Medizin & Gesundheit

Liz Mohn mit „Steiger Award 2018“ in der Kategorie Charity geehrt

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
20180317-steiger-awards-0867-16x9_article_landscape_gt_1200_grid

Dortmund/Gütersloh. Liz Mohn, Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Bertelsmann Verwaltungsgesellschaft und stellvertretende Vorstandsvorsitzende der Bertelsmann Stiftung, ist am Samstag in der Dortmunder Zeche Hansemann mit dem „Steiger Award 2018“ in der Kategorie Charity ausgezeichnet worden. Damit wurde das gesellschaftliche Engagement von Liz Mohn geehrt, das vor allem die Gründung der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe vor nunmehr 25 […]

Schrittmacher gegen das Sodbrennen

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Prof. Joachim Mellert hat bei Dennis Hirdes einen Schrittmacher gegen das Sodbrennen eingesetzt. „Die erste Nachuntersuchung zeigt eine einwandfreie Funktion des Schrittmachers“, bestätigt der Chirurg.

Denn Hirdes aus Witzenhausen profitiert von neuer Technik Höxter. Dennis Hirdes (28) gehört zu den Menschen, die ständig aufstoßen müssen, wenn sie kohlensäurehaltige Getränke zu sich nehmen. „Das verursacht ein unangenehmes Brennen im Hals und im Liegen waren die Beschwerden besonders schlimm“, berichtet der junge Mann aus Witzenhausen bei Göttingen, der in der Produktion eines […]

Die Motorradsaison hat begonnen

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Damit Verkehrsteilnehmer auf zwei und vier Rädern im Notfall Verletzte bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes bestmöglich versorgen können, sollten sie ihre Erste Hilfe-Kenntnisse spätestens alle zwei Jahre auffrischen. Eintägige Einführungs- und Auffrischungskurse bieten alle Hilfsorganisationen an, so auch die Malteser. Foto: © Jens Schulze

Achtung: Die Motorradsaison hat begonnen! Malteser raten, Erste Hilfe-Kenntnisse jetzt aufzufrischen Kreis Paderborn. Mit dem kalendarischen Frühling und den Osterferien in NRW, die vor der Tür stehen, beginnt für viele Motorradfahrer die neue Zweiradsaison. „Gerade zum Start in die Saison ist die Unfallgefahr erfahrungsgemäß am größten“, weiß Karina Wächter, Ausbildungsleiterin der Malteser im Erzbistum Paderborn. […]

Informationen zur Volkskrankheit Diabetes

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Die Oberärztinnen Neshat Hosseini (r.) und Dr. Stefanie Kleine (l.) referierten bei "Medizin in der Mitte: Bürger fragen - Bad Driburger Ärzte antworten". Dr. Marcus Rübsam moderierte die Veranstaltung.

Medizin in der Mitte: Mediziner beantworten Fragen im Bad Driburger Rathaus Bad Driburg. Diabetes ist eine Krankheit, die schwerwiegende Folgen haben kann. Rund sechs Millionen Deutsche leiden darunter, die Dunkelziffer ist hoch. Viele Diabetiker haben Fußgeschwüre, die, werden sie nicht richtig behandelt, im schlimmsten Fall die Amputation von Gliedmaßen zur Folge haben können. Mit Tipps […]

Den Schmerz an die Hand nehmen

in Medizin & Gesundheit
Dr. Josef Nelles(Foto)  und Dr. Michail Govorov informieren über die Behandlungsmöglichkeiten von Schmerzen.

Möglichkeiten der Schmerzbehandlung: Infos für Patienten am 22.3. in Brakel  Brakel. Nachdem eine Infoveranstaltung in Brakel im vergangenen November großen Zulauf hatte, wird das Thema Schmerzbehandlung von den Fachärzten erneut angeboten. Dr. Josef Nelles, Chefarzt der Klinik für Schmerzmedizin des Klinikum Weser-Egge, Standort St. Vincenz Hospital Brakel, und Dr. Michail Govorov, Chefarzt der Klinik für Rheumatologie, […]

Kontinuität und neue Wege

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Das neue Leitungsteam der Palliativstation: Anja Herwig (stellvertretende pflegerische Leitung), Evelyn Braune (leitende Oberärztin) und Hildegard Schulze-Beckendorf (pflegerische Leitung).

