Kreis Höxter

Bundesweiter Vorlesetag am 15. November: Aktionstag soll Freude am Lesen wecken

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Titelseite
Auch in diesem Jahr finden zum bundesweiten Vorlesetag am 15. November im gesamten Kreisgebiet viele Aktionen für Kinder und Jugendliche statt. Mit dabei ist auch Märchenerzählerin und Vorleserin Waltraud Albers. Das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter möchte etwa Vereine, Schulen oder Gemeinden dazu motivieren, sich mit eigenen Vorlese-Angeboten zu beteiligen. Alle Angebote im Kreis Höxter werden dann auf der Homepage www.integration.kreis-hoexter.de angekündigt Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Regelmäßiges Vorlesen fördert die Kreativität und unterstützt die individuelle Entwicklung von Kindern – deshalb möchte das Kommunale Integrationszentrum des Kreises Höxter Vereine, Schulen und Organisationen dazu motivieren, sich mit eigenen, mehrsprachigen Vorlese-Aktionen am bundesweiten Vorlesetag am Freitag, 15. November, zu beteiligen. „Den Ort, die Zeit und die Bücher können die Veranstalter selbst bestimmen“, […]

Referenzpraxis soll Erkenntnisse liefern: Kann Telemedizin funktionieren?

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Sind gespannt, welche Erkenntnisse das Ausprobieren von telemedizinischen Maßnahmen in der Referenzpraxis aus Scherfede bringen: Dr. Elmar Arens (l.), Dr. Alexander Hoffmann (r.), Birger Kriwet von der Vereinigten Volksbank (2. v. r.) und Landrat Friedhelm Spieker. Foto: Kreis Höxter

Landrat Friedhelm Spieker hat Anfang des Jahres die Initiative ergriffen, um gemeinsam mit der Ärzteschaft rechtzeitig Maßnahmen für eine Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung zu entwickeln. Kreis Höxter.  Mit Hilfe einer großzügigen Spende der Vereinigten Volksbank will der Kreis Höxter nun ausprobieren, welche Rolle die Telemedizin dabei spielen kann und gemeinsam die Weiterentwicklung des ländlichen Raums […]

Verein Natur und Technik lädt am 16. November zum MINT.Erlebnistag ein

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Titelseite, Umwelt & Natur
Laden zum MINT.Erlebnistag ein: Nils Dorn (v. l.), Michael Urhahne und Peter Gronemeyer vom Organisationsteam des Vereins freuen sich beim MINT-Erlebnistag am Samstag, 16. November, in Brakel auf viele interessierte Besucher. (Foto: Natur und Technik e.V.)

Das Berufskolleg Kreis Höxter am Standort Brakel öffnet am Samstag, 16. November, seine Türen für interessierte Besucher und Schüler. Zudem findet gleichzeitig der MINT.Erlebnistag des Vereins Natur und Technik statt mit einem vielfältigen Angebot an Mitmach-Ständen, zum Experimentieren, Schrauben, Programmieren, Raten und Erfahren. Brakel. „Es ist wieder ein abwechslungsreiches Programm entstanden. Viele Partner der letzten […]

Plötzlicher Herztod – Wie kann ich mich davor schützen?

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Gemeinsam gegen den plötzlichen Herztod (v. l.): Hans-Jürgen Nolte von der AOK NordWest, Kardiologe mit Facharztpraxis Dr. Martin Buerschaper, Bettina Sturm  von der Deutschen Herzstiftung und Dr. Eckhard Sorges, Chefarzt in der Kardiologie am St. Ansgar Krankenhaus Höxter.

21. Arzt-Patienten-Seminarreihe der Deutschen Herzstiftung in Höxter, Beverungen, Brakel, Borgentreich und Steinheim Kreis Höxter. „Bedrohliche Herzrhythmusstörungen – Wie schütze ich mich vor dem plötzlichen Herztod?“ lautet das diesjährige Motto der bundesweiten Herzwochen vom 1. bis zum 30. November. Seit nun 21 Jahren unterstützen die Kardiologen Dr. Martin Buerschaper mit Facharztpraxis in Höxter und Dr. Eckhard […]

Da-Sein ist wichtig für die Genesung

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Freuen sich über die Auszeichnung "Angehörigenfreundliche Intensivstation" (v. l.): Pflegedienstleitung Janine Typou, Stefanie Becker vom Qualitätsmanagement, Pflegedienstleitung Johannes Reins sowie die Intensivpflegekräfte  Dörthe Löwenich und Helmut Müller, Teamleitungen in Höxter, stellvertretend für die Kollegen der anderen Standorte.

