Kultur

„Der Schlüssel zur Integration ist die Sprache“

in Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Seit zehn Jahren bietet Sprint, das Projektbüro für Sprache und Integration des Fördervereins der Volkshochschule Detmold e.V., Sprachförderungsangebote für Eltern mit Migrationshintergrund. Am vergangenen Freitag feierten Teilnehmerinnen, Förderer, Netzwerkpartner, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dieses Jubiläum gemeinsam und blickten zurück auf die Entwicklung des Integrationsprojektes.

„Russisch. Deutsch. Land.“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte präsentiert am 14.07.2013 um 15 Uhr den Film “ Russisch. Deutsch. Land.“. Die Landeszentrale für politische Bildung, die den Film produziert hat, geht über Interviews, der Situation russlanddeutscher Jugendlicher und Erwachsener nach, die sich zwischen zwei Kulturen befinden. Sie sprechen über die Sprache, ihre Identität und die Suche nach Heimat. „Uns wurde […]

Weltstadtmusik in Gütersloh

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh (gpr). Am Sonntag, 7. Juli, gehört die Gartenbühne der Gruppe K.C. McKanzie, die bereits im Jahre 2009 ihre Zuhörer in Gütersloh (damals noch im Wapelbad) mit melodisch-bittersüßem Folk und Bluegrass begeistert hat. Das Konzert in der Reihe der Weltstadtmusik im Angenete-Garten bei der Galerie Siedenhans & Simon beginnt um 16.30 Uhr. Der Eintritt ist wie gehabt […]

Châteauroux stellt Impressionisten aus

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh (gpr). Gütersloh hat den „Gütersloher Sommer“. Aber auch die französische Partnerstadt Châteauroux bietet regelmäßig über die Sommermonate ein vielfältiges Programm. Es gibt Sportliches, ein Tanzfestival, Musik für Jugendliche und bildende Kunst. In die letzte Rubrik gehört eine Ausstellung, die das „Hôtel Bertrand“, das Museum von Châteauroux, gemeinsam mit drei anderen Museen der Region veranstaltet. […]

Leuchttürme hoher Religiosität liegen außerhalb Europas

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh. Die Türkei (82 Prozent), Brasilien (74 Prozent), Indien (70 Prozent) und die USA (67 Prozent) weisen den größten Anteil derjenigen auf, die angeben „sehr“, „ziemlich“ oder „mittel religiös“ zu sein. In Schweden (28 Prozent) und Israel (31 Prozent) liegt dieser Wert am niedrigsten. Deutschland liegt mit 57 Prozent im Mittelfeld (in Ostdeutschland 26 Prozent, in […]

Tief verwurzelte Vorurteile verlieren sich

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh/Berlin. Das Bild Polens und seiner Bevölkerung wird in den Augen der Deutschen immer positiver. Drei von vier Deutschen können sich Polen inzwischen gut als Nach­barn, Kollegen oder Mitbewohner vorstellen, eine Mehrheit sogar als deutsche Staatsbürger, Freunde oder Chef. Auf sehr gutem Weg bewerten dabei die deutschen Eliten die Entwicklung von Staat und Wirtschaft beim […]

Generation Gold 50plus verändert

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Büren. Bürgermeister Burkhard Schwuchow konnte am vergangenen Montag als Schirmherr zusammen mit Günther Agethen, dem stellvertretenden Geschäftsführer des Jobcenters Kreis Paderborn, und Generation Gold Botschafterin, Margit Budde die Ausstellung „Generation gold50plus“ im Bürener Rathaus eröffnen.

Verstärkung der Bielefelder Bürgerstiftung

in Bielefeld, Kultur in OWL

Bielefeld. Die Bielefelder Bürgerstiftung verstärkt sich mit zwei neuen Vorstandsmitgliedern: Sigrid Zinser und Murielle Guéguen wurden offiziell vom Stiftungsrat berufen und ergänzen ab sofort das Führungsteam um die Vorsitzende Anja Böllhoff. Sigrid Zinser ist seit 1984 überzeugte Wahl-Bielefelderin.

