Kreis Lippe

Öffentliche Hand gibt Impulse in die Zentren

in Bielefeld, Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl (links) und Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen (rechts), haben in Bielefeld Förderbescheide über 17,36 Millionen Euro übergeben. Über die öffentliche Förderung freuen sich (von links): Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen, Lemgos Bürgermeister Dr. Reiner Austermann, Höxters Bürgermeister Alexander Fischer, Lemgos Bürgermeister Stefan Rother, Rainer Vidal (Bürgermeister Nieheim) und Paderborns Landrat Manfred Müller.

Detmold/Bielefeld. Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, hat am Montag, 12. November, gemeinsam mit Regierungspräsidentin Marianne Thomann-Stahl in Bielefeld Förderbescheide über 17,36 Millionen Euro übergeben. Mit den öffentlichen Mitteln soll in erster Linie das baukulturelle Erbe in vier Kommunen Ostwestfalen-Lippes erhalten und aufgewertet werden. Zudem gefördert wird die weitere […]

Klimaschutz live erleben

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Klimaschutz live erleben

Detmold. Am 29. November können Teilnehmerinnen und Teil des Klimaschutzaktionstags beim Elektrotechnikunternehmen Weidmüller viele Eindrücke zu den Themen Nachhaltigkeit und Energieeffizienz in Unternehmen sammeln.  Einen Tag lang Klimaschutz live erleben – das ist das Ziel des Klimaschutzaktionstags, den Weidmüller im Zuge der Klimaschutzaktionswoche der Klimaschutz-Unternehmen e.V. veranstaltet. Die Klimaschutz-Unternehmen e.V. ist ein Zusammenschluss von Unternehmen, […]

Waldorfbasar in der ehemaligen Falkenkrug-Brauerei in Detmold

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe
Die Freie Waldorfschule Lippe-Detmold lädt ein - Waldorfbasar am 2. Dezember in der ehemaligen Falkenkrug-Brauerei in Detmold

Detmold. Zum adventlichen Weihnachtsbasar lädt die Freien Waldorfschule Lippe-Detmold am 1. Adventssonntag, den 2.12.2018 in der Zeit von 11.00-17.00 Uhr in der Blomberger Str. 67 nach Detmold ein. Seit 1990 ist die Schule im denkmalgeschützten Gebäude der ehemaligen Falkenkrug-Brauerei beheimatet. In den verwinkelten, geschichtsträchtigen Räumen präsentieren vielfältige Aussteller ihre wunderschönen und handgefertigten Arbeiten. Die schuleigenen […]

Landeseisenbahn Lippe ist Gewinner beim Deutschen Mobilitätspreis 2018

in Kreis Lippe, Titelseite
Gruppenfoto Mobilitätspreis

Landeseisenbahn Lippe ist Gewinner beim Deutschen Mobilitätspreis 2018 – Kreiselstabilisierte Einschienen-Monocabs überzeugen Jury beim Ideenwettbewerb zum Nahverkehr der Zukunft Kreis Lippe/Extertal: Große Freude herrscht aktuell bei der Landeseisenbahn Lippe. Beim Wettbewerb „Deutschen Mobilitätspreises 2018“ ist der Extertaler Eisenbahnverein mit „CountryCab“, der Idee der kreiselstabilisierten Einschienen-Monocabs als Gewinner hervorgegangen sind. Auf der historischen eingleisigen Eisenbahnstrecke Lemgo-Extertal […]

Neuer Lippe-Krimi: Totgesagte leben lang

in Kreis Lippe, Titelseite
Reitemeier und Tewes

Lippe. Lippe ist eine beschauliche und ruhige Gegend? Nicht bei dem erfolgreichen Krimi-Duo Reitemeier/Tewes. Seit 2000 versetzen die Autoren ihre lippische Wahlheimat in ihren Werken in Aufruhr. Mit „Totgesagte leben lange“ hat die Reihe nun eine neue Heimat im Pendragon Verlag bekommen. Und der Krimi steht den vorherigen in nichts nach: Spannend, kurzweilig und sympathisch. […]

