Kreis Paderborn

Prof. Dr. Dennis Kundisch ist Experte für Wirtschaft 4.0

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Dennis Kundisch hat seit 2009 den Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik an der Universität Paderborn inne.Foto Universität Paderborn

Paderborn. Prof. Dr. Dennis Kundisch von der Universität Paderborn ist kürzlich als Experte für Wirtschaft 4.0 in eine neue Arbeitsgruppe der Kultusministerkonferenz (KMK) berufen worden. Die vom Ausschuss für Berufliche Bildung der KMK eingerichtete länderoffene Arbeitsgruppe beschäftigt sich mit der Integration von Wirtschaft 4.0 in die Ausbildung an Fachschulen für Wirtschaft und plant, ein kompetenzorientiertes […]

Paderborner Schachtürken-Cup

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
SchachtuerkenCup

Turnier im Heinz Nixdorf MuseumsForum Paderborn. In diesem Winter wird der Paderborner Schachtürken-Cup zum 15. Mal im Heinz Nixdorf MuseumsForum (HNF) ausgetragen. Der legendäre Schachtürke – ein Automat von 1769, der scheinbar selbstständig Schach spielte – steht als Nachbau im HNF und gibt dem bekannten und beliebten Turnier seinen Namen. Das Museum wird von Donnerstag, […]

2. Beteiligungs-Workshop zum neuen Skatepark

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Eine rege Beteiligung der Jugend lichen am ersten Beteiligungsworkshop im Treffpunkt 34 Büren. © Stadt Büren

Büren. Am 31.01.2019 lädt die Jugendpflege Büren zum zweiten von den insgesamt drei Beteiligungsworkshops für Kinder und Jugendliche zum neuen Skatepark in Büren ein. Der geplante neue Skatepark in den Almeauen soll neben Skateboards, BMX-Bikes, Inlinern, Scooter-Rollern und sogar Sportrollstühlen mit seinen Elementen als Sportfläche dienen können. Zudem ist angedacht, den neuen Skatepark auch als […]

Wunderbare Mathematik

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
copyright 2017

Museumspädagogischer Workshop im HNF Paderborn. In der Welt der Mathematik gibt es rätselhafte Phänomene. Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren gehen ihnen auf den Grund und erforschen sie mit spannenden Experimenten. In dem museumspädagogischen Workshop am Donnerstag, 28. Februar 2019 von 16 bis 18 Uhr im Heinz Nixdorf MuseumsForum geht es etwa um […]

Roboter-Workshop

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn
Roboter-Workshop

Museumspädagogischer Workshop im HNF Paderborn. Mit Lego Mindstorms EV3 konstruieren Jugendliche im Alter von zwölf bis fünfzehn Jahren einen Roboter, der mit komplexen Motoren und Sensoren ausgestattet ist. Anschließend erforschen sie in einem zweiteiligen museumspädagogischen Workshop, der am Dienstag, 19. Februar 2019 um 15 Uhr im Heinz Nixdorf MuseumsForum beginnt, seine Funktionsweise. Die Teilnehmer wecken […]

Neuartiger Schaltkreis für die Quantenphotonik entwickelt

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Christine Silberhorn von der Universität Paderborn. © Universität Paderborn

Publikation in Science Advances über einen photonischen Chip zur Demonstration von Quanteninterferenzen Paderborn. Physikern der Universität Paderborn ist es erstmals gelungen, Schlüsselbausteine der Quanten­photonik auf einen einzelnen Chip zu integrieren und damit die Bündelung zweier einzelner Photonen – auch bekannt als Hong-Ou-Mandel-Experiment – zu demonstrieren. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Etablierung neuartiger Quantentechnologien, die […]

Willkommenslotsin Cornelia Fanenbruck-Eickmeyer unterstützt Firmen

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Willkommen der Willkommenslotsin: Jürgen Behlke (links), Leiter der IHK-Zweigstelle Paderborn + Höxter und Uwe Lammersmann, Prokurist der IHK-Akademie Ostwestfalen, begrüßen Cornelia Fanenbruck-Eickmeyer an ihrem neuen Arbeitsplatz in der IHK-Zweigstelle in Paderborn. Foto: IHK

