Kultur

LWL will 628.000 Euro mehr Förderung für Kultur in der Region

in Kultur, Kultur in OWL, Wirtschaft
LWL-Logo_RZ

Münster/Westfalen-Lippe . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) will die Kultur in der Region mit zusätzlich 628.000 Euro im Jahr fördern. Das haben die Abgeordneten im LWL-Kulturausschuss am Mittwoch  in Münster vorgeschlagen. Die Erhöhung ab 2020 umfasst knapp 168.000 Euro für Vereine und Kultureinrichtungen, rund 83.000 Euro mehr für den Westfälischen Heimatbund, 280.000 Euro mehr für die […]

Olaf Schubert & seine Freunde

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur
Der Musiker, Poet, Weltbürger, Kosmopolit, Steuermann und Freidenker ist zurück in HalleWestfalen: Olaf Schubert präsentiert sein neues Bühnenprogramm „Zeit für Rebellen“ am 17. Mai 2020 auch im GERRY WEBER EVENT CENTER. © Amac Garbe

 HalleWestfalen. Gestrickter Rauten-Pullover, lockere Karotten-Jeans und eine gewöhnungsbedürftige Frisur – kultig und extravagant ist sein Stil. Olaf Schubert, als Kunstfigur ein Alter Ego des Dresdner Comedians, Kabarettisten und Musikers Michael Haubold, möchte auffallen. Mit Erfolg. Mittlerweile begeistert der „Kult-Sachse“ Millionen Deutsche. Und einmal mehr auch seine ostwestfälischen Fans, die den mehrfachen Preisträger des deutschen Comedypreises […]

Mit dem Gütersloher Original durch die Innenstadt

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur
Brunhilde Kohls schlüpft in die Rolle von Güths Mariechen (Foto: Gütersloh Marketing)

 Gütersloh. Am Freitag, 12. Juli, um 18 Uhr führt Brunhilde Kohls als Güths Mariechen durch die Gütersloher Innenstadt. Das Denkmal am Kolbeplatz erinnert noch heute an die typisch westfälische Marktfrau, die für ihren humorvollen, selbstbewussten Umgang mit ihren Mitmenschen bekannt war: Güths Mariechen (1874 bis 1952) war ein echtes Gütersloher Original und eine ganz besondere […]

Droste Festival 2019 erfolgreich zu Ende gegangen

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur
Das Center for Literature blickt auf ein erfolgreiches Droste Festival 2019 zurück. Foto: Sabrina Richmann

Münsterland .Das Center for Literature blickt auf ein erfolgreiches Droste Festival 2019 zurück. Mit 800 Besucher*innen war das fünftägige Festival im Haus Rüschhaus, das sich unter dem Motto This is a woman’s world mit feministischen Perspektiven auf weibliche Kunstpraxis beschäftigt hat, ausverkauft. „Wir freuen uns, dass so ein gemischtes Publikum mit uns zusammen das feministische […]

Zum letzten Mal: Dialoge im Museum

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Zum letzten Mal: Dialoge im Museum –  Alles (nur) Schein? Erfahrungen in der Kunst.Foto: ©Diözesanmuseum Paderborn

Paderborn. Am heutigen Mittwoch, dem 10. Juni 2019, endet die beliebte Reihe “Dialoge im Museum” mit dem Thema „Schönheit in der Kunst“. Schon in der Antike dachte man über Kunst und Schönheit nach. Für Schiller war Kunst später der höchste Ausdruck des Geistes und Schönheit etwas Objektives und vernünftig begründbar. Dialoge-Gastgeber Lothar van Laak (Institut […]

Geschichte geht ins Ohr

in Freizeittipps, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite, Tourismus
Aufgehorcht: Mit dem neuen Audioguide können Kinder und Erwachsene spielerisch die historische Klausur des Klosters erkunden. (Foto: LWL/Kristina Schellenberg)