Intensivstationen des Klinikum Weser-Egge erhalten Zertifikat: Angehörige sind jederzeit willkommen Kreis Höxter. Angehörige spielen als vertraute Menschen für Intensivpatienten eine besondere Rolle, sie leisten emotionalen Beistand und geben das wichtige Gefühl, dass sich jemand kümmert. Um gemeinsam alles für die Genesung zu tun, sind daher Angehörige auf den Intensivstationen des Klinikum Weser-Egge jetzt zu jeder […]

LGS Infomarkt kommt nach Stahle

in Haus & Garten, Kreis Höxter, Kultur in OWL, Umwelt & Natur
Freuen sich auf den LGS Infomarkt im Stahler Schützenhaus (v.l.): Bernd Krüger (Kulturförderverein), Ulf Fiege, Michael lockstedt (FC Stahle 30), Claudia Koch (LGS gGbmH und Stadt Höxter), Klaus Rohner (Kulturförderverein), Rüdiger Happe (FC Stahle 30), Timo Elberg (Schützengesellschaft Stahle), Beate Rehker (Ortsausschussvorsitzende) und Ralf Haffke (Stadt Höxter)

Stahle. Am Samstag, 2. November macht der Infomarkt zu Landesgartenschau in Stahle halt. Von 10.30 bis 12 Uhr haben alle interessierten Gäste im Schützenhaus Stahle, Stahler Weg 12 wieder die Möglichkeit sich über den aktuellen Stand der Landesgartenschau zu informieren.  „Die Infomärkte sind tolles Sprachrohr für die Einbringung eigener Ideen zur Landesgartenschau“, freut sich Stahles […]

WAR-Kennzeichen wird zuteilungsfähig – Sonderöffnungszeit der Zulassungsstelle

in Kreis Höxter, Wirtschaft

-Am 8. November in Warburg -Das Bundesverkehrsministerium hat der Wiedereinführung des Altkennzeichens WAR zugestimmt. Wer sein angemeldetes Fahrzeug von HX auf WAR umkennzeichnen lassen möchte, hat dazu erstmals am Freitagnachmittag, 8. November, die Möglichkeit. Kreis Höxter. Für den Kennzeichenwechsel auf WAR bietet der Kreis Höxter in der Zulassungsstelle in Warburg an diesem Tag extra eine Sonderöffnung von […]

Speditionsflotte fährt mit Region plus X

in Kreis Höxter, Titelseite, Wirtschaft
Schicken die Marketing-PS auf die Straße: (vlnr.) Axel Mahlmann, Heiko Böddeker, Gerhard und Andrea Mahlmann

Speditionsflotte fährt mit Region plus X Rollende Standortbotschafter Kreis Höxter/Steinheim. Drei auf einen Streich: Die Spedition Mahlmann aus Steinheim baut ihr Engagement für die Region aus und schickt drei weitere Lkw als Standortbotschafter auf die Straßen. Das inhabergeführte Unternehmen, das bereits seit 1945 im Logistik-Geschäft ist, wirbt nun mit insgesamt sechs großflächig gestalteten Gespannen für die vielseitigen Standortvorteile im […]

Zähneputzen auch in der Schule

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Ganz interessiert verfolgten die Kinder des Offenen Ganztags der Städtischen Gemeinschaftsgrundschule Brakel den besonderen „Unterricht“ gemeinsam mit ihren Betreuerinnen Birgit Fahrig (l.) und Bernadette Heger (2. v. r.). Margarita Kerbs, Dr. Lisa Hasenbein und Gisela Borns (v. l.) vom kinder- und jugendzahnärztlichen Dienst des Kreises Höxter erklärten dabei, wie viel Zucker in Lebensmitteln steckt und wie man seine Zähne am besten putzt.Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter. Die Pflege von Kinderzähnen ist enorm wichtig. Deshalb möchte der kinder- und jugendzahnärztliche Dienst des Kreises Höxter mit einem Projekt in Ganztagsbetreuungen an Grundschulen die richtige Zahnpflege unterstützen. „In den meisten Kindertageseinrichtungen werden nach dem Frühstück oder dem Mittagessen die Zähne geputzt. In der Schule ist dies oft nicht mehr der Fall. Deshalb […]

