Kreis Paderborn

Spannende Einblicke in das kulturelle Erbe der Region

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Die Sonderausstellung „KMW 95 – Objekte des Kreismuseums Wewelsburg 1925 – 2020“ ist bis Ende August im Burgsaal der Wewelsburg zu sehen. Museumspädagogen stehen am Sonntag, 19. Juli und Samstag, 1. August jeweils um 15 Uhr, für Fragen zur Verfügung; Eintritt frei (Foto: Lina Loos © Kreismuseum Wewelsburg)

Kreismuseum Wewelsburg zeigt 95 ausgewählte Exponate aus 95 Jahren, Museumspädagogen stehen am  Samstag, 1. August, jeweils um 15 Uhr für Fragen zur Verfügung, Eintritt frei Kreis Paderborn. Das Kreismuseum sammelt seit 95 Jahren Erinnerungen in Form von Bildern und Alltagsgegenständen und öffnete zum Jubiläum sein Archiv. Präsentiert werden in einer Sonderausstellung 95 ausgewählte und bislang […]

Schülerinnen und Schüler lernen freiwillig in der Sommerakademie

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn
Produktion, Verarbeitung, Kalkulation oder Vermarktung – beim Praxisteil lernen die Teilnehmenden viele Berufe kennen. Foto: Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn

Projekt JobCoaching hilft Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Delbrück bei der Berufsorientierung   Kreis Paderborn. Michael* ist extrem schüchtern, im Unterricht meldet er sich deswegen kaum. Bei einem fremden Unternehmen anrufen, um sich nach einer Praktikums- oder Ausbildungsstelle zu erkundigen – für ihn eine Horrorvorstellung. Lina* möchte später irgendwas mit den Händen machen, einen Bürojob kann sie […]

Weg vom Auto hin zu umweltschonenden Alternativen

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
LinaLoos-99-003[2dccad242ffa86fg73b284604091db9a]

„MOVE HSPV – wie kann nachhaltiges betriebliches Mobilitätsmanagement an der Hochschule für Polizei und öffentliche Verwaltung am Studienort Bielefeld gelingen“ – neun Studierende der Kreisverwaltung Paderborn und der Bezirksregierung Detmold präsentierten ihr Konzept im Paderborner Kreishaus Kreis Paderborn. Dichter Verkehr, Staus in den Innenstädten, eine rote Ampel nach der anderen und dann die ständige Suche […]

Hochwertiges Programm am Wochenende in der Gartenschau Bad Lippspringe

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
Hochwertiges Programm am Wochenende in der Gartenschau Bad Lippspringe. Foto: Stadt Bad Lippspringe

Bad Lippspringe. Das kommende Wochenende steht in der Gartenschau Bad Lippspringe ganz im Zeichen des Sparkassen-Waldleuchtens. Die beliebte Lichtausstellung wird vom 24. Juli bis zum 9. August nachgeholt. Am Samstag, 25. Juli, und Sonntag, 26. Juli, verwandelt sich das Gartenschau-Gelände ab Einbruch der Dämmerung in einen bunten Zauberwald. Die Besucher dürfen sich auf mehr als […]

Wildpflanzen statt Mais zur Biogasgewinnung

in Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Eine Blühpracht, die nicht nur schön ist, sondern auch der Umwelt gut tunt - Landrat Manfred Müller, Landwirt Richard Schulte und Ansgar Aundrup (Deutscher Jagdverband Berlin). Foto: Ulrike Sander

Projekt „Bunte Biomasse“ verbindet Energiegewinnung mit Natur- und Umweltschutz Kreis Paderborn. Farbenprächtige Wildblumen, soweit das Auge reicht. Das Blütenmeer ist nicht nur schön anzusehen. Landwirt Richard Schulte aus Delbrück-Westenholz lässt auf seinem Acker Buntes blühen, um Bienen und Schmetterlingen, Goldammer, Rebhuhn, Feldhase und vielen anderen Bewohnern der Feldflur ein Zuhause zu geben. Auch viele Vogel- […]

