Beruf & Bildung

Renommierte Ausbildungsstätte mit Aussicht auf Festanstellung im 4-Sterne-Haus

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Das GERRY WEBER SPORTPARK HOTEL in HalleWestfalen ist als renommierte Ausbildungsstätte anerkannt und bietet elf Azubis nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung eine Aussicht auf Festanstellung. Nach traditioneller Begrüßung von Hoteldirektor Ben Lambers (2.v.r) freuen sich auf die anstehenden beruflichen Herausforderungen die Nachwuchskräfte (von links): Sascha Winkel (Koch), Marco D‘Este (Koch), Can Ucaroglu (Restaurantfachmann), Dmitri Wassetschko (Koch) mit den angehenden Hotelfachmännern Kamil Ali und Anthony Boateng sowie den Hotelfachfrauen Johanna Schneider, Marie Manter, Jennifer Chioma Igboanusi und Kim Kalisch. Es fehlt Violette Owtschinnikow. © GERRY WEBER WORLD (HalleWestfalen)

HalleWestfalen. Als beliebte Anlaufstelle für Schulabsolventen ist das 4-Sterne GERRY WEBER SPORTPARK HOTEL in HalleWestfalen anerkannt und ermöglicht jungen Menschen in der renommierten Ausbildungsstätte eine erfolgreiche Berufslaufbahn zu absolvieren. Für elf ambitionierte Nachwuchskräfte hat sich seit dem 01. August dieses Jahres der Wunsch erfüllt, denn alle starten ihre drei Jahre dauernde Berufsausbildung in der ersten […]

86 Erstsemester starten am Campus Gütersloh

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
86 Erstsemester starten am Campus Gütersloh

Gütersloh. Am Mittwoch, 8. August, begann ein neuer Lebensabschnitt für 86 Erstsemester der Fachhochschule (FH) Bielefeld. Sie alle sind für einen der fünf praxisintegrierten Bachelorstudiengänge am Campus Gütersloh eingeschrieben: Digitale Logistik, Digitale Technologien, Mechatronik/Automatisierung, Product Service Engineering und Wirtschaftsingenieurwesen.   Neu zum Wintersemester 2018/2018 ist der praxisintegrierte Studiengang Digitale Technologien: Er zielt auf die wachsenden […]

Neues BiZ-Programm startet im September

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Das BiZ-Team freut sich über zahlreiche Besucher der „Donnerstags im BiZ“ Vorträge. © Agentur für Arbeit Bielefeld

Bielefeld. Nach einer kurzen Ferienpause startet ab September die neue „Donnerstags im BiZ“ Reihe der Bielefelder Arbeitsagentur. Bis Jahresende können dann wieder Jugendliche und alle Ausbildungsinteressierten donnerstags verschiedene Vorträge über Ausbildungs- und Studienberufe kostenlos besuchen. Die Referenten sind Ausbilder*innen und Fachleute aus Unternehmen und stehen auch für individuelle Fragen und Gespräche bereit. Die Vorträge finden […]

Flexible Arbeitswelten

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Digitalisierung, künstliche Intelligenz und Industrie 4.0 verändern die Arbeit nachhaltig. © Universität Paderborn, Johannes Pauly

Der Mensch im Fokus – Wissenschaftler der Universität Paderborn erforschen neue soziale Infrastrukturen für die Industrieproduktion Bielefeld/Paderborn. Digitalisierung, künstliche Intelligenz, Industrie 4.0 – der „Arbeitsplatz der Zukunft“ ist längst Realität geworden. Roboter und das „Internet der Dinge“ gehören in zunehmendem Maße bei produzierenden Unternehmen zum Standard. Der Mensch schafft sich selbst ab – das befürchten […]

NRW-Kulturrucksack macht Station an der Bahnmeisterei in Farmbeck

in Beruf & Bildung, Kind & Familie
Teilnehmer des Portraitfotoworkshops an der Bahnmeisterei Farmbeck in Dörentrup. Eine Veranstaltung im Rahmen des NRW-Kulturrucksacks. Foto: Peter Wehowsky

