Medizin & Gesundheit

„Zeit ist Überleben“

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Dr. Detlef Michael Ringbeck (li.) und Dr. Rolf Schulte informierten Notärzte zur Reanimation.

Bad Driburg. Unerwartete Brustschmerzen, Schwindel oder Herzrhythmusstörungen – das sind die typischen Symptome für den so genannten plötzlichen Herztod. Für Notärzte heißen diese Symptome vor allem eins: schnelles Handeln.  Damit Rettungskräfte auf diese Situation optimal vorbereitet sind, informierte Dr. Rolf Schulte, 1. Vorsitzender des Notarztträgervereins im Kreis Höxter e.V. und Oberarzt der Klinik für Unfallchirurgie […]

Schonkost für den Darm

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Laden Patienten nach einer Darm-OP zum Kochkurs in der VHS ein (von links): Irmhild Plauschinn (Volkshochschule Gütersloh), PD Dr. Matthias Kapischke (Chefarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimalinvasive Chirurgie), Dr. Birgit Osterwald (Leiterin der Volkshochschule Gütersloh), Maud Beste (Geschäftsführerin des Klinikum Gütersloh), Dirk Fenske (Abteilungsleiter Küche & Café-Restaurant im Klinikum Gütersloh) und Diätassistentin Andrea Birkenhäger.

VHS und Klinikum Gütersloh laden zum Kochabend für Darm-Patienten ein Gütersloh. Gerät der Darm nach einer Operation aus seinem natürlichen Gleichgewicht, sind Schonkost und gesunde Ernährung besonders wichtig. Die Volkshochschule Gütersloh und das Klinikum Gütersloh laden am Dienstag, 5. Juni, von 17.30 bis 21.30 Uhr zum gemeinsamen Kochabend in die Lehrküche der Volkshochschule an der […]

Herausragende Zukunftsaussichten für Auszubildende

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Beim Tag der offenen Betriebstür im Klinikum Weser-Egge nutzten 20 Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, hinter die Kulissen des St. Ansgar Krankenhauses zu schauen.

Höxter. Beim Tag der offenen Betriebstür schauten Schülerinnen und Schüler aus Höxter, Holzminden und Beverungen gemeinsam mit ihren Eltern hinter die Kulissen des Klinikum Weser-Egge und die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen. Am Standort St. Ansgar Krankenhaus in Höxter begrüßten Stefanie Schoppe, stellvertretende Schulleiterin des Bildungszentrums Weser-Egge, und Personalreferent Bernd Bartels-Trautmann die jungen Leute. Stefanie Schoppe […]

Dem Darmkrebs keine Chance

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Prof. Joachim Mellert.

Informationsveranstaltung für Patienten am 16. Mai in Stadtoldendorf Stadtoldendorf. Darmkrebs ist häufig. In der Krebsstatistik steht er bei Frauen nach dem Brustkrebs an zweiter Stelle, bei Männern nach Prostata- und Lungenkrebs an dritter Stelle. Unabhängig vom Geschlecht ist Darmkrebs die häufigste Krebserkrankung in Deutschland. Und fast die Hälfte der Betroffenen stirbt an dieser Erkrankung!  Wird […]

Kooperation wird weiter ausgebaut

in Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Andreas Plöger (Geschäftsführer WAS GmbH), Landrat Manfred Müller, Landrat Dr. Axel Lehmann und Landrat Friedhelm Spieker bei der Schlüsselübergabe am FAZ Lemgo.

Bevölkerungsschutz: Die Kreise Lippe, Höxter und Paderborn bauen Kooperation weiter aus   Wachsende Einsatzzahlen und gestiegene Anforderungen an Personal und Ausstattung: Die vergangenen Jahre haben einen rasanten Wandel im Bereich Bevölkerungsschutz mit sich gebracht. Um diesem Wandel trotz knapper Kassen gerecht zu werden, kooperieren die Kreise Lippe, Höxter und Paderborn seit Jahren im Bereich Rettungsdienst. Jetzt […]

Optimale Erst- und Nachversorgung von Schlaganfallpatienten

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit
Vier "Stroke Nurses" sorgen jetzt für die optimale Erst- und Nachversorgung von 
Schlaganfall-Patienten am Klinikum Weser-Egge (v. l.): Regina Knol, Ines Frauendorf, Tara 
Mahieu und Angela Winzmann, die jetzt als Schlaganfall-Lotsin arbeitet.

