Kultur

Ausstellung „14/18 – mitten in Europa“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur
14/18 Mitten in Europa:

Die  Ausstellung dokumentiert den politischen Weg in den 1. Weltkrieg, die wesentlichen militärischen Ereignisse, das Schicksal der Soldaten und der Bevölkerung. Foto: © Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge – Kreisverband Paderborn

Einladung zur Ausstellungseröffnung „14/18 – mitten in Europa“: Die Urkatastrophe des Ersten Weltkrieges und ihre Folgen für das 21. Jahrhundert Kreis Paderborn. Der 1. Weltkrieg ist zu Recht als „Urkatastrophe“ des 20. und auch des 21. Jahrhunderts bezeichnet worden. Der Mord an Großherzog Franz Ferdinand, dem österreichischen Thronfolger, im Juni 1914, hat wie im Dominoeffekt […]

Das Phänomen Kloster neu entdecken

in Kreis Paderborn, Kultur
Neben liturgischen Geräten, Messgewändern und Modellen können auch Gemälde und Altäre wieder von den Besuchern in Augenschein genommen werden.
Foto: © LWL/Ansgar Hoffmann

Wiedereröffnung der Dauerausstellung im Kloster Dalheim Lichtenau-Dalheim. Nach „Luther. 1917 bis heute“ ist die preisgekrönte Dauerausstellung der Stiftung Kloster Dalheim im LWL-Landesmuseum für Klosterkultur ab Sonntag, 18. März, wieder in vollem Umfang zu sehen. Rund 200 Exponate, darunter zahlreiche Neuerwerbungen und Leihgaben aus dem In- und Ausland, sowie kostenlose öffentliche Führungen erwarten die Besucher am […]

Osterferien in den LWL-Museen

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kultur
Schlägel und Eisen sind das alte Symbol des Bergbaus. Neue Blicke aufs Revier setzten Jugendliche in der zweiten Osterferienwoche in einem Theaterworkshop auf der Zeche Hannover in Szene.
Foto: © LWL/Holtappels

Westfalen-Lippe. Wenn kein Urlaub ansteht, kann schulfreie Zeit recht lang werden. Deshalb haben sich die Museen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) für die Osterferien abwechslungsreiche Veranstaltungen überlegt. LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, Waltrop (Kreis Recklinghausen) Während der Osterferien bietet der LWL in seinem Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg in Waltrop (Kreis Recklinghausen) zwei Ferienaktionstage an. Jungen und Mädchen haben die […]

Suche Frieden – mit Musik, Film und Theater

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur
Webbanner_300x250_neu

Kulturprogramm des Katholikentags lässt keine Wünsche offen Münster. Rund 300 Veranstaltungen in fünf Tagen umfasst das Kulturprogramm des 101. Deutschen Katholikentags in Münster. Dabei werden ganz unterschiedliche Bereiche bespielt: Musik, Theater, Kabarett, Film, Ausstellungen, Literatur. Das Leitwort des Katholikentags „Suche Frieden“ spiegle sich auch im Kulturprogramm wider: „Wie ein roter Faden durchzieht auch das Kulturprogramm […]

Technische Führungen am Tag der offenen Automatentür

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur in OWL, Wissenschaft & Hochschule
Automaten

Erneut lädt das Deutsche Automatenmuseum auf Schloss Benkhausen zu einer besonderen Führung ein: Am Samstag, den 24. März 2018, gewähren die Museumstechniker den Besuchern einen Blick in das Innere historischer Münzautomaten. Sicher wird der eine oder andere überrascht sein, welchen ausgewöhnlichen Erfindergeist die Automatenentwickler bereits vor hundert und mehr Jahren vorzuweisen hatten. Ob Musik-, Sport- […]

