Museen

Neue Ausstellung im LWL-Ziegeleimuseum Lage

in Ausflugsziele in OWL, Freizeittipps, Kultur, Museen, Titelseite
Repro aus: Bundesverband der dt. Ziegelindustrie in Bonn, Alexander Bernhard Hoffmann

Lage. Ziegelherstellung – das ist monotone Industriearbeit. Dass diese Arbeit auch Künstler inspiriert hat zu Gemälden und Skulpturen und Dichter zu Texten, wissen die wenigsten. Die Ausstellung „Perspektiven der Ziegeleiarbeit“, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vom 9. April bis 17. September in Lage zeigt, beweist, wie vielfältig die künstlerische Beschäftigung mit dem Thema war und ist. „Ziegeleibetriebe […]

„heimat.nrw“ – die Rote Couch steht zur Wiedereröffnung im Weserrenaissance-Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Museen, Titelseite
„heimat.nrw“ – die Rote Couch steht zur 

Wiedereröffnung im Weserrenaissance-Museum

Lemgo. Zur Wiedereröffnung des Weserrenaissance-Museums in Lemgo wird eine ungewöhnliche Ausstellung zu sehen sein: „heimat.nrw“ mit Werken von Horst Wackerbarth. Das Markenzeichen des international bekannten Künstlers ist die Rote Couch. Er war mit ihr schon in der Eiswüste Alaskas und im Regenwald Südamerikas, in den Metropolen Europas und den Dörfern Sibiriens unterwegs. Nun reiste der […]

Ungewöhnlicher Anblick am Museum in der Kaiserpfalz

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Niklas Hodel, Mitarbeiter des Museums in der Kaiserpfalz, hatte Gelegenheit, die Baustelle aus der oberen Etage des Domturms zu fotografieren: Mit dunkelbraunem Holz verkleidet zeigt sich die karolingische Pfalzanlage.
Foto: LWL/N. Hodel

Paderborn. Ein ungewöhnlicher Anblick bietet sich zurzeit den Passanten am Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn. Seit März sind die Bauarbeiten in vollem Gange: Das Museum bekommt ein neues Dach. Doch nun sind nicht nur die Museumsmauern hinter einem Gerüst verschwunden, auch die erhaltenen Fundamente der Pfalz Karls des Großen wurden mit […]

Beachtlicher Münzfund in Kalkriese

in Museen, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Herrausragender Hortfund von über 100 Silbermünzen in Kalkriese. Foto: Swaantje Hehmann

Bramsche/Kalkriese. Bei Prospektionen hat das Archäologie-Team einen herausragenden Hortfund entdeckt. Bisher hat der Boden mehr als 200 Silbermünzen freigegeben. Damit handelt es sich bislang um den größten Hortfund, der auf dem antiken Schlachtfeld in Kalkriese gefunden wurde. Danach schließt sich der Silberschatz von Tony Clunn 1987 mit 170 Münzen – zusammen mit den drei Schleuderbleien der […]

18. Literatur- und Musikfest ‹Wege durch das Land› in Ostwestfalen-Lippe

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kultur, Museen, Titelseite

OWL. Von Heimat erzählen – das ist das Anliegen des 18. Literatur- und Musikfestes ‹Wege durch das Land›, das vom 25. Mai bis zum 13. August 2017 erneut durch ganz Ostwestfalen-Lippe zieht. Jede der 24 Veranstaltungen ist eine Premiere und in seiner literarischen und musikalischen Dramaturgie eng mit dem jeweiligen Ort verknüpft. Heimat als Gefühl […]

Ausgrabungen am alten Eisenbahntunnel im Eggegebirge gehen weiter

in Museen, Titelseite, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Studierende der Universität Kiel vermessen den Wall um den Richtschacht.
Foto: LWL-Archäologie für Westfalen/Fritz Jürgens

Willebadessen/Lichtenau. Die Forschungen an der „Alten Eisenbahn“, einer nie vollendeten Tunnelbaustelle des 19. Jahrhunderts, gehen in die nächste Runde. Aktuell graben Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in einem Kooperationsprojekt mit der Universität Kiel wieder im Eggegebirge. Nach dem Einsatz von Tauchern im vergangenen Jahr – der Premiere der Unterwasserarchäologie in Westfalen – werden die archäologischen […]