Wir haben einen eigenen Kopf

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Paderborn. „Wir haben einen eigenen Kopf“ – so lautet der Titel einer gemeinsamen Ausstellung des Westfälischen Kinderdorf e.V. und des Paderborner Künstlers Jürgen Schubbe, die in der Zeit vom 21. Juni bis zum 19. Juli in der Kinderdorf-Zentrale am Haterbusch 32 in Paderborn zu sehen ist. Gezeigt werden von Kindern,  Jugendlichen und betreuenden Erziehern gestaltete […]

Literarische Nachtwanderung

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Bielefeld. Zu einer literarischen Reise lädt der Umweltbetrieb am Freitag, 21. Juni, in den Botanischen Garten ein. Die Veranstaltung aus der Reihe „Suchet und findet der Region Schönstes….“ richtet sich an Erwachsene sowie Kinder ab zwölf Jahren.

„Zofia Pocilowska“ in der Wewelsburg

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Kreis Paderborn (krpb). Schnitzereien, so klein, dass man sie unauffällig bei sich tragen kann – Skulpturen, so groß, dass keiner sie übersehen kann. Das alles hat eine zarte, aber willensstarke Frau geschaffen: die polnische Künstlerin Zofia Pociłowska. Ausgewählte Werke dieser außergewöhnlichen Frau sind in einer Ausstellung in der Wewelsburg zu sehen: Ausstellungskuratorin Sabine Angenendt führt am […]

Deutsche Pop- und Rockmusik oder Kultur und Geschichte im Sparren-Express

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Bielefeld. Am kommenden Wochenende bietet moBiel gleich zwei besondere Fahrten im Sparren-Express an. Freunde deutscher Pop- und Rockmusik sollten sich den Freitag, 21. Juni vormerken. Von 20 Uhr bis 00.30 Uhr ist der Sparren-Express mit deutschen Pop- & Rock-Hitskreuz und quer auf den Stadtbahn-Schienen in Bielefeld unterwegs. Die Drink- & Drive-Tour, bei der ein DJ auflegt, […]

Erfolgreiche deutsch-französische Ausstellung in Gütersloh

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh (gpr). Die deutsch-französische Städtepartnerschaft zwischen Gütersloh und Châteauroux ist immer wieder für eine Überraschung gut. Beim Arbeitsbesuch zur gemeinsamen Ausstellung, die im  kommenden Jahr an den Ausbruch des Ersten Weltkriegs 1914 erinnern soll (wir berichteten), bereicherten Historiker Alain Gievis und Châteauroux Stadtarchivar Jean-Louis Cirès die lokale Quellenlage mit Bildern von französischen Soldaten im damaligen […]

Glückliche Gewinner der Ausstellung „Fair flowers“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Rheda-Wiedenbrück (pbm). „Fair Flowers – Mit Blumen für Menschenrechte“ lautete der Titel der Ausstellung des Vereins Vamos aus Münster, die im Mai das Foyer des Rathauses bereicherte. Die Fair-Trade-Gruppe der Stadt unter der Leitung von Umweltberaterin Dorothee Kohlen hatte die Ausstellung nach Rheda-Wiedenbrück geholt. Viele interessierte Besucher sahen sich die eindrucksvolle Ausstellung an und waren […]

Afrikanisches Lerntheater „Manu der Frosch“

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL

  Minden. Die Kinder der Cornelia-Funke-Grundschule Minden habe ein ganzes Schuljahr lang Afrikanisches Theater geübt. Am Ende des Schuljahres belohnen sie sich. Sie zeigen allen die wunderschöne Geschichte „Manu der Frosch“. Prinz Dilo will das Herz der schönen Noma erobern. Doch sie lebt scheinbar unerreichbar im Himmel. Nur der kleine Frosch Manu weiß Rat. Natürlich traut […]