Evelyn Braune ist neue leitende Oberärztin der Palliativstation im Klinikum Gütersloh Gütersloh. Das Team der Palliativstation im Klinikum Gütersloh betreut Menschen, die an einer nicht heilbaren, weit fortgeschrittenen Erkrankung mit begrenzter Lebenserwartung leiden. „Wir streben keine Heilung an, sondern die Linderung von akuten Symptomen. Dabei orientieren wir uns an den individuellen Bedürfnissen der Patienten im […]

Wenn die Notaufnahme selbst zum Patienten wird

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
„Notaufnahme in Not“ –  Dr. Ulli Polenz (links im Bild) von der Kassenärztlichen Vereinigung informierte in der jüngsten Sitzung der Kommunalen Gesundheitskonferenz über die Kampagne, rechts im Bild Michael Beninde, stellvertretender Leiter der KGK, Gesundheits- und Ordnungsdezernent der Paderborner Kreisverwaltung. Bildnachweis: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Ulrike Sander

Kreis Paderborn. Bereitschaftsdienstpraxis oder Notfallambulanz? Kassenärztlicher Notdienst 116117 oder Notruf 112? Wer blickt da noch durch? Vielleicht liegt es auch daran, dass immer mehr Patienten direkt ins Krankenhaus fahren und Krankenhäuser und Notfallmediziner auch im Kreis Paderborn Alarm schlagen, weil die Notaufnahmen in den Krankenhäusern überlastet sind. Und während die ein en mit schniefender Nase […]

Leben mit Herzrhythmusstörungen

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Foto: © Kath. Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH

Corveyer Gesundheitsgespräch am 14. März mit Dr. Eckhard Sorges Höxter. Wer Herzrhythmusstörungen verspürt, fühlt sich unwohl und beängstigt. Viele Menschen sind betroffen und es besteht eine große Unsicherheit darüber, ob Herzrhythmusstörungen harmlos oder gefährlich sind und wie man sie am besten behandelt. Allein an Vorhofflimmern, der häufigsten Form unter den Herzrhythmusstörungen, leiden in Deutschland mindestens […]

Ärztekammer zertifiziert das Kooperative Brustzentrum Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Gelebte Zusammenarbeit: Das Team des Kooperativen Brustzentrums Gütersloh, bestehend aus Mitarbeitern des Sankt Elisabeth Hospitals und des Klinikum Gütersloh, hat sich erfolgreich von externen Auditoren prüfen lassen und wird erneut das Zertifikat der Ärztekammer Westfalen-Lippe erhalten.

Gütersloh. „Der erfolgreichen Rezertifizierung steht nichts im Wege“: Auditor Dr. Hans-Joachim Bücker-Nott und sein Kollege Dr. Kay Goerke haben das Sankt Elisabeth Hospital und das Klinikum Gütersloh für ihre gute Zusammenarbeit gelobt und das gemeinsame Kooperative Brustzentrum (KBZ) für eine erneute Zertifizierung durch die Ärztekammer Westfalen-Lippe vorgeschlagen. Bei der externen Prüfung Mitte Februar wurden die […]

Muss es immer Insulin sein?

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Dr. Stefanie Kleine ist eine der beiden Expertinnen am kommenden 
Mittwoch. Ihr Thema: Behandlungsmöglichkeiten von Diabetes und seinen Folgen. Foto: © KHWE gGmbH

Diabetes und seine Folgen: Informationen für Patienten im Bad Driburger Rathaus Bad Driburg. Die Veranstaltungsreihe „Medizin in der Mitte – Bürger fragen, Bad Driburger Fachärzte antworten“ wird fortgesetzt: Am kommenden Mittwoch, 28. Februar, klären zwei Expertinnen zu Diabetes und seinen Folgen auf: Die Vorträge beginnen um 17 Uhr im Bad Driburger Rathaus. Von der Zuckerkrankheit […]

