Kreis Lippe

Waldjugendspiele 2019 im „Leistruper Wald“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Titelseite, Umwelt & Natur
Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a	 der Grundschule Schwalenberg treten beim 
Holzstapeln gegeneinander an. Andreas Roefs vom Lan	desbetrieb Wald und Holz NRW (r.) und links 
neben ihm Arne Brand, Allg. Vertreter der Verbandsv	orsteherin des Landesverbandes Lippe, sind 
vom Elan der Kinder begeistert.  
Fotos: Landesverband Lippe

Trotz oder gerade wegen der angespannten Situation (Trocknis und Borkenkäferproblematik), auch in den Wäldern der heimischen Region, haben sich das Regionalforstamt Ostwestfalen-Lippe und der Landesv erband Lippe bewusst für die Durchführung der traditionellen Waldjugendspiele im „Leistruper Wald“ bei Detmold entschieden. Detmold. In bewährter Kooperation mit dem Landesverband Lippe und der Kreisjägerschaft Lippe finden die Waldjugendspiele 2019 […]

Indischer Abend im Museum

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Titelseite
Paradiesvogel, Foto: 
Weserrenaissance-Museum Schloss Brake

Freitag, 20. September 2019, 19 Uhr, Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, Lemgo Lemgo. Raffiniert: Das Weserrenaissance-Museum Schloss Brake verwandelt sich am Freitag, 20. September, um 19 Uhr in eine Genuss-Oase der besonderen Art. Kredenzt werden nicht nur indische Köstlichkeiten und Getränke, sondern auch spannende Geschichten über die abenteuerliche Reise des Holländers Jan Huygen van Linschoten nach Portugiesisch-Indien. […]

Brachflächen sind wertvolle Rückzucksgebiete für viele im Bestand bedrohte Tierarten

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Foto:  Alfred Reinartz - Feldwespe - Polistes biglumis - sie gehören zu den Wespenarten, die den Menschen nicht lästig werden.

Lemgo. In letzter Zeit häufen sich Vorschläge doch Brachflächen für die Anlage von Blühwiesen zu nutzen. Die Lemgoer Ortsgruppe im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland rät dringend davon ab, weil sich dort im Laufe der Jahre oftmals seltene Tier- und Pflanzenarten eingefunden haben. Die Pflanzen sind oft unscheinbar, aber es gibt viele Wildbienenarten die […]

Ruderverein Schieder erweitert Bootsbestand

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Sport
Foto:

Margitta Kloska überbrachte Sparkassenspende und taufte das Boot auf den Namen „Libelle“ Schieder-Schwalenberg. Der Ruderverein Schieder hat seinen Bootsbestand erweitert. Im Kreis der aktiven Ruderer taufte Margitta Kloska von der Sparkasse Lügde das Boot jetzt auf den Namen „Libelle“. Zuvor hatte sie dem Vereinsvorsitzenden Hermann Beckfeld einen Scheck in Höhe von 500 Euro übergeben, der […]

Themenabend Qualifizierung

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe
Bettina Kreiling, Teamleiterin Arbeitgeber-Service der Detmolder Arbeitsagentur

  Am Donnerstag, 19. September, um 18 Uhr, findet im Gruppenraum des Berufsinformationszentrums (BiZ) der Agentur für Arbeit Detmold in der Wittekindstraße 2 ein kostenloser, rund zweistündiger Themenabend über Qualifizierungsmöglichkeiten für Arbeitgeber statt. Der demografische und strukturelle Wandel sowie die Digitalisierung beeinflussen den Ausbildung- und Arbeitsmarkt nachhaltig. Das Verhältnis von Angebot und Nachfrage verschiebt sich, Arbeit […]

Barntrup von Air

in Kreis Lippe, Titelseite
Bürgermeister Jürgen Schell und Lars Cohrs, Foto: Stadt Barntrup