Verschärftes Nichtrauchergesetz kommt an

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Medizin & Gesundheit

Gütersloh (gpr). Ab dem 1. Mai gilt das neue Nichtrauchergesetz in Nordrhein-Westfalen. Das besagt rigoroses Rauchverbot in Gaststätten und Spielhallen. Um in den Genuss eines Glimmstängels zu kommen, müssen seit gut einigen Wochen alle Raucher vor die Tür gehen. Bei ihren routinemäßigen Rundgängen kontrollieren die Ordnungshüter der Stadt Gütersloh unter anderem die Einhaltung des Rauchverbots […]

Es geht los! Musik, Markt und Mittelalter

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL

Herford. Eine Finale Furioso steht am Anfang des 33. Internationalen Hansetages. Die Nordwestdeutsche Philharmonie wird die Eröffnung des viertägigen Festes am Donnerstag, 13. Juni, begleiten. Während das Rathaus in einer Licht-Installation neu erscheint, wird das Landesorchester dazu synchron musizieren. Die Feierlichkeiten beginnen um ca. 19.30 Uhr auf dem Rathausplatz. Die Besonderheiten der Hanse werden mehr […]

Kreis Paderborn ruft zu Spenden für Flutopfer auf

in Kultur in OWL, Umwelt & Natur

 Kreis Paderborn (krpb). Paderborns Bürgermeister Heinz Paus und Landrat Manfred Müller rufen zu Spenden für die Opfer der Flut im Einsatzgebiet der Feuerwehrkameraden aus dem Kreis Paderborn in Schönebeck an der Elbe, nähe Magdeburg, auf. Aus eigener Anschauung konnte der stellvertretende Kreisbrandmeister Bernhard Lücke von der  Überflutung und von großen Schäden an Gemeinschafts- und Bildungseinrichtungen in Schönebeck berichten. […]

Gerry Weber mit Spende für den Wertkreis Halle

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL, Medizin & Gesundheit

Halle. Im Rahmen der 21. Gerry Weber Open wurde der Wertkreis Halle mit einer Spende in Höhe von € 5.000 beglückt. Die alljährliche Spende des Gerry Weber Unternehmens überreichte dieses Jahr der ATP-Weltranglisten 68. Tobias Kamke. Gerry Weber habe als großes Unternehmen eine soziale Verpflichtung, so Udo Hardig, einer der Gründer des Gerry Weber-Imperiums. Gerhard […]

Gestuft, geschliffen und handgemacht

in Kreis Gütersloh, Kultur in OWL

Gütersloh (gpr). Die Stadt Gütersloh hat ihn angelächelt, in ihr ist er zu Hause. Nach vielen Stationen in seinem Leben im In- und Ausland, darunter das Ruhrgebiet und  Japan, ist der Künstler Johannes Zoller seit dem Jahre 2004 in Gütersloh heimisch geworden. Von der Idee, mit dem „Urban 2013“ erstmalig einen Preis für Stadtverschönerung zu […]

Begegnungen zwischen Kindern und Kultur schaffen

in Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Büren. Im Rahmen des Projektes „Kulturstrolche“ öffnen Kulturinstitutionen sowie Künstlerinnen oder Künstler ihre Tore und laden Grundschüler ein, auch einmal hinter die Kulissen kultureller Einrichtungen zu blicken. So haben die „Kulturstrolche“ die Gelegenheit, Kultur auszuprobieren und selbst zu entdecken, was ihnen gefällt und besonders Spaß macht. Denn Kulturstrolche gucken nicht nur zu, sie experimentieren, hinterfragen und […]

Schulabgängerkonzert in der Johannes-Brahms-Schule

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

Detmold. Am Freitag, den 14. Juni sagen 17 Schülerinnen und Schüler „ihrer“ Musikschule Lebewohl. Sie verabschieden sich mit einem Konzert unter dem Titel „Les Adieux“, das um 19.30 Uhr in der Aula der Johannes-Brahms-Schule beginnt. Die meisten von ihnen sind gerade im Begriff, ihre Schullaufbahn mit dem Abitur zu beenden. Damit beginnt für sie ein neuer […]