Medizin & Gesundheit

Wilhelm-Normann-Berufskolleg startet internationales Projekt

in Beruf & Bildung, Kreis Herford, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Landrat Jürgen Müller begrüßte die Schülerinnen und Schüler mehrerer europäischer Partnerschulen im Kreishaus. Foto: Kreis Herford

Think Global Support Local: Wilhelm-Normann-Berufskolleg startet mit füf Partnerschulen in internationales Projekt Kreis Herford. Das Wilhelm-Normann Berufskolleg hat mit seinen vier Partnerschulen aus Italien, Kroatien, Spanien und Frankreich das Projekt „Think Global Support Local“ auf die Beine gestellt. Das Projekt soll das Bewusstsein der Beteiligten für eine nachhaltige und gesunde Ernährung schärfen. Das eigene Konsumverhalten […]

Medikamentöse Tumortherapie

in Kreis Herford, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Dr. Johann Lange, Facharzt für Innere Medizin und Leiter der Onkologie am Klinikum Herford referiert am 19.11. im Klinikum, Foto: Stadt Herford

Herford. Unter dem Motto „Patienten fragen – Experten antworten“ lädt die Krebsberatungsstelle des Kreises Herford an Krebs erkrankte Patienten und interessierte Angehörige für Dienstag,  19. November 2019 um 17 Uhr zu einem Vortrag mit dem Thema „Aktuelle Medikamentöse Tumorbehandlung“ ein.  Dr. med. Johann Georg Lange ist Facharzt für Innere Medizin und Leiter des Medizinischen Versorgungszentrums […]

Psychologische Unterstützung bei Krebserkrankungen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit

Gütersloh. Die Diagnose Krebs kann die gesamte Lebenssituation ganz plötzlich erschüttern. Dabei stellen sich den Betroffenen viele Fragen, wie zum Beispiel: „Was kommt jetzt auf mich zu?“, „Wie kann, wie soll es weitergehen?“, „Wer unterstützt mich bei meinen Fragen und Ängsten?“. Auch Angehörige und Freunde stehen einer solchen Diagnose häufig hilf- und sprachlos gegenüber. Um […]

Berufe in der Pflege

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Patrick Fuchs informierte über das neue Pflegeberufegesetz, Foto:  Agentur f Arbeit

Infoveranstaltung für Mitarbeiter/innen und Besucher/innen findet großen Anklang Egal ob Ausbildung, Weiterbildung, Umschulung oder Wiedereinstieg – in der Pflege gibt es viele Bereiche und Möglichkeiten, den eigenen Platz zu finden. Mit dem „Branchentag Pflege“ erhielten am 10. Oktober, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Arbeitsagentur Bielefeld sowie Besucherinnen und Besucher die Gelegenheit, einen Einblick in die unterschiedlichen […]

Impfung gegen Virusgrippe schützt Menschen in Bielefeld

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Die Grippeschutzimpfung ist vor allem für Risikopatienten in Bielefeld wichtig und kann ab sofort beginnen. Foto: AOK/hfr.

Kleiner Stich, große Wirkung: Bielefeld. Mit Beginn der diesjährigen Grippesaison ruft die AOK NordWest alle Bielefelder zur Grippeschutzimpfung auf. Der beste Zeitraum für eine Impfung sind die Monate Oktober bis November. Die eigentliche Grippewelle beginnt meist erst Anfang des Jahres. Bis dahin ist dann ein ausreichender Schutz aufgebaut. Die Experten vom Robert Koch-Institut (RKI) in Berlin empfehlen die Grippeschutzimpfung chronisch Kranken, […]

Referenzpraxis soll Erkenntnisse liefern: Kann Telemedizin funktionieren?