Neuer Audioguide führt durch die historische Klausur Lichtenau-Dalheim . Das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur ist um ein neues Angebot reicher: Ab sofort können Besucherinnen und Besucher mit einem unterhaltsamen Audioguide in die Geschichte des ehemaligen Klosters Dalheim eintauchen. Der neue Guide ist das Ergebnis des Projekts „Storytelling – Wertschöpfung durch Kultur“, gefördert durch den Europäischen Fonds […]

1.215 Euro für den guten Zweck

in Kultur, Kultur in OWL, Test, Titelseite, Wirtschaft
Auf dem Foto (vlnr): Jule Althoff und Louisa Ritter (beide Azubis zur Veranstaltungskauffrau).Foto:GOP

GOP Azubis spenden an Humor hilft heilen Bad Oeynhausen. 1.215 Euro konnten die GOP Azubis in diesem Jahr beim großen Tag der offenen Tür im Kaiserpalais Bad Oeynhausen für die Aktion „Humor hilft heilen“  sammeln. Gesammelt wurde gleich an vier unterschiedlichen Stationen – dem Glücksrad, der Fotobox, dem Azubi-Stand mit dem Verkauf von roten Nasen und […]

Schüler Jeffrey Stein guckt hinter die Kulissen des Weserrenaissance-Museums

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Kultur

  Lemgo. Anstatt die Schulbank zu drücken, sammelt Jeffrey Stein von der Europaschule Bad Oeynhausen derzeit jede Menge Berufserfahrungen. Zwei Wochen lang blickt der 17-Jährige aus Vlotho im Rahmen eines Schülerpraktikums hinter die Kulissen des Weserrenaissance-Museums Schloss Brake. Dabei lernt der geschichtsinteressierte Schüler die verschiedenen Themenbereiche eines Museums kennen – angefangen bei typisch kunsthistorischen Tätigkeiten […]

„Open Stage“ – Talentshow als Zuschauermagnet

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kultur, Lifestyle

Rheda-Wiedenbrück. Es wurde getanzt, gerappt und gesungen: Nach dem erfolgreichen Event im letzten Jahr fand die zweite Auflage der Talentshow „Open Stage“ im Jugendzentrum „Alte Emstorschule“ statt. Die Nachfrage der Jugendlichen war nach der ersten Ausrichtung des Formates so hoch, dass eine zweite Auflage in diesem Jahr folgte. Mit 29 Teilnehmern und über 200 Zuschauern […]

Bechern beim BOArocks für den guten Zweck

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite
Christoph Neesen, Bärbel Olfermann und Marianne Witt-Stuhr werben um Pfandgeld-Spenden für die Aktion „Bechern beim BOArocks“ auf dem Foreigner-Rockkonzert am 4. Juli in Büren.

Pfandbecher-Aktion zugunsten der Bürener Bürgerstiftung Büren. Spaß und gute Unterhaltung verspricht das BOArocks-Konzert mit Foreigner und der Vorgruppe Terry Hoax in den Bürener Almeauen am 4. Juli. „Jeder Konzertbesucher darf in Büren aber nicht nur erstklassige Musik genießen, er kann auch gleichzeitig etwas Gutes für andere Menschen tun“, berichtet Christoph Neesen. Der Bürener hat sich […]

Sommerferienprogramm vom Kulturrucksack NRW Minden

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Minden - Lübbecke, Kultur
Kulturrucksack, Hängematte selber machen, Foto: Stadt Minden

Kostenlos und für 10 bis 14-Jährige! Minden. Die Sommerferien stehen vor der Tür und der Kulturrucksack Minden ist voll bepackt mit tollen Workshops für Kinder und Jugendliche:Am 16. und/oder 17. Juli können Zehn- bis 13-Jährige im Fort Abenteuer spannenden Geschichten lauschen und sich sportlichen Herausforderungen stellen: Theaterprofis lesen von Verfolgungsjagden und geheimnisvoller Gaukelei und die Teilnehmer*innen probieren sich […]