Neue Regierungspräsidentin zu Besuch in Paderborn

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Beim Antrittsbesuch der neuen Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Detmold Judith Pirscher (rechts) in Paderborn standen aktuelle Themen wie die Digitalisierung, die Universitätsstadt Paderborn sowie die aktuellen Auswirkungen der Corona Pandemie im Mittelpunkt des Gespräches mit Bürgermeister Michael Dreier (links). Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Um sich mit Bürgermeister Michael Dreier zu aktuellen Themen auszutauschen, besuchte die neue Regierungspräsidentin der Bezirksregierung Detmold, Judith Pirscher, jetzt die Stadt Paderborn. Für Pirscher war es ihr Antrittsbesuch, der sich bedingt durch die Corona Pandemie etwas nach hinten verschoben hatte, denn bereits seit Ende 2019 hat sie das Amt der Regierungspräsidentin inne. Im Fokus […]

Kinder werden zu App-Entwicklern

in Kreis Paderborn
Gemeinsam setzen sie sich für die Digitalisierung in den Schulen ein – v.l. HNF-Geschäftsführer Dr. Jochen Viehoff, Schulrätin Julia Schlüter, Landrat Manfred Müller und die Leiterin des Bildungs- und Integrationsbüros Petra Bolte. Foto: Sergei Magel, HNF

Kreis Paderborn und Heinz Nixdorf MuseumsForum unterzeichnen Kooperationsvereinbarung Kreis Paderborn. Eine App, welche die Müllmenge einer Schule misst und die richtige Mülltrennung erklärt, oder digital einen Schulgarten mit Beeten und Insektenhotel planen – Digitalisierung in den Schulen ist vor allem dann erfolgreich, wenn sie Spaß macht und die Kreativität der Schülerinnen und Schüler weckt. Aber […]

IHK begrüßt Wiederaufnahme der täglichen Flugverbindung Paderborn – München

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Bielefeld. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) begrüßt die Wiederaufnahme der täglichen Flugverbindung zwischen dem Flughafen Paderborn/Lippstadt und der bayerischen Landeshauptstadt München durch die Lufthansa. Der Flughafen München bildet ein wichtiges Drehkreuz für Flüge in alle Welt und ist laut IHK insbesondere für den ostwestfälischen Wirtschaftsverkehr von großer Bedeutung. Mit einer täglichen Verbindung […]

Künstliche Intelligenz in der Regelungstechnik etablieren

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Bilden die neue BMBF-Nachwuchsgruppe am Heinz Nixdorf Institut: v. l. M. Sc. Michael Hesse, M. Sc. Ricarda Götte, M. Sc. Annika Junker und Dr.-Ing. Julia Timmermann.Foto :Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn

Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert neue Nachwuchsgruppe der Universität Paderborn  Paderborn. Wie lässt sich künstliche Intelligenz (KI) gewinnbringend im Bereich der Regelungstechnik einsetzen? Dazu forscht eine neue Nachwuchsgruppe am Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn. Die Gruppe „Datengetriebene Methoden in der Regelungstechnik“ (DART) startete am 1. Juli und wird vom Bundesministerium für Bildung und […]

Mitttelalterliches Libori-Pilgerzeichen neu aufgelegt

in Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Heino von Groote, Vorsitzender des Freundeskreises der Jakobuspilger, Angela Katzer, Vorstand des Freundeskreises der Jakobuspilger, Pilgerfreund Heinz Volke, Klemens Schäfers, Vorsitzender der Paderborner Domgilde, sowie Bürgermeister Michael Dreier (v. l.) präsentieren passend zum Libori-Fest das neue Pilgerzeichen mit dem heiligen Liborius.Foto: © Stadt Paderborn

   Paderborn .Passend zum Libori-Fest hat der Freundeskreis der Jakobuspilger in Paderborn ein mittelalterliches Libori-Pilgerzeichen neu aufgelegt. Das erste der neuen Pilgerzeichen, die neben dem heiligen Liborius das Stadtwappen, das Drei-Hasen-Motiv sowie die Pilgermuschel zeigen, überreichte der Verein am Dienstag Bürgermeister Michael Dreier.  Pilgerzeichen wurden im Mittelalter an Wallfahrtsorten verkauft und von den Wallfahrern und […]

Neues Ausbildungsjahr: Gewerkschaft NGG fürchtet um „Generation Corona“

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Ausbildung in einer Bäckerei: Die Gewerkschaft NGG fordert Betriebe dazu auf, auch in Krisenzeiten weiter auf Azubis zu setzen. Foto: NGG

