Museen

Internationale Experten trafen sich in Paderborn

in Kreis Paderborn, Museen, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
von li. nach re.: Prof. Dr. Christoph Stiegemann und Dr. Christiane Ruhmann, Diözesanmuseum Paderborn; Prof. Dr. Michael Embach, Stadtbibliothek/Stadtarchiv Trier; Dr. Bernard Hulin und Guénole Ridoux, Ancienne Abbaye de Landévennec

Corvey/Paderborn. Wissenschaftler und Leiter bedeutender karolingischer Kulturstätten und Bibliotheken in Frankreich, Irland, der Schweiz und Deutschland trafen sich am Wochenende im ostwestfälischen Paderborn, um über eine europaweite Vernetzung ihrer einzigartigen, mittelalterlichen Schätze zu diskutieren. Eingeladen hatte das wissenschaftliche Kompetenzteam zur publikumsgerechten Weiterentwicklung des „Welterbes Westwerk Corvey“ unter Leitung von Prof. Dr. Christoph Stiegemann, dem Direktor […]

Die Wewelsburg – Vom Steinzeitgrab zum Dreiecksschloss

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Die Wewelsburg im Frühling. (Foto: André Heinermann für das Kreismuseum Wewelsburg)

Kreis Paderborn . Am kommenden Sonntag, 4. Juni lädt das Kreismuseums Wewelsburg zu einem unterhaltsamen Rundgang durch das Historische Museum des Hochstifts Paderborn ein. Um 15 Uhr geben die Museumspädagogen einen Überblick über die Landesgeschichte von der Steinzeit bis zur Aufhebung des Fürstbistums in 1802. Einen Schwerpunkt der Führung bildet die Entstehung der einzigartigen Dreieckschlossanlage […]

Allerletzte Blicke auf „Die innere Haut“ im Marta Herford

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Herford, Museen, Titelseite
Innere Haut07

Herford. Einen Tag länger als geplant und zwar bis zum 5. Juni ist die Ausstellung „Die innere Haut – Kunst und Scham“ im Marta Herford zu sehen. Neben der traditionellen „Letzte Blicke“ – Führung von Direktor Roland Nachtigäller am Sonntag, dem 4. Juni, um 15 Uhr wird es einen zusätzlichen Rundgang am Pfingstmontag, dem 5. […]

Der Künstler Horst Wackerbarth führt durch die Ausstellung

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Horst Wackerbarth - Foto Astrid Sewing

Lemgo. Die nächste Aktion im frisch wiedereröffneten Weserrenaissance-Museum hat absoluten Seltenheitswert. Denn zum ersten Mal führt ein Künstler hier höchstpersönlich durch seine Ausstellung. Die Rede ist von dem international bekannten Fotografen Horst Wackerbarth. Am Montag, 29. Mai 2017, kommt er um 15.30 Uhr ins Schloss Brake nach Lemgo und verrät während eines Rundgangs die Geschichten […]

Wanze als Neubürger in Westfalen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Museen, Titelseite
Die Präparationstechnische Volontärin Elena Peter stellte das Modell der Amerikanischen Kiefernwanze für die neue Ausstellung "Vom Kommen und Gehen" her.
Foto: LWL/Steinweg

Münster (lwl). In ihrer Heimat als Schädling bekämpft, interessiert sie hierzulande Biologen und Tierfreunde: Als neue Art ist die „Amerikanische Kiefernwanze“ nach Westfalen verschleppt worden. Das kleine Insekt können Besucher im LWL-Museum für Naturkunde in Münster ab Ende Juni (30.6.) auch ohne Mikroskop groß erleben. Als Teil der neuen Dauerausstellung „Vom Kommen und Gehen“ über […]

Prunkbeile aus Jadeit

in Museen, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Auswahl der in der Landesausstellung gezeigten Jadeitbeile von verschiedenen rheinischen Fundstellen, Datierung: 4.500 - 3.800 v. Chr.
Foto: LVR-LandesMuseum Bonn, Jürgen Vogel

