Kreis Höxter

Jetzt mitmachen bei der Aktion Rote Hand

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter

Weltweit setzt die Aktion Rote Hand jedes Jahr ein Zeichen gegen den Einsatz von Kindersoldaten. Der „Arbeitskreis Jugend“ im Kreis Höxter ruft Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Region zum Mitmachen auf. „Wir wollen bis Ende Januar viele rote Hände sammeln, um an das Schicksal von Kindern zu erinnern, die in Kriege hineingezogen werden“, erklärt […]

Claus-Peter Kleine ist neuer Sprecher der Leitenden Notärzte im Kreis Höxter

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Landrat Friedhelm Spieker (2.v.l.), der Leiter des Fachbereichs Öffentliche Sicherheit beim Kreis Höxter, Matthias Kämpfer (r.), und der Leiter der Abteilung Bevölkerungsschutz beim Kreis Höxter, Thomas Krämer (l.) danken dem langjährigen Sprecher der Leitenden Notärzte, Dr. Rolf Schulte (3.v.l.), mit einer Urkunde für sein Engagement und gratulieren seinem Nachfolger im Amt, Claus-Peter Kleine (2.v.r.). Foto: Kreis Höxter

Der erfahrene Notfallmediziner und Chirurg, Claus-Peter Kleine, ist neuer Sprecher der Leitenden Notärzte im Kreis Höxter. Er trat die Nachfolge von Dr. Rolf Schulte an, der dieses Ehrenamt 26 Jahren lang ausgeübt hatte. Kreis Höxter. Zum Stabwechsel in dieser wichtigen Funktion hatte Landrat Friedhelm Spieker zu einer kleinen Feierstunde ins Kreishaus eingeladen. „Durch ihr außerordentliches […]

Neustart in der Pflege – mit 48 Jahren

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Die 48-jährige Elke Dierkes ist Pflegefachkraft mit Leib und Seele. Sie kümmert sich unter anderem um Dorothea Bickmann, die zu Hause lebt und auf einen Rollstuhl angewiesen ist.

Arbeiten als Quereinsteiger: Elke Dierkes aus Warburg schult um Warburg/Brakel. Als Elke Dierkes am frühen Morgen bei Dorothea Bickmann (82) in Warburg-Wormeln an der Tür klingelt, wird sie mit offenen Armen empfangen. „Es erfüllt mich, wenn ich sehe, wie gut es den Menschen nach meinem Besuch geht“, sagt die 48-Jährige. Die ehemalige Assistentin der Elektrotechnik […]

Abgebrannt bis auf den Keller: Archäologen entdecken mittelalterliche Häuser in Steinheim

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter, Titelseite
Die Rotfärbungen an den Steinen des Kellers zeugen von einer großen Hitzeeinwirkung - greifbare Spuren des Stadtbrand-Infernos von 1729?
Foto: LWL/S. Spiong

Steinheim (lwl). Im Vorfeld von geplanten Baumaßnahmen setzen aktuell Archäologen einer Fachfirma in Abstimmung mit dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die Ausgrabung in Steinheim (Kreis Höxter) fort. Die Fachleute legten gut erhaltene Keller aus dem Mittelalter frei und entdeckten auch deutlich ältere Funde aus den ersten Jahrhunderten nach Christus. Damit belegen die Augrabungen die jahrtausendelange Siedlungstradition in […]

Infomarkt zur Landesgartenschau in Fürstenau am 4. Januar 2020

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter, Titelseite
Hiltrud   Vornholt   (Pfarrgemeinderat   Fürstenau),   Günter   Schrape
(Kulturverein   Fürstenau),   Rita  Altmiks   (Fürstenau-Vertreterin   im   Förderverein),   Sabine
Hasenbein (Stadt Höxter), Reinhold Bielefeld (Heimat- und Verkehrsverein Fürstenau), Ulrike​
Drees   (Förderverein),   Claudia   Koch   (Baudezernentin   und   Geschäftsführerin
Landesgartenschau gGmbH), Heinrich Rolf (Bezirksverwaltungsstellenleiter) und Ralf Haffke
(Stadt Höxter) laden ein zum Infomarkt in Fürstenau

Bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger überbringen Neujahrsgrüße an Landrat Manfred Müller und Bürgermeister Hans Jürgen Wessels in Altenbeken. Höxter. Mit der Landesgartenschau ins neue Jahr 2020: Am 4. Januar laden die Durchführungsgesellschaft, die Stadtverwaltung und der Förderverein zum  ersten Infomarktdes neuen Jahres ein. Von 10.30 bis 12 Uhr können sich interessierte Bürger im Pfarrheim in Fürstenau über den […]

Kevin Taron ist neuer Vorsitzender der Wirtschaftsjunioren

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Wirtschaft

Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter: Neuer Vorstand hat schon viele Ideen gesammelt. Im Juni kommt Arbeitsminister Hubertus Heil Paderborn/Höxter. Die Wirtschaftsjunioren Paderborn+Höxter gehen mit neuen Gesichtern und jeder Menge Rückenwind in das kommende Jahr. Bei der Jahreshauptversammlung in den Räumlichkeiten der Westfalen Weser Gruppe in Paderborn blickte das Wirtschaftsnetzwerk voller Tatendrang in die Zukunft. „Ich weiß gar nicht, […]

Medizinische Hilfe fernab der Heimat

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Zuneigung hilft! Kinderkrankenschwester Lisa Disse (von links), Praktikantin Leann Spieker 
und Unfallchirurg Frank Blömker kümmern sich mit Hingabe um die kleine Isabella aus 
Angola, die seit einem Unfall unter einem krummen Bein leidet.  Foto: 
Katholische Hospitalvereinigung Weser-Egge gGmbH

Die elfjährige Isabella aus Angola wird in Höxter unentgeltlich behandelt Höxter. Ein Beinbruch ist für Kinder in Deutschland auch nicht schön, aber heilt mit der richtigen medizinischen Behandlung in aller Regel komplikationslos ab. Anders bei Kindern in Krisengebieten: Ihnen drohen Infektionen und lebenslange Fehlstellungen. So auch bei der elfjährigen Isabella aus Angola, der ein Unfall […]

Frohes neues Jahr 2020 !

in Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite
Silvester, Foto: Gerd Altmann, Pixabay

Das Team des OWL –  Journal wünscht seinen Leserinnen und Lesern ein frohes neues Jahr und viel Gesundheit  !  

Behutsame Aneignung durch syrisch-orthodoxe Kirche

in Kreis Höxter, Titelseite
Das ehemalige Neue Dominikanerkloster in Warburg, Ansicht der Hofseite.
Foto: LWL/Heuter

LWL zeichnet ehemaliges Dominikanerkloster als Denkmal des Monats aus Warburg (lwl). Das sogenannte Neue Dominikanerkloster, das zum Beginn des 20. Jahrhunderts am Nordrand der Neustadt von Warburg (Kreis Höxter) errichtet wurde, ist eine der seltenen Klosterneugründungen des 19. und 20. Jahrhunderts in Deutschland. Nachdem die Dominikaner zu Beginn der 1990er Jahre nach Leipzig gezogen waren, […]

Jugendamt des Kreises Höxter setzt auf „Macht der positiven Bilder“

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter, Titelseite
Unter der Leitung von Kursleiterin Helga Meier-Warnke (l.) schlossen acht Fachfrauen aus dem Bereich Kindertageseinrichtung die fünfte Fortbildungsrunde der „Marte Meo“-Methode erfolgreich ab. Teilgenommen haben (v .l.) Katharina Becker (Familienforum Borgentreich), Iris Mergenthal (PariSozial Kita Amelunxen), Linda Hielscher (PariSozial Kita Spatzennest), Britta Nolte und Anja Klatt (beide Ev. FamZ Jesus und Zachäus Bad Driburg), Andrea Stamm und Bettina Düwel-Kelm (beide Kita Buddelkiste Steinheim). Ulrike Schmidt (r.) vom Kreis Höxter überreichte die Urkunden erhielt die Colleague-Trainer Zertifikat. Auf dem Foto fehlt Claudia Frischemeyer-Benz (PariSozial Kita Amelunxen). Foto: Kreis Höxter