Wewelsburgfoto ziert U-Bahnhof

in Kreis Paderborn, Kultur
Petra Madyda (Direktorin der Stiftung Lette-Verein), Paul Soujon (Schüler der Grafik‐Design‐Klasse des Lette‐Vereins), Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler, Ferdi Flottmeier, (2. Vorsitzender der Vereinigung ehemaliger Kreistagsabgeordneter) und der stellvertretender Landrat des Kreises Paderborn, Vinzenz Heggen. Foto: © Kreis Paderborn

„Ein starkes Signal gegen Isolationismus und Nationalismus“ – Großformatiges Foto der Wewelsburg ziert die Wände des U-Bahnhofs Viktoria-Luise-Platz in Berlin Kreis Paderborn. Paderborn hat den Frühling nach Berlin gebracht. Zumindest in Form eines großformatigen Fotos, das die Wewelsburg mit einem goldgelb blühenden Rapsfeld davor zeigt. Gemeinsam mit 13 weiteren Motiven von Partnerstädten und –kreisen des […]

Kunst mit allen Sinnen erleben

in Kreis Herford, Kultur

Kunst mit allen Sinnen erleben: Führung für Blinde und Sehbehinderte Herford. Am Samstag, dem 17.März, um 14.00 Uhr bietet Marta Herford eine besondere Führung für Blinde und Sehbehinderte durch die Ausstellung „Ausbruch aus der Fläche – Das Origami-Prinzip in der Kunst“ an. Die erfahrene Kunstvermittlerin Angelika Höger wird bei dem barrierefreien 90 minütigem Rundgang ausgewählte […]

Wohngemeinschaften, Rockmusik und Hausbesetzungen in Lippe

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL

LWL zeigt im Ziegeleimuseum Ausstellung über die 68er-Bewegung Lage. 1968 protestierten Studenten in Berlin, in Bonn verabschiedete der Deutsche Bundestag die Notstandsverfassung. Welchen Einfluss hatten diese Ereignisse auf die ländliche Region? Wie änderte sich das Leben junger Menschen in Lippe? Welche Rolle spielte die Bewegung auf dem Land? Diesen Fragen widmet sich das LWL-Ziegeleimuseum 50 […]

Stipendiatin für Junge Kunst eröffnet ihre Abschlussausstellung mit einer Performance

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Lifestyle
mariavisser1

Lemgo. Am Sonntag, 18. März 2018 wird in der Städtischen Galerie Eichenmüllerhaus, Braker Mitte 39 in Lemgo um 11.30 Uhr die Ausstellung „Y2K17“ der aktuellen Stipendiatin für Junge Kunst der Alten Hansestadt Lemgo und der Staff Stiftung Lemgo, Maria Visser, eröffnet. Die Ausstellung und das dazu erscheinende CHIC Magazin bilden den Schlusspunkt ihres einjährigen Stipendiumsaufenthaltes […]

Leipzig liest 2018

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur, Lifestyle

Mit vier Veranstaltungsreihen und knapp 50 internationalen Autoren setzt Bertelsmann ein literarisches Zeichen • „Europäisches Autoren-Treffen“: Fünfzehn Autoren aus acht europäischen Ländern. Mit Josef Winkler, Lukas Bärfuss, Catalin Dorian Florescu, Bianca Bellová, Fernando Aramburo u.a. • „Jüdische Lebenswelten“ mit Norman Manea, Andrea von Treuenfeld, Hans Joachim Schädlich, Uwe Wittstock u.a. • „KrimiClub im Landgericht“ mit […]

Das Blaue Sofa auf der Leipziger Buchmesse

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur, Lifestyle

Leipziger Buchmesse 2018: Das Blaue Sofa präsentiert 69 internationale Autoren und ihre neuen Bücher • I.K.H Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen spricht mit der norwegischen Bestseller-Autorin Maja Lunde (btb) – einziger öffentlicher Messetermin • Jaroslav Rudiš (Luchterhand) wird auf dem Blauen Sofa mit dem Preis der Literaturhäuser ausgezeichnet • Mit 69 Autoren aus 15 Ländern feiert […]