Osterferien in den LWL-Museen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Museen, Titelseite
Beim Ferienprogramm im LWL-Museum für Archäologie unter-suchen die Teilnehmer Knochen.
Foto: LWL

Westfalen-Lippe. Wenn kein Urlaub ansteht, kann schulfreie Zeit recht lang werden. Deshalb haben sich die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Osterferien abwechslungsreiche Veranstaltungen überlegt. LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop (Kreis Recklinghausen) Während der Osterferien bietet das LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop zwei Ferienaktionstage für Kinder zwischen acht und elf Jahren an: „Experimente am Hebewerk“ […]

Von Eiern und Hasen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Falko, das Maskottchen vom Historischen Museum des Hochstifts Paderborn Foto: Kreismuseum Wewelsburg

Kreis Paderborn. Den Begriff Ostern verbinden viele Menschen mit Eiern und Hasen. Doch warum bringt der Osterhase die Eier und wieso bemalen wir sie? Jungen und Mädchen von acht bis zwölf Jahren können diesen Fragen bei den Osterferienspielen des Kreismuseums Wewelsburg am Dienstag, 11. April, von zehn bis zwölf Uhr auf den Grund gehen. Das […]

Flippern live mit dem Furminator

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Furminator_Innen

Paderborn. Mit der Flipperkugel auf Augenhöhe: Der Furminator ermöglicht ein einzigartiges Erlebnis. Vom 2. April bis 30. Juli ist der Furminator eine neue Attraktion im Foyer des Heinz Nixdorf MuseumsForums. Die Besucher tauchen von unten mit ihrem Kopf in die Spielfläche des Flippers ein. Nur wenige Zentimeter von der Kugel entfernt sind sie direkt in […]

Kunsttransport aus Rom angekommen

in Kreis Paderborn, Kultur, Museen, Titelseite
Die Ankunft der Hand Konstantins am 23. Maerz 2017 zur der Wunder Roms Ausstellung im Dioezesanmuseum Paderborn

Paderborn. Es war Nervenkitzel pur, als am Donnerstagmorgen im Diözesanmuseum die riesige Kiste ausgeladen wurde, die per Kunsttransport aus Rom angekommen war. Wie würde es sein, sie hier im eigenen Museum zu sehen? Die Hand der Kolossalstatue des Kaisers Konstantin, vor der schon Generationen von Rom-Reisenden bewundernd und ergriffen gestanden hatten, würde erstmals im Original in Deutschland […]

Sprichwörter und Redewendungen für „Hinz und Kunz

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
HMPB Hochzeitswagen LOO55849kleinjpg: „Unter die Haube kommen“ beim Brautwagen aus Stukenbrock. Foto: Lina Loos

Kreis Paderborn. Zu einer amüsanten Zeitreise lädt das Kreismuseum Wewelsburg am kommenden Sonntag, den 2. April, um 11 Uhr ein: Die öffentliche Führung für Erwachsene und Familien mit Kindern ab sechs Jahren steht ganz im Zeichen von Redewendungen und Sprichwörtern. Die Museumspädagogen werden die Burg einmal ganz anders vorstellen und dabei beweisen, dass die Geschichte […]

Erfindung aus Versehen: 50 Jahre Taschenrechner

in Allgemeine Infos, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Taschenrechner

Paderborn. Als Jack Kilby 1966 ins Labor von Texas Instruments (TI) in Dallas ging, wollte er nur eine praktische Anwendung für den neuesten Mikroprozessor konstruieren. Das Ergebnis war Anfang 1967 der erste Taschenrechner der Welt. Am 29. März vor 50 Jahren stellte er seinen Cal Tech dem Direktor von TI vor. Kilby hatte 1958 den […]

LWL-Industriemuseum zeigt Tapio Wirkkala in der Glashütte Gernheim

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Tapio Wirkkala: Elch.Foto: Timo Syrjänen

