Kultur

Wie baut man eigentlich für das Kulturpublikum von morgen?

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Titelseite, Wirtschaft
blauessofa-architekturgipfel2019-1600-900_article_landscape_gt_1200_grid

Architekturgipfel auf dem „Blauen Sofa“: Sir David Chipperfield, Jacques Herzog, Regine Leibinger, HG Merz und Franco Stella im Gespräch mit Vivian Perkovic Am 19. November 2019 ab 19 Uhr in der neuen James-Simon-Galerie auf der Berliner Museumsinsel TV-Ausstrahlung am 19. November 2019 ab 23:10 Uhr auf dem Kulturkanal 3sat Gütersloh/Berlin. Mit Regine Leibinger, David Chipperfield, […]

Zwischen Kelle und Computer

in Freizeittipps, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Jeden ersten Mittwoch im Monat geht es auf einem Stadtrundgang zu vergangenen und aktuellen Grabungen der Stadtarchäologie Paderborn.
Foto: LWL/ T. Lodemann

Die Höhepunkte im LWL-Museum in der Kaiserpfalz im November Paderborn . Im November bietet das Museum in der Kaiserpfalz des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Paderborn verschiedene Führungen für sehende und blinde Besucher an. Ein Höhepunkt ist der Vortrag „Zwischen Kelle und Computer“ des Paderborner Archäologen Robert Gündchen am Mittwoch (20.11.). Er zeigt an einer Ausgrabung […]

Deutsch-Französische Kooperation im Detmolder Rathaus besiegelt

in Kreis Lippe, Kultur, Titelseite
Hermann - Alesia, Foto und Text: Stadt Detmold:  Arne Brand (allgemeiner Vertreter der Verbandsleitung des Landesverbandes Lippe), Generalkonsulin der Französischen Republik Dr. Olivia Berkeley-Christmann, Michel Rouger (Direktor des MuséoParcs Alésia); Henri Lechenet (Präsident der „Association Jumelages en Europe Bourgogne Franche-Compté“); Bürgermeister Rainer Heller und Dr. Michael Zelle (Leiter des Lippischen Landesmuseums) unterzeichnen die Kooperationsvereinbarung

Vergingétorix und Hermann gründen eine Kulturpartnerschaft Detmold. Aus den Nebelschwaden taucht das Hermannsdenkmal in der zaghaften Herbstsonne immer wieder auf, dann verschwindet es wieder. Henri Lechenet, Präsident der „Association Jumelages en Europe Bourgogne Franche-Compté“, steht mitten auf der Grotenburg und reibt sich die Augen:„ Seit langem war es mein Traum, im Teutoburger Wald das Hermannsdenkmal […]

Starke Mauern und hohe Türme

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Umwelt & Natur
Die Stadtmauer wurde auf einer Länge von 100 Metern ausgegraben.
Foto: LWL/N. Wolpert

Archäologen legen 100 Meter langen Abschnitt der mittelalterlichen Stadtmauer frei Paderborn. Stadtkerngrabungen eröffnen meistens nur auf kleinen Parzellen einen Blick in die Vergangenheit. In Paderborn jedoch untersuchen Archäologen aktuell in Zusammenarbeit mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) einen langen Teilabschnitt der mittelalterlichen Stadtbefestigung. In der freigelegten Fläche liegen die Grundmauern der Wehranlage mit mehreren Türmen. Damit […]

Herausragendes Engagement für Kirche und Kultur: Verdienstmedaille für Elisabeth Webel

in Kreis Lippe, Kultur, Titelseite
Ehrung für herausragendes Engagement: Elisabeth Webel erhielt die Verdienstmedaille des Bundesverdienstordens aus den Händen von Landrat Dr. Axel Lehmann (1. von rechts). Kalletals Bürgermeister Mario Hecker und Lemgos Bürgermeister Dr. Reiner Austermann gratulierten (von links). Foto: Kreis Lippe

Kreis Lippe. Durch ihr langjähriges Engagement, vor allem im kirchlichen und kulturellen Bereich, hat Elisabeth Webel anerkennenswerte Verdienste erworben. Im Rahmen einer Feierstunde nahm sie deshalb jetzt die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland aus den Händen von Lippes Landrat Dr. Axel Lehmann entgegen. „Aufgrund Ihrer konstruktiven Art und durch Ihre strukturierte Denkweise geben Sie […]