Drei Klassiker zum Saisonabschluss

in Freizeit & Unterhaltung, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite
Detmolder Kammerorchester © Martin Brockhoff

Das letzte Abonnementkonzert der Saison 2018/2019 mit Alfredo Perl als Klaviersolisten Detmold. Mit drei großen Klassikern der Konzertliteratur ist das Detmolder Kammerorchester (DKO) beim seinem letzten Abonnementkonzert der Saison 18/19 am 2. Juli (19.30 Uhr) zu hören: Mit dem spritzigen zweiten Klavierkonzert B-Dur von Ludwig van Beethoven und der wunderbaren g-Moll Sinfonie KV 550 von […]

Sparrenburgfest mit Corvus Corax und Feuerdorn

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kind & Familie, Kultur, Kultur in OWL
Rund um Bielefelds Wahrzeichen wird das Areal in vier Quartiere geteilt: höfisches Viertel, Bauernlager, Quartier der Ritter und Areal des Orients.Bild: Bielefeld Marketing/ Sarah Jonek

Bielefeld. Zwei Top-Acts der Mittelalter-Szene sind beim diesjährigen Sparrenburgfest (26. bis 28. Juli 2019) dabei. Für einen hochkarätigen Auftakt sorgt die Band „Corvus Corax“ am Freitagabend (20 Uhr). Zum Abschluss des dreitägigen Mittelalter-Festivals übernimmt am Sonntagabend (18.30 Uhr) die Band „Feuerdorn“ mit Gesang, Sackpfeifen, Trommeln und irischem Dudelsack die Bühne im Ritterlager. Das Bielefelder Sommer-Highlight […]

Landesverband Lippe lädt am 23. Juni zur »Geburtstagsfeier« ans Schloss Brake

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite
Monika Rey und Eva Schüttler gilt als Copyright: „Monika Rey/Eva Schüttler“

Familienfest aus Anlass seines 70jährigen Bestehens mit Ministerpräsident Armin Laschet; auch die Maus und der Elefant vom WDR sind dabei Lemgo.. Der Landesverband Lippe feiert in diesem Jahr sein 70jähriges Bestehen. Zur großen Jubiläumsfeier am Sonntag, dem 23. Juni 2019, wird als Ehrengast Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, erwartet. Daneben sorgen die Maus und der […]

Kulturelles Erbe und Erinnerungskultur sollen auch Spaß machen

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
: Lebhafte Diskussion und intensiver Austausch beim Runden Tisch der Kultur.

Ideen gesammelt beim „Runden Tisch der Kultur“ Gütersloh. Was ist kulturelle Identität? Welche Aspekte spielen in Gütersloh eine besondere Rolle? Insgesamt 21 Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten jetzt unter der Moderation von Lena Jeckel, Leiterin des Fachbereichs Kultur, und der Projektleiterin Kirsten Reckeweg zum Schwerpunktthema „Kulturelles Erbe und Erinnerungskultur“. Der Fachbereich Kultur hatte erstmalig zu einem […]

Glaselefant zwischen Vagantenwirrwarr und Zunftordnung

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kultur, Titelseite
Glaselefant zwischen Vagantenwirrwarr und Zunftordnung Vom 20. bis 23. Juni wird im Schatten des Glaselefanten Mittelalterlicher Markt gehalten.Bildnachweis: Thorsten Hübner

Hamm. Mit einem Tross von rund 80 Handwerkern, Rittern, Kaufleuten und Spielleuten geben sich am Donnerstag, 20. Juni (Fronleichnam) bis Sonntag, 23. Juni die Kumpaney „Kramer, Zunft und Kurtzweyl“ im Hammer Maxipark ihr jährliches Stelldichein und verwandeln die Wiese am Glaselefanten in ein mittelalterliches Dorf. Den Besuchern bietet sich vier Tage lang ein farbenfrohes Treiben, […]