Zum fünften Mal hat der Kreis Höxter einen Fortbildungskurs für die Arbeit mit der „Marte Meo“-Methode angeboten. Mithilfe einer Videokamera werden dabei Situationen aus dem Alltag von Kindern festgehalten, um Entwicklungspotentiale zu entdecken. Im Jahr 2020 wird zudem der erste Aufbaukurs für die Methode im Kreis Höxter stattfinden. Höxter. Unter der Leitung von Helga Meyer-Warnke, […]

K24 bei Herlinghausen: Sperrung ist aufgehoben

in Kreis Höxter, Wirtschaft

Höxter. Die Verbindungsstraße (K 24) von der Bundesstraße 7 zum Ortseingang Herlinghausen ist wieder für den Verkehr freigegeben. Ein Großteil der Arbeiten ist abgeschlossen. „Anfang des neuen Jahres werden noch Schutzplanken aufgestellt sowie kleinere Restarbeiten durchgeführt. Hierfür ist dann aber keine Vollsperrung mehr nötig“, sagt Heike Lockstedt-Macke, Leiterin der Abteilung Straßen des Kreises Höxters. Die […]

Kreis Höxter überreicht Zertifikate an Kindertagespflegepersonen

in Kreis Höxter, Titelseite
Stephanie Werk-Ferber (kniend, rechts) und Katharina Sinn (stehend, rechts), Fachberaterinnen Kindertagespflege des Kreises Höxter, freuen sich über die große Teilnahme an der Qualifizierungsmaßnahme. 69 Tagesmütter und -väter können mit der Urkunde ihre kompetente Arbeit belegen. Foto: Kreis Höxter

Mit dem Qualitätssiegel des Kreises Höxter können 69 Tagesmütter und -väter ihre kompetente Arbeit belegen. Über das ganze Kreisgebiet verteilt steht den Familien mit dieser flexiblen Betreuungsform somit ein Angebot zur Seite, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu vereinfachen oder überhaupt erst zu ermöglichen. Höxter. „Das Qualitätssiegel in der Kindertagespflege steht für Qualitätsentwicklung […]

Gräflicher Park Health & Balance Resort“ ist beliebtestes nachhaltiges Hotel in Westfalen

in Kreis Höxter, Titelseite, Wirtschaft
Kundenentscheidung: „Gräflicher Park Health & Balance Resort“ in Bad Driburg ist beliebtestes nachhaltiges Hotel in Westfalen, Foto: Horst Hamann

Bad Driburg. Certified ist ein unabhängiges Kundenzertifikat, das Übernachtungsbetriebe und Locations auszeichnet. Das Zertifikat „Certified Business Hotel“ orientiert sich dabei an dem speziellen Bedarf von Geschäftsreisenden. Die Erfüllung der besonderen Anforderungen im Tagungs -und Veranstaltungsmanagement wird durch die Siegel „Certified Conference Hotel“, „Certified Conference Ship“ und „Certified Event Location“attestiert. Vorbildliche Apartment -und Langzeit-Unterkünfte werden mit […]

Zwischen Heimatliebe und neuen Möglichkeiten

in Kreis Höxter, Lifestyle, Titelseite
Der Baum als Symbol für Himmel und Erde: Sabine Diedrich präsentiert im Höxteraner Kreishaus ihre Kunstausstellung unter dem Titel „Fest verwurzelt, weit verzweigt“. Neben der farbenfrohen Darstellung der Bäume zeigt sie Impressionen aus ihrer Heimatstadt Steinheim. Landrat Friedhelm Spieker eröffnete die Ausstellung im Kreishaus, die noch bis zum 9. Januar zu sehen ist. Foto: Kreis Höxter