Dörentrup-Farmbeck „Das ist viel mehr, als einfach schnell zu klicken“, schmunzelt der 12-jährige Lukas am Ende des dreitätigen Workshops an der Bahnmeisterei in Dörentrup-Farmbeck. Denn um mit den selbst mitgebrachten Digital-/Spielreflexkameras oder Smartphones schöne Portraits zu machen, kommt es auch auf die Kommunikation an. Kursleiter Dipl.-Fotodesigner Peter Wehowsky gab den anfangs zurückhaltenden 12 Jugendlichen die […]

Mediengestütztes Erinnern

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Paderborn
Die vier Partner freuen sich über die vielversprechende Partnerschaft (v.l.): Hanna Hittmeyer (Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.), Matthias Groß (Leiter des Berufskollegs Schloß Neuhaus), Ina Nottebohm (Geschäftsführerin Haus Neuland) und Victoria Evers (Gedenkstätte Stalag 326). © Haus Neuland

Berufskolleg Schloß Neuhaus, Gedenkstätte Stalag 326, Kriegsgräberfürsorge und Haus Neuland schließen Bildungspartnerschaft Bielefeld/Paderborn/Schloß Holte-Stukenbrock. Das Berufskolleg Schloß Neuhaus, die Bildungsstätte Haus Neuland, die Gedenkstätte Stalag 326 (VI K Senne) und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. haben eine Bildungspartnerschaft geschlossen. In jährlichen Projekttagen setzen sich Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs Schloß Neuhaus intensiv mit dem ehemaligen […]

Sozial gründen

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Die Teilnehmer der Lehrveranstaltung „Social Entrepreneurship“ mit den Seminarleiterinnen Eva Alexandra Schmitz (1. Reihe, 1.v. l.) und Lea Hansjürgen (1. Reihe, 2.v. l.).

Sozial gründen – Studierende der Universität Paderborn entwickeln Geschäftsmodelle Paderborn. „Social Entrepreneurship“ lautete der Titel der Lehrveranstaltung, bei der Masterstudierende aller Fakultäten seit April theoretische und praktische Kenntnisse zur Gründung eines Sozialunternehmens erwerben konnten. Das Ziel des Seminars war die Entwicklung einer möglichen Gründungsidee in den Bereichen Bildung, Integration, Klima, Umwelt und Gesundheit. Am Dienstag, […]

Gründerstipendium.NRW schafft Freiraum für angehende UnternehmerInnen

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Pinkwart: Mit der neuen Förderung geben wir Starthilfe für zündende Geschäftsideen in unserem Land Düsseldorf. Die Initiative „Neue Gründerzeit NRW“ zur Förderung des Gründergeschehens erhält einen neuen Baustein: Am 1. Juli startet das Gründerstipendium.NRW. Gründerinnen und Gründer können mit monatlich 1000 Euro bis zu ein Jahr lang gefördert werden. Das Land will ihnen so den […]

„Die7“ schärfen ihr gemeinsames Profil

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Gemeinsam unterwegs: v.l. Kay Klingsieck (Sparkasse Gütersloh-Rietberg),. Ralf Libuda (Stadtwerke Gütersloh); Maud Beste (Klinikum Gütersloh), Ralf Fritzsche (Kultur Räume Gütersloh, i.V. für Andreas Kimpel); Dr. Birgit Osterwald (VHS Gütersloh); Jan-Erik Weinekötter (Gütersloh Marketing), Bürgermeister Henning Schulz, Silke Niermann (Stadtbibliothek Gütersloh)

Die Stadt und sieben Tochterunternehmen präsentieren sich als starke Gemeinschaft – Ausbildungsmagazin als Start-Projekt für engere Zusammenarbeit Gütersloh. Das Rathaus braucht kluge Köpfe. Junge Menschen, die Spaß daran haben, sich für die Stadtgesellschaft einzusetzen. Genau wie die Tochterunternehmen – Stadtwerke Gütersloh, Sparkasse Gütersloh, Klinikum Gütersloh, Kultur Räume Gütersloh Stadtbibliothek, Volkshochschule und Gütersloh Marketing GmbH – wirbt […]