Petershagen. Tapio Wirkkala (1915-1985) gilt als einer der renommiertesten Designer und Architekten Finnlands. Am Sonntag (19.3.) um 15 Uhr feiert der Landschaftsverband Westfalen Lippe (LWL) in seinem Industriemuseum Glashütte Gernheim die Eröffnung einer Ausstellung, die das Schaffen Wirkkalas in allen Facetten beleuchtet. Seine Entwürfe, vor allem in Glas, Silber oder Porzellan, gehören zu den Klassikern […]

Im Mindener Museum den Hafen kennenlernen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke, Museen, Titelseite
Fahrgastschiffe auf der Weser.Foto: Museum Minden

Minden. Junge Besucher*innen ab sechs Jahren, die Schiffe, Lastkräne und riesige Container spannend finden, werden im Mindener Museum auf ihre Kosten kommen. Bis zum 9. Juli lädt das Museum Kinder, Eltern und Großeltern zu verschiedenen Mit-Mach-Aktionen ein, die sich alle rund um das Thema Mindener Hafen drehen. In der Sonderausstellung „Menschen, Schiffe und Maloche: Lebenswelt […]

Sehenswerte Ausstellung bisher unveröffentlichter Exponate im Stadtarchiv

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Museen, Titelseite
Auf dem Foto von links Charly Culli (Vorsitzender der Partnerschaftsgesellschaft Vandoeuvre), Torsten Buncher (Vorsitzender Partnerschaftsgesellschaft Lemgo), Anne Mouilleron(Stadtverwaltung Vandouevre/ Abteilung Städtepartnerschaften und Übersetzerin), Stadtarchivar Marcel Oeben und Bernard Ponton (Ausstellungsgeber)

Lemgo.  Am vergangenen Mittwoch wurde im Lemgoer Stadtarchiv die Ausstellung „Èmile Gallé – Japanoismus und Jugendstil“ von Vertretern der Städtepartnerschaftsgesellschaften aus Lemgo und Vandoeuvre sowie Ausstellungsgeber Bernard Ponton eröffnet. In der Begrüßung ging Torsten Buncher, Vorsitzender der Lemgoer Partnerschaftsgesellschaft auf die historische Einordnung der Werke Gallés ein. 1854 öffnet sich Japan der Welt, dies führte […]

Öffentliche Führungen zur Geschichte der Mindener Häfen im Mindener Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Minden - Lübbecke, Museen, Titelseite
Blick auf die Hafenanlagen mit der Schachtschleuse im Hintergrund. Foto:©Mindener Museum)

Minden. Am Sonntag, den 19. März bietet das Mindener Museum gleich zwei Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung „Menschen, Schiffe und Maloche: Lebenswelt – Arbeitswelt: Geschichten der Mindener Häfen“ an. Um 14:00 Uhr und um 15:30 Uhr können interessierte Besucher*innen einen Blick „hinter den Hafenzaun“ werfen. Anlass der Ausstellung ist das 100jährige Bestehen der Häfen am […]

Die innere Haut– Kunst und Scham

in Freizeittipps, Kreis Herford, Museen, Titelseite
Deep-Gold_04 (1)

Herford. Kaum ein anderes Gefühl wirkt so heftig auf Betroffene wie die Scham. Doch was beschämt oder provoziert angesichts des medialen Zeitalters überhaupt noch? Über 50 internationale KünstlerInnen thematisieren in „Die innere Haut – Kunst und Scham“ im Marta Herford die eigenen Schamgrenzen sowie die des Betrachters. Anhand von über 100 Werken –darunter Gemälde, Zeichnungen, […]

Schnappschuss – Zoom dich in die Römerzeit

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Museen, Titelseite
SoA_Kalkriese1

Neue Sonderausstellung in Museum und Park Kalkriese Mit einer Ausstellung der ungewöhnlichen Art startet das Jahr im Varusschlacht-Museum: „Schnappschuss – Zoom dich in die Römerzeit“ lässt den Besucher vom 4. März bis 5. November 2017 in das Leben der Römer vor 2000 Jahren eintauchen – oder besser gesagt macht ihn zu einem Teil davon. Wer […]