Beruf & Bildung

Chancen der Digitalisierung bewusst nutzen!

in Beruf & Bildung, Wirtschaft
v.l. Prof. Dr. Klaus Maas (Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Direktoriumsmitglied des ZZHH); Prof.‘in Dr. Yvonne-Christin Bartel (Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Vizepräsidentin für Bildung und Internationalisierung); Prof. Dr. Ulrich Harteisen (HAWK, Direktoriumsmitglied des ZZHH); Prof. Dr. Stephan Humer (Hochschule Fresenius, Berlin), Heidrun Wuttke (Projektreferentin Smart Country Side), Prof. Dr. Stefan Wolf (Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Sprecher des Standortes Höxter)

Höxter.  Am 8. Mai 2018 fand im Audimax der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Höxter für alle Bürgerinnen und Bürger der Kreise Höxter, Holzminden und Lippe die öffentliche Veranstaltung Wissen.Schafft.Dialog. statt, die vom Zukunftszentrum Holzminden-Höxter (ZZHH) in Kooperation mit dem GfW-Projekt „Smart Country Side“ (SCS) ausgerichtet wurde. Nahezu 70 interessierte Zuhörerinnen und Zuhörer folgten den Ausführungen zweier […]

Bertelsmann sucht internationale Top-Studenten

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
tmb17-tr32362-1600x900px_article_landscape_gt_1200_grid

Gütersloh. Bertelsmann lädt erneut Studierende aus der ganzen Welt zum Netzwerken ein: Bis zum 13. Mai 2018 können sich Studierende für die Teilnahme an der elften Ausgabe von „Talent Meets Bertelsmann“ bewerben. Die renommierte Karriereveranstaltung findet in diesem Jahr vom 2. bis 4. Juli 2018 in Berlin statt und ist Höhepunkt der mehrfach ausgezeichneten Employer-Branding-Kampagne […]

IHK ehrt Ausbildungsbotschafter und deren Unternehmen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Wirtschaft
IHK-Projektkoordinatorin Vera Birthe Bratengeier, IHK-Geschäftsführer Swen Binner und IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Niehoff (v. l.)  mit den geehrten Ausbildungsbotschaftern des jeweiligen Kreises.

Bielefeld. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat heute (15.05.2018) 61 Ausbildungsbotschafter und 29 Unternehmen jeweils mit einer Urkunde zur Teilnahme am Projekt Ausbildungsbotschafter geehrt. „Gemeinsames Ziel des seit Februar 2015 laufenden IHK-Projektes ist es, Schüle-rinnen und Schülern die betriebliche Ausbildung, verschiedene Berufsfelder und Ausbildungswege jugendgemäß über Auszubildende unterschiedlicher Ausbildungsjahre näherzubringen“, erläuterte IHK-Hauptgeschäftsführer […]

Herausragende Zukunftsaussichten für Auszubildende

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Beim Tag der offenen Betriebstür im Klinikum Weser-Egge nutzten 20 Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, hinter die Kulissen des St. Ansgar Krankenhauses zu schauen.

Höxter. Beim Tag der offenen Betriebstür schauten Schülerinnen und Schüler aus Höxter, Holzminden und Beverungen gemeinsam mit ihren Eltern hinter die Kulissen des Klinikum Weser-Egge und die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Gesundheitswesen. Am Standort St. Ansgar Krankenhaus in Höxter begrüßten Stefanie Schoppe, stellvertretende Schulleiterin des Bildungszentrums Weser-Egge, und Personalreferent Bernd Bartels-Trautmann die jungen Leute. Stefanie Schoppe […]

Bücher sagen willkommen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
Waldfee Wilma“ für Flüchtlingskinder

Kreis Lippe/Erkrath/Frankfurt. Wie wichtig Bücher für die Integration sind, hat die Initiative „Bücher sagen willkommen“ erkannt. Sie wurde vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels, der Frankfurter Buchmesse und der LitCam ins Leben gerufen. Deutschlandweit hat die Initiative in Flüchtlingsunterkünften und Grundschulen Lese- und Lernecken eingerichtet, in denen Flüchtlingskinder geeignete Literatur finden. Als die Kinderbuchautorin Carolin Jenkner-Kruel […]

Talentförderung aus den eigenen Reihen

in Beruf & Bildung

Kreis Höxter. Das Thema „Talentförderung – ein Instrument der Personalentwicklung“ steht am 6. Juni im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Kompetenzzentrums Frau und Beruf OWL und der GfW Höxter.  Ein Instrument, dem fehlenden Fachkräftebedarf in kleinen und mittleren Unternehmen zu begegnen, ist die gezielte Förderung von eigenen qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Dabei auf gut […]

Fatma Bläser neue Schulpatin

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Yvonne Budde (links) freute sich, Fatma Bläser als neue Patin der Courageschule Lüttfeld Berufskolleg begrüßen zu können.