„EKstatisch spenden! Wir bekämpfen Kinderlähmung.“

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
EKstatisch spenden_Spendenübergabe

Bielefeld. Das Sozialprojekt, welches jedes Jahr im Rahmen der Ausbildung bei der EK/servicegroup stattfindet, ging 2018 in die fünfte Runde. Das diesjährige Motto lautet: „EKstatisch spenden! Wir bekämpfen Kinderlähmung.“. Das Projekt wird von den Auszubildenden des 2. Lehrjahres durchgeführt und dient der Unterstützung des vom deutschen Rotarier gegründeten Vereins „Deckel drauf e. V.“. Der Verein […]

StadtLesen geht JubiläumsLiteraTour

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke
StadtLesen – begeistert
StadtLesen zieht 2018 den zehnten Sommer durch europäische Städte und feiert seine zehnjährige JubiläumsLiteraTour.

Lübbecke . StadtLesen geht 2018 auf 10-jährige JubiläumsLiteraTour Lesegenuss unter freiem Himmel bei freiem Eintritt in Lübbecke Lübbecke erwartet von Donnerstag, 12. Juli bis Sonntag, 15. Juli 2018 hohen Besuch – bücherturmhohen Besuch. Damit ist Lübbecke Teil der zehnten JubiläumsLiteraTour. StadtLesen bespielt den Marktplatz. Die Besucher frönen Ihrer Leselust im mobilen Lesewohnzimmer, wählen aus mehr […]

Dr. Oetker erhält Trendence-Auszeichnung „Faire Ausbildung“

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
logofaire-ausbildungjpg

Bielefeld.  Ausbildung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Mitarbeitern nehmen seit jeher einen hohen Stellenwert bei Dr. Oetker ein. Mehrere Auszeichnungen – so zum Beispiel von absolventa (Jobbörse für Studierende) für ein faires und gutes Trainee-Programm oder im Rahmen der Clevis-Studie für die hohe Qualität der Unternehmens-Praktika – unterstreichen die Rolle von Dr. Oetker als „Fair Company“. Am Montag […]

Doppelter Grund zur Freude bei AUBI-plus

in Beruf & Bildung, Titelseite, Wirtschaft
Stellvertretend für die AUBIaner sprachen Thorben Örmann, Dominik Lindemeier, Sabine Peitzmeier und Florian Horstmeier (v.l.n.r.) und bedankten sich bei Familie Köstring. Auf der Leinwand im Hintergrund: Heiko Köstring bei einem Betriebsausflug (Bild: AUBI-plus GmbH)

Hüllhorst. „Wir werden 20, wohnen immer noch zu Hause und sind sogar stolz darauf“ war der Wahlspruch, der die Einladungskarte zierte. Und er trifft ziemlich gut zu: Seit 20 Jahren gibt es AUBI-plus in Hüllhorst. Zuerst in der Kalten Welle, dann am Kreisel an der Hauptstraße und seit Ende letzten Jahres im Gewerbepark Am Wiehen. […]

Digitalisierung als Lösung für ein überfordertes Bildungssystem?

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wissenschaft & Hochschule
Diskutierten über die Auswirkungen der Digitalisierung für die Bildung (v. l.): Prof. Dr. Jörn Loviscach (FH Bielefeld), Matthias Vinnemeier (pro Wirtschaft GT), Dr. Jörg Dräger (Bertelsmann Stiftung), Tobias Himmerich (Moderation), Martin Fugmann (Evangelisch Stiftisches Gymnasium Gütersloh) und Albrecht Pförtner (pro Wirtschaft GT). © pro Wirtschaft GT GmbH

Veranstaltungsreihe Zukunfts.Kreis.GT diskutierte über die Bildung der Zukunft Kreis Gütersloh. Tablet statt Buch, 3D Druck statt Wasserfarbe: Die Zukunft der Bildung scheint digital. Welche Veränderungen in Schule und Hochschule sind möglich und wünschenswert – und wo bleibt das Menschliche? „Wir sind mit der Veranstaltung bewusst in eine Schule gegangen: das Evangelische Stiftische Gymnasium Gütersloh verbindet […]