Austausch über Gesetzesänderung

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Haben sich über die Änderungen des Psychisch-Kranken-Gesetz ausgetauscht: Zehra Bavli (Sozialpsychiatrischer Dienst Kreis Paderborn), Michael Schütte (Kreispolizeibehörde Paderborn), Privatdozentin Dr. Christine Norra (Ärztliche Direktion der LWL-Klinik Paderborn), Matthias Klocke (Ordnungsamt Stadt Paderborn), Dr. Constanze Kuhnert (Leiterin Sozialpsychiatrischer Dienst Kreis Paderborn), Dr. Margot Denfeld (Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen), Claudia Schultze (Richterin Paderborner Amtsgericht). (Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Anna-Sophie Schindler)

Zur Stärkung des Rechtes auf Selbstbestimmung: Erneuerung des Psychisch-Kranken-Gesetzes, Experten haben sich im Paderborner Kreishaus über Erfahrungen ausgetauscht Kreis Paderborn. Welchen Schutz und welche Hilfen es für Menschen mit psychischen Erkrankungen gibt, regelt im Bundesland Nordrhein-Westfalen das Psychisch-Kranken-Gesetze, kurz Psych KG. 2017 ist eine überarbeitete Version des Gesetzes in Kraft getreten, das das Recht des […]

Blasenentzündung – kein Zuckerschlecken

in Medizin & Gesundheit

Mannose – Studienlage dünn, Werbeaussage fragwürdig „Nicht schon wieder!“ Blasenentzündungen sind sehr unangenehm, besonders wenn sie ständig wiederkehren. In erster Linie trifft es Frauen, und viele von ihnen haben schon so manches Mittel ausprobiert, um den „Dauerbrenner“ loszuwerden. Dazu gehören auch vielbeworbene „natürliche“ Produkte, deren Zutat ein besonderer Zucker ist: Mannose. Gute Pillen – Schlechte […]

Heuschnupfen oder Erkältung?

in Medizin & Gesundheit
2018-DKV-VI-Heuschnupfen-di

Allergien erkennen und behandeln Die Tage werden länger und die Natur erwacht aus dem Winterschlaf. Aber so schön das zarte Frühlingsgrün auch ist: Vielen bringt es eine triefende Nase und tränende Augen. Was einen Heuschnupfen von einer Erkältung unterscheidet, wie allergische Symptome behandelt werden können und was sich zur Vorbeugung bewährt hat, erklärt Dr. Wolfgang […]

Vorsorge gegen FSME und Borreliose

in Medizin & Gesundheit, Umwelt & Natur
180215_PM_Zeckenvorsorge_ze

Ein Viertel der Deutschen beugt Zeckenstichen nicht vor Berlin. Die dunklen Tage schlagen langsam aufs Gemüt. Umso schöner, wenn die Sonne ab und an für mildere Temperaturen sorgt. Auch den Zecken ist das recht, denn die Blutsauger erwachen ab 7 Grad aus der Winterstarre und machen sich auf Nahrungssuche. Mit ihrem Stich können sie gefährliche […]

05.03.: Vortrag rund um die Hüfte

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Gelenkspezialist Dr. Frank Hellwich, Sektionsleiter für Knie- und Hüftendoprothetik in der Klinik für 
Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Orthopädie, Ästhetische, Plastische und Handchirurgie. Foto: © M.K. Schönknecht

Gesund in Gütersloh: Meine Hüfte schmerzt – Muss es denn immer gleich ein künstliches Gelenk sein? Gütersloh. Die Hüfte schmerzt – viele Menschen kennen dieses Gefühl. Während es sich im fortgeschrittenen Alter eher um Gelenkverschleiß handelt, sind bei jüngeren Menschen verschiedene Ursachen für den Schmerz verantwortlich. Dr. Frank Hellwich, Sektionsleiter für Knie- und Hüftendoprothetik in […]

Vortrag „Gesund in GT“

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Dr. Iris Held, kommissarische Leiterin der Klinik für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie im
Klinikum Gütersloh

Thema: „Fettgewebe: Überflüssig oder zu schade nur zum Absaugen?“ Gütersloh. Denken wir an Fettgewebe, kommen uns als Erstes überflüssige Fettpolster in den Sinn, die meistens genau an den Körperstellen liegen, wo sie uns besonders stören. Wie mit diesen Ablagerungen umgegangen werden kann und inwiefern sie sogar nützlich sein können, erläutert Dr. Iris Held im nächsten […]

Renommierter Unfallchirurg geht in den Ruhestand

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Nach 9 Jahren als Chefarzt der Unfallchirurgie verabschiedet sich Dr. Hans-Ulrich Schröder Ende
Februar in den Ruhestand.