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Sind gespannt, welche Erkenntnisse das Ausprobieren von telemedizinischen Maßnahmen in der Referenzpraxis aus Scherfede bringen: Dr. Elmar Arens (l.), Dr. Alexander Hoffmann (r.), Birger Kriwet von der Vereinigten Volksbank (2. v. r.) und Landrat Friedhelm Spieker. Foto: Kreis Höxter

Landrat Friedhelm Spieker hat Anfang des Jahres die Initiative ergriffen, um gemeinsam mit der Ärzteschaft rechtzeitig Maßnahmen für eine Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung zu entwickeln. Kreis Höxter.  Mit Hilfe einer großzügigen Spende der Vereinigten Volksbank will der Kreis Höxter nun ausprobieren, welche Rolle die Telemedizin dabei spielen kann und gemeinsam die Weiterentwicklung des ländlichen Raums […]

Linderung, wenn Heilung nicht möglich ist

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Ärztefortbildung in Marienmünster mit Teilnehmerrekord: Gastgeber Dr. Detlef Michael Ringbeck, Chefarzt der Medizinischen Klinik I am St. Josef Hospital Bad Driburg (Mitte) mit den beiden Referenten: die Palliativmediziner Dr. Rainer Prönneke (l.) aus Braunschweig und Dr. Michael Stoltz aus Fürstenau.

Ärzte-Fortbildung zur Palliativmedizin in Marienmünster – Medizinische Begleitung in der letzten Phase des Lebens Bad Driburg/Marienmünster. „Der Tod gehört zum Leben und wir müssen uns besser um die Sterbenden kümmern.“ Eindrücklich berichtete Dr. Rainer Prönneke vor rund vierzig Mediziner-Kollegen aus dem Kreis Höxter von seinem Praxisalltag als Chefarzt des Palliativzentrums am Krankenhaus Marienstift in Braunschweig. […]

Plötzlicher Herztod – Wie kann ich mich davor schützen?

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Gemeinsam gegen den plötzlichen Herztod (v. l.): Hans-Jürgen Nolte von der AOK NordWest, Kardiologe mit Facharztpraxis Dr. Martin Buerschaper, Bettina Sturm  von der Deutschen Herzstiftung und Dr. Eckhard Sorges, Chefarzt in der Kardiologie am St. Ansgar Krankenhaus Höxter.

21. Arzt-Patienten-Seminarreihe der Deutschen Herzstiftung in Höxter, Beverungen, Brakel, Borgentreich und Steinheim Kreis Höxter. „Bedrohliche Herzrhythmusstörungen – Wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“ lautet das diesjährige Motto der bundesweiten Herzwochen vom 1. bis zum 30. November. Seit nun 21 Jahren unterstützen die Kardiologen Dr. Martin Buerschaper mit Facharztpraxis in Höxter und Dr. Eckhard […]

Prof. Dr. med. Boris Buerke ist neuer Chefarzt der Klinik für Radiologie im Klinikum Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Prof. Dr. Boris Buerke am MRT des Klinikums

Gütersloh . Prof. Dr. med. Boris Buerke hat am 1. Oktober die Leitung der Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Magnetresonanztomographie im Klinikum Gütersloh übernommen. Er ist Nachfolger von Dr. med. Peter Berliner, der Ende Juli nach 25 Jahren als Chefarzt der Klinik in den Ruhestand getreten war. Für seine Tätigkeit in Gütersloh hat […]

Da-Sein ist wichtig für die Genesung

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Freuen sich über die Auszeichnung "Angehörigenfreundliche Intensivstation" (v. l.): Pflegedienstleitung Janine Typou, Stefanie Becker vom Qualitätsmanagement, Pflegedienstleitung Johannes Reins sowie die Intensivpflegekräfte  Dörthe Löwenich und Helmut Müller, Teamleitungen in Höxter, stellvertretend für die Kollegen der anderen Standorte.

Intensivstationen des Klinikum Weser-Egge erhalten Zertifikat: Angehörige sind jederzeit willkommen Kreis Höxter. Angehörige spielen als vertraute Menschen für Intensivpatienten eine besondere Rolle, sie leisten emotionalen Beistand und geben das wichtige Gefühl, dass sich jemand kümmert. Um gemeinsam alles für die Genesung zu tun, sind daher Angehörige auf den Intensivstationen des Klinikum Weser-Egge jetzt zu jeder […]