Entdecken, Lesen, Tauschen

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Bücherschrank

Öffentlicher Bücherschrank im Foyer des Paderborner Kreishauses: Kostenlos Bücher ausleihen und zurückbringen oder auch eigene Bücher abgeben Kreis Paderborn. Lustiges und Spannendes, Poesie und Fachliteratur: Das alles wartet ab sofort im Foyer des Paderborner Kreishauses in der Aldegreverstraße 10 bis 14 in einem öffentlichen Bücherschrank. Er ist für alle Bürgerinnen und Bürger frei zugänglich. Das […]

Gegen Rechtsextremismus und Rassismus im Kreis Paderborn

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
Markt-der-Mglichkeiten

Kreismuseum Wewelsburg beteiligt sich mit einem „Markt der Möglichkeiten“ an den Internationalen Wochen gegen Rassismus – Infostände, Workshops und Impulsvortrag am Samstag, 17. März, 10 – 15 Uhr, im Burgsaal der Wewelsburg Kreis Paderborn. Das Kreismuseum Wewelsburg beteiligt sich mit einem „Markt der Möglichkeiten“ an den Internationalen Wochen gegen Rassismus. Beim „Markt der Möglichkeiten“ am […]

Kulturbewahrer und Heimatgestalter

in Kultur in OWL
Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Wolfgang Pieper, Bürgermeister der Stadt Telgte, Werner Kolter, Bürgermeister der Stadt Unna, Wolfgang Schwade, Vorsitzender der Fachkommission, sowie Michael Kronauge, Bürgermeister der Stadt Hallenberg und stellvertretender Vorsitzender der AG. © AG HSO

Ministerin Ina Scharrenbach lobt die Arbeitsgemeinschaft Historische Stadt- und Ortskerne in NRW und begrüßt Telgte und Unna als neue Mitgliedsstädte in der Arbeitsgemeinschaft. Mitgliederversammlung in Hallenberg mit rund 70 Teilnehmern im Infozentrum Kump. Hallenberg. Mit Unna und Telgte wurden erstmals seit 11 Jahren zwei neue Mitgliedsstädte offiziell in die Arbeitsgemeinschaft Historische Stadt- und Ortskerne in […]

Ausstellung „Mit Farbe und Feder durch den Kreis Paderborn“

in Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur in OWL
„Mit Farbe und Feder durch den Kreis Paderborn“: Landrat Manfred Müller und Künstlerin Edith Wulf bei der Ausstellungseröffnung. © Oliver Krato

Ausstellung noch bis zum 16. März im Paderborner Kreishaus – Künstlerin Edith Wulf am Dienstag, 13. März sowie am Donnerstag, 15. März vor Ort Kreis Paderborn. In der Ausstellung „Mit Farbe und Feder durch den Kreis Paderborn“ zeigt die Künstlerin Edith Wulf eine Auswahl ihrer zahlreichen, ausdrucksstarken Skizzen, Zeichnungen und Gemälden mit Ansichten des Kreises […]

Diesjährige BigBrotherAwards im Stadttheater Bielefeld

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL
20180308_163117

Digitalcourage e.V. wechselt Veranstaltungsort der BigBrotherAwards – sechs „Oscars für Datenkraken“ Bielefeld. Am Freitag, den 20. April, verleiht Digitalcourage e.V. wieder Negativpreise an die größten Datenschutzsünder. In diesem Jahr findet die Verleihung nicht in der Hechelei, sondern erstmals im Stadttheater Bielefeld statt. Andreas Liebold führt durch den Abend. „Das ist nochmal ein Sprung“, stellt Künstlerin […]

11.03. – 27.05.2018 Otmar Alt: Die Idee des Zaubers

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur in OWL
OtmarAlt1

Rheda-Wiedenbrück. In dieser Ausstellung werden Werke präsentiert, die eine kunsthistorischen Geschichte präsentieren. Otmar Alt nahm Themen berühmter Werke der vergangenen Kunst auf und interpretierte die Themen in seiner unnachahmlichen Art neu. Dadurch entsteht eine virtouse Bild- und Gedankenreise für den Betrachter. Je nach Lust und Kenntnis können die „Zitate“ dechiffriert werden und nachverfolgt werden. Aber […]

Münster feiert grosses Themenjahr

in Freizeittipps, Kultur, Museen, Titelseite
Historisches Rathaus - Münster © Foto Oliver Franke, Tourismus NRW e.V.