Gewerkschafter informiert: „Der ganzheitliche Weg zu Arbeit 4.0“

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Oliver Dietrich von der IG Metall am 28. Juni zu Gast an der Universität Paderborn Paderborn. Am Donnerstag, 28. Juni, ist Oliver Dietrich von der IG Metall Bielefeld zu Gast an der Universität Paderborn. Er spricht zum Thema „Der ganzheitliche Weg zu Arbeit 4.0“. Die Veranstaltung findet um 16.15 Uhr im Hörsaal C1 (Ebene 0, […]

Sechs Siegel für Schulen in OWL

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Kreis Lippe, Titelseite
Siegel Verleihung 2018

Gütersloh/Detmold. Sechs weiterführende Schulen aus OWL sind für ihre hervorragende Berufs- und Studienwahlorientierung ausgezeichnet worden. Die Peter Gläsel Stiftung hat ihnen im Kreishaus Gütersloh das Berufswahl-SIEGEL verliehen, teilweise zum wiederholten Male. Damit sind die ausgezeichneten Schulen Teil des größten Schulprogramms Deutschlands und tragen ein Güte-SIEGEL, mit dem die Qualität der Berufswahlorientierung sichtbar wird. Die sechs […]

Amerikanische Delegation informiert sich bei Weidmüller

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
180614_PM Delegationsbesuch Oregon_final

Detmold. Sich mit einem Industrieunternehmen zum Thema Fachkräfteausbildung in Zeiten von Industrie 4.0 austauschen sowie das deutsche Ausbildungssystem kennenlernen. Diese Ziele verfolgte eine hochrangige Delegation aus dem amerikanischen Bundesstaat Oregon bei ihrem Besuch des Detmolder Unternehmens am 13. Juni. Neben dem wirtschaftspolitischen Berater von Oregons Gouverneurin Kate Brown, Jason Lewis-Berry, umfasste die Delegation auch Vertreterinnen […]

1.100 Teilnehmer bei IHK-Begegnungswoche „Ostwestfalen meets Russia“

in Beruf & Bildung, Titelseite, Wirtschaft
071_0615_IHK_OW_meets_Sponsoren

Bielefeld. „Zum Abschluss unserer 16. IHK-Begegnungswoche bleibt festzuhalten, dass der russische Markt trotz der Sanktionen für unsere ostwestfälischen Unternehmen ein äußerst wichtiger Markt bleibt, gerade auch vor dem Hintergrund der aktuellen US-amerikanischen Sanktionspolitik. Die Unternehmen hoffen darauf, dass in nächster Zeit politisches Tauwetter einsetzen wird. Vielleicht kann die Fußball-WM einen kleinen Beitrag dazu leisten“, zog Harald […]

Schülerpreis „Einstein-OWL“ an Nachwuchsforscher verliehen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Stefan Wolf (Peter Gläsel Stiftung), Ute Kolbow (Günther + Rita Rudloff-Stiftung Minden), Michael Uhlich (Bezirksregierung Detmold) und Dr. Burghard Lehmann (Osthushenrich-Stiftung Gütersloh) (hinten v.r.) freuen sich mit den Preisträgern des Einstein-OWL (vorne v.l.): Sebastian Brumby, Judith Löcke, Julian Schlangenotto, Eli Kogan-Wang, Florian Schönlau, Adrian Block, Wilhelm Hackl, Maximilian Schmöcker und Lukas Koschek.

„IoT-Bienenhaus“ und „RainEnergy“ überzeugen die Jury Stiftungen vergeben zwei erste Plätze beim „Einstein-OWL“ an Nachwuchsforscherteams aus Lippe und Paderborn Detmold. Ostwestfalen-Lippe hat acht neue Einsteins: Gleich zwei Forscherteams sind am Mittwochabend in der Hochschule OWL in Detmold  mit dem 1. Platz beim „Einstein-OWL“ ausgezeichnet worden. Ein Vierer-Team vom Gymnasium Horn-Bad Meinberg erhielt die Auszeichnung für […]