Zähneputzen auch in der Schule

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Ganz interessiert verfolgten die Kinder des Offenen Ganztags der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Brakel den besonderen „Unterricht“ gemeinsam mit ihren Betreuerinnen Birgit Fahrig (l.) und Bernadette Heger (2. v. r.). Margarita Kerbs, Dr. Lisa Hasenbein und Gisela Borns (v. l.) vom kinder- und jugendzahnärztlichen Dienst des Kreises Höxter erklärten dabei, wie viel Zucker in Lebensmitteln steckt und wie man seine Zähne am besten putzt.Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Die Pflege von Kinderzähnen ist enorm wichtig. Deshalb möchte der kinder- und jugendzahnärztliche Dienst des Kreises Höxter mit einem Projekt in Ganztagsbetreuungen an Grundschulen die richtige Zahnpflege unterstützen. „In den meisten Kindertageseinrichtungen werden nach dem Frühstück oder dem Mittagessen die Zähne geputzt. In der Schule ist dies oft nicht mehr der Fall. Deshalb […]

EK/servicegroup und Magu spenden 2.000 €

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
Spendenaktion

EK/servicegroup und Magu spenden 2.000 € an Krebsstation des Klinikums Bielefeld Bielefeld. Das Thema Nachhaltigkeit beherrscht die öffentliche Diskussion derzeit wohl wie kaum kein anderes. Auch bei der EK/servicegroup, dem großen europäischen Mehrbranchenverbund, hat man das Thema aufgegriffen und auf der zurückliegenden EK LIVE Herbstmesse, die vom 18.-20. September in Bielefeld stattfand, in Kooperation mit dem […]

Vorbeugen ist besser als kündigen! Fortbildung in Haus Neuland

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit

Thema Sucht: Motivierende Kurzintervention am Arbeitsplatz Bielefeld. Sucht in ihren vielfältigen Erscheinungsformen betrifft nicht nur die Einzelperson, sondern ist ein gesamtgesellschaftliches Problem, das sich auch am Arbeitsplatz äußert. In der dreitätigen Fortbildung „MOVE – Motivierende Kurzintervention am Arbeitsplatz“ lernen betriebliche Ansprechpartner*innen wie etwa Vorgesetzte, Betriebsräte oder Ausbilder, wie sie richtig mit betroffenen Mitarbeitenden umgehen können. […]

Jugenduntersuchungen in Bielefeld werden zu wenig genutzt

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Nur rund jeder fünfte Teenager in Bielefeld geht zu den Jugenduntersuchungen J1 und J2. Foto: AOK/hfr.

Nur rund jeder fünfte Teenager in Bielefeld geht zu den Jugenduntersuchung J1 und J2. Das geht aus einer aktuellen Auswertung hervor. Danach nutzten im vergangenen Jahr nur 19,3 Prozent der AOK-versicherten Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 17 Jahren die medizinischen Checks, die von der AOK NordWest für ihre Versicherten kostenfrei angeboten werden. Im Vorjahr waren es […]

100 Jahre LWL-Klinikum Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Die LWL-Klinik Gütersloh feiert in diesem Jahr ihren 100. Geburtstag.
Foto: LWL

Von der Provinzialheilanstalt zum LWL-Klinikum Gütersloh. 100 Jahre ist es her, dass das heutige Klinikum Gütersloh des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) als Heil- und Pflegeanstalt die Behandlung der ersten psychisch kranken Patienten aufgenommen hat. Ein Film erzählt nun die Geschichte des LWL-Klinikums. 1910 wird der Grundstein gelegt für ein „Landeskrankenhaus für Geistesgestörte“. Im Ersten Weltkrieg wird die […]

Nach Operationen wieder auf die Beine kommen

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Von links: Frank Blömker, Chefarzt für Unfallchirurgie, und Michael Hempelmann, der eine Praxis für Physikalische und Rehabilitative Medizin im Facharztzentrum Höxter leitet, referierten auf Einladung von Organisator Dr. Eckhard Sorges, Chefarzt der Medizinischen Klinik I im St. Ansgar Krankenhaus Höxter, bei den 16. Corveyer Gesundheitsgesprächen zum Thema unfallchirurgische Nachsorge.