Münster/Osnabrück. Das Thema Frieden spielt in Münster dieses Jahr eine noch größere Rolle als sonst: Die Stadt erinnert zum einen mit einem großen Ausstellungsprojekt an die Schließung des Westfälischen Friedens vor 370 Jahren sowie das Ende des Ersten Weltkrieges vor 100 Jahren, zum anderen ist sie Gastgeberin für den Deutschen Katholikentag, dessen Programm sich ebenfalls […]

Detmold und das Warschauer Ghetto

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Archivarin Dr. Bärbel Sunderbrink (5.v.l.) bedankt sich bei den Schülern des Felix-Fechenbach-Berufskollegs und Schulleiter Wolfgang Wilden (4.v.r.) im Namen der Stadt Detmold für die Erstellung einer Medienpräsentation zum Warschauer Ghetto. © Matthias Schultes/Landesarchiv

Projektausstellung der Schülerinnen und Schüler des Felix-Fechenbach-Berufskollegs Detmold. Schülerinnen und Schüler des Felix-Fechenbach-Berufskollegs stellten im Landesarchiv NRW, Abt. OWL und im Stadtarchiv Detmold ihre Projektarbeit zum Warschauer Ghetto vor. Die digitale Medienpräsentation wird nun die Ausstellung „Detmold und das Warschauer Ghetto“ ergänzen. Ein SS-Mann aus Detmold, Jürgen Stroop, führte das Kommando, als vor 75 Jahren […]

Fernsehgottesdienst in der Christuskirche Detmold live im ZDF

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
Pfarrerin Elke Rudloff, Senderbeauftragte für das ZDF, bereitet Gemeindemitglieder auf den Fernsehgottesdienst vor. © Stefan Wolf

Am Ostersonntag wird der Fernsehgottesdienst live aus der Christuskirche Detmold übertragen Detmold. Die Proben laufen auf Hochtouren: am 1. April um 9:30 Uhr wird der ZDF-Fernsehgottesdienst unter dem Motto „Eine überwältigende Nachricht“ live aus der Christuskirche Detmold übertragen. Neben den musikalischen Akzenten der Kantorei unter Leitung des Kantors Burkhard Geweke, Orgel und anderen Instrumenten, wird […]

Musikalischer Nachmittag „Lasst uns zusammen singen!“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL
kp_foto_maerz

Vokalgruppe via Harmonie begleitet am Sonntag im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte gemeinsam mit dem Kulturreferat für Russlanddeutsche durch eine besondere Gesangslandschaft Detmold. Viele Überraschungen bietet das Liedgut der Russlanddeutschen. Aus der historischen Heimat mitgeführte, selbstkomponierte oder von Nachbarn adaptierte Lieder bilden eine bunte Mischung eigener Prägung. So wurzelt eine hierzulande längst vergessene Art zu singen […]

Fakt oder Fake – Verschwörung, Irrtümer und Industriespionage im Museum

in Kultur, Kultur in OWL, Museen
NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart am ITB-Stand mit LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger.
Foto: LWL

Berlin. In diesem Jahr präsentiert sich der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) auf der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin mit dem Thema „Fakt oder Fake“. Im Fokus stehen drei kommende Ausstellungen in LWL-Museen, die sich mit Fälschungen, Irrtümern Verschwörungstheorien und „unerlaubtem Wissenstransfer“ in der Wirtschaft auseinandersetzen. LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger: „Mit unserer Präsenz auf der ITB wollen wir […]