Herne. Gab es Müslischale, Reifen und Motorsäge schon vor über 7.000 Jahren? Ja – zumindest in der Rohversion. Das zeigt die Landesausstellung „Revolution Jungsteinzeit“, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ab dem 24. Mai im LWL-Museum für Archäologie in Herne in Szene setzt. Gut 900 Fundstücke lassen dann die Zeit von Ötzi und Stonehenge wieder auferstehen. […]

Potsdam ist ein Juwel wenn es um malerische Schlösser und Bauwerke geht

in Museen, Schlösser & Burgen, Titelseite, Tourismus
Blick auf Potsdams historischen Stadtkern mit Museum Barberini, Photo: Helge Mundt, © Museum Barberini

Potsdam. Eingebettet in die Kulturlandschaft, umgeben von Gewässern, bietet die Landeshauptstadt Potsdam vielfältige Kultur und Naturerlebnisse. Dazu nur eine halbe Stunde entfernt – das riesige touristische Angebot der Metropole Berlin. Potsdam ist die Stadt mit den vielen Gesichtern und dem vielfältigen Angebot. Die einen denken bei Potsdam an die zum Weltkulturerbe gehörenden 15 Schlösser und Gärten, […]

Ministerbesuch im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Museumsleiter Kornelius stellt Ministerin Christina Kampmann das Museum ._._jpg

Detmold. Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte empfing erstmalig die Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW. Zentraler Teil des Programms war das Kennenlernen des Museums und die Erörterung der weiteren Beteiligung des Landes an der Museumsarbeit. Die Ministerin wurde von Vertretern des Museums, der Bezirksregierung und der Stadt Detmold empfangen und […]

Neue Ausstellung im LWL-Ziegeleimuseum Lage

in Ausflugsziele in OWL, Freizeittipps, Kultur, Museen, Titelseite
Repro aus: Bundesverband der dt. Ziegelindustrie in Bonn, Alexander Bernhard Hoffmann

Lage. Ziegelherstellung – das ist monotone Industriearbeit. Dass diese Arbeit auch Künstler inspiriert hat zu Gemälden und Skulpturen und Dichter zu Texten, wissen die wenigsten. Die Ausstellung „Perspektiven der Ziegeleiarbeit“, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) vom 9. April bis 17. September in Lage zeigt, beweist, wie vielfältig die künstlerische Beschäftigung mit dem Thema war und ist. „Ziegeleibetriebe […]

„heimat.nrw“ – die Rote Couch steht zur Wiedereröffnung im Weserrenaissance-Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Museen, Titelseite
„heimat.nrw“ – die Rote Couch steht zur 

Wiedereröffnung im Weserrenaissance-Museum

Lemgo. Zur Wiedereröffnung des Weserrenaissance-Museums in Lemgo wird eine ungewöhnliche Ausstellung zu sehen sein: „heimat.nrw“ mit Werken von Horst Wackerbarth. Das Markenzeichen des international bekannten Künstlers ist die Rote Couch. Er war mit ihr schon in der Eiswüste Alaskas und im Regenwald Südamerikas, in den Metropolen Europas und den Dörfern Sibiriens unterwegs. Nun reiste der […]

Ungewöhnlicher Anblick am Museum in der Kaiserpfalz

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Niklas Hodel, Mitarbeiter des Museums in der Kaiserpfalz, hatte Gelegenheit, die Baustelle aus der oberen Etage des Domturms zu fotografieren: Mit dunkelbraunem Holz verkleidet zeigt sich die karolingische Pfalzanlage.
Foto: LWL/N. Hodel

Paderborn. Ein ungewöhnlicher Anblick bietet sich zurzeit den Passanten am Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn. Seit März sind die Bauarbeiten in vollem Gange: Das Museum bekommt ein neues Dach. Doch nun sind nicht nur die Museumsmauern hinter einem Gerüst verschwunden, auch die erhaltenen Fundamente der Pfalz Karls des Großen wurden mit […]

Beachtlicher Münzfund in Kalkriese

in Museen, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Herrausragender Hortfund von über 100 Silbermünzen in Kalkriese. Foto: Swaantje Hehmann

