Kreis Paderborn

Wanderwochen und Nachtwanderungen in Büren

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur

Büren. Sei es bei einer Nachtwanderung zum Keddinghäuser See, einer Wanderwoche auf dem 144 km langen Rundwanderweg oder einer Exkursion zur Greifvogelstation Essenthoer Mühle – der Sintfeld-Höhenweg bietet im laufenden Wanderjahr einige interessante Veranstaltungen an. 

Gegen das Vergessen arbeiten

in Kreis Paderborn

Kreis Paderborn (krpb). Die „Polizeiverordnung über die Kennzeichnung von Juden“ ist in Kraft getreten. Juden sind ab sofort zum Tragen eines gelben Sterns auf ihrer Kleidung verpflichtet. Das Betreten von Theatern, Kinos oder Museen ist ihnen verboten. Wie haben sich Juden 1941 gefühlt, als all diese diskriminierenden und menschenverachtenden Verbote in Kraft traten? 42 Schülerinnen […]

Geschichten aus 900 Jahren edler Ritter

in Kreis Paderborn

Paderborn/Büren. Sein 35-jähriges Bestehen feiert jetzt der Förderverein Melitensia des Malteser-Hilfsdienstes. Der Verein erhält seit 1978 eine historische Sammlung zur Geschichte des Malteserordens und des Malteser Hilfsdienstes. Die Exponate aus mehreren Jahrhunderten umfassen Stiche, Handschriften, Bücher und Ordensdekorationen. 

425 Jahre Spieker in Atteln: Jubiläumsfeier mit historischem Vortrag

in Kreis Paderborn

Kreis Paderborn (krpb). Fachwerkhäuser gibt es viele. Doch der Spieker in Atteln ist bereits durch sein schmuckes Äußeres etwas ganz Besonderes. Das in 1588 erbaute, historische Gebäude im Stil der Weserrenaissance ist nicht nur Anziehungs- und Mittelpunkt des Dorfes Atteln sondern zählt zu den bekanntesten Baudenkmälern im Paderborner Land. Das mag auch daran liegen, dass […]

Altersgerechte Quartiersentwicklung in Büren

in Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit

Büren. Die Bürener Bürgerhilfe  hat unter Vorsitz von Hans-Werner Kley einen Workshop zum Thema „Altersgerechte Quartiersentwicklung“ im neuen Bürgersaal organisiert. Fachleute haben den demografischen Wandel in Büren diskutiert und waren sich am Ende einig: Wir wollen die Herausforderungen des Wandels meistern und die Lebensqualität in Büren für junge ebenso wie für ältere Menschen steigern. 

Rückenwind aus Brüssel für Paderborn

in Kreis Paderborn, Wirtschaft

Kreis Paderborn (krpb). Der Kreis Paderborn als Hauptgesellschafter des Flughafens Paderborn/Lippstadt begrüßt ausdrücklich die am vergangenen Mittwoch, 3. Juli im Entwurf vorgestellten neuen Leitlinien der EU für staatliche Beihilfen von Regionalflughäfen. Danach sollen künftig staatliche Subventionen stark begrenzt werden oder möglichst ganz entfallen. „Bis vor kurzem noch war der Airport Paderborn/Lippstadt Deutschlands einziger Flughafen ohne […]

Veranstaltung Ideenwerkstatt “Flusslandschaft Pader“ bis Samstag

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Von Donnerstag, 4. bis Samstag, 6. Juli beteiligen sich Studenten des Lehrstuhls für Materielles und Immaterielles Kulturerbe, Historisches Institut, Universität Paderborn, unter Leitung von Prof. Dr. Eva-Maria Seng zusammen mit Studenten und Dozenten der Technischen Universität Kaiserslautern an der Paderborner Ideenwerkstatt „Flusslandschaft Pader“.   

