Kreis Herford

Honig direkt aus der Nachbarschaft : Vlothoer Stadt-Honig

in Kreis Herford, Lifestyle, Umwelt & Natur
Honig direkt aus der Nachbarschaft: Vlothoer Stadt-Honig (Foto: Stadt Vloto/ Nicole Schweitzer)

Vlotho. Lecker, süß und besonders golden: Seit heute gibt es ihn zu kaufen: Den Vlothoer Stadt-Honig. Das Glas kostet 6,99 € und ist in den teilnehmenden Geschäften E-Center, im WEZ, im Rewe, im Naturkostladen „Regenwurm“ sowie bei der Vlotho Marketing zu erwerben. Dabei ist ein Glas nicht nur eine Freude für den eigenen Gaumen, es […]

Rödinghausen schafft 22 neue Bauplätze in Schwenningdorf

in Kreis Herford, Wirtschaft
Es geht los an der Neuen Mitte: Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (Mitte), Bauamtsleiter Daniel Scholz (rechst) und Sven Riesen vom Bauunternehmen Becker auf der Baustelle in Schwenningdorf.Foto: Gemeinde Rödinghausen

Erschließung der „Neuen Mitte“ läuft – ab September kann gebaut werden Rödinghausen. 22 Baugrundstücke in allerbester Lage erschließt Rödinghausen jetzt im Baugebiet „Neue Mitte Schwenningdorf“. Die Gemeinde schafft auf dem zwei Hektar großen Gelände die Voraussetzungen für neuen Wohnraum und für die Umsetzung von Ideen und Träumen privater Investoren. „Mich erreichen immer wieder Anfragen von Rödinghauser […]

Wochenend-Workshop auf dem Burggelände

in Kreis Herford, Wissenschaft & Hochschule
Burg Vlotho Workshop

Wie kann man das Burggelände attraktiver gestalten? Vlotho. Dieser Frage haben sich am letzten Wochenende neun Studierende der Technischen Universität Dortmund gestellt. Die Mädchen und Jungen aus dem Fachbereich Architektur und Städtebau entwickelten dazu drei verschiedene Konzepte, die jeweils ganz unterschiedliche Ansätze der Nutzung berücksichtigen. Das Konzept von Gruppe Eins sieht eine klare Aufteilung des Burggeländes […]

700 Einweg-Masken für Seniorenheim – Haus am Wiehe

in Kreis Herford, Medizin & Gesundheit
Bedankten sich bei Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (rechts): Pflegedienstleiterin Joanna Duda (v. l.), Geschäftsführer Klaus Watermann und Einrichtungsleiterin Angelika Maciejewski.Foto: Gemeinde Rödinghausen

Hausleitung bedankt sich für Spende bei Bürgermeister Vortmeyer Rödinghausen. „Wir wollen einfach mal danke sagen“, waren sich Geschäftsführer Klaus Watermann, Pflegedienstleiterin Joanna Duda und Angelika Maciejewski, die Leiterin des Seniorenheims „Haus am Wiehen“ einig. Der Dank galt Rödinghausens Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer, der auf dem Höhepunkt der Corona-Pandemie 700 Einweg-Masken an die Bewohner und die Mitarbeiter […]

Familienbildung in Zeiten von Corona

in Kind & Familie, Kreis Herford
Mit Puppe und Laptop: PEKiP Kursleiterin Dagmar Lamprecht bei Ihrem Online-Kurs „PEKiP Digital“. Foto:

Familienbildung in Zeiten von Corona Kreis Herford Auch das Familienbildungswerk der Arbeiterwohlfahrt war aufgrund der Entwicklungen zur Corona Pandemie seit Mitte März gezwungen alle Veranstaltungen abzusagen. Seit dem 4. Mai darf das Familienbildungswerk als anerkannte Einrichtung der Weiterbildung unter Einhaltung bestimmter Hygieneregeln, wie sie vom Land NRW vorgegeben sind, wieder Veranstaltungen anbieten. Berufliche Maßnahmen wie die Qualifizierung […]