Lemgo. Seit nunmehr zehn Jahren trägt das Lüttfeld-Berufskolleg den Titel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ (SoR). Nun konnte Fatma Bläser vom Kölner Projekt HennaMond als neue Schulpatin gewonnen werden  Bläser war schon einige Male als Referentin in Lemgo zu Besuch. Die Frauenrechtlerin, Buchautorin, freie Publizistin und Bildungsberaterin erhielt im Rahmen einer Feierstunde mit […]

Einblicke in technische Berufsfelder

in Beruf & Bildung, Titelseite, Wirtschaft
Teilnehmer und Organisatoren des ‚Projekttags Ausbildung‘: Markus Hüllmann, Geschäftsführer G. Kraft Maschinenbau GmbH (links), Frank Wedekind, Schulleiter Richard-von Weizsäcker-Gesamtschule Rietberg (zweiter von links), Daniel Jürgens, Lehrer Richard-von Weizsäcker-Gesamtschule Rietberg (hintere Reihe, 4. Von links), Matthias Vinnemeier, Koordinator zdi-Zentrum pro MINT GT (vierter von rechts), Tobias Frank, Ausbilder Elektroberufe G. Kraft Maschinenbau GmbH (dritter von rechts), Thorsten Schulte, Ausbildungsleiter technischer Bereich G. Kraft Maschinenbau GmbH (zweiter von rechts) und Sabina Lütkemeyer, Personal G. Kraft Maschinenbau GmbH (rechts) zusammen mit Schülern der Richard-von Weizsäcker-Gesamtschule Rietberg.

‚Projekttag Ausbildung‘ bei der G. Kraft Maschinenbau GmbH in Rietberg Kreis Gütersloh. Einen Kronkorkenheber – oder einfach: einen Flaschenöffner sowie ein LED-Flashlight konnten nun 16 Schüler der Richard-von-Weizsäcker-Gesamtschule Rietberg beim ‚Projekttag Ausbildung‘ des Unternehmens G. Kraft Maschinenbau GmbH in Zusammenarbeit mit acht Auszubildenden des Unternehmens selbst zusammenbauen. „Wir möchten die Berufs- und Studienorientierung im MINT-Bereich […]

Fachhochschule des Mittelstands beruft fünf neue Professoren

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Keller_print

Bielefeld, 7. Mai 2018. Die staatlich anerkannte, private Fachhochschule des Mittelstands (FHM) beruft insgesamt fünf neue Professoren an ihren deutschlandweit acht Standorten. Die entsprechenden Themen- und Fachbereiche reichen von Vertrieb & Recht über vegane Ernährung bis hin zu Mittelstandsökonomie. Die Berufung der neuen Professoren ist motiviert durch das kontinuierliche Wachstum der FHM als eine der […]

Urlaubsregelung für Arbeitslose

in Beruf & Bildung
BA_Logo_farbe_2Z

OWL. Agenturen für Arbeit in Ostwestfalen-Lippe. Die Ferienzeit mit Pfingsten und den Sommerferien steht vor der Tür und somit eine unbekümmerte Auszeit von den Verpflichtungen des Alltags. Damit auch arbeitslose Menschen ihren Urlaub genießen können, gibt es einige Dinge zu beachten, ehe die Koffer gepackt werden. Denn Arbeitslose müssen grundsätzlich auch während der Urlaubszeit für […]

Existenzgründungswoche in Lippe 2018

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
2Exgrwo_18

Detmold. Mit der Existenzgründungswoche der Agentur für Arbeit Detmold in Kooperation mit dem Gründungsnetzwerk: Lippe werden die ersten Schritte in eine neue berufliche Existenz vorbereitet. Von Montag, 11. Juni, bis Donnerstag, 14. Juni (jeweils von 9 Uhr bis 12:30 Uhr, am Donnerstag bis 14 Uhr), informieren Fachleute aus der Region über den Businessplan, Versicherungsschutz, Kundengewinnung […]