„Fest verwurzelt, weit verzweigt“ lautet der Titel der ersten Einzelausstellung von Künstlerin Sabine Diedrich aus Steinheim. Die farbenfrohen Werke sind derzeit im Höxtreaner Kreishaus zu sehen. Höxter. „Der aussagekräftige Titel der Ausstellung verweist nicht nur auf die Bindung der Künstlerin an ihre Heimat, sondern auch auf das Eingebundensein in ein weit verzweigtes Netzwerk von Kulturakteuren […]

5. Netzwerkkonferenz „Frühe Hilfen“ mit mehr als 120 Fachkräften

in Kreis Höxter, Titelseite, Wirtschaft
Aktiv bei der 5. Netzwerkkonferenz „Frühe Hilfen“ zur Prävention von sexuellem Kindesmissbrauch im Kreishaus in Höxter (von links): Inga Ribbentrup (Leiterin der Abteilung Soziale Dienste beim Kreis Höxter,) Stefanie Schröder-Czornik (Caritasverband für den Kreis Höxter), Silke Merkel (Netzwerk-Koordinatorin Frühe Hilfen beim Kreis Höxter), Beate Knievel-Borauke (AWO-Kreisverband Höxter), Judith Fabeck (Opferschutz der Kreispolizeibehörde Höxter), Werner Meyer-Deters (Deutsche Gesellschaft für Prävention und Intervention bei Kindesmisshandlung und -vernachlässigung), Sandra Pflug (Caritasverband für den Kreis Höxter), Kreisdirektor Klaus Schumacher und Silke Niggemann-Boffer (AWO-Kreisverband Höxter). Foto: Kreis Höxter

Höxter. Wie können Kinder vor sexualisierter Gewalt geschützt werden? Diese Fragestellung stand im Mittelpunkt der 5. Netzwerkkonferenz „Frühe Hilfen“, an der mehr als 120 Fachkräfte, die mit Kindern und ihren Familien arbeiten, teilnahmen. Sie waren einer Einladung der Netzwerkkoordinatorin Frühe Hilfen und Kinderschutz des Kreises Höxter, Silke Merkel, gefolgt. Dem seit 2012 bestehenden Netzwerk gehören […]

Neuer Umweltkalender des Kreises Höxter mit Fotos heimischer Nutztiere

in Kreis Höxter, Titelseite, Umwelt & Natur
Präsentieren den frisch gedruckten Umweltkalender 2020 mit Fotos heimischer Haustiere (von links): Hubertus Abraham und Nikolas Witschorek (Abteilung Umweltschutz und Abfallwirtschaft beim Kreis Höxter). Foto: Kreis Höxter

Höxter. Der neue Umweltkalender des Kreises Höxter wird derzeit an alle Haushalte im Kreisgebiet verschickt. Er informiert über Abfuhrtermine und gibt viele Tipps rund um das Thema Abfall und Entsorgung. Fotos heimischer Haus- und Nutztiere machen den Kalender zum Hingucker. „Landwirtschaft und Nutztierhaltung haben über Jahrhunderte das Bild unseres schönen Kulturlandes geprägt. Da lag es […]

Advent mit Musik, Märchen und Himmelswerkstatt im Kloster Dalheim

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter, Titelseite
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

„Voller Glanz und Vorfreude“ Advent mit Musik, Märchen und Himmelswerkstatt im Kloster Dalheim Lichtenau-Dalheim. Eine idyllische Alternative zur vorweihnachtlichen Geschäftigkeit erwartet Besucher beim Dalheimer Advent: An den vier Adventssonntagen lädt das LWL-Landesmuseum für Klosterkultur, Stiftung Kloster Dalheim zu Konzerten, einer Himmelswerkstatt und Märchen für die ganze Familie ein. Unter dem Motto „Voller Glanz und Vorfreude“ […]