Rödinghausen öffnet Freibad am 27. Mai

in Freizeittipps, Kreis Herford
Das Freibad in Rödingausen aus der Vogelperspektive. Foto: Gemeinde Rödinghausen

Gemeinde gewährt freien Eintritt – Anmeldung erforderlich Rödinghausen. Als eine der ersten Kommunen im Kreis Herford öffnet die Gemeinde Rödinghausen ihr Freibad am Mittwoch, 27. Mai 2020. „Mir ist es persönlich wichtig das Schwimmen unter Einhaltung aller Vorgaben der Corona Schutzverordnung wieder zu ermöglichen. Die Sicherheit für die Nutzer in unserem Freibad hat dabei Priorität“, sagt […]

Umweltbewusst durch die Gemeinde

in Kreis Herford, Umwelt & Natur
Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (links im Bild) hat eins der neuen E-Bikes gleich ausprobiert. Rödinghausens Klimaschutzmanagerin Dr. Sarah Sierig hat das Konzept für die neuen Diensträder aufgestellt.Foto: Stadt Rödinghausen

Rödinghausen. Um Dienstfahrten innerhalb der Gemeinde möglichst klimaneutral zurückzulegen, hat Rödinghausen jetzt drei E-Bikes für die Verwaltungsmitarbeiter angeschafft. „Jeder eingesparte Pkw-Kilometer ist aktiver Klimaschutz“, sagt Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer. „Und da gehen wir mit gutem Beispiel voran.“ Am Rathaus mit seinem Nebengebäude, am Haus des Gastes und am Bauamt wird jeweils ein Rad stationiert und kann von […]

Gewinnspiel auf herford-handelt.de

in Kreis Herford, Lifestyle
2593_13413_1_g (1)

Herford. Ende März ist das kostenlose Angebot www.herford-handelt.devom Citymanagement der Herforder Wirtschaftsförderung online gegangen, um Händlern, Gastronomen und Dienstleistern eine kostenlose Möglichkeit zu geben, sich digital zu präsentieren. Inzwischen hat sich die Seite etabliert. Täglich besuchen im Schnitt bis zu 300 Nutzer das Portal. „Herford-handelt.de wird unser digitaler Shoppingguide.“ erläutert die Citymanagerin Sandra Beckmann. Schon jetzt […]

Kleiner Selberg: Wald weicht für einzigartige Pflanzen- und Tierwelt

in Kreis Herford
2807_5006_1_g (1)

Vlotho. Bagger und Motorsägen im Naturschutzgebiet Kleiner Selberg in Vlotho. Es klingt wie ein Gegensatz, dient aber tatsächlich dem Erhalt der Wacholderheide und der Wiederherstellung einer offenen Kuppe. Im Winter 2019/2020 wurden hier zahlreiche Maßnahmen durchgeführt. Fichten aber auch andere Teile des Waldes sind im Kuppenbereich des Selberges  gerodet worden. Auf den freigestellten Bereichen soll […]

Unternehmer Wolfgang Brinkmann wird 70 Jahre

in Kreis Herford, Titelseite, Wirtschaft
Wolfgang Brinkmann feiert am 23. Mai 2020 seinen 70. Geburtstag..Foto: @b.tiedfoto

Herford. Wolfgang Brinkmann feiert heute seinen 70. Geburtstag. Als Sohn des Bekleidungsunternehmers Friedrich-Wilhelm Brinkmann, der aus einem Ein-Mann- Betrieb eines der größten deutschen Bekleidungsunternehmen schuf (Jahresumsatz im Jahr 2019: 212 Millionen Euro, u.a. mit den Marken bugatti, Wilvorst, Eduard Dressler, Pikeur, Eskadron), stand für ihn von Anfang an die Arbeit für das Familienunternehmen im Vordergrund. Daneben […]

Neue Lehrküche in der Rödinghauser Gesamtschule fertig

in Beruf & Bildung, Kreis Herford
Modern und praktisch ist die neue Schulungsküche mit vier Kochbereichen, die Bürgermeister Ernst-Wilhelm Vortmeyer (Mitte) zusammen mit Geschäftsbereichsleiter Daniel Müller (links) jetzt an Schulleiter Andreas Hillebrand, seine Stellvertreterin Carola Vollus und die Hauswirtschaftslehrerinnen übergeben hat.Foto: Gemeinde Rödinghausen