Kunstausstellung im Kulturschuppen war ein voller Erfolg

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
Sieglinde Strohmeier

Detmold. Vom 09.11. – 11.11.2018  stellte die Barntruper Künstlerin Sieglinde Strohmeier erstmalig ihre Kunstwerke zum Thema „Naturbild und Abstraktion“ im Kulturschuppen Barntrup aus. Zur Eröffnungsfeier am vergangenen Freitag, welche vom Duo2Jazz der Hochschule für Musik in Detmold musikalisch begleitet wurde, kamen viele Kunstinteressierte, aber auch Familie und Freunde der Künstlerin. Kerstin Strohmeier, extra aus Düsseldorf […]

Weidmüller gründet Smart Connectivity Competence Center im CIIT in Lemgo

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Dr. Sascha Nolte, Leiter des Smart Connectivity Competence Centers, zeigt in den Räumen des Smart Connectivity Competence Center im CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT), voran die Mitarbeiter in Lemgo zukünftig arbeiten.

Enge Kooperation mit den Forschungseinrichtungen des CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) zur Entwicklung von smarten Steckverbinder- und Infrastrukturlösungen und industrieller Verbindungstechnik Lemgo / Detmold. Das Detmolder Elektrotechnikunternehmen Weidmüller baut seine Präsenz im unabhängigen Forschungs- und Entwicklungszentrum CENTRUM INDUSTRIAL IT (CIIT) auf dem Innovation Campus Lemgo aus. Weidmüller etabliert ein Smart Connectivity Competence Center im CIIT, um Innovationen […]

Schüler stellen selbstgebastelte Burgen aus

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Ostschule Lemgo 1

Lemgo. Dicke Mauern, ein hoher Turm und ein Brunnen sind extrem wichtig. Ein Kerker, eine Kapelle und eine Zugbrücke dürfen aber auch nicht fehlen. Die Kinder der Klasse 4b der Ostschule Lemgo wissen genau, was alles zu einer richtigen Burg dazugehört. Vier bis sechs Wochen haben sie sich mit dem Thema beschäftigt – zunächst im […]

Familie Graf von Oeynhausen- Sierstorpff empfangen Jubilare im Gräflichen Haus

in Kreis Lippe, Titelseite, Wirtschaft
Graf und Gräfin Marcus und Annabelle von Oeynhausen-Sierstorpff empfangen Jubilare im Gräflichen Haus

Bad Driburg. Traditionell ehrt die Familie Graf von Oeynhausen- Sierstorpff jedes Jahr die Jubilare und die in den Ruhestand ausscheidenden Mitarbeiter der gesamten Unternehmensgruppe im Gräflichen Haus. Bereits im vergangen Jahr wurden mehr als 40 Mitarbeiter für langjährige Treue ausgezeichnet, in diesem Jahr sind es insgesamt 102 Personen. Einen großen Anteil daran haben die Mitarbeiter, […]

Brücken bauen! Erinnern – Gedenken – Versöhnen

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL
UN_013

Detmold. Am 9. November 1938 brannten in Deutschland die Synagogen, jüdische Geschäfte wurden zerstört, Bürgerinnen und Bürger jüdischen Glaubens misshandelt. Das Novemberpogrom war der erste Schritt auf dem Weg zum Holocaust. In diesem Jahr jährt sich der 9. November 1938 zum 80sten Mal. Aus diesem Anlass findet unter dem Titel „Brücken bauen! Erinnern – Gedenken […]

Fototermin im Schloss

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe
Fototermin im Schloss

Lemgo. Wenige Wochen vor Weihnachten stellt sich wie immer die Frage nach dem passenden Geschenk. Originell soll es sein, dem Beschenkten ein Lächeln auf die Lippen zaubern und in bester Erinnerung bleiben. Da kommt das Weserrenaissance-Museum gerade recht mit seiner Idee, im Schloss Brake einen Fototermin der besonderen Art anzubieten. Am Sonntag, 11. November, kann […]