Ostwestfalen-Lippe könnte pro Jahr 202 Millionen Plastikflaschen sparen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur, Wirtschaft
Ersetzt 37 PET-Flaschen: Die „Glasperlenflasche“ ist die am meisten verbreitete Mehrweg-Wasserflasche. Sie steht nicht nur bei der Ökobilanz ganz oben, sondern sichert auch Jobs bei Herstellern und Abfüllern.

OWL. Pfand-Berge aus Plastik: In Ostwestfalen-Lippe könnten pro Jahr rund 202 Millionen Einwegflaschen allein bei Mineralwasser und Erfrischungsgetränken eingespart werden – wenn Hersteller und Handel konsequent die gesetzliche Mehrwegquote einhielten. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen.  Die NGG Bielefeld-Herford geht bei der Berechnung von einem statistischen Pro-Kopf-Verbrauch von jährlich rund 148 Litern Mineralwasser und […]

Kreis Höxter bedankt sich mit Fest für Ehrenamtliche

in Kreis Höxter, Lifestyle, Titelseite
Mit einem Fest möchte der Kreis Höxter den Menschen Danke sagen, die sich ehrenamtlich engagieren. Hierzu laden Landrat Friedhelm Spieker, Filiz Elüstü (l., Leiterin des Kommunalen Integrationszentrums), Dominic Gehle (r., Leiter der Abteilung Bildung und Integration) und Kulturmanagerin Bernadett Walker am Mittwoch, 20. November, ab 16 Uhr in die Beverunger Stadthalle ein. Foto: Kreis Höxter

„Wir möchten denjenigen Danke sagen, die sich in ihrer Freizeit so hervorragend für andere Menschen einbringen und das Gemeinwohl im Kreis Höxter bereichern“ – so bringt Landrat Friedhelm Spieker die Idee des Dankeschön-Festes des Kreises Höxter auf den Punkt. Alle ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürger sind am Mittwoch, 20. November, ab 16 Uhr herzlich in […]

Kreis Höxter als recyclingfreundlichster Kreis Deutschlands ausgezeichnet

in Kreis Höxter, Titelseite, Umwelt & Natur
Papieratlas2019_KreisHöxter
Bundesumweltministerin Svenja Schulz überreichte Landrat Friedhelm Spieker im Beisein des Sprechers der Initiative Pro Recyclingpapier, Ulrich Feuersinger, die Auszeichnung als "Recyclingpapierfreundlichster Landkreis" Deutschlands in Berlin. Foto: Kirsch

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat den Kreis Höxter als „Recyclingpapier-freundlichsten Landkreis“ Deutschlands gewürdigt. Mit großer Freude nahm Landrat Friedhelm Spieker die Auszeichnung im Bundesumweltministerium in Berlin entgegen. Der Kreis verwendet ausschließlich Papier mit dem Blauen Engel, das für nachhaltiges Handeln steht. Kreis Höxter. Insgesamt 36 Landkreise, 102 Städte und 45 Hochschulen hatten am diesjährigen „Papieratlas-Wettbewerb“ der […]

Nach Operationen wieder auf die Beine kommen

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Von links: Frank Blömker, Chefarzt für Unfallchirurgie, und Michael Hempelmann, der eine Praxis für Physikalische und Rehabilitative Medizin im Facharztzentrum Höxter leitet, referierten auf Einladung von Organisator Dr. Eckhard Sorges, Chefarzt der Medizinischen Klinik I im St. Ansgar Krankenhaus Höxter, bei den 16. Corveyer Gesundheitsgesprächen zum Thema unfallchirurgische Nachsorge.