LGS Infomarkt kommt nach Stahle

in Haus & Garten, Kreis Höxter, Kultur in OWL, Umwelt & Natur
Freuen sich auf den LGS Infomarkt im Stahler Schützenhaus (v.l.): Bernd Krüger (Kulturförderverein), Ulf Fiege, Michael lockstedt (FC Stahle 30), Claudia Koch (LGS gGbmH und Stadt Höxter), Klaus Rohner (Kulturförderverein), Rüdiger Happe (FC Stahle 30), Timo Elberg (Schützengesellschaft Stahle), Beate Rehker (Ortsausschussvorsitzende) und Ralf Haffke (Stadt Höxter)

Stahle. Am Samstag, 2. November macht der Infomarkt zu Landesgartenschau in Stahle halt. Von 10.30 bis 12 Uhr haben alle interessierten Gäste im Schützenhaus Stahle, Stahler Weg 12 wieder die Möglichkeit sich über den aktuellen Stand der Landesgartenschau zu informieren.  „Die Infomärkte sind tolles Sprachrohr für die Einbringung eigener Ideen zur Landesgartenschau“, freut sich Stahles […]

LWL präsentiert Wort des Monats ’n Köppken Koffie

in Kultur in OWL, Titelseite
Im westlichen Münsterland weiß man, dass sich eine freundliche Atmosphäre mithilfe von einem Köppken Koffie bezahlt machen kann.
Foto: Pixabay

Westfalen-Lippe. Ob als Energielieferantin, Muntermacherin oder Teil eines festgelegten morgendlichen Rituals: Die Tasse Kaffee gehört für viele Menschen zur täglichen Morgenroutine. In Westfalen spricht man auch von einem ‚Köppken Koffie‘. ‚Köppken‘ – klingt so ähnlich wie ‚Kopp‘. Ist das nicht eigentlich ein Wort für Kopf? Was sich hinter der Bezeichnung verbirgt, wissen die Mundart- und Namenforscher […]

Alpensinfonie – Das Leben als Balanceakt

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Foto: Christoph Brech, Alpensinfonie – 50´, colour, 16:9, Full HD, Germany, 2016

Foto- und Videokünstler Christoph Brech stellt sein Video zu Richard Strauss‘ „Alpensinfonie“ und ein neues Buchprojekt vor  Diözesanmuseum Paderborn, 24. Oktober 2019, 19 Uhr Paderborn. Bereits im vergangenen Jahr war der Foto- und Videokünstler Christoph Brech mit einer eigenen Ausstellung im Diözesanmuseum Paderborn zu sehen. Nun kommt der gefeierte Medienkünstler am Donnerstag, 24. Oktober, um […]

Archäologische Untersuchungen am Weltkulturerbe Corvey

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Zerstörungsfrei in die Vergangenheit schauen: Auf der Suche nach mittelalterlichen Mauern senden die Forscher Radarstrahlen in den Boden. Foto: LWL/J. Coolen

Höxter . Unmittelbar südlich des Weltkulturerbes Schloss Corvey (Kreis Höxter) untersucht derzeit ein Forscherteam des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) mit Unterstützung des Ludwig Boltzmann-Instituts für archäologische Prospektion und virtuelle Archäologie aus Wien die Überreste der mittelalterlichen Stadt Corvey, die sich einst an das berühmte Kloster anschloss. Außergewöhnlich dabei ist: Sie nutzen weder Bagger noch Spaten, sondern […]

Chormusical Martin Luther King ins Gerry Weber Stadion nach Halle (Westf.) verlegt

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Chormusical Martin Luther King ins Gerry Weber Stadion nach Halle (Westf.) verlegt

·         Beide für 22.+23. Februar 2020 in Minden geplanten Aufführungen werden jetzt zu einer großen am 22. Februar zusammengelegt.  ·         Statt in der Kampa-Halle Minden nun im mehr als doppelt so großen Gerry Weber Stadion in Halle (Westf.). ·         Veranstalter Stiftung Creative Kirche bietet kostenlosen Bus-Transfer für Sängerinnen und Sänger sowie für Inhaber bereits gekaufter Zuschauertickets von Minden […]