Erfolgreiche Saison für den Vogelpark Heiligenkirchen

in Kreis Lippe, Umwelt & Natur

Zooschulführungen beliebter denn je – Erfolgreiche Nachzuchten werden auf Winter vorbereitet Detmold-Heiligenkirchen. Für den Vogelpark Heiligenkirchen ging am vergangenen Wochenende eine erfolgreiche Saison mit viel Nachwuchs bei den Tieren und einem neuen Rekord zu Ende: In 613 Zooschulführungen haben die Zooschulpädagogen und wissenschaftlichen Mitarbeiter kleinen und großen Besuchern die Lebenswelt der Tiere nähergebracht − das […]

„Der weite Weg zurück“

in Kreis Lippe, Kultur in OWL
Kulturreferent Warkentin interviewt

Detmold. Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte präsentierte die Filmpremiere „Der weite Weg zurück. Eine Zeitreise mit dem Russland-Deutschen Theater“, von Ralph Weihermann und Alexej Getmann, mit Maria und Peter Warkentin. Am Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte wurde der Dokumentarfilm DER WEITE WEG ZURÜCK der Kölner Regisseure Ralph Weihermann und Alexej Getmann zum ersten Mal der Öffentlichkeit […]

„Von Bedeutung für die gesamtdeutsche Gesellschaft“

in Kreis Lippe, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Schirmherr Hendricks eröffnet den Jahresempfang

Detmold. Das Museum für russlanddeutsche Kulturgeschichte lud zum diesjährigen Jahresempfang ein. Umrahmt wurde die Veranstaltung durch die Hochschule für Musik Detmold, dem Privaten Musikzentrum Detmold sowie der Nordwestdeutschen Philharmonie. Unter der Schirmherrschaft des Aussiedlerbeauftragten des Landes NRW, Heiko Hendriks, fand der diesjährige Jahresempfang des Museums für russlanddeutsche Kulturgeschichte statt, dem zahlreiche politische Würdenträger aber auch Verantwortungsträger […]

30 Jahre AWO Kleiderstube in Barntrup

in Kreis Lippe
AWO Kleiderstube Barntrup

Barntrup. Die AWO Kleiderstube ist eine Einrichtung, die am 26. Oktober 1988 wegen Zuzugs vieler Aussiedlerfamilien in den oberen Räumen der ehemaligen Polizeiwache in der Wolfstraße von ehrenamtlichen Helferinnen eingerichtet wurde. Der Aufruf, der AWO Kleiderstube gut erhaltene Kleidung zu spenden, die anfangs überwiegend an Bedürftige weiter gegeben wurde, kam in der Bevölkerung gut an. […]

Herz aus dem Takt: Vorhofflimmern ist eine bedrohliche Volkskrankheit

in Kreis Lippe, Medizin & Gesundheit
Die Aufklärungs-Kampagne gegen Vorhofflimmern wird unterstützt von Bad Driburgs Bürgermeister Burkhard Deppe (Mitte). Dr. Jörg Stachowitz, Leitender Oberarzt der Kardiologie in Bad Driburg ( l.) und Chefarzt Dr. Detlef Michael Ringbeck referieren.

Kardiologen aus Bad Driburg beteiligen sich an der Aufklärungs-Kampagne der Deutschen Herzstiftung  Bad Driburg/ Willebadessen/ Altenbeken. Herz aus dem Takt – Vorhofflimmern und Gerinnungshemmung, so lautet das Motto der bundesweiten Aufklärungswochen der Deutschen Herzstiftung.  Kardiologen des Klinikums Weser-Egge am Standort Bad Driburg, beteiligen sich daran und referieren im November in Bad Driburg, Willebadessen und Altenbeken. „Vorhofflimmern […]

Neuer Impuls für den Kulturschuppen

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe, Kultur in OWL
Ein Bild der Künstlerin

Barntrup. Die Stadt Barntrup möchte, dass der Kulturschuppen in Barntrup wieder mit mehr Leben gefüllt wird und hat sich ein neues Veranstaltungsformat überlegt. Den Anfang macht nun die Barntruper Künstlerin Sieglinde Strohmeier mit ihrer Kunstausstellung: „Naturbild und Abstraktion“. Die Ausstellungseröffnung, welche musikalisch durch die Hochschule für Musik Detmold begleitet wird (Duo „2JAZZ“ ), beginnt am […]