Auftakt der 16. Corveyer Gesundheitsgespräche – Ärzte referieren über Nachsorge bei Unfällen Höxter. Nach einem schweren Unfall ihre Mobilität und Flexibilität zu verlieren, ist für viele Menschen das schlimmste. „Manchmal kämpfen Ärzte um jeden Zentimeter, den die Patienten noch zurücklegen können“, erklärte Frank Blömker, Chefarzt für Unfallchirurgie am Klinikum Weser-Egge. Zusammen mit seinem Oberarzt Michael Hempelmann […]

Neues Speisenangebot in der Dr. Becker Brunnen-Klinik

in Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
Das Speisenteam der Dr. Becker Brunnen-Klinik freut sich, den Patienten/innen ab sofort mehr regionale Bio-Produkte anbieten zu können.Foto:  Dr. Becker Klinikgruppe / Pedro Citoler

Seit Anfang Oktober arbeitet die Dr. Becker Brunnen-Klinik mit dem Bio-Caterer „Rebional“ zusammen. Nun kommt mehr Frische auf die Patiententeller – durch regionale Lebensmittel in Bio-Qualität. Horn-Bad Meinberg.Wer zur psychosomatischen Reha in die Dr. Becker Brunnen-Klinik nach Horn-Bad Meinberg kommt, will wieder auf die Beine kommen. Neben erstklassiger medizinischer Versorgung und wirksamen Therapien spielt auch […]

Krebsberatungsstelle des Kreises Herford veranstaltet Schnupperseminar »Lachyoga«

in Kreis Herford, Medizin & Gesundheit

Kreis Herford. Lachen ist gesund! Lachen macht glücklich! Lachen beugt Stress vor! Diese Volksweisheiten sind wohl jedem bekannt. Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass unser Gehirn nicht zwischen „echtem“ und „künstlichem“ Lachen unterscheiden kann, sondern allein auf die Muskelaktivitäten reagiert – Glückshormone werden ausgeschüttet und gleichzeitig wird die Produktion der Stresshormone gehemmt, wodurch Stressempfinden und Anspannung […]

„Pflege ist ein Beruf mit Zukunft“

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Pflegeberufe, Foto: Kreis Gütersloh

INFOVERANSTALTUNG FÜR LEISTUNGSBEZIEHER Gütersloh. Zwei Durgchgänge zu je 60 Kandidaten, vier Weiterbildungsträger aus dem Bereich Pflege, die sich den Kandidaten präsentieren und in Vorträgen sowie am Infostand Aus- und Weiterbildungsgänge erklären und auf Fragen antworten: Das ist ein Rezept des Jobcenters, dem Fachkräftemangel in der Pflege entgegen zu treten und den Beziehern von Hartz-IV-Leistungen eine […]

Patientenverfügung rechtzeitig und rechtssicher formulieren

in Kreis Minden - Lübbecke, Medizin & Gesundheit, Titelseite

Minden.  Wer sich fit und gesund fühlt, verdrängt oft Gedanken an Krankheit, Unfall und Tod. Doch jeder kann plötzlich in eine Situation geraten, in der er über seine medizinische Behandlung, die Kündigung der Wohnung oder die eigenen Finanzen nicht mehr selbst entscheiden kann. Dann helfen Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung, wichtige Wünsche frühzeitig und verbindlich festzulegen. […]

Zu süß und zu viel Müll Erfrischungsgetränke to go

in Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke, Medizin & Gesundheit
Zu süß und zu viel Müll Erfrischungsgetränke to go.Foto:Verbraucherzentrale

OWL. Trinken hält fit. Zwischen anderthalb und zwei Litern am Tag – so lautet die gängige Gesundheitsempfehlung für Jung und Alt, um den Flüssigkeitsverlust in Balance zu halten. Beliebt als Durstlöscher, vor allem bei Kindern, sind hierbei fix mit einem Trinkhalm versehene und fertig in weichen Plastikfläschchen, Dosen, Verbundfolien oder Verbundkartons abgepackte Erfrischungsgetränke. „Die Trinkpacks […]

Ärzte und Patienten im Dialog

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Corveyer Gesundheitsgespräche, Foto: KHWE

16. Corveyer Gesundheitsgespräche starten am 9. Oktober Kreis Höxter. Chefärzte aus dem Klinikum Weser-Egge referieren in den kommenden Monaten im Weltkulturerbe Schloss Corvey. Dr. Eckhard Sorges und Dr. Ekkehart Thießen, Chefärzte der Medizinischen Kliniken I und II am Standort St. Ansgar Krankenhaus in Höxter, setzen auf das bewährte Konzept der seit nun 16 Jahren bestehenden Veranstaltungsreihe: […]