Paderborner Wissenschaftstage 2013 starten am Samstag

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Mit einer großen Auftaktveranstaltung vor dem Rathaus starten am Samstag, 6. Juli, die vierten Paderborner Wissenschaftstage. „Alles bewegt sich“ – so lautet das Motto der städtischen Auftaktveranstaltung zu den Wissenschaftstagen 2013. Nicht nur wir sind in Bewegung, auch viele Dinge in unserem Umfeld; doch wissen wir eigentlich warum und wieso? Der städtische Aktionstag vor dem […]

„Wir bewegen Kinder“

in Kreis Paderborn

Kreis Paderborn (krpb). Eigentlich haben Kinder einen natürlichen Bewegungsdrang. Doch Herumtollen, draußen spielen und die eigenen körperlichen Fähigkeiten ausprobieren war gestern. Handy und Computer, häufiges und langes Sitzen dominieren stattdessen schon den Kinderalltag. Doch Kinder brauchen ausreichend Bewegung und Sport für eine gesunde Entwicklung. Ein Netzwerk von Vereinen und Verbänden im Kreis Paderborn will deshalb […]

Das Schweigen der Mütter

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn

Kreis Paderborn (krpb). Bis heute glauben viele Menschen, die SS-Organisation Lebensborn sei eine „Zuchtanstalt“ gewesen, in der ausgesuchte Frauen und Männer zusammengeführt wurden, um Kinder zu zeugen. Diese Vorstellung kursierte schon in der NS-Zeit und hält sich hartnäckig bis heute, „obwohl sie ins Reich der NS-Legenden gehört und nachweislich nicht der Realität entspricht“, sagt die […]

Stadt- und Kreisverwaltung Paderborn in Berlin geehrt

in Kreis Paderborn

Berlin/Paderborn (krpb/IP). Die Paderborner Stadtverwaltung und Kreisverwaltung sind in Berlin erneut als familienfreundlicher Arbeitgeber ausgezeichnet worden. Landrat Manfred Müller und Monika Bürger, Leiterin des Haupt- und Personalamtes der Stadt Paderborn, nahmen die Auszeichnung entgegen. Dr. Bernhard Heitzer, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, und Dr. John Feldmann, Vorsitzender des Vorstandes der gemeinnützigen Hertie-Stiftung, überreichten […]

Batman kommt nach Büren

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn

Büren. An gleich drei Abenden lädt die Stadt Büren zum „Büren Open Air“, kurz BOA, in die Almeauen ein. Vom 19. Juli bis zum 21. Juli wird das „Mondscheinkino“ aus Bielefeld seine größte Leinwand hinter der Jesuitenkirche aufstellen, auf der dann internationales Kino der Extraklasse geboten wird. 

Special-Olympics-NRW-Schwimmfest in Paderborn

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Sport

Paderborn (AK). Am 6. und 7. Juli findet in der Schwimmoper das 9. Special-Olympics-NRW-Schwimmfest für Menschen  mit geistiger Behinderung statt. Die Austragung ist den Verantwortlichen des Ausrichtervereins TuRa Elsen und der Unterstützer Stadtsportverband, DLRG, 1. Paderborner Schwimmverein und Förderverein Special-Olympics-Paderborn eine Herzensangelegenheit.

Was macht das Alter in Deutschland?

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Wie lebt, denkt und engagiert sich die ältere Generation in Deutschland? Diese Frage beantwortet die  bislang umfangreichste Erhebung über 65- bis 85-jährige Bundesbürger. Ihre Lebensrealität, so die zentrale Erkenntnis der Generali-Altersstudie, steht im krassen Gegensatz zum in der Politik vorherrschenden Altersbild „schwach, hilfsbedürftig und antriebsarm“. Am Dienstag, 2. Juli, 16 Uhr im Hörsaal D2 der […]

Angebot von Beratungssprechstunden für Unternehmen in Büren

in Kreis Paderborn, Wirtschaft

Büren. Ab dem 03. Juli 2013 finden in Büren Beratungssprechstunden der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) sowie der Wirtschaftsförderung der Stadt Büren statt. In regelmäßigen Abständen steht den interessierten Unternehmerinnen und Unternehmern, potenziellen Existenzgründerinnen und -gründern sowie Fach- und Führungskräften aus Unternehmen diese kostenlose Dienstleistung in Büren zur Verfügung.