In der Stroke Unit am Klinikum Weser-Egge arbeiten 4 spezialisierte Pflegekräfte – Schlaganfall-Lotsin begleitet nach dem Krankenhausaufenthalt   Höxter. Seit gut einem Jahr ist die Spezialstation für akute Schlaganfallpatienten der Neurologie am Klinikum Weser-Egge als „Stroke Unit“ zertifiziert. Damit sie die strengen Qualitätsvorgaben der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe erfüllt, muss die technische Ausstattung stimmen und das […]

Das Krankenhaus von morgen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Schüler der Janusz-Korczak-Schule und der Anne-Frank-Schule präsentierten ihre Ideen zum 
Klinikum der Zukunft vor Vertretern der Osthushenrich-Stiftung, des Klinikum Gütersloh und der 
beiden Schulen.

Jugendliche entwickeln in einem Planspiel neue Perspektiven für das Klinikum Gütersloh Gütersloh. Wie könnte das Klinikum Gütersloh 2035 aussehen? Wie wird dann gearbeitet und welche technischen Hilfsmittel könnten dann zur Verfügung stehen? 26 Schüler der Janusz-Korczak-Schule und der Anne-Frank-Schule unternahmen Mitte April eine Zeitreise ins Jahr 2035  und entwickelten beim Planspiel „Jugend und Gesundheit“ im […]

Chefarzt Dr. Hüseyin Töre referierte über gefäßchirurgische Eingriffe

in Medizin & Gesundheit, Titelseite
Dr. Hüseyin Töre (v. l.) hielt auf Einladung von Martin Viertmann von der SHG Schlaganfall Bad Driburg einen Vortrag über gefäßchirurgische Eingriffe zur Senkung des Schlaganfallrisikos. Gastgeber war Dr. Harald Bennefeld, Direktor der Vitalklinik Dreizehnlinden und Chefarzt für Neurologische Rehabilitation.

Bad Driburg. Ein Schlaganfall ist eine plötzlich eintretende Durchblutungsstörung des Gehirns, die zum Absterben von Gehirngewebe führt. Häufige Ursache ist eine Verkalkung und somit Verengung der das Gehirn mit Blut versorgenden Halsschlagader, in der Fachsprache Carotisstenose genannt. Je nach Ausmaß der Stenose kommt die Gefäßchirurgie ins Spiel, um die Engstelle zu beseitigen und somit einen […]

Stars singen beim „Rosenball 2018“ für den guten Zweck

in Freizeit & Unterhaltung, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
logo-rosenball-2018-1600x900px_article_landscape_gt_1200_grid

Gütersloh/Berlin. Die mehr als 600 Gäste des „Rosenballs 2018“ zugunsten der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe erwartet am 5. Mai im Berliner Hotel InterContinental ein hochkarätiges Bühnenprogramm: Die britische Musik-Ikone Bryan Ferry, der Berliner Sänger und Produzent Adel Tawil und Patricia Kelly, Mitglied der legendären „Kelly Family“ und erfolgreiche Solo-Künstlerin, werden live auftreten. Bertelsmann freut sich, dass […]

Pfleger für einen Tag: Boys‘ Day im Klinikum Gütersloh 

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Wie kann man am besten das Bett beziehen, während der Patient noch darin liegt? Kirsten Strack gibt (v.l.) Marian Limann, Marco Nutsch, Niklas Blomberg und Malte Kriener einige Tipps.

Gütersloh . Heute durften vier Jungen im Alter von 13 und 14 Jahren Krankenhausluft schnuppern – jedoch nicht als Patient, sondern als Gesundheits- und Krankenpfleger in spe: Das Klinikum Gütersloh beteiligte sich am bundesweiten „Boys‘ Day“, um den Schülern  einen Einblick sowie einen ersten Kontakt in die Berufswelt zu ermöglichen. Nach wie vor ist der Beruf […]

Rund 50 Krankenhausgeschäftsführer tagen in Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
Maud Beste (Geschäftsführerin Klinikum Gütersloh, 1. Reihe ganz links) und Udo Beck (Geschäftsführer CLINOTEL, 1. Reihe 2. von links) begrüßten rund 50 Geschäftsführer und Vorstände der CLINOTEL-Mitgliedshäuser zur Tagung in Gütersloh.