Bramsche/Kalkriese. Bei Prospektionen hat das Archäologie-Team einen herausragenden Hortfund entdeckt. Bisher hat der Boden mehr als 200 Silbermünzen freigegeben. Damit handelt es sich bislang um den größten Hortfund, der auf dem antiken Schlachtfeld in Kalkriese gefunden wurde. Danach schließt sich der Silberschatz von Tony Clunn 1987 mit 170 Münzen – zusammen mit den drei Schleuderbleien der […]

18. Literatur- und Musikfest ‹Wege durch das Land› in Ostwestfalen-Lippe

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kultur, Museen, Titelseite

OWL. Von Heimat erzählen – das ist das Anliegen des 18. Literatur- und Musikfestes ‹Wege durch das Land›, das vom 25. Mai bis zum 13. August 2017 erneut durch ganz Ostwestfalen-Lippe zieht. Jede der 24 Veranstaltungen ist eine Premiere und in seiner literarischen und musikalischen Dramaturgie eng mit dem jeweiligen Ort verknüpft. Heimat als Gefühl […]

Ausgrabungen am alten Eisenbahntunnel im Eggegebirge gehen weiter

in Museen, Titelseite, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
Studierende der Universität Kiel vermessen den Wall um den Richtschacht.
Foto: LWL-Archäologie für Westfalen/Fritz Jürgens

Willebadessen/Lichtenau. Die Forschungen an der „Alten Eisenbahn“, einer nie vollendeten Tunnelbaustelle des 19. Jahrhunderts, gehen in die nächste Runde. Aktuell graben Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in einem Kooperationsprojekt mit der Universität Kiel wieder im Eggegebirge. Nach dem Einsatz von Tauchern im vergangenen Jahr – der Premiere der Unterwasserarchäologie in Westfalen – werden die archäologischen […]

Osterferien in den LWL-Museen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Museen, Titelseite
Beim Ferienprogramm im LWL-Museum für Archäologie unter-suchen die Teilnehmer Knochen.
Foto: LWL

Westfalen-Lippe. Wenn kein Urlaub ansteht, kann schulfreie Zeit recht lang werden. Deshalb haben sich die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Osterferien abwechslungsreiche Veranstaltungen überlegt. LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop (Kreis Recklinghausen) Während der Osterferien bietet das LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop zwei Ferienaktionstage für Kinder zwischen acht und elf Jahren an: „Experimente am Hebewerk“ […]

Von Eiern und Hasen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Falko, das Maskottchen vom Historischen Museum des Hochstifts Paderborn Foto: Kreismuseum Wewelsburg

Kreis Paderborn. Den Begriff Ostern verbinden viele Menschen mit Eiern und Hasen. Doch warum bringt der Osterhase die Eier und wieso bemalen wir sie? Jungen und Mädchen von acht bis zwölf Jahren können diesen Fragen bei den Osterferienspielen des Kreismuseums Wewelsburg am Dienstag, 11. April, von zehn bis zwölf Uhr auf den Grund gehen. Das […]

Flippern live mit dem Furminator

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Museen, Titelseite
Furminator_Innen

Paderborn. Mit der Flipperkugel auf Augenhöhe: Der Furminator ermöglicht ein einzigartiges Erlebnis. Vom 2. April bis 30. Juli ist der Furminator eine neue Attraktion im Foyer des Heinz Nixdorf MuseumsForums. Die Besucher tauchen von unten mit ihrem Kopf in die Spielfläche des Flippers ein. Nur wenige Zentimeter von der Kugel entfernt sind sie direkt in […]

Kunsttransport aus Rom angekommen

in Kreis Paderborn, Kultur, Museen, Titelseite
Die Ankunft der Hand Konstantins am 23. Maerz 2017 zur der Wunder Roms Ausstellung im Dioezesanmuseum Paderborn

Paderborn. Es war Nervenkitzel pur, als am Donnerstagmorgen im Diözesanmuseum die riesige Kiste ausgeladen wurde, die per Kunsttransport aus Rom angekommen war. Wie würde es sein, sie hier im eigenen Museum zu sehen? Die Hand der Kolossalstatue des Kaisers Konstantin, vor der schon Generationen von Rom-Reisenden bewundernd und ergriffen gestanden hatten, würde erstmals im Original in Deutschland […]