Mittelalter zum Mitmachen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur
Mittelalterliches Backen© Museum Vechta/Foto: W. Siemer

Vechta. An den beiden ersten Wochenenden im November bietet das Museum Vechta insgesamt 16 verschiedene „Mittelalterkurse“ an. Unter der Leitung erfahrener Dozenten können die Teilnehmer mittelalterliche Kleidung, Kettenpanzer, Helm oder Schild selbst herstellen oder auch Alltagsfertigkeiten wie Backen, Spinnen oder Sticken erlernen.  Einer der Kurse befasst sich mit den Techniken des Schwertkampfes gemäß den Regeln […]

Kultur als Standortfaktor für Unternehmen und die Region

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite, Wirtschaft
Adeliger Abend: Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff (2.v.r.) war Gastreferentin bei Wirtschaft trifft…, dem beliebten Abendformat des Wirtschaftsclubs um Thomas Pfänder (l.) und der IHK Zweigstelle Paderborn + Höxter um Geschäftsführer Jürgen Behlke. Stefanie Martin moderierte den kurzweiligen Abend.  Foto: Mark Heinemann

Gastreferentin Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff appelliert bei Wirtschaft trifft … für eine Stärkung der Kultur Paderborn/Höxter. Wirtschaft trifft… heißt eine in der Region beliebte Gemeinschaftsveranstaltung des Wirtschaftsclubs Paderborn + Höxter und der IHK-Zweigstelle Paderborn + Höxter. In den Räumen der IHK Zweigstelle Paderborn + Höxter war mit Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff eine Referentin zu Gast, […]

Mitmach-Fotoaktion „Wir sind Vlotho“ verlängert bis 15.November

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
Bild1_Collage

Vlotho. „Zeigt uns euren Lieblingsplatz in Vlotho!“, hieß es im August aus dem Rathaus, denn die Stadt plant einen ganz individuellen Bildband als Mitmachaktion mit Fotos der Bürgerinnen und Bürger aus Vlotho. Da noch Bilder fehlen, ruft die Stadt erneut dazu auf, Fotos einzusenden. Unter dem Motto „Wir sind Vlotho/#MeinFotofürVlotho“, bittet die Stadt weiterhin alle Bürgerinnen und […]

Bundesstaatsministerin sagt Weiterförderung beim Jahresempfang zu

in Kreis Lippe, Kultur, Titelseite
Jahresempfang am Mrk, Foto: Mrk

Staatsministerin Grütters würdigt das Detmolder Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte für seine herausragende Arbeit und erklärt die Bereitschaft zur dauerhaften Förderung Detmold. Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte lud zum diesjährigen Jahresempfang. Zahlreiche Gäste aus ganz Deutschland folgten der Einladung des Museums sowie des Kulturreferats für Russlanddeutsche nach Detmold. Auch Staatsministerin für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters würdigte […]

LWL-Museumstour gibt Überblick über Ausstellungen und Veranstaltungen

in Kultur, Kultur in OWL, Museen
titelbild_museumstour2019_20

Westfalen-Lippe . Mit einer neuen Broschüre macht der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) auf seine 18 Museen aufmerksam und gibt Ausflugstipps zu aktuellen Ausstellungen. Die „LWL-Museumstour“ ist als Broschüre in allen LWL-Museen und im Internet im PDF Format (http://www.lwl-museumstour.de) erhältlich Im LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster zum Beispiel faszinieren in einer neuen Ausstellung ab November […]

Kultur im Kloster – Klostersaal Lügde

in Kreis Lippe, Kultur, Titelseite
GlasBlasSing Flaschmob , Foto: Y.Suckdorff

Eine Zusammenarbeit von KulturBüro-OWL und der Kolpingsfamilie Lügde Lügde. In dieser Saison beginnt die KULTUR IM KLOSTER in Lügde am 19. Oktober 2019 mit FLASCHMOB. Und das gehört sehr wohl so geschrieben, denn bei den Jungs von GlasBlasSing stehen Flaschen im Vordergrund. Mit dem Blick für das Besondere im Alltäglichen verwandeln sie den Getränkemarkt zum […]

Gewinnerprojekte für den Heimat-Preis ausgezeichnet

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Titelseite
Verleihung des Mindener Heimat-Preises (Bild: Stadt Minden).