Lippes erster kommunaler Podcast startet am 1. September in der Stadt Barntrup Barntrup (Lippe) „Bei uns in Barntrup“ heißt das neue Podcast-Angebot, das am letzten Sonntag, den 1. September an den Start gegangen ist. Der Podcast ähnelt einem Radiojournal. Keine monothematische Sendung, sondern ein Magazin, das in unterschiedlichen Rubriken das alltägliche Leben in der Stadt Barntrup […]

Wälder rund um Hermannsdenkmal und Externsteine bieten kläglichen Anblick

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Vom Borkenkäfer befallene Fichten und Fichtenrinde 	mit Spuren des Borkenkäfers.( Fotos: Landesverband 	Lippe)

Forstabteilung des Landesverbandes Lippe durchforstet in nächsten Wochen; Beeinträchtigungen sind möglich  Detmold/Horn-Bad Meinberg. Es ist aktuell eines der Top-Themen deutschlandweit: der Zustand der Wälder nach Dürre und Borkenkäferbefall. Auch die Waldareale rund um Hermannsdenkmal und Externsteine haben massiv unter den negativen Bedingungen gelitten. In der gestrigen Sitzung des Kuratoriums der Denkmal-Stiftung schilderte Hans-Ulrich Braun, Leiter […]

Fremdländische Baumarten beeindrucken Forstexperten

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
ForstvereinNRW_FNRFlaechen_1908 (1): Mitglieder des	 Forstvereins NRW bei der Begehung der Versuchsflä-
chen im Leistruper Wald. (Foto: Landesverband Lippe)

Mitglieder des Forstvereins NRW besichtigten Versuchsflächen in Wäldern des Landesverbandes Lippe Detmold. Die Schreckensmeldungen über den Zustand des deutschen Waldes nach Hitzesommer, Dürre und Borkenkäferplage – sie sind nahezu täglich in den Medien präsent. Die mögliche Aufforstung mit Baumarten aus anderen biogeografischen Regionen, die künftigen Wetterextremen vielleicht besser gewachsen sind, rückt dadurch in den Fokus […]

Workshop für Frauen: Mit Kompetenz und Lebenserfahrung in den neuen Job

in Beruf & Bildung, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Titelseite
Andrea Behrendt, Foto: Bundesagentur f. Arbeit Detmold

Frauen 50 plus starten durch! Detmold. „Kreativität, Engagement und Kompetenz sind keine Frage des Alters. Frauen der Generation 50 plus verfügen über Lebenserfahrung, sind leistungsorientiert und haben inzwischen gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt“, betont Andrea Behrendt, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt. Ziel des Workshops ist es, die eigenen Stärken zu erkennen und sich darauf auszurichten. Es […]

Freier Eintritt ins Museum am „Tag des offenen Denkmals“

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Titelseite
Schloss Brake - Copyright bildakrobat.de

Sonntag, 8. September 2019, 10-18 Uhr, Weserrenaissance-Museum Schloss Brake, Lemgo Lemgo. Am Sonntag, 8. September, ist es soweit: Tausende Denkmale öffnen deutschlandweit ihre Türen und laden dazu ein, sie neu zu entdecken. Selbstverständlich ist auch das Weserrenaissance- Museum Schloss Brake mit von der Partie und zeigt von 10 bis 18 Uhr seine Schätze.   Der […]

Mitarbeiter im Fokus

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Im kommenden Jahr soll die Ausbildungswerkstatt umziehen: Christian Kloos-Vollmer, Thomas König und Thomas Handt (von links) mit den Plänen.