Auftakt der 16. Corveyer Gesundheitsgespräche – Ärzte referieren über Nachsorge bei Unfällen Höxter. Nach einem schweren Unfall ihre Mobilität und Flexibilität zu verlieren, ist für viele Menschen das schlimmste. „Manchmal kämpfen Ärzte um jeden Zentimeter, den die Patienten noch zurücklegen können“, erklärte Frank Blömker, Chefarzt für Unfallchirurgie am Klinikum Weser-Egge. Zusammen mit seinem Oberarzt Michael Hempelmann […]

Archäologische Untersuchungen am Weltkulturerbe Corvey

in Kreis Höxter, Kultur, Kultur in OWL
Zerstörungsfrei in die Vergangenheit schauen: Auf der Suche nach mittelalterlichen Mauern senden die Forscher Radarstrahlen in den Boden. Foto: LWL/J. Coolen

Höxter . Unmittelbar südlich des Weltkulturerbes Schloss Corvey (Kreis Höxter) untersucht derzeit ein Forscherteam des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) mit Unterstützung des Ludwig Boltzmann-Instituts für archäologische Prospektion und virtuelle Archäologie aus Wien die Überreste der mittelalterlichen Stadt Corvey, die sich einst an das berühmte Kloster anschloss. Außergewöhnlich dabei ist: Sie nutzen weder Bagger noch Spaten, sondern […]

Herbststürme treffen auf Winterträume – fasziniert- begeistert- verzaubert

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Titelseite
Herbststürme trifft Winterträume, Foto: Stadt Willebadessen

Schloss Willebadessen 25. – 27.Oktober 2019 Willebadessen. Unter diesem Motto lädt Konstantin Freiherr von Wrede gemeinsam mit der Veranstalterin, Katharina Kinkeldey der C& S GmbH zum elften Winterträume – Wochenende in und an das Schloss Willebadessen ein. Willkommen besinnliche Jahreszeit. Lassen Sie sich schon frühzeitig einstimmen mit zauberhaften Dekorationen, Düften und Anregungen, Behaglichkeit und Kuscheligem […]

Wie können Bildung und Integration weiterentwickelt werden?

in Beruf & Bildung, Kreis Höxter, Titelseite, Wirtschaft
Bei der Teilregionalen Fachkonferenz für Borgentreich, Warburg und Willebadessen geht es am 6. November im Hüffert-Gymnasium in Warburg um die Themen Bildung und Integration. Sie laden gemeinsam alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, die die Bildung und die Integration in ihrer Stadt mitgestalten möchten (von links): Warburgs Bürgermeister Michael Stickeln, Dominic Gehle vom Kreis Höxter, Borgentreichs Bürgermeister Rainer Rauch, Willebadessens Bürgermeister Hans Hermann Bluhm und Kreisdirektor Klaus Schumacher. Foto: Kreis Höxter

Der Kreis Höxter lädt alle Akteure und Interessierte aus den Bereichen Bildung und Integration aus den Stadtgebieten Borgentreich, Warburg und Willebadessen zu einem großen Austauschtreffen ein. Am Mittwoch, 6. November, sollen von 13.30 bis 17 Uhr im Hüffert-Gymnasium Warburg in einer Teilregionalen Fachkonferenz Ideen erörtert werden, um die Bildungs- und Integrationsqualität vor Ort kontinuierlich zu […]

Bürgerbrauzunft Nieheim und Warburger Brauerei brauen Charity-Craft-Bier

in Kreis Höxter, Titelseite, Wirtschaft
Flechtwerk Gruppenbild, Foto: ©Stadt Nieheim

Gemeinsames Ziel: Charity-Craft-Bier für einen guten Zweck Nieheim/Warburg. Was entsteht, wenn man frisches Nieheimer Brauwasser, zwei Sorten Gerstenmalz, drei Hallertauer Hopfensorten und englische obergärige Ale-Hefe verarbeitet …? Ein Charity-Craft-Bier namens „FLECHTWERK“ – eine ostwestfälische Ausgabe eines „India Pale Ale (IPA)“. In Kooperation mit der Warburger Brauerei Kohlschein wurde es von den ehrenamtlichen Brauern der Bürgerbrauzunft […]