Ostwestfalen-Lippe. Wenn Corona die Karrierepläne durchkreuzt: Vor dem Start des neuen Ausbildungsjahres hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) vor gravierenden Folgen der Pandemie für Berufsanfänger in Ostwestfalen-Lippe gewarnt. „Trotz Krise sollten die Unternehmen alles daransetzen, die Ausbildung aufrechtzuerhalten und dafür die neuen staatlichen Fördermittel nutzen. Wer heute auf Azubis verzichtet, dem fehlen morgen die Fachkräfte“, betont […]

Neues Level in der virtuellen Entwicklung hochauflösender Scheinwerfer

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Udo Nolte vom Fraunhofer IEM simuliert die Bewegungen der Scheinwerfer auf der Hexapod-Bewegungsplattform. Foto: Fraunhofer IEM

Paderborn. Das Heinz Nixdorf Institut der Universität Paderborn, die HELLA KG, das Fraunhofer-Institut für Entwurfstechnik Mechatronik IEM sowie die TU Dortmund haben ihr gemeinsames Projekt „Smart-Headlamp-Technology“ (SHT) erfolgreich abgeschlossen. Unter dem Namen „Hyperion“ entwickelten die Forscher eine Entwicklungsumgebung für den Test moderner Scheinwerfersysteme. Das Projekt wurde mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung NRW […]

Internetplattform Digi[X] erfolgreich gestartet

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
csm_056_0720_DIGI__X__Netz_880911c29e

Ostwestfalen-Lippe. Der Wegweiser für digitale Angebote und Dienstleistungen von und für Unternehmen, die Internetplattform Digi[X], ist erfolgreich gestartet. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) beteiligt sich zusammen mit der IHK Nordwestfalen und weiteren Unterstützern an der zentralen Datenbank. „Die gemeinsame Serviceplattform soll Dreh- und Angelpunkt für alle kleinen und mittelständischen Unternehmen werden, die […]

Kultursommerbühne am Dom vom 30. Juli bis 2. August

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Freuen sich auf das Programm auf der Kultursommerbühne am Dom: (v. l.) Carsten Hormes (OWL Kulturbüro), Dompropst Monsignore Joachim Göbel und Stadtmarketingchef Jens Reinhardt (Stadt Paderborn).Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn .Das zweite lange Wochenende des Paderborner Kultursommer 2020 komplettiert auch die in diesem Jahr so besondere Libori-Woche neben Kirche und Kirmes mit dem nächsten K wie Kultur. Von Donnerstag, 30. Juli bis Sonntag, 2. August 2020 zaubern KulturBüro-OWL und das Amt für Öffentlichkeitsarbeit und Stadtmarketing der Stadt aus dem Vorplatz zum Haus der Dommusik […]

Kultursommer-Finale in der PaderHalle

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
Die Band Wildes Holz hat sich mit kraftvoller akustischer Musik, Publikumsnähe und spontaner Komik einen Namen gemacht. Am 29. August ist sie in der PaderHalle zu sehen.Foto: © Harald Hoffmann

Paderborn.Nicht nur den Kulturschaffenden, auch dem Publikum hat die Live-Kultur während des Lockdowns und der weiteren Corona-Einschränkungen offenbar sehr gefehlt. Das zeigt jedenfalls die großartige Resonanz auf den Paderborner Kultursommer, der noch bis zum 30. August 2020 neue und bekannte Veranstaltungsorte im Rahmen von Corona-Schutzmaßnahmen in ungekannte Spielorte verwandelt. Tischbestuhlung macht aus Abstand Atmosphäre Zum […]

LWL-Kulturstiftung fördert Kulturprojekte im Kreis Paderborn

in Kreis Paderborn
Element 16

51.000 Euro für Festival Sommernachtslieder und Europäisches Poetry Slam-Festival Münster/Kreis Paderborn. Zwei Kulturprojekte in Lichtenau und Paderborn können sich über die Unterstützung der LWL-Kulturstiftung freuen: Mit 26.000 Euro Förderung kann die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur (Lichtenau) das Festival Sommernachtslieder mit einem literarisch-musikalischen Abend zur jüdischen Lied- und Schlagertradition in Deutschland im Rahmen des […]

Endspurt beim Aufbau für das Sparkassen-Waldleuchten

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
Karibikträume aus Lichtschläuchen und Leerrohren: Die „world of lights“ – Techniker Daniel Behrens, Uwe Bargemil und Karsten Westermann (von links) überprüfen noch einmal die Kabelbinderbefestigung, bevor die roten Palmen ab Freitag, 24. Juli, für karibische Urlaubsstimmung in der Gartenschau Bad Lippspringe sorgen. Dort findet bis einschließlich Sonntag, 9. August, das Sparkassen-Waldleuchten statt..Foto: Stadt Bad Lippspringe