Dr. Hans-Ulrich Schröder nach 9 Jahren als Chefarzt im Klinikum Gütersloh verabschiedet Gütersloh. „Es hat mir immer am meisten Spaß gemacht, Patienten mit Rat und Tat zu begleiten“, sagt Dr. Hans-Ulrich Schröder im Rückblick auf seine ärztliche Laufbahn. Elf Jahre lang war der Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie mit der Zusatzweiterbildung „Spezielle Unfallchirurgie“ im Klinikum […]

Erste Hilfe-Ausbildung der Malteser stößt an ihre Grenzen

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
2018-02-09_Erste-Hilfe-Ausb

Weitere Ausbilder werden gesucht, um die große Nachfrage zu decken Paderborn. Brakel, Hagen, Siegen, Paderborn, Dortmund, Gütersloh, Erzbistum Paderborn. Die Erste-Hilfe-Ausbildungen der Malteser brummen – auch in der Erzdiözese Paderborn, von Höxter bis Herne und von Minden bis Siegen. Immer mehr Menschen werden von den Maltesern zu Ersthelfern ausgebildet. Eine positive Entwicklung, die jedoch ein […]

Ein Einblick in die Naturheilkunde

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Stiv Dudkin Heilpraktiker

Tag der offenen Tür im „Zentrum für Naturheilkunde, Therapie und Weiterbildung“ Bielefeld. Am Samstag, 10. Februar, war es für Interessierte möglich, einen Blick in die Naturheilpraxis in der August-Bebel-Straße zu werfen. Dort konnte man sich über Therapieangebote und alles rund um das Thema Naturheilkunde informieren. Ist Naturheilkunde etwas für mich? Bei welchen Beschwerden kann sie […]

Elektronische Lebensretter fürs Herz

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Das Team der europaweit ersten Defibrillatorimplantation mit neuer digitaler Unterstützung: Anke 
Bertram (Pflegerische Leitung Herzkatheterlabor), Malin Knorr (Medtronic), PD Dr. Natig Gassanov
(Leitender Oberarzt Kardiologie), PD Dr. Fikret Er (Chefarzt Kardiologie), Margarete Ulasiuk und 
Christina Amoroso (Gesundheits- und Krankenpflegerinnen im Herzkatheterlabor).

Klinikum Gütersloh setzt als europaweit erstes Krankenhaus eine neue digitale Implantationsunterstützung bei Defibrillator-Operationen ein. Gütersloh. Sie überwachen den Herzschlag, erkennen gefährliche Herzrhythmusstörungen und können im Notfall lebensrettend sein: Implantierbare Cardioverter-Defibrillatoren, sogenannte ICDs. Mehr als 100 dieser kleinen Geräte werden in der Klinik für Innere Medizin I im Klinikum Gütersloh jedes Jahr implantiert, um Patienten vor […]

AOK-Firmenlauf Bielefeld geht in die 5. Runde

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Lifestyle, Medizin & Gesundheit, Sport
Vorstellung_Firmenlauf_Biel

1.000 Teilnehmer werden an der Radrennbahn in Heepen erwartet Bielefeld. Zum 5. Mal findet rund um die Radrennbahn in Heepen der AOK-Firmenlauf für Region Bielefeld statt. Traditionell wird der Lauf wieder auf einem Mittwoch gestartet. Mit dem 13. Juni 2018 fanden die Organisatoren im engen Bielefelder Eventkalender sogar einen Termin, der noch vor der Fußball-Weltmeisterschaft […]

Alkoholprävention mit Humor

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Medizin & Gesundheit

Bielefeld. Die Krankenkasse KNAPPSCHAFT und der Deutsche Kinderschutzbund besuchten am 23. Januar mit ihrem gemeinsamen Alkoholpräventionsprojekt die Realschule Jöllenbeck. Ziel der „Hackedicht-Schultour“ ist es, Kinder und Jugendliche für den verantwortungsbewussten Umgang mit Alkohol zu sensibilisieren. Lautes Lachen dringt aus der Aula, in der sich heute etwa 220 SchülerInnen eingefunden haben. Schmunzelnd folgen sie dem Kabarettisten […]