Buschjost GmbH investiert in Ausbildungswerkstatt und Kantine  Bad Oeynhausen. Der Entwurf steht, der Bauantrag wird in Kürze gestellt: Die Buschjost GmbH plant am Firmenstandort auf der Lohe den Neubau einer Kantine und die Erweiterung der Ausbildungswerkstatt. Das Unternehmen reagiert damit auf die aktuelle Arbeitsplatzsituation. „Wir wollen als Arbeitgeber auch in Zukunft attraktiv sein und so dem […]

Neue Erlebniswelt am Hermannsdenkmal

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Tourismus
Der erste Spatenstich: (von links) Ralf Noske, Peter Gröne, Marianne Thomann-Stahl, Arne Brand, Prof. Dr. Andreas Pinkwart und Martina Hannen. (Foto: Jürgen Riedel)

Der erste Spatenstich ist gemacht: Das Hermannsdenkmal wird mit der neuen Erlebniswelt in die digitale Welt eingeführt Detmold. In der Erlebniswelt unter dem Hermann können Besucher die Geschichte des Denkmals und seines Erbauens auf moderne Art miterleben. Bereits seit Jahren ist man sich einig, dass der Hermann als einer der bekanntesten Denkmäler Deutschlands zeitgemäß präsentiert […]

Filmgenuss in Waldidylle

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Impressionen vom Mondscheinkino 2019, Foto: Lage/Landesverband Lip

Denkmal-Stiftung des Landesverbandes Lippe zieht Bilanz der Mondscheinkino-Saison 2019 Detmold. Zum Start der diesjährigen Mondscheinkino-Saison am 18. Juli 2019 war es vor allem eine Frage, die das Team der Denkmal-Stiftung um die beiden Geschäftsführer Ralf Noske und Peter Gröne bewegte: Wird es wieder ein Rekordsommer wie im Vorjahr? 2018 hatte das Mondscheinkino auf der Waldbühne […]

Freigabe des neugestalteten Spiel- und Bolzplatzes Erikastraße

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe
Foto: Stadt Detmold

Wünsche der Anliegerinnen und Anlieger wurden berücksichtigt! Detmold. Der Spielplatz in der Erikastraße war deutlich in die Jahre gekommen und die vorhandene Ausstattung sollte erneuert werden. Jetzt hat die Stadt Detmold den Spiel- und Bolzplatz in der Erikastraße im Frühjahr umgestaltet. Dafür wurden die Anwohner/Anlieger und Nutzer an der Planung der Umgestaltung vor Ort beteiligt. […]

Stadt Lage steuert in Richtung digitale Zukunft

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Haben dafür gesorgt, dass die Mitarbeiter des Bauhofes Lage jetzt mobil arbeiten: (v.l.) Jenny Chaoui (krz), Yvonne Breest (krz) und Leif Salitter, Fachteamleiter im Bauhof Lage.: Foto: krz

Lage. Transparent, integriert und papierlos: Mit mpsARES stellt das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) dem Bauhof Lage eine effektive Lösung für Auftragsabrechnung in Regie- und Servicebetrieben zur Verfügung. Nach einer kurzen Testphase arbeiten alle Mitarbeiter nun mit mobilen Geräten. Mit dem Bauhof der Stadt Lage wurde der erste Kunde im Verbandsgebiet des Kommunalen Rechenzentrums Minden-Ravensberg/Lippe (krz) mit einer […]

Stadt Detmold verschenkt Birnenbäume und Flatterulmen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur
Baum des Jahres 2019: die Flatterulme, Foto: Stadt Detmold

Aktion „Neue Bäume für Detmold“ Detmold. Unter dem Motto „Neue Bäume für Detmold“ verschenkt die Stadt Detmold im Oktober 150 Ulmen oder Birnenbäume an interessierte Detmolderinnen und Detmolder oder Grundstückseigentümer. Bewerben können sich Interessierte mit ausreichend Platz auf ihrem Grundstück bis zum 20. September 2019 über das Kontaktformular auf der Internetseite der Stadt Detmold www.detmold.de, per […]

Tunnelstraße bei Oerlinghausen wird saniert

in Kreis Lippe, Wirtschaft
Wird saniert: Die Tunnelstraße in Oerlinghausen wird für mehrere Wochen gesperrt. (© Thomas Dohna)