Auftaktveranstaltung zum Medien- und Filmprojekt „AnnaVision“

in Kind & Familie, Kreis Höxter, Kultur, Lifestyle, Tourismus

Kreis Höxter. Bürgermeister Hermann Temme und das Projektteam laden zur Auftaktveranstaltung des Medien- und Filmprojekts ‚AnnaVision‘ nach Brakel ein. Die Auftaktveranstaltung findet am Samstag, 15. Juni 2019 in der Zeit von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Aula des Berufskolleg Kreis Höxter, Klöckerstraße 10 in Brakel statt. Die Veranstalter freuen sich, bei dieser Veranstaltung […]

Am Schloss, im Schloss und ums Schloss herum

in Kreis Lippe, Kultur
Wasserspiegelung Foto: Eckehardt Deichsel Weserrenaissance-Museum Schloss Brake

  Lemgo. Es ist ein echter Hingucker. Repräsentativ und einladend kommt es daher, das Schloss Brake mit seinem weithin sichtbaren Turm. Was genau es mit dem eindrucksvollen Wahrzeichen der Alten Hansestadt Lemgo auf sich hat, verrät die Architektin Gerburg Koch am Sonntag, 2. Juni, um 15 Uhr im Rahmen der Erlebnisführung „Am Schloss, im Schloss […]

Kunst – Mensch – System – Zwischen Sowjetunion und Bundesrepublik

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur

Ankündigung: Eröffnung der Sonderausstellung Detmold. Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte eröffnet am 1. Juni um 16:00 Uhr eine neue Ausstellung. Interessierte Besucher erwartet bei freiem Eintritt ein abwechslungsreiches Programm mit künstlerischer Live-Performance, Musik und kirgisischen Spezialitäten. Die neue Ausstellung „KUNSTMENSCHSYSTEM“ dreht sich um das Werk des russlanddeutschen Bildhauers Jakob Wedel, der bis zu seinem Tod 2014 […]

Brakeler Bürger besuchten Hansetag in Warendorf

in Kreis Höxter, Kultur
Das Brakeler Anneken (Mitte) und Bürgermeister Hermann Temme (rechts) begrüßten die Bürgerinnen und Bürger bei herrlichem Sonnenschein am Hansestand.

Brakel/Warendorf. Über 100 Brakeler Bürgerinnen und Bürger nahmen wieder an einer seitens der Stadt Brakel organisierten Hansefahrt teil und besuchten bei herrlichem Sonnenschein den Westfälischen Hansetag in Warendorf. Gemeinsam mit der Hansestadt Borgentreich präsentierte sich Brakel wieder traditionell mit dem Anneken (Anna-Lena Volmer) auf dem Historischen Hansemarkt. Bürgermeister Hermann Temme, der als Delegierter ebenfalls nach Warendorf gereist […]

Die 10. Bürener Nachtwanderung mit neuer Strecke

in Kreis Paderborn, Kultur
PM-Bürener-Nachtwanderung-Archivbild: 2018-Stadt Büren.

Büren. Die 10. Auflage der beliebten „Nachtwanderung auf dem Sintfeld-Höhenweg“ findet am 30. Juni 2019 statt. Die neue Strecke führt ab Büren-Harth zum Russenstein, vorbei an den Erinnerungskreuzen Lettenkreuz und Klauskreuz, Richtung Weiberg. Dann geht es über den Deutschen Stein vorbei am Pestfriedhof und Hügelgräber durch den Leiberger Wald. Für die 20km-Strecke sind die Startzeiten […]

Zukunft lebendiger Traditionen

in Kreis Lippe, Kultur

Detmold (Kreis Lippe). Offene Türen zum Internationalen Museumstag im Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte in Detmold Entsprechend dem diesjährigen Motto des Internationalen Museumstages „Zukunft lebendiger Traditionen“ widmete sich das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte der Vermittlung althergebrachter Spieltraditionen für die jüngsten Besucher.   Kinder und Jugendliche konnten unter Anleitung des engagierten Kenners und Grundschulpädagogen Jakob Penner in […]