Paderborn/Höxter. Mit Cornelia Fanenbruck-Eickmeyer als „Willkommenslotsin“ steht Unternehmen im Hochstift eine neue Ansprechpartnerin bei Fragen zur Integration geflohener Menschen in Arbeit und Ausbildung zur Seite. Die Dipl.-Ökonomin und Psychologische Beraterin (IAPP) ist im Rahmen des Programms „Passgenaue Besetzung“ – gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie – Mitarbeiterin der für Weiterbildung zuständigen Akademie der Industrie- […]

Tagung von NRW-Forschungskolleg und Forschungsschwerpunkt mit Festakt

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Günter Maier (l.) und Prof. Dr. Gregor Engels forschen dazu, wie sich die Digitalisierung positiv für Beschäftigte gestalten lässt. © Universität Bielefeld

Die Rolle des Menschen in der digitalisierten Arbeitswelt Bielefeld/Paderborn. Wenn Menschen und technische Systeme ihre Arbeit gemeinsam erledigen, hat das Folgen für die Beschäftigten. Wie lassen sich potentielle Probleme der „Arbeit 4.0“ frühzeitig abwenden und Risiken in Chancen umwandeln? Damit befassen sich zwei gemeinsame Einrichtungen der Universitäten Bielefeld und Paderborn: das NRW-Forschungskolleg „Gestaltung von flexiblen […]

Lachen ist gesund – Klinik-Clows erhalten WÖHLER Spendengeschenk

in Kind & Familie, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit
Lachen ist gesund - Klinik-Clows erhalten WÖHLER Spendengeschenk für die Arbeit im St. Josef Krankenhaus Salzkotten

Paderborn. Allein die rote Nase zaubert jedem sofort ein Lächeln ins Gesicht. Neben dem bunten Clownskostüm ist es das wichtigste Utensil eines Klinik-Clowns. Wenn die Klinik-Clowns PfefferMinze (Anne Asrath) und Matthilda (Regina Jordan) vom Förderverein Paderborner Klinik-Clownarbeit e.V. das Salzkottener Krankenhaus St. Josef besuchen, besteht ihre Aufgabe aber nicht nur einfach aus Jux und Tollerei.  […]

Archive als Wissensspeicher in der analogen und digitalen Welt

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule

Vortrag von Dr. Johannes Burkardt am 30. Januar an der Universität Paderborn Paderborn. Am Mittwoch, 30. Januar, hält Dr. Johannes Burkardt, Leiter der Abteilung Ostwestfalen-Lippe des Landesarchivs NRW, um 11.15 Uhr im Hörsaal P6 2.03 der Universität Paderborn einen öffentlichen Vortrag mit anschließender Diskussion zum Thema „Archive: Wissensspeicher in der analogen und digitalen Welt“. Der […]

Regionalwettbewerb FIRST LEGO League

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Titelseite
Raumfahrt-Missionen im Heinz Nixdorf MuseumsForum

Paderborn.  Im Heinz Nixdorf MuseumsForum finden erneut die Regionalwettbewerbe der FIRST LEGO League (FLL) und der FIRST LEGO League Junior (FLL Junior) statt. Am Samstag, 12. Januar, dreht sich von 9 bis 18 Uhr alles um die Raumfahrt – die Teilnehmer beschäftigen sich bei der FLL mit dem Thema „Into Orbit – Leben und Reisen […]

Himmlische Klänge der GOTIK

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Antiphonarium Mediceum

PADERBORN. Wenn das Jahr sich dem Ende zuneigt, sind in vielen Kirchen besondere Konzerte zu hören. Mehrstimmiger Gesang gehört für uns heute oftmals dazu. Die Geburtsstunde der abendländischen Mehrstimmigkeit fällt aber in die Epoche der Gotik. In der aktuellen Ausstellung des Diözesanmuseums Paderborn – „GOTIK – Der Paderborner Dom und die Baukultur des 13. Jahrhunderts […]

Prof. Dr. Nancy Wünderlich von der Universität Paderborn ausgezeichnet

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Der humanoide Roboter „Pepper“ zu Gast an der Universität Paderborn.Foto Universität Paderborn

