 3. März. Denn um 15 Uhr steht die spannende Erlebnisführung „Bibergeil und Bisamapfel – Heilmittel mit Risiken und Nebenwirkungen“ auf dem […]

WiederSehen! Mit Gästen

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Banner zur Wiedereröffnung; ©Diözesanmuseum Paderborn

Paderborn. Nach einer Serie mit drei erfolgreichen Sonderausstellungen steht im Diözesanmuseum Paderborn jetzt wieder die eigene Sammlung im Mittelpunkt – zusammen mit „Gästen“! Heraus- ragende Leihgaben aus dem Mainzer Dommuseum – wie der „Kopf mit der Binde“ des legendären Naumburger Meisters – dürfen so lange in Paderborn bleiben, wie die Renovierung ihrer Heimstatt in Mainz andauert. Und so wird jetzt beispielsweise die lebensgroße Mainzer „Fuststraßen-Madonna“ zum […]

Neues und prall gefülltes Programmheft

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Jutta Raschdorff und Andreas Ende, die sich um die Kasse und Aufsicht im Weserrenaissance-Museum kümmern, freuen sich schon auf die vielen neuen Veranstaltungen.

Lemgo. Farbenfroh, mit großen Fotos und knackigen Texten kommt das neue Programmheft des Weserrenaissance-Museums Schloss Brake für Frühling und Sommer daher. Das 24 Seiten starke Heft ist prall gefüllt mit attraktiven Veranstaltungen. Ab sofort ist es im Museum und in vielen öffentlichen Einrichtungen erhältlich. Man kann es aber auch ganz bequem nach Hause bestellen unter […]

Workshop für Kinder im Mindener Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Museen
Fluggeräte im Museum bauen (© Mindener Museum)

 Minden. Am Samstag, den 23. Februar können Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren an einem „Bauworkshop“ im Mindener Museum teilnehmen. Von 14 bis 16 Uhr lernen die jungen Tüftler*innen den Architekten und Ingenieur Leonardo da Vinci genauer kennen. Obwohl es Leonardo selbst wahrscheinlich nie gelang, mit einem seiner Fluggeräte zu fliegen, erfand er […]

Führung in Gebärdensprache

in Freizeittipps, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Das Modell im Treppenhaus des Museums macht deutlich, wo und wie die Augustiner-Chorherren einst gelebt haben. (Foto: LWL/Axel Thünker)

Lichtenau-Dalheim. Die Stiftung Kloster Dalheim lädt am Sonntag, 17. März, um 11 Uhr zu einem Rundgang in Gebärdensprache durch das ehemalige Kloster ein.Das heutige LWL-Landesmuseum für Klosterkultur zeigt, wie Mönche und Nonnen vor mehr als 500 Jahren gelebt haben. Wie sah der Alltag im mittelalterlichen Kloster aus? Damals bestimmten strenge Regeln den Tagesablauf. Aber wurde […]

Dr. Greta Civis übernimmt museumspädagogische Leitung im AfM Oerlinghausen

in Kultur, Kultur in OWL, Museen
Dr. Greta Civis übernimmt museumspädagogische Leitung im AfM Oerlinghausen

Nachdem Marcus Coesfeld zum 01. Dezember 2018 das Archäologische Freilichtmuseum Oerlinghausen in Richtung Morepos – Archäologisches Forschungszentrum und Museum für menschliche Verhaltensevolution in Neuwied (Rheinland-Pfalz) verlassen hatte, haben sich Geschäftsführer Klaus Stein und Museumsleiter Karl Banghard umgehend um die Neubesetzung der Stelle der museumpädagogischen Leitung  bemüht. „Wir glauben, in Frau Dr. Civis einen adäquaten Ersatz […]

Das Saufzeitalter – inklusive Bierverkostung

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Das Saufzeitalter – inklusive Bierverkostung

Lemgo. Was macht ein gutes Bier eigentlich aus? Welche Sorten gibt es? Wie viel Schaum muss oben drauf sein? Mit diesen und anderen Fragen beschäftigt sich das Weserrenaissance-Museum am Freitag, 15. Februar, ab 18 Uhr. Denn dann steht die beliebte Veranstaltung „Das Saufzeitalter“ inklusive Bierverkostung und Trinkspielen wieder auf dem Programm. Der Vorverkauf läuft.  Schon […]