Beliebte Gartenschau-Ausstellung wird vom 24. Juli bis zum 9. August nachgeholt Bad Lippspringe. Die Aufbauarbeiten für das Sparkassen-Waldleuchten in der Gartenschau Bad Lippspringe sind auf der Zielgeraden: Bis zur Eröffnung am Freitag, 24. Juli, kümmern sich die Techniker von „world of lights“ noch um den Feinschliff an den Ausstellungsstücken. Die Besucher dürfen sich auf mehr […]

Stadtführungen in der Liborizeit

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Tourismus
Die Liborikapelle am Liboriberg kann im Rahmen der Führung besichtigt werden.Foto: © Verkehrsverein Paderborn e. V.

Paderborn.  Auch wenn Libori in diesem Jahr in starkem Maße digital veranstaltet wird, die Stadtführungen der Tourist Information finden von Mensch zu Mensch statt.  Dazu gehört der „Stadtrundgang“ als Klassiker zum Kennenlernen Paderborns, der an den Samstagen (25. Juli und 1. August) jeweils um 11 Uhr sowie an den Sonntagen (26.Juli und 2. August) um […]

„Free Waves“ spielen Acoustic Pop und Folk in der Gartenschau

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn
009153150492b70gc5dd2205deba18dc

Sparkassen-Unterhaltung am Feierabend am Donnerstag, 23. Juli, ab 18.00 Uhr Bad Lippspringe .Von Rod Stewart über die Dubliners bis zu den Red Hot Chili Peppers – die Besucher der Gartenschau Bad Lippspringe dürfen sich am Donnerstag, 23. Juli, auf einen launigen Abend freuen. Ab 18.00 Uhr spielt das Trio „Free Waves“ ein abwechslungsreiches Feierabend-Konzert mit […]

PaderDetektive lösen Rätsel das erste Mal digital

in Kind & Familie, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL
(Auf dem Foto von von links), Koodinatorin des Kulturrucksackes, und Erika Berners-Kaffenberger (rechts), Leiterin der Kinderbibliothek, freuen sich gemeinsam mit den Kindern auf den ersten Testlauf des digitalen Rätselratens.Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn.  Gemeinsam einen Krimi erleben, ein Abenteuer mitten in der Stadt erfahren und Detektiv spielen: All das bietet seit acht Jahren das Programm „PaderDetektive“ unter der Leitung von Lisa Grosche für Kinder an, ein Projekt anlässlich des Landesprogrammes „Kulturrucksack“. Aufgrund der Corona-Pandemie musste das Detektiv-Projekt aber in der Teilnehmerzahl eingeschränkt werden. Ab Dienstag, 21. Juli, […]

LWL: Leistungen im Kreis Paderborn 2019

in Kreis Paderborn
nsgesamt 4,7 Milliarden Euro hat der LWL im Jahr 2019 in Westfalen-Lippe ausgegeben.Foto: LWL

Kreis Paderborn . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat im Jahr 2019 rund 165,7 Millionen Euro (2018: rund 158,4 Euro) im Kreis Paderborn ausgegeben. Der Kreis Paderborn als LWL-Mitglied zahlte im selben Jahr einen Mitgliedsbeitrag von rund 76,1 Millionen Euro (2018: 76,4 Millionen Euro) an den Kommunalverband. Die Differenz zwischen Ausgaben und Einzahlung stammt im Wesentlichen […]

OWL will weiter digitaler Vorreiter sein

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Prof. Dr. Andreas Pinkwart (links) lobte bei seinem Besuch in Paderborn die Arbeit in der digitalen Modellregion OWL und nahm die Absichtserklärung von Bürgermeister Michael Dreier (rechts) entgegen. Foto: © Stadt Paderborn

Paderborn. Ostwestfalen-Lippe will auch in der Zukunft weiter digitaler Vorreiter in NRW sein. Eine entsprechende Absichtserklärung für die weitere interkommunale Zusammenarbeit zu diesem Zweck überreichte Paderborns Bürgermeister Michael Dreier als Vorsitzender des Digitalboards Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW im Paderborner Rathaus. Seit 2018 ist Paderborn Leitkommune der […]