Tag der Ausbildungschance: 240 Unternehmen beteiligen sich

in Beruf & Bildung, Titelseite, Wirtschaft
Bildunterzeile: Werben für den Tag der Ausbildungschance: Thomas Richter, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bielefeld, Ceylan Seker, Personalreferentin bei der Brüggemann GmbH & Co. KG, Beate Scigala-Blatt, Koordinatorin der Jugendberufsagentur Bielefeld und stellvertretende Geschäftsführerin Arbeitplus, Felix Engelhardt, Auszubildender zum Mechatroniker für Kältetechnik bei Brüggemann, Birgit Stehl, Leiterin der Abteilung Berufsbildung und Recht der Handwerkskammer OWL, Marcel Günter, Auszubildender zum Automatenfachmann und  Sean R. J. Adams, Mitglied der Geschäftsleitung von Cup & Cino Kaffeesystem-Vertrieb GmbH & Co. KG, und Swen Binner, IHK-Geschäftsführer Berufliche Bildung (v.l.) 
Foto: IHK Ostwestfalen Bildunterzeile: Werben für den Tag der Ausbildungschance: Thomas Richter, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Bielefeld, Ceylan Seker, Personalreferentin bei der Brüggemann GmbH & Co. KG, Beate Scigala-Blatt, Koordinatorin der Jugendberufsagentur Bielefeld und stellvertretende Geschäftsführerin Arbeitplus, Felix Engelhardt, Auszubildender zum Mechatroniker für Kältetechnik bei Brüggemann, Birgit Stehl, Leiterin der Abteilung Berufsbildung und Recht der Handwerkskammer OWL, Marcel Günter, Auszubildender zum Automatenfachmann und  Sean R. J. Adams, Mitglied der Geschäftsleitung von Cup & Cino Kaffeesystem-Vertrieb GmbH & Co. KG, und Swen Binner, IHK-Geschäftsführer Berufliche Bildung (v.l.) 
Foto: IHK Ostwestfalen

Bielefeld. Mit einer gemeinsamen Aktion zum Tag der Ausbildungschance am Montag, 11. Juni 2018, werben die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld (HWK), die ostwestfälischen Agenturen für Arbeit, die Jobcenter sowie die Kreisverwaltungen und die Stadt Bielefeld für die Besetzung noch offener Ausbildungsstellen. In den fünf Kreisen Ostwestfalens und der […]

Qualität der Weiterbildung bestätigt

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Über das Zertifikat, das die Qualität der Weiterbildung in Haus Neuland bestätigt freuen sich Geschäftsführerin Ina Nottebohm (2. von links) die Pädagoginnen Nadja Bilstein, Carola Brindöpke und Monika Hansel (von links) sowie Verwaltungsleiter Peter Heepmann. © Haus Neuland

Bildungsstätte Haus Neuland hat Gütesiegel-Zertifizierung erfolgreich durchlaufen Bielefeld. Das Bildungszentrum Haus Neuland in Sennestadt hat jetzt das Zertifikat des Gütesiegelverbundes Weiterbildung erhalten. „Damit ist die Qualität unser er Weiterbildung schwarz auf weiß bestätigt“, freut sich Ina Nottebohm, Geschäftsführerin von Haus Neuland. Das Gütesiegel-Zertifikat bekommen Einrichtungen, die bestimmte Kriterien erfüllen. So müssen die Institutionen etwa nachweisen, […]

Kooperation IHK – Schule – Wirtschaft

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Unterzeichneten den Kooperationsvertrag: Swen Binner, Claudia Holtkemper, Andreas Stork, Regina Meißner-Schlömer (von links sitzend) mit Wilhelm Wolters, Leiter technische Ausbildung, und Silvia Lobert, stellvertretende Fachbereichstleitung Bürgerdienste (von links stehend).

Harsewinkel. Mit Unterstützung der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) unterzeichneten  die Gesamtschule und die CLAAS Selbstfahrende Erntemaschinen GmbH, beide in Harsewinkel, eine Vereinbarung zur „Kooperation IHK – Schule – Wirtschaft“. Es ist die 213. von der IHK vermittelte oder direkt unterstützte Kooperation im IHK-Bezirk. IHK-Geschäftsführer Swen Binner stellte während der Feierstunde in der […]