Kultur

Gemeinsamer Schnatgang der Städte Bad Driburg und Brakel

in Kreis Höxter, Kultur in OWL

Bad Driburg/Brakel (bmi) „Die umgebenden Wälder kennen lernen, die Grenzen abschreiten und den Nachbarn begegnen“ – so könnte das Motto lauten, das angelehnt wird an einen alten Brauch: Schnatgänge haben Ihren Ursprung in den Grenzbegehungen des Mittelalters, als es noch kein Kataster gab oder Steine die Gemeindegrenzen markierten.

Tag der Vereine in Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh. Die Liste der Gütersloher Vereine ist lang und sich für eine Mitgliedschaft zu entscheiden manchmal gar nicht so einfach. Beim „Tag der Vereine“ am Sonntag, den 7. Oktober 2012, auf dem Theaterplatz können sich Gütersloher und Besucher einen Überblick verschaffen, wie viele interessante Vereine es in Gütersloh gibt.

Ausstellung „Das Banat – Eine Reise durch Europa“

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Kreis Paderborn (krpb). Das Banat ist ein gelungenes Beispiel dafür, wie das Miteinander verschiedener Völker in einer Region funktionieren kann. Die bis zum 19. Oktober im Paderborner Kreishaus gezeigte Ausstellung „Das Banat – Eine Reise durch Europa“ ist deshalb brandaktuell.

Zum 10. Jahrestag des Friedensparks Rshew in die russische Partnerstadt

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh (gpr). Der Krieg ist seit Jahrzehnten vorbei, aus Versöhnung ist Freundschaft geworden: Als Symbol dafür wurde im Jahr 2002 ein Friedenspark in Rshew angelegt. Nun, zehn Jahre später, reiste Bürgermeisterin Maria Unger zusammen mit vielen anderen Menschen in die russische Partnerstadt der Stadt Gütersloh, um dieses Ereignis zu würdigen.

Zauber des Unbewussten im MUSEUM WILFRIED KOCH

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Rietberg. Ab sofort sind in der Galerie des Kunsthauses Rietberg – Museum Wilfried Koch eigenartigste Graphiken zu sehen, die der Künstler „Telefonzeichnungen“ nennt. Jeder kennt sie – viele lassen sie wie er beim Telefonieren nebenher und unbewusst entstehen und im Papierkorb wieder verschwinden. Wilfried Koch aber hat sie überleben lassen: „Man könnte leicht sagen: Die […]

Multivisionsshow von und mit Christoph Rohleder

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL

Minden. 15.00 Uhr Neuseeland In mehreren Reisen hat der Profifotograf Christoph Rohleder das wundersame Neuseeland – das Paradies am Ende der Welt – porträtiert. Entstanden sind hierbei traumhaft schöne Aufnahmen dieser Insel der Kontraste: Bizarre Gletscher, märchenhafte Regenwälder, menschenleere Steppen, hochalpine Landschaften, geothermale Wunderregionen, wildromantische Küstengebiete, in Nebelschwaden eingehüllte Weideplätze und exotisch verträumte Strände.

Stadtwerke Bielefeld: Ausstellung mit Skulpturen von Torsten Rehm

in Bielefeld, Kultur in OWL

Bielefeld (vw). Vom 28. September bis zum 30. November wird in der Werkschau der Stadtwerke Bielefeld die Ausstellung „Die Seher und Andere“ von Torsten Rehm zu sehen sein.

Autor Björn Süfke über aktive Vaterschaft

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh (gpr).Vatersein besteht nicht bloß aus Wickeln, Spielen und Schlafentzug. Es erfordert auch, einen psychologisch fundierten Schlachtplan auszuarbeiten, um einem elf Monate alten Kind die Fingernägel zu schneiden.

Japan kennenlernen

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Bielefeld (bi). Für alle Japan-Interessierten findet am Freitag, 28. September, von 18.00 bis 20.15 Uhr, und am Samstag, 29. September, von 10.00 bis 16.00 Uhr, in der Ravensberger Spinnerei eine Wochenendveranstaltung der VHS statt.

Afghanistan – von innen

in Kreis Herford, Kultur in OWL

Schweicheln. Am 27.09.2012 um 17.00 Uhr zeigt sich Afghanistan im Festsaal der Ev. Jugendhilfe Schweicheln e.V. in Hiddenhausen von einer anderen Seite: Nicht Bürgerkrieg, Taliban und Opiumanbau stehen im Vordergrund, sondern faszinierende Musik, traditionelle Köstlichkeiten und wunderschöne Aufnahmen von Land und Leuten.