Young Network-Fachtreffen in Düsseldorf

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Young-Network-bei-LERROS

Workshop zur „Zukunft des Einzelhandels“ / Besuche bei LERROS und SEBO Bielefeld/Düsseldorf. Seit Gründung von Young Network im Jahr 1992 hat eine ganze Generation junger Unternehmer und Nachwuchsführungskräfte das unabhängige Junioren-Netzwerk der EK/servicegroup mitgeprägt. An der Grundidee hat sich bis heute nichts verändert: Die gut 100 Mitglieder aus verschiedenen Nationen wollen miteinander und voneinander lernen […]

Bertelsmann stärkt Bildungsgeschäft in Brasilien

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Unternehmen übernimmt Mehrheit am führenden Weiterbildungsanbieter Affero Lab

Gütersloh. Bertelsmann baut seine Bildungsaktivitäten in Brasilien weiter aus: Der internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungskonzern ist nun Mehrheitseigner von Affero Lab; er erwirbt die Anteile von den Gründern des brasilianischen Weiterbildungsunternehmens. Die Weltbank-Tochter IFC sowie der von der IFC Asset Management Company verwaltete Fond ALAC bleiben Minderheitsgesellschafter. Zu den finanziellen Details der Transaktion vereinbarten die […]

Wie Kooperation Schule machen kann

in Beruf & Bildung, Bielefeld

Bielefelder Forschende entwickeln  Fortbildung für inklusive Schulen Bielefeld. Tragfähige, vertrauensvolle Kooperation innerhalb von Schulen und zwischen Schule und Elternhaus ist wichtig. Sie kann nicht nur eine effektive Zusammenarbeit der Erwachsenen fördern, sondern auch zum Wohlbefinden und zur Lernentwicklung der Schülerinnen und Schüler bei tragen.  Zu diesem Schluss kommen vor allem Studien aus dem Ausland. Die […]

6.943 freie Lehrstellen in Ostwestfalen-Lippe

in Beruf & Bildung, Titelseite, Wirtschaft
Azubi Gastronomie

Ostwestfalen-Lippe.Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: Rund fünf Monate vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres registriert die Arbeitsagentur noch 6.943 offene Lehrstellen in Ostwestfalen-Lippe. Darunter sind 303 freie Ausbildungsplätze in Hotels und Gaststätten. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen. Die Palette an Berufen in der Gastro-Branche reiche vom Koch über die Hotel- […]

Gütersloher Unternehmen engagieren sich in der Hauptschule Nord

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Titelseite
(v.l.):  Meriton Ibrahimi, 15, und Blazhe Stojanov, 15, konnten sich am Donnerstag über mögliche Berufe informieren. Zur Vorstellung von Ausbildungsberufen und zum Bewerbungstraining kommen Vertreter von Gütersloher Unternehmen regelmäßig in die Hauptschule Nord.

600 Schülerinnen und Schüler auf dem Weg in die Ausbildung unterstützt Gütersloh. Wenn die Vertreter von Gütersloher Unternehmen wie Pfleiderer Industrie, Karl Brand AG, Stadtwerke Gütersloh, Tischlerei Mense oder des Vereins Daheim in die Hauptschule Nord kommen, wird es für die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse der Hauptschule Nord ernst. Dann stehen die Bewerbungsunterlagen […]

Gütersloher Grundschüler entdecken das bürgerliche Leben im 19. Jahrhundert

in Beruf & Bildung, Kind & Familie, Kreis Gütersloh
Mit Abakus und Lederranzen: Gerhard Scheer empfängt die Klasse 4a der Grundschule Avenwedde Bahnhof mit ihrer Klassenlehrerin Gabriele Martensmeier in einem historisch hergerichteten Klassenzimmer der Altstadtschule.