Gütersloh. „Von den Besten lernen. Zu den Besten gehören“: Unter diesem Motto wurde 1999 der CLINOTEL-Verbund, dem inzwischen über 50 Krankenhäuser aus ganz Deutschland angehören, gegründet. Zweimal pro Jahr treffen sich die Geschäftsführer der Mitgliedskrankenhäuser zum Strategie- und Erfahrungsaustausch. Mitte April sind nun rund 50 Geschäftsführer und Vorstände der CLINOTEL-Mitgliedshäuser der Einladung des Klinikum Gütersloh […]

Aufklärung statt Angst

in Medizin & Gesundheit
Dr. Detlef Michael Ringbeck ist Initiator des ersten Bad Driburger Organspendetages. Der findet am 9. Mai im Bad Driburger Rathaus statt.

Informationen zur Organspende am 9. Mai in Bad Driburg Bad Driburg. Die Zahl der Organspender in Deutschland ist im vergangenen Jahr erneut gesunken. Bundesweit wurden nur noch knapp 800 Spender verzeichnet – das sind 60 weniger als im Jahr zuvor, wie die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) mitteilte. Erstmalig ist somit die durchschnittliche Spenderrate unter zehn […]

LWL-Programm fördert innovative Wohnmodelle für Menschen mit Behinderung

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Mikroappartements vom LWL-Wohnverbund Paderborn. 
FOTO: LWL-Wohnverbund Paderborn

Paderborn . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) will in Paderborn chronisch psychisch kranke und suchtkranke Menschen durch moderne Technik und Förderung bei der Nachbarschaft dabei helfen, in der eigenen Wohnung zu leben. Das Programm „Selbstständiges Wohnen“ (SeWo) mit zehn Millionen Euro in 15 Wohnprojekten Konzepte für Technikunterstützung und Einbindung ins Stadtviertel oder in die Dorfgemeinschaft in […]

Chronische Wunden professionell versorgen

in Medizin & Gesundheit
KHWE_20180420_Wundexperten zertifiziert

Brakel. Am Bildungszentrum Weser-Egge (BZWE) haben 13 Pflegefachkräfte eine Weiterbildung zu Wundexperten ICW erfolgreich abgeschlossen. Die Qualifizierungsmaßnahme wird dort seit drei Jahren durchgeführt, und zwar in Kooperation mit dem Seminaranbieter ORGAMed Dortmund. Brigitte Kalthoff, Leiterin der Fortbildungsabteilung von ORGAMed Dortmund, organisierte die Weiterbildung, unterstützt wurde sie dabei von Katrin Kamphues, Lehrerin am Bildungszentrum Weser-Egge.   […]

Vorträge und Gespräche zum Thema Brustkrebs

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Herzliche Einladung zum Brustkrebstag (v.l.): Dr. Johannes Middelanis, Dr. Andrea Gehring, 
Schirmherr Prof. Dr. Claus Gropp, Dr. Siegfried Rösel (Vorsitzender des IBZ e.V.) und Dr. Wencke 
Ruhwedel.

Interdisziplinäres Brustzentrum lädt ein zum Brustkrebstag am 05. Mai Gütersloh. Etwa jede achte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Laut der Deutschen Krebshilfe ist dieser Tumor mit über 70.000 Neuerkrankungen im Jahr die mit Abstand häufigste Krebserkrankung der Frau. Um auf dieses Krankheitsbild und auf die Therapiemöglichkeiten aufmerksam zu machen, veranstaltet das Interdisziplinäre […]

Einfach mal anrufen und sich beraten lassen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Alfa-MobilMartensmeierOster

  Alfa-Mobil auf dem Berliner Platz ermuntert zum ersten Schritt   Gütersloh. „Eine Welt ohne Buchstaben will ich mir nicht mehr vorstellen. Endlich kann ich mit der Bahn fahren oder auch mal nach Rezept kochen“. Das sagt Die 54-jährige Gerda aus Berlin, die erst spät Lesen und Schreiben gelernt hat. Am Alfa-Mobil, das am Donnerstag […]

Im Sommer wieder walken und radfahren

in Bielefeld, Medizin & Gesundheit
Prof. Rolf Haaker freut sich, dass sein Patient Günter Vandieken zwei Tage nach der Knieoperation bereits Treppenstufen laufen kann.