Paderborn. In einem Video-Experiment haben Prof. Dr. Nancy Wünderlich von der Universität Paderborn, Prof. Dr. Markus Blut von der Aston University im englischen Birmingham und Prof. Dr. Christian Brock von der Universität Rostock untersucht, wie 16 verschiedene soziale Roboter die Markenwahrnehmung von Menschen beeinflussen. Ihre Ergebnisse hielten sie in dem Beitrag „Innovative Technologies in Branded-Service […]

Preis der Uni Paderborn für Dominik Gutt

in Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Freut sich über die Auszeichnung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften: Dominik Gutt. © Universität Paderborn

Dominik Gutt erhält Preis der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn für Forschungsbeitrag zu Online-Restaurantbewertungen und lokalem Wettbewerb Paderborn. Wie beeinflusst lokaler Wettbewerb die Online-Bewertungen von Unternehmen? Und was bedeuten die Bewertungen für die Märkte? Mit diesen Fragen hat sich Dominik Gutt von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Paderborn beschäftigt. Auf der Plattform „Yelp“ […]

Wasserentnahme aus den Leibergquellen genehmigt

in Kreis Paderborn
Vertreter der Bezirksregierung Detmold übergeben Bewilligungsbescheid

Büren. Nun ist es amtlich: Die Stadt Büren darf weiterhin Wasser aus den Leibergquellen entnehmen. Die Vertreter der Bezirksregierung Detmold haben Bürgermeister      Burkhard Schwuchow den Bewilligungsbescheid für die kommenden 30 Jahre    übergeben. 700.000 Kubikmeter dürfen pro Jahr aus den Quellen Leiberg 1 und 2   entnommen werden. Bislang belief sich die zulässige Entnahmemenge […]

Tannenbaum-Schlagen für den guten Zweck

in Kreis Paderborn, Wirtschaft
Tannenbaum-Schlagen für den guten Zweck - Lackmann Phymetric GmbH stockt Spendensumme für Frauenberatung Lilith e.V. PB auf 3000 € auf

Paderborn. Bei richtigem Winterwetter sind am Wochenende bei Paderborn-Neuenbeken Nordmanntannen für den guten Zweck frisch gefällt worden. Die Lackmann Phymetric GmbH hatte Mitarbeiter, Bekannte und Geschäftspartner zum Benefiz-Tannen-Baum–Schlagen eingeladen. Die kleine Schonung direkt unter einer Windkraftanlage des Typs Enercon E -70 hat Geschäftsführer Jan Lackmann vor gut 10 Jahren selbst angelegt. „Seit mittlerweile 5 Jahren […]

Projekt von Universität Paderborn und Universität Erfurt zu nachhaltiger beruflicher Bildung

in Beruf & Bildung, Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Gruppenfoto Auszeichnung KoProNa

Paderborn. Das Verbundprojekt „Konzepte zur Professionalisierung des Ausbildungspersonals für eine nachhaltige berufliche Bildung“ (KoProNa) von der Universität Paderborn und der Universität Erfurt ist kürzlich in Bonn von der Deutschen UNESCO-Kommission und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ausgezeichnet worden. Die Auszeichnung erfolgte im Rahmen des UNESCO-Weltaktionsprogramms „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE). Insgesamt wurden 81 […]

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für die Lebenshilfe Paderborn

in Kreis Paderborn
Viktor Engelke und Ursula Stienen nehmen den Scheck von den Organisatoren des Festes entgegen. (v.l.: Anne Schlenger, Adrian Sieweke, Viktor Engelke, Willi Kutowski, Ursula Stienen, Markus Schlenger, Steffi Kutowski, Sabrina Sieweke, Dietmar Lübbers, Anna Kutowski, Silvia Stampke) (© Lebenshilfe Kreisverband Paderborn e.V.)