Gütersloh. Wenn Schülerinnen und Schüler mit kleinen Häubchen und Zylindern und mit neugierigen Fragen auf den Lippen durch die Gütersloher Innenstadt wandern, dann ist es wieder Zeit für die historische Stadtrallye. Ob im Alten Amtsgericht, im Stadtmuseum oder in der Musikschule – an acht Stationen warteten zahlreiche Laienschauspieler auf die insgesamt 36 Schülergruppen, um ihnen […]

Kunststoff goes Future

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
(v. l.) Achim Gerling (Lippe Bildung eG), Henrik Fischer (Coko-Werk GmbH & Co. KG), Markus Rempe (Lippe Bildung eG), Landrat Dr. Axel Lehmann, Maurice Lepa (Eifler Kunststoff-Technik GmbH & Co. KG), Jimmy Klassen (PLANTAG Coatings GmbH) und Benjamin Schneider (BE Bauelemente GmbH) gemeinsam auf der KungFu-Auftaktveranstaltung

Kunststoff goes Future: Bildungsdialog in der Lipperlandhalle beschäftigt sich mit Zukunftsthemen Lemgo. Den Herausforderungen der Digitalisierung jetzt begegnen: Darum geht es bei dem Projekt „KungFu – Kunststoff goes Future“, das sich dem Thema „Bildung 4.0“ angenommen hat und sich auf die Kunststoffbranche in Ostwestfalen-Lippe konzentriert. Nun fand als Auftaktveranstaltung ein Bildungsdialog für „KungFu“ in der […]

Von Lippe nach Lutsk und zurück

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Haben sich über die Exkursion in die Ukraine ausgetauscht: Ekkehardt Loch, Petra Jürgens (links) sowie Julian Hördemann (4. v.l. vorne) und Florence Berendt (3.v.r. hinten) mit den weiteren Teilnehmern.

Kreis Lippe. „Uns geht es in Deutschland wirklich gut. Wir leben in Frieden, können unsere Meinung frei äußern und haben demokratische Strukturen selbst auf den unteren Ebenen“, erklärte Florence Berendt, Mitglied der Jugend- und Auszubildendenvertretung des Kreises Lippe. Berendt war Teil einer lippischen Delegation, die im vergangenem Herbst eine Exkursion in das ukrainische Lutsk unternommen […]

Französische Jugendliche unterstützen Detmolder Firmen

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Praktikantenaustausch

Schulpartnerschaft trägt Früchte   Detmold. Besuch aus Frankreich im Detmolder Rathaus: Seit 2015 ist das Lycée du Pays de Saint-Omer (LYPSO) Partnerschule des Dietrich-Bonhoeffer-Berufskollegs und es findet ein reger Austausch statt. Jetzt kamen acht Schülerinnen und Schüler des LYPSO Berufskollegs nach Detmold, um hier ihr Praktikum zu absolvieren.   Die stellvertretende Bürgermeisterin Christ-Dore Richter begrüßte […]

Entwicklung neuer Arbeitsplätze mithilfe von Augmented Reality

in Beruf & Bildung, Kreis Minden - Lübbecke
Mixed-Mock-up_Fraunhofer-IE

Digitale Arbeitsplatz-Gestaltung in der Montage Fraunhofer IEM zeigt die Chancen digitaler Arbeitsmittel auf der Hannover Messe 2018 Hannover. Der Automobilzulieferer HELLA und das Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM planen einen neuen Montageplatz mit Augmented Reality. Der sogenannte Mixed-Mock-Up könnte in Zukunft nicht nur deutlich effizientere Arbeitsplatzplanung ermöglichen, sondern auch die Zusammenarbeit von Entwicklerteams revolutionieren. Auf […]

Integrationsförderung in der Arbeitswelt:

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite
Mit Blumen bedankte sich die Vätergruppe bei den Referenten (v. l.): Looqmann Rabee (Vätergruppe), Margit Monika Hahn (Kreis Lippe), Ilka Wächter (Ausländeramt), Günther Kaiser (Vätergruppe), Zeycan Yesilkaya und Jenny Kaczmarczyk (beide Netzwerk Lippe), Hasan Özcan und Jörg Rekemeier (beide Vätergruppe).

Horn-Bad Meinberg. Ein Baustein der deutschen Wirtschaft ist die fundierte berufliche Ausbildung der Fachkräfte. Gesellen- oder Meisterbriefe zeigen nicht nur die beruflichen Kenntnisse eines Mitarbeiters, sondern ist auch Voraussetzung, um als Fachkraft zu arbeiten oder einen eigenen Betrieb zu eröffnen. Die Vätergruppe des „Runden Teppichs“ in Horn-Bad Meinberg befasste sich nun mit der Arbeitsmarktsituation und […]