Drei Projekte aus und für Minden sind am 19. September von Bürgermeister Michael Jäcke mit dem Heimat-Preis ausgezeichnet worden. Eingereicht wurden 18 Vorschläge, die ein sehr breites Spektrum der ehrenamtlichen Arbeit in Minden abgebildet haben. „Ihr Einsatz für unsere Heimat Minden kann nicht hoch genug geschätzt werden. Sie bringen neben Beruf, Familie und Freunden die […]

Eine Kultur- und Freizeitinfrastruktur für das 21. Jahrhundert

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Worksho	ps in Lippe vor Schloss Brake, mit den Organisatore	n (vordere Reihe 
v.l.):  Dr. Mayarí Granados (stellv. Direktorin Kul	turagentur des Landesverbandes Lippe), Ariane Schmi	tt-Chandon (Projekt-
leiterin für die OWL	 Kultur-Plattform beim Kulturbüro der OWL GmbH) und 	Arne Brand (Allg. Vertreter der Verbandsvorste-
herin des Landesverbandes Lippe). Foto: Landesverband Lippe

Workshop zur geplanten OWL Kultur-Plattform in Schloss Brake Eine Serviceplattform, die alle kulturellen Angebote in Ostwestfalen-Lippe darstellt und damit die hiesige Kultur- und Freizeitinfrastruktur für das 21. Jahrhundert liefert – das soll die OWL Kultur- Plattform sein. Lemgo. Das von der OstWestfalenLippe GmbH und dem SICP – Software Innovation Campus Paderborn der Universität Paderborn betreute […]

Ring-Kunstwerk versehentlich gemäht

in Kreis Minden - Lübbecke, Kultur, Kultur in OWL, Umwelt & Natur
Ring-Kunstwerk versehentlich gemäht – Stadt bemüht sich um „maximal mögliche Schadensbegrenzung“

Minden. „Intervention Königsglacis l Magischer Ring l Zwischenfrucht“ – so hat Künstler Gunnar Heilmann seinen Beitrag für die am 7. September beginnende Kunstausstellung „Wagnis. Wagner“ genannt. Insgesamt zehn Objekte, Installationen und Street Art werden bis zum 6. Oktober in der Mindener Innenstadt und im Glacis zu sehen sein. Drei Ausstellungsbeiträge kommen aus Minden. Einer davon […]

Neue Erlebniswelt am Hermannsdenkmal

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Tourismus
Der erste Spatenstich: (von links) Ralf Noske, Peter Gröne, Marianne Thomann-Stahl, Arne Brand, Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Martina Hannen. (Foto: Jürgen Riedel)

Der erste Spatenstich ist gemacht: Das Hermannsdenkmal wird mit der neuen Erlebniswelt in die digitale Welt eingeführt Detmold. In der Erlebniswelt unter dem Hermann können Besucher die Geschichte des Denkmals und seines Erbauens auf moderne Art miterleben. Bereits seit Jahren ist man sich einig, dass der Hermann als einer der bekanntesten Denkmäler Deutschlands zeitgemäß präsentiert […]

Marta: Haltung und Fall: Die Welt im Taumel

in Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Eva Kot´átková,,"Not How People Move"

„Haltung beziehen!“ Herford. Die Welt befindet sich im Wandel. Umso wichtiger ist es, eine klare Haltung zu beziehen und für seine Überzeugungen einzustehen. Wie ein Kompass leitet einen der Fokus auf die eigenen Überzeugungen durchs Leben. Doch wir alle kennen die Gefahr, die dahinter lauert, wenn man mit voller Konzentration seine Haltung wahrt: Nicht selten […]

Ausstellung im Ziegeleimuseum Lage zeigt Feldbahngeschichten

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur

Von fliegenden Gleisen und hängenden Loren Lage . „Feldbahngeschichten“ erzählt das Ziegeleimuseum in einer neuen Ausstellung, die der Landschaftsverband Westfalen-Lippe am Sonntag (7.7.) um 11 Uhr in seinem Industriemuseum in Lage eröffnete.  In der ehemaligen Direktorenvilla stellen historische, bis zu 100 Jahre alte Fotografien, und Texte die vielfältigen Einsatzgebiete der Transportmittel in Industrie und Landwirtschaft vor. Alle […]