Weiterbildungsangebote schnell und einfach finden

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Kreis Lippe
Tobias Rütten (Kreis Lippe), Dr. Anja Mai (Kreis Lippe), Oliver Verhoeven (GfW im Kreis Höxter mbH). © GfW im Kreis Höxter mbH

Eine Datenbank für die Kreise Höxter und Lippe Höxter/Lippe. Unter www.klick-fundus.de können Bildungsinteressierte schnell und kompakt einen Überblick über die aktuellen Weiterbildungsangebote in der Region erhalten. Das gemeinsame Projekt des Kreises Lippe, fundus e.V. und der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung im Kreis Höxter bündelt regionale Weiterbildungsangebote in einer Datenbank. Dieser Bildungskompass bietet tausende ortsnahe und kostengünstige […]

Norwegen und Schweden im Wandel der Jahreszeiten

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Lippe, Tourismus, Umwelt & Natur
Norwegen und Schweden im Wandel der Jahreszeiten.

Detmold. Der bekannte Braunschweiger Globetrotter war in 2016 und 2017 über 4 Monate per Fahrrad, zu Fuß und per Schiff in Norwegen und Schweden unterwegs. Bilder und Filme dieser Reisen werden am Donnerstag, den 1.11. von 17.30 Uhr an im kleinen Saal der Stadthalle Detmold präsentiert werden.   Schwerpunkt dieser digitalen Film- und Bilderdiashow ist Norwegen, aber […]

Echte Pferdemädels kennen kein schlechtes Wetter!

in Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Lippe
Stolz auf dem Podest: Zirkustrainerin Heidrun Hafen (links) und Eva Manicke (9) aus Extertal.Foto:Sylvia Frevert

Kreis Lippe. Beim zweitägigen Herbstferien-Kurs „Manege frei – Ponys machen Zirkus“ vom Alverdisser Verein „Ponyfreunde Lippe e.V.“ konnten 10 Teilnehmerinnen (Kinder von 7-12 Jahren) ihr Können im Umgang mit 8 Ponys, einem Tinker und Hund Findus unter Beweis stellen! Der Kurs wurde von der Jugendförderung des Kreises Lippe unterstützt. Heidrun Hafen, vom „Pferdetheater Kunterbunt“ ist Trainerin C […]

Osthushenrich-Stiftung unterstützt MINT-Projekt der Landeseisenbahn Lippe

in Beruf & Bildung, Kreis Lippe, Wirtschaft
Gruppenfoto mit den Projektbeteiligten - Damit die Bedingungen für die Jugendlichen zukünftig noch besser werden, wird weiterhin an der MINT-Werkstatt der Entdeckungen gebaut.Foto:Peter Wehowsky

Nordlippe: Acht Jugendliche arbeiten einmal wöchentlich nach Schulschluss in der MINT-Werkstatt der Entdeckungen der Landeseisenbahn Lippe in Bösingfeld. Und lernen dabei die Grundlagen der Metallverarbeitung. Ab sofort finden Lea, Niklas, John, Tobias, Justin, Pascal, Alessandro und Julien – alle sind Neuntklässler der Sekundarschule Nordlippe – noch bessere Arbeitsbedingungen vor. Dank einer Spende der Osthushenrich-Stiftung aus […]

Bahnhofsfest in Bösingfeld

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Lippe
Bahnhofsfeststimmung

Landeseisenbahn Lippe macht mit buntem Programm auch Werbung für Demokratie – Jugendwaggon wird zur rollenden Europaflagge Nordlippe. Beim großen Bahnhofsfest „Jugend unter Dampf“ im Rahmen des WDR-Maus Türöffnertags tummelten sich etwa 1500 Besucher, davon über 600 Kinder auf dem Gelände der Verkehrsbetriebe Extertal in Bösingfeld. Viele Besucher kamen aus dem benachbarten Niedersachsen, aus Hessen und […]