Interkulturelle Angebote für mehr Integration

in Bielefeld, Kultur in OWL

Bielefeld. Mahmut Koyun hat eine Vision: eine interkulturelle Gesellschaft, in der Menschen mit Migrationshintergrund ihre Traditionen und Werte bewahren und gleichzeitig neue Wege gehen können, eine offene Gesellschaft, die Einwanderer als Bereicherung empfindet und deren Wissen und Können nutzt. Mit der Gründung der gemeinnützigen Integra Plus Unternehmensgesellschaft leistet der Sozialpädagoge mit Promotionsabsichten jetzt einen weiteren […]

Sonderausstellung „Kindheit in der Nachkriegszeit 1945 bis 1955“

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Kreis Paderborn (krpb). Angst, Hunger, Unterernährung und Kälte: Kindheit im Nachkriegsdeutschland bedeutete Elend und Entbehrung. Die Sicherung des Überlebens bestimmte den Alltag. Bislang unveröffentlichte Fotografien amerikanischer Beobachter aus den Jahren 1945-1955 dokumentieren die bewegte Zeit vom Kriegsende über die Luftbrücke bis zum Wirtschaftswunder. Die Fotoausstellung zeigt die Themen Zerstörung, Angst, Hunger und Kälte, CARE-Pakete, Marshall […]

Spuren der Erinnerung

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Gütersloh. Erzählen, Zusammen sein und sich Erinnern: Darum geht es bei der Stadtführung „Spuren der Erinnerung“, die die Gütersloh Marketing GmbH in Kooperation mit der Alzheimer Gesellschaft Kreis Gütersloh e.V. speziell für Demenzerkrankte und Ihre Familien anbietet.

Im SparrenExpress durch die Geschichte

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Bielefeld. Die Bielefelder Geschichte auf unterhaltsame und bequeme Art erkunden können Interessierte am Sonntag, 30. September, 11 Uhr ab der Stadtbahn-Haltestelle Obernstraße vor der Kunsthalle. Die Fahrtendet gegen 13 Uhr am Jahnplatz. Der SparrenExpress fährt die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kreuz und quer durch die Stadt, während ihnen der Historiker Joachim Wibbing Geschichte und Geschichten zu […]

Dietmar Wischmeyer liest und lästert im Hörsaal

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule

Bielefeld. 1972 ging die Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft der Universität Bielefeld an den Start. Vier ihrer prominenten Absolventen und Ex-Studierenden kehren jetzt zurück in den Hörsaal und feiern mit einer Lesung das 40-jährige Bestehen der Fakultät: die Comedians Dietmar Wischmeyer und Volker Surmann, der Kolumnist Hans Zippert sowie der Autor und Moderator Andreas Liebold.

Bewältigung von Lebenskrisen im Alter

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Bielefeld (bi). Eine Lesung zum Thema „Bewältigung von Lebenskrisen im Alter in der Literatur“ bieten am Montag, 24. September, die Mitarbeiterinnen im Modellprojekt „Lebenslinien-Krisenbewältigung im Alter “ in Kooperation mit der Mobilen Seniorenarbeit Dornberg und der Stadtteilbibliothek Dornberg an.

Wilhelm-Busch – ein Moralist?

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Bielefeld (bi). Einen Literaturkurs zu Wilhelm Busch startet die VHS am Montag,  24. September, von 15.15 bis 16.45 Uhr in der Ravensberger Spinnerei.

Wippen, zappeln, popowackeln

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Bielefeld. „Wippen, zappeln, popowackeln – mach mit beim Wi-wa-wackeldackeln“, so der klangvolle Titel eines der Bücher von Lyrikerin und Geschichtenschreiberin Regina Schwarz. Die studierte Sozialpädagogin mit viel Sinn für Wortwitz und Sprachkreativität hat im Rahmen des Projekts „Lippe liest“ der Stiftung „Für Lippe“ die Region besucht und insgesamt zehn Lesungen für die ersten und zweiten […]

Diashows: „Baltikum“ und „Kanada“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh. Erleben Sie zusammen mit dem Buchautor und Reisefotografen Matthias Hanke zwei unterhaltsame Diashows am Donnerstag, den 01.11.12 in der Stadthalle Gütersloh. Um 17 Uhr beginnt die Reise „Von Königsberg durch das Baltikum nach St. Petersburg“.

Das Land des Hermann in Zahlen

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Tourismus

Detmold. Zielsicher und mit Klemmbrett und Kugelschreiber ausgestattet steuert Larissa Thevis am Fuße des Hermannsdenkmals auf eine mehrköpfige Gruppe zu. „Entschuldigung, haben Sie kurz Zeit für ein paar Fragen“, spricht sie die Ausflügler an und befindet sich schon im Gespräch mit den Besuchern aus Niedersachen, die mit dem Motorrad den Weg hinauf zum Hermann gekommen […]

Das Banat – Eine Reise durch Europa

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Kreis Paderborn (krpb). Das Banat ist eine historische Verwaltungsregion im Südwesten Rumäniens, die an Ungarn, Serbien und Bulgarien grenzt. Seit der Besiedlung, die planmäßig seit 1718 vom österreichischen Kaiser um das Gebiet von Temeswar (heute Timisoara) erfolgte, bis heute ist das Banat eine multiethnische Region geblieben. Zu damaliger Zeit waren die Bedingungen sehr schlecht: die […]

Kulturen des Lebens und Sterbens

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Bielefeld/Lemgo. Drei Tage, acht Vorträge, zwei Konzerte, eine Einführung in die Heilkunst Indiens – die Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Sommerakademie erwartete ein ebenso straffes wie spannendes Programm. Zur Eröffnung der 3tägigen Veranstaltung sprachen der Landrat des Kreises Lippe, Friedel Heuwinkel, die Vorsteherin des Landesverbandes Lippe, Anke Peithmann und der Bürgermeister von Horn-Bad Meinberg, Eberhard Block […]