Gemeinde schließt Umbau für den Hauswirtschaftsunterricht ab Rödinghausen. Mit einer neuen Schulungsküche und der Umgestaltung des gesamten Unterrichtsraums und des Speiseraums hat die Gemeinde Rödinghausen jetzt hervorragende Voraussetzungen für den Hauswirtschaftsunterricht an der Gesamtschule geschaffen. „In unseren Kitas, Grundschulen und der Gesamtschule bereiten wir junge Menschen auf ihre Zukunft vor. Mit der neuen Schulungsküche können wir […]

Musik liegt in der Luft

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Herford
2593_13410_1_g (1)

Pro Herford überrascht mit Live-Musik zum Vatertag Herford, Die Pro Herford organisiert heute in der Zeit von 12 bis 16 Uhr Überraschungskonzerte zum Vatertag – die Veranstaltungsorte innerhalb Herfords werden nicht verraten. Sommerliche Temperaturen werden für kommenden Donnerstag angekündigt – somit beste Voraussetzungen den beliebten Feiertag zu planen. Bereits geöffnete Freizeiteinrichtungen, Fahrrad- oder Wandertouren sind dazu […]

Gastro-Öffnung in Ostwestfalen-Lippe: „Jedes Bier zählt“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Servieren in Corona-Zeiten: Ohne Hygiene- und Abstandsregeln geht nichts in der Gastronomie. Daher sollten Gäste beim Restaurantbesuch Geduld mitbringen, meint die Gewerkschaft NGG. Foto: NGG

OWL. Nach dem Shutdown wieder ins Stammlokal: Restaurants und Kneipen in Ostwestfalen-Lippe sind wieder am Start – doch in Zeiten der Pandemie ist die Geduld der Gäste gefragt. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin: „Wirte und Kellner freuen sich nach extrem harten Wochen auf Kundschaft. Jetzt zählt jedes getrunkene Bier“, sagt NGG-Geschäftsführerin Gaby Böhm. […]

Regenbogenfahne am Kreishaus gehisst

in Kreis Herford
Carsten Arndt-Mittelberg und Landrat Jürgen Müller bereiten das Hissen der Regenbogenfahne vor.Foto: Kreis Herford

Kreis Herford. Am 17. Mai ist der Internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie. Als Zeichen der Unterstützung ist deshalb vor dem Kreishaus die Regenbogen-Fahne gehisst. Die Regenbogenfahne gilt als Zeichen der Toleranz und Akzeptanz, der Vielfalt der Lebensformen, der Hoffnung und der Sehnsucht. In zahlreichen Kulturen steht sie weltweit für Aufbruch, Veränderung und Frieden. […]

Hochlandrinder im Doberg

in Kreis Herford, Umwelt & Natur
Hochlandrinder im Doberg. Foto: Stadt Bünde

Bünde. 13 junge Hochlandrinder weiden nun im Bünder Doberg und sie sind eine wahre Augenweide. Die zotteligen Galloway-Rinder sind alle im vergangenen Jahr geboren. Ihre Rasse gilt als besonders robust, eigentlich können sie das ganze Jahr über draußen sein, am Doberg leben sie allerdings nur von April bis Oktober. Auf einer knapp 2 Hektar großen […]

Ostwestfalens Industrie: Umsätze im ersten Quartal 2020 um zwei Prozent höher als 2019

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
dummy-preview-image

Ostwestfalen-Lippe. Ostwestfalens Industrie liegt insgesamt im ersten Quartal noch knapp im Plus, allerdings geben die einzelnen Branchen ein sehr unterschiedliches Bild ab: Die Umsätze der Betriebe mit mehr als 50 Beschäftigten im ostwestfälischen Verarbeitenden Gewerbe betrugen bis Ende März 11,2 Milliarden Euro, teilt die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) mit. Während die Auslandsumsätze […]