Nachbarschaftsinitiative spendet 725 € an gemeinnützigen Verein Paderborn. Unter dem Motto „Der Deichsberg glüht“ fand inzwischen zum siebten Mal das beliebte Nachbarschaftsfest in Elsen statt. Alle zwei Jahre organisieren sechs engagierte Familien das Treffen, welches in der Nachbarschaft und darüber hinaus zu der Vorweihnachtszeit gehört. Der Erlös des Festes ging auch in diesem Jahr wieder […]

„Historisch-politische Bildungsangebote in der Region verzahnen“

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Die Vertreter der Wewelsburg und des Haus Neuland wollen auch weiter intensiv zusammenarbeiten und haben das durch eine Kooperationsvereinbarung besiegelt (von links): Reinhard Fromme (Museumspädagoge für das Historische Museum des Hochstifts Paderborn), Kirsten John-Stucke (Leiterin Kreismuseum), Ina Nottebohm (Geschäftsführerin Haus Neuland), Katharina Dehlinger (Museumspädagogin für Erinnerungs- und Gedenkstätte), Nadja Bilstein (Fachbereichsleiterin Politische Akademie Haus Neuland), Johanna Gesing (Medienpädagogin Haus Neuland).Foto: Kreismuseum Wewelsburg

Wewelsburg und Haus Neuland intensivieren Zusammenarbeit – Kooperationsvertrag unterzeichnet Bielefeld/Büren. Die Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg in Büren (Kreis Paderborn) und das Bildungszentrum Haus Neuland in Bielefeld – beide arbeiten im Themenfeld politisch-historische Bildung, wollen über den Nationalsozialismus aufklären und für das Thema Rechtsextremismus sensibilisieren. Jetzt haben die beiden Einrichtungen eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die ihre Zusammenarbeit intensivieren soll. „Die Wewelsburg ist eine […]

Neues Wandermagazin 2019 für Büren

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Präsentieren das neue Wandermagazin 2019 mit 96 Wanderungen in Büren: Berthold Ackfeld, Touristik-Gemeinschaft, Benedikt Stiewe, Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, Kerstin Salerno, Stadt Büren, Harmen Vogelsang, Wanderführer, Anke Hammerström, Stadtmarketing, Willi Nietmann, Wanderführer, Bernhard Funke, Hauptsponsor Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, und Fritz Deneke, SGV.

Büren. Die jahrtausendealte Erkenntnis aus China – das der Weg das Ziel ist – ist aktueller denn je. Wer sich je gefragt hat, was der Philosoph wohl gemeint haben könnte, findet in dem neuen Wandermagazin die Antwort. Die Touristik-Gemeinschaft Bürener Land e.V., der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) und die Stadt Büren haben für 2019 ein Programm […]

Entwicklung einer Software für effektiveren 3D-Druck

in Kreis Paderborn, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Der Award der Challenge zeichnete den Stand des Paderborner Startups als Gewinner aus und sorgte auf der Messe für viel Aufmerksamkeit.Foto :(AMendate GmbH

Paderborn. Das Start-up „AMendate“, eine Ausgründung aus dem Technologietransfer- und Existenzgründungs-Center der Universität Paderborn (TecUP), wurde im November mit einem internationalen Award ausgezeichnet. Die Jungunternehmer erhielten die Auszeichnung während der Fachmesse „Formnext“, einer jährlich stattfindenden internationalen Messe für additive Fertigung mit rund 27.000 Besuchern aus diversen Industriebereichen. Eine Jury mit Vertretern aus Forschung und Praxis […]

M. Sc. Lena Risse von der Universität Paderborn ausgezeichnet

in Kreis Paderborn, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
M. Sc. Lena Risse von der Universität Paderborn forscht zu additiver Fertigung, auch bekannt als 3D-Druck.Foto :Universität Paderborn

Paderborn. Lena Risse von der Fakultät für Maschinenbau der Universität Paderborn wurde kürzlich während der dritten Tagung des Arbeitskreises „Additiv gefertigte Bauteile und Strukturen“ in Berlin mit dem „Juniorpreis“ des Deutschen Verbands für Materialforschung und -prüfung e. V. (DVM) ausgezeichnet.  Risse ist wissenschaftliche Mitarbeiterin in der Fachgruppe „Angewandte Mechanik“ und erhielt die begehrte Nachwuchsauszeichnung für […]