Rekommunalisierung erfolgreich abgeschlossen

in Kreis Herford, Kreis Paderborn, Wirtschaft

Paderborn/Herford. Mit der Übergabe der Aktienurkunden und der Begleichung des Kaufpreises wurde am Freitag, 28. Juni, die Rekommunalisierung der E.ON Westfalen Weser AG erfolgreich abgeschlossen. Nach fast eineinhalbjähriger Verhandlungszeit geht mit der Westfalen Weser Energie GmbH & Co KG ein rein kommunales Unternehmen an den Start. 

Wirtschaftsinformatik-Absolvent der Uni Paderborn mit dem TDWI Award geehrt

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Paderborn. Für seine Masterarbeit „Konzeption einer internen Leistungsverrechnung als Instrument zur Unterstützung ökonomischer Zielsetzungen einer Business Intelligence Strategie“  wurde der Paderborner Wirtschaftsinformatik-Absolvent Raphael Grytz mit dem Hauptpreis des diesjährigen Awards für herausragende Abschlussarbeiten der TDWI (The Data Warehouse Institute) geehrt. Die Auszeichnung wurde anlässlich der TDWI-Jahrestagung vergeben, die vom 17. bis 19. Juni in München stattfand. […]

Wanderwochen und Nachtwanderung auf dem Sintfeld-Höhenweg

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Tourismus, Umwelt & Natur

Büren. Sei es bei einer Nachtwanderung zum Keddinghäuser See, einer Wanderwoche auf dem 144 km langen Rundwanderweg oder einer Exkursion zur Greifvogelstation Essenthoer Mühle – der Sintfeld-Höhenweg bietet im laufenden Wanderjahr einige interessante Veranstaltungen an. 

„Die Heilkunst der Jesuiten“ am Sonntag in der Wewelsburg

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn

Kreis Paderborn (krpb). Wer sich nicht gut fühlt oder ein Medikament braucht, geht zum Arzt oder Apotheker. Menschen im Mittelalter kannten diese flächendeckende Versorgung nicht. Doch so ganz ohne Hilfe waren sie nicht: Die Jesuiten betrieben weltweit ordenseigene Apotheken. Einen kurzweiligen Einblick in die einmalige Heilkunst der Jesuiten bieten die Museumspädagogen am kommenden Sonntag, den […]

Wette gewonnen: 1.097€ für „German Doctors e.V.“

in Kreis Paderborn

Kreis Paderborn. „Die Wette ist gewonnen“, freut sich Francesca Dunsche vom Osterlaufteam der Kreisverwaltung Paderborn. Die „Kreisläufer“ hatten mit ihrem Chef Landrat Manfred Müller gewettet, dass es ihnen gelingt würde, drei Euro – pro beim Osterlauf vom Kreisteam gelaufenen Kilometer – aus den Reihen der Kolleginnen und Kollegen zu sammeln.

Generation Gold 50plus verändert

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur in OWL

Büren. Bürgermeister Burkhard Schwuchow konnte am vergangenen Montag als Schirmherr zusammen mit Günther Agethen, dem stellvertretenden Geschäftsführer des Jobcenters Kreis Paderborn, und Generation Gold Botschafterin, Margit Budde die Ausstellung „Generation gold50plus“ im Bürener Rathaus eröffnen.

Erfolgreich an die Uni!

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Berlin/Paderborn. 25 Stipendiatinnen und Stipendiaten aus der Region Paderborn wurden am Samstag im Rahmen einer feierlichen Veranstaltung aus dem gemeinnützigen Förderprogramm STUDIENKOMPASS verabschiedet. In Paderborn wie überregional mit großem Erfolg: 94 Prozent der bundesweit insgesamt 400 STUDIENKOMPASS-Absolventen dieses Jahres studieren bereits oder planen nach einem Brückenjahr im Herbst ein Studium aufzunehmen.