Von Talkmastern, Köchinnen und Schachspielern

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Herford
Alex Karbouj unterhält die Kids jeden Samstag Abend im »Saturday Night Talk«.Foto: Stadt Spenge

Spenge Es ist eine merkwürdige Stille, wenn man in diesen Tagen das Jugendzentrum Charlottenburg in Spenge betritt. Niemand quatscht an der Theke, die Tischtennisplatten bleiben ebenso wie der Billiard-Tisch und die Playstation unbenutzt. Die Tische und Stühle des Cafés sind wie leergefegt. „Normalerweise tummeln sich hier bis zu 80 Besucher über den ganzen Tag verteilt. […]

Ab sofort wieder Trainigsmöglichkeiten auf dem Bexter Hof

in Freizeittipps, Kreis Herford, Sport
45957b59-c5ce-47f7-acf1-a40692178245

Herford. Auch in NRW darf nun das Training auf Reitanlagen langsam wieder aufgenommen werden. Um die hohe Nachfrage bedienen zu können, bietet Lars Meyer zu Bexten im Mai ein vielfältiges Trainingsprogramm an, das auf die aktuelle Situation abgestimmt ist und sich nach allen notwendigen Sicherheitsvorkehrungen richtet.  Folgende Trainingsmöglichkeiten werden angeboten:  Springlehrgang (vom 22.-24. Mai) – nur […]

Corona-Infektionen in Schlachthöfen

in Bielefeld, Kreis Herford, Wirtschaft
(Foto: NGG)

NGG fordert mehr Kontrollen in der Fleischbranche in Ostwestfalen-Lippe „Gesundheitsschutz nicht eingepreist“ | 15.800 Beschäftigte in OWL Bielefeld/ Herford. 2,29 Euro für ein Pfund Rinderhack: Mit solchen Preisen werben in dieser Woche Supermärkte in Ostwestfalen-Lippe – obwohl die Corona-Krise die Herstellung von Fleisch und Wurst eigentlich viel teurer machen müsste. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten […]

Veränderungen im Kurpark Vlotho

in Kreis Herford, Umwelt & Natur
Pressemitteilung 88-2020 Anlage (1)

Vlotho. Die Linnenbeeke ist 6,8 km lang und ist besonders im Oberlauf (Naturschutzgebiet, Kurgebiet) in einem sehr guten und naturnahen Zustand. Das Gewässer kann weitgehend frei und geschwungen fließen. Die Linnenbeeke entspricht einem typischen Mittelgebirgsbach, sehr strukturreich, es gibt breite, flache Stellen, enge Schnellen und ruhige Kolke, einige Felsen und kleine Schotterbänke. Der zum Teil […]

Marta kommt zurück

in Ausflugsziele in OWL, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford
© Marta Herford, Foto: Felix Hüffelmann

Wiedereröffnung am 19. Mai mit besonderem Konzept Herford. Das Marta in Herford wird ab Dienstag, dem 19. Mai, wieder seine Türen für das Publikum öffnen – dann aber auch schon mit erweitertem Programm und neuen Perspektiven. So wird das Museum mit Blick auf die weiterhin fehlenden Kinder- und Schulgruppen unter der Woche erst ab 14 […]

Corona-Infektionen in Schlachthöfen: NGG fordert regelmäßige Kontrollen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Medizin & Gesundheit, Wirtschaft
Knochenjob: In der Schlachtung und Fleischverarbeitung arbeiten viele Menschen aus Osteuropa für Subunternehmen. Die Gewerkschaft NGG kritisiert die prekären Wohn- und Arbeitsbedingungen – und fordert mehr staatliche Kontrollen in der Branche. Foto: Gewerkschaft NGG

Ostwestfalen-Lippe. 2,29 Euro für ein Pfund Rinderhack: Mit solchen Preisen werben in dieser Woche Supermärkte in Ostwestfalen-Lippe – obwohl die Corona-Krise die Herstellung von Fleisch und Wurst eigentlich viel teurer machen müsste. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. „Bei der Schlachtung und Zerlegung herrscht seit Jahren ein knallharter Dumping-Wettbewerb – besonders zum Start der […]