Brakel. Patienten mit Hüft- und Kniegelenksproblemen, bei denen nur noch ein Kunstgelenk helfen kann, wird am Endoprothetikzentrum der Klinik für Orthopädie des Klinikum Weser-Egge ein neuartiges Behandlungsangebot gemacht: Die so genannte Fast track-Behandlung führt zu kürzeren Krankenhausaufenthalten. Der Operateur verschafft sich einen minimal-invasiven Zugang zum Gelenk, bei einer Hüftoperation geschieht das von vorne.  Ein wichtiger […]

Gesund in GT: Rund um den Fuß

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Dr. Andreas Elsner, Sektionsleiter für Fußchirurgie und Sportmedizin in der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Orthopädie, Plastische-, Ästhetische- und Handchirurgie des Klinikum Güterslohfoto:jpm.de

Gütersloh. Es wird gesagt, dass die „Dinge besser gehen, wenn wir mehr gehen“. Dies ist jedoch leichter gesagt als getan: High Heels, falsches Schuhwerk oder auch anlagebedingte oder erworbene knöcherne Fehlstellungen und Überlastungen der Bänder, der Sehnen und Fußgelenke können schmerzhafte Auswirkungen haben. Dr. Andreas Elsner, Sektionsleiter für Fußchirurgie und Sportmedizin in der Klinik für […]

Mehr Komfort für Krebspatienten

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Chefarzt Friedrich Burghardt, Dr. Liane Sickmann und Dr. Peer Scharnberg (v.l.) sorgen für Patienten mit Tumorerkrankungen.

Höxter. Die Diagnose einer Tumorerkrankung ist für den Patienten selbst und für seine Angehörigen eine enorme Belastung. In einer solchen Krisensituation ist es umso wichtiger, dass dem Patienten Perspektiven aufgezeigt werden: Das Team der Medizinischen Klinik III (Onkologie/ Hämatologie) stellt sich täglich dieser Herausforderung und berät mit Patienten und Angehörigen intensiv, wie die bösartige Tumorerkrankung […]

Neue Gynäkologin in Büren begrüßt

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Freuen sich auf die bevorstehende Eröffnung der Praxis für Frauenheilkunde in der Eickhoffer Straße 4a: v.l. Bürgermeister Burkhard Schwuchow, Ingrid Mohrmann sowie Marion Altemeier, stellv. zuständige Abteilungsleiterin Foto: Stadt Büren

Büren. In den Räumen der ehemaligen gynäkologischen Praxis von Dr. Bernd Vollmer in der Eickhoffer Straße 4a wird zurzeit kräftig renoviert: Ingrid Mohrmann, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, eröffnet hier ihre neue Praxis am 16. April. Bürgermeister Burkhard Schwuchow begrüßte die aus Schweinfurt am Main stammende Ärztin nun ganz herzlich in Büren. „Durch die Weiterführung […]

Tag der Schilddrüse im Klinikum Weser-Egge

in Kind & Familie, Medizin & Gesundheit
Beim Tag der Schilddrüse bieten die Ärzte unter anderem orientierende Ultraschall-Untersuchungen der Schilddrüse an.

Medizinische Vorträge und orientierende Ultraschall-Untersuchungen am Standort St. Josef Hospital Bad Driburg. Jeder dritte Erwachsene in Deutschland ist von einer Schilddrüsenerkrankung betroffen, meistens, ohne es selbst zu wissen. Erkrankungen der Schilddrüse bleiben häufig unentdeckt, da die Symptome sehr unterschiedlich sind: Es können unter anderem Gewichtsveränderungen, Depressionen, Müdigkeit oder zunehmende Nervosität  auftreten.  Am Sonntag, 15. April, […]

„Klang meines Körpers“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Exponat aus der Ausstellung „Klang meines Körpers“: Das Bild gibt Einblick in die Gefühlswelt einer Betroffenen. Foto: © Christina Kaufmann

Ausstellung zum Thema Essstörungen im Paderborner Kreishaus, Eröffnung am Montag, 16. April, um 16 Uhr, öffentliche Führung am Donnerstag, 19. April, um 16.30 Uhr Kreis Paderborn. Essen ist Nahrungsaufnahme. Essen ist ein Prozess, bei dem der Hunger gestoppt wird. Bei Menschen mit Essstörungen ist genau diese Funktion gestört. Aus dem Bauchhunger wird ein Seelenhunger. Wie […]