Kultur als Standortfaktor für Unternehmen und die Region

in Kreis Höxter, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Titelseite, Wirtschaft
Adeliger Abend: Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff (2.v.r.) war Gastreferentin bei Wirtschaft trifft…, dem beliebten Abendformat des Wirtschaftsclubs um Thomas Pfänder (l.) und der IHK Zweigstelle Paderborn + Höxter um Geschäftsführer Jürgen Behlke. Stefanie Martin moderierte den kurzweiligen Abend.  Foto: Mark Heinemann

Gastreferentin Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff appelliert bei Wirtschaft trifft … für eine Stärkung der Kultur Paderborn/Höxter. Wirtschaft trifft… heißt eine in der Region beliebte Gemeinschaftsveranstaltung des Wirtschaftsclubs Paderborn + Höxter und der IHK-Zweigstelle Paderborn + Höxter. In den Räumen der IHK Zweigstelle Paderborn + Höxter war mit Annabelle Gräfin von Oeynhausen-Sierstorpff eine Referentin zu Gast, […]

IHK ehrt 171 Auszubildende mit Bestenpreis

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite
Bestenehrung_2019_GT

OWL. Die besonders erfolgreichen Absolventen der Winterabschlussprüfung 2018/19 sowie der Sommerabschlussprüfung 2019 der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) sind am 08.10.2019 im Heinz Nixdorf MuseumsForum in Paderborn von IHK-Vizepräsidentin Gabriele Schäfers und IHK-Geschäftsführer Jürgen Behlke für ihre hervorragenden Leistungen mit dem Bestenpreis der IHK geehrt worden. Von den insgesamt 3.164 beziehungsweise 5.228 Auszubildenden […]

Infomarkt zur Landesgartenschau in Brenkhausen am 12. Oktober 2019

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Höxter, Titelseite
Infomarkt in Brenkhausen, Foto: Stadt Höxter

Die Infomärkte der Landesgartenschau 2023 gehen mittlerweile in die sechste Runde. Am Samstag, den 12. Oktober, laden die Durchführungsgesellschaft, die Stadtverwaltung und der Förderverein von 10.30 bis 12 Uhr ins Kloster Brenkhausen ein, um über die aktuelle Planung zu informieren. Höxter. Bei Kaffee und Kuchen können sich interessierte Bürger austauschen und die eigenen Ideen in die […]

Ärzte und Patienten im Dialog

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Corveyer Gesundheitsgespräche, Foto: KHWE

16. Corveyer Gesundheitsgespräche starten am 9. Oktober Kreis Höxter. Chefärzte aus dem Klinikum Weser-Egge referieren in den kommenden Monaten im Weltkulturerbe Schloss Corvey. Dr. Eckhard Sorges und Dr. Ekkehart Thießen, Chefärzte der Medizinischen Kliniken I und II am Standort St. Ansgar Krankenhaus in Höxter, setzen auf das bewährte Konzept der seit nun 16 Jahren bestehenden Veranstaltungsreihe: […]

„Lass Spuren sichern“

in Kreis Höxter, Medizin & Gesundheit, Titelseite
"Lass Spuren sichern": Marion Nawrath (l.) und Helga Niemöller vom Arbeitskreis "Gegen 
Gewalt an Frauen und Kindern“ im Kreis Höxter sowie Oberärztin Kerstin Todt (Mitte) von der
Frauenklinik am St. Ansgar Krankenhaus danken den lokalen Busunternehmen für die 
Unterstützung der Plakataktion, die zur anonymen Spurensicherung bei sexueller Gewalt 
ermutigt.
Foto: KHWE

Kreisweite Plakataktion in Bussen ermutigt zur anonymen Spurensicherung bei sexueller Gewalt Höxter. Sexuelle Gewalt erleben mehr Kinder, Jugendliche und Erwachsene als jemals zur Anzeige gebracht und in der Öffentlichkeit wahrgenommen werden. Aus Angst, Scham oder Ekel verschweigen Betroffene oftmals in erster Reaktion die Erlebnisse. „Das unsagbar Schreckliche schnellstmöglich zu vergessen ist ein verständliches Bedürfnis der […]