Geschenkidee aus der Stadtbücherei Höxter

in Kreis Höxter, Titelseite, Wirtschaft
Geschenkidee Stadtbücherei, Foto: Stadt Höxter

Höxter. In der Weihnachtszeit werden gerne Bücher zum Geschenk gemacht. Dabei hat man jedoch immer die schwierige Frage der Auswahl. Die Stadtbücherei Höxter bietet nun die Möglichkeit, den Zugang zu ihren über 70.000 Medien zu verschenken. Denn dort wächst nicht nur der Bestand zu den Themen „Nachhaltigkeit“ und „Klimaschutz“ stetig an, auch das Team der […]

Neuer Umweltkalender des Kreises Höxter mit Fotos heimischer Nutztiere

in Kreis Höxter, Titelseite, Umwelt & Natur

Kreis Höxter. Der neue Umweltkalender des Kreises Höxter wird derzeit an alle Haushalte im Kreisgebiet verschickt. Er informiert über Abfuhrtermine und gibt viele Tipps rund um das Thema Abfall und Entsorgung. Fotos heimischer Haus- und Nutztiere machen den Kalender zum Hingucker. „Landwirtschaft und Nutztierhaltung haben über Jahrhunderte das Bild unseres schönen Kulturlandes geprägt. Da lag […]

Ausgezeichnete Qualität bei Gelenkersatz

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Prof. Rolf Haaker und Dr. Dragan Jeremic beim Einsatz eines neuen Kniegelenks: Die Klinik
für Orthopädie am St. Vincenz Hospital Brakel ist erneut als Endoprothetikzentrum zertifiziert
worden, Mediziner aus dem In- und Ausland kommen, um sich über neue und schonende
Verfahren  zu informieren. Foto: Katholische Hospitalvereinigung
Weser-Egge gGmbH

Endoprothesenzentrum der Maximalversorgung am St. Vincenz Hospital Brakel erneut zertifiziert Brakel. Brakel. Das Endoprothetikzentrum am St. Vincenz Hospital Brakel gehört zu den ersten zertifizierten Zentren dieser Art in Deutschland. Jetzt wurde das Zertifikat bereits zum vierten Mal in Folge von der medizinischen Fachgesellschaft „EndoCert“ verlängert. Kriterien für die Auszeichnung sind unter anderem die Qualifikation des […]

Weihnachtssingen am Heiligabend auf dem Marktplatz in Höxter

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter, Titelseite
Alexander Fischer, Jürgen Knabe, Lukas, Camillo, Julius und Lukas, Martin Leins und Klaus Töpfer (1), Foto: Stadt Höxter

Höxter. Am Heiligabend um 12 Uhr wird es auf dem Marktplatz in Höxter wieder musikalisch. Dann treffen sich dort die Höxteranerinnen und Höxteraner zum gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern. „Das hat sich zu einer tollen Tradition entwickelt“, findet Höxters Bürgermeister Alexander Fischer an: „Es ist ein schöner Abschluss für den Weihnachtsmarkt und Einlassen auf den Heiligabend.“ […]

Es weihnachtet im Gräflichen Park

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Höxter, Titelseite
Junge Frau mit Glühweinglas , Foto: Gräflicher Park Health & Balance Resort

Einstimmung auf den Winter mit Glühweintrinken Bad Driburg. Mit Glühweintrinken wird die Weihnachtssaison im Gräflichen Park eingeläutet. Höhepunkt ist zum Jahresende die „80er“ Jahre Party mit Feuerwerk. Der Winter kann kommen: Der elf Meter hohe Weihnachtsbaum vor den Brunnenarkaden sorgt ab sofort für eine weihnachtliche Stimmung für alle, die ab dem 05. Dezember 2019 zum […]