Oerlinghausen. Mehr Zeit müssen Autofahrer einplanen, wenn sie von Leopoldshöhe nach Schloß Holte-Stukenbrock fahren wollen – oder umgekehrt. Bis voraussichtlich Anfang September lässt der Landesbetrieb Straßen.NRW die L751, die Tunnelstraße, sanieren. Die Baustelle beginnt in Lipperreihe etwa 100 Meter vor der Kreuzung Dalbker Straße/Holter Straße und endet etwa 100 Meter hinter der Auf-und Abfahrt zur […]

Pictura & poesia – Das Bild als stumme Dichtung

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Lifestyle

Neue Veranstaltungsreihe des Kunstvereins startet mit einer „Reise nach Jerusalem“ – Karin Irshaid macht den Auftakt   Schieder-Schwalenberg. Literatur und Bildende Kunst vereinen sich in der Lesungs- und Ausstellungsreihe des Kunstvereins Schieder-Schwalenberg, die am Samstag mit Karin Irshaid ihren Auftakt erfährt.   Die Malerin, Zeichnerin und Objektkünstlerin ist gleichzeitig Autorin zahlreicher Bücher. In der Galerie […]

Ernährungsindustrie sucht 270 Azubis

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
270 Lehrstellen sind in Ostwestfalen-Lippe noch zu besetzten. Foto:

Ernährungsindustrie sucht 270 Azubis | Lebensmitteltechniker stark gefragt – Zum Start des Ausbildungsjahrs noch 4.137 freie Plätze in Ostwestfalen-Lippe OWL Azubis gesucht: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres gibt es in Ostwestfalen-Lippe aktuell 4.137 freie Ausbildungsplätze. Damit sind noch 29 Prozent aller gemeldeten Lehrstellen unbesetzt. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Bielefeld-Herford beruft sich dabei auf neueste […]

Weidmüller schreibt Erfolgsgeschichte in China fort

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
default

Elektrotechnikunternehmen bezieht nach acht Monaten Bauzeit ein neues Produktionsgebäude im chinesischen Suzhou und verschafft sich mehr Platz für Wachstum Detmold / Suzhou.. Das Elektrotechnikunternehmen Weidmüller feiert die Eröffnung ein neues Produktionsgebäude im chinesischen Suzhou. Der Spatenstich für die neue hochmoderne Produktionsstätte erfolgte im Juli vergangenen Jahres. Nach nur acht Monaten Bauzeit wurde das Gebäude bereits […]

Aufarbeitung der Lok LIPPERLAND wird durch Schiffsgetriebespezialist aus Hameln unterstützt

in Kreis Lippe, Kultur
Die Lok LIPPERLAND steht vor der Lokhalle im Bahnhof Bösingfeld. In 2020 soll der Kessel erstmal wieder angeheizt werden. Foto: Peter Wehowksy

Fa. Reintjes übernimmt und spendiert die Aufarbeitung der Lentz-Ventilsteuerung Weserbergland/Kreis Lippe: Die Landeseisenbahn Lippe e.V. (LEL) arbeitet gerade ihre 1927 gebaute Dampflok „LIPPERLAND“ betriebsfähig auf. Die Lok mit der offiziellen Baureihenbezeichnung „93.1410“ war bereits von 1989 bis 1998 im Extertal und auch bis Lemgo und Lage an zahlreichen Fahrtagen unterwegs. Dabei war sie stets ein […]

Barntruper Kunstpfad entwickelt sich weiter!

in Kreis Lippe
Barntrupper Künstlerin bei der Verschönerung.

Barntrup. Barntruper Künstlerinnen und Künstler haben sich im Jahr 2010 zum Ziel gesetzt, die Stadt Barntrup durch verschiedene Objekte aus Holz, Metall oder Stein attraktiver zu gestalten. Ein Barntruper Bürger, Heinz Piepke, schrieb dazu einmal seine Gedanken nieder: „Kunstobjekte schaffen Neugier, persönliche Bewertung von Bewunderung bis Ablehnung. Demzufolge ist es unerlässlich und gewollt, dass über […]