Kreis Herford

Ausbildung der „Generation Z“

in Kreis Herford, Wirtschaft
ALEXA_Generatio nZ Sollich KG, Foto: Gewerbe- und Innovations-
Zentrum

40 Teilnehmer beim Unternehmerforum der Wirtschaftsförderung Bad Salzuflen und des Ausbildungsprojekts ALEXA / „GenZ“- Expertin: Familiäres Umfeld ist der Trumpf für kleine Unternehmen Bad Salzuflen. Die passenden Auszubildenden zu finden und für eine Ausbildung zu gewinnen, ist für immer mehr Unternehmen eine echte Herausforderung. Was sind die Gründe dafür? Was erwarten und wie „ticken“ die […]

Archäologen legen Kanonenbastion in Herford frei

in Kreis Herford, Titelseite
Zum Schutz der Herforder Bürgerschaft: Archäologen legen feinsäuberlich die Reste der Bastion frei.
Foto: LWL/Spiong

Herford (lwl). Seit einer Woche graben Archäologen einer Fachfirma in Zusammenarbeit mit der LWL-Archäologie für Westfalen im Rahmen von Bauarbeiten an der Kreuzung Lübbertorwall und Wilhelmsplatz nahe der Herforder Altstadt. Dabei stießen sie auf eine Bastion der frühneuzeitlichen Stadtbefestigung, die ab dem 16. Jahrhundert mit Kanonen die Bürger schützte. Der Fund ermöglicht den Forschern neue Aussagen […]

LWL zeichnet Wohnhaus in Rödinghausen als Denkmal des Monats aus

in Kreis Herford
Das Wohnhaus Windmühlenfeld 6 (Ansicht der Ostseite) nach der Instandsetzung im Juli 2019.
Foto: Lars Jacobs, Bünde

Moderne Nutzung für ehemaliges Müllerhaus Rödinghausen (lwl). Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat das Wohnhaus im Windmühlenfeld 6 in Rödinghausen (Kreis Herford) als Denkmal des Monats August ausgezeichnet. Damit würdigen die LWL-Denkmalpfleger das große Engagement der Eigentümerfamilie bei der Instandsetzung des ehemaligen Mühlenbetriebes mit Nebenerwerbslandwirtschaft.“Die jetzt ausgeführten Arbeiten haben dafür gesorgt, dass das für die Ortsgeschichte von […]

Künstlerdrucke, Künstlerführung, Lesung und Kulturnacht

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford, Lifestyle
Portrait

Begleitprogramm zu „Aatifi – Alphabet der Malerei“ im Herforder Kunstverein Herford/Bielefeld. Mit 120 Gästen ein volles Haus verzeichnete der Herforder Kunstverein im Daniel- Pöppelmann-Haus zur Eröffnung der Einzelausstellung „Aatifi – Alphabet der Malerei“.   Neben regulären Führungen jeden Sonntag um 15 Uhr gibt es ein museumspädagogisches Begleitprogramm unter Beteiligung des Bielefelder Künstlers. Allein im September ist […]

45. Löhner Auto-Cross Rennen

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford, Sport, Titelseite
MSC Handzettel

Am 14. & 15.September 2019 ist es wieder soweit. Bereits zum 45. Mal trifft sich die Deutsche Autocross Elite zum Löhner Autocross Rennen. Löhne. In den Divisionen Serientouren -, Spezial und Supertourenwagen sowie Spezialcross Buggys geht es am Löhner Heidering um Pokale, Prämien und Wertungspunkte zur Meisterschaft des Deutschen Rallye Cross Verband  DRCV. Erwartet werden […]

Marta: Haltung und Fall: Die Welt im Taumel

in Kreis Herford, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
Eva Kot´átková,,"Not How People Move"

„Haltung beziehen!“ Herford. Die Welt befindet sich im Wandel. Umso wichtiger ist es, eine klare Haltung zu beziehen und für seine Überzeugungen einzustehen. Wie ein Kompass leitet einen der Fokus auf die eigenen Überzeugungen durchs Leben. Doch wir alle kennen die Gefahr, die dahinter lauert, wenn man mit voller Konzentration seine Haltung wahrt: Nicht selten […]

Öffentliche Obstbäume in Herford

in Kreis Herford, Umwelt & Natur
Obstbäume in Herford

Herford. Kirschen, Äpfel, Birnen –  im Stadtgebiet gibt es öffentliche Obstbaumwiesen für die Bürgerinnen und Bürger.  Mundraub erwünscht! Zu finden sind sie auf Streuobstwiesen, an Straßen und Wegen oder in Parks. Neben den Klassikern wie Äpfeln und Birnen wachsen auch Süß- und Vogelkirschen, Pflaumen, Walnüsse und Esskastanien. Zur Freude aller darf kostenlos geerntet werden – jeder, was […]

Ernährungsindustrie sucht 270 Azubis

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
270 Lehrstellen sind in Ostwestfalen-Lippe noch zu besetzten. Foto:

Ernährungsindustrie sucht 270 Azubis | Lebensmitteltechniker stark gefragt – Zum Start des Ausbildungsjahrs noch 4.137 freie Plätze in Ostwestfalen-Lippe OWL Azubis gesucht: Zum Start des neuen Ausbildungsjahres gibt es in Ostwestfalen-Lippe aktuell 4.137 freie Ausbildungsplätze. Damit sind noch 29 Prozent aller gemeldeten Lehrstellen unbesetzt. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit. Die NGG Bielefeld-Herford beruft sich dabei auf neueste […]

Mit „Müßiggang“ durch die Ausstellung „Haltung & Fall“ im Marta Herford

in Freizeittipps, Kreis Herford, Museen
Denis Darzacq, La Chute N° 03, 2005 – 2006, C-Print, 105 x 85 cm, © der Künstler, Courtesy RX Galerie, Paris

Herford. Am Donnerstag, dem 8. August, um 15.00 Uhr, lädt Marta Herford ein zum „Müßiggang“ durch „Haltung & Fall – Die Welt im Taumel“. Mithilfe mobiler Sitzgelegenheiten und einer entspannten Atmosphäre bietet sich während des Rundgangs immer wieder die Möglichkeit zu einem intensiven Austausch mit den Werken und miteinander. Anschließend können Erfahrungen und Eindrücke bei […]

Start für sechs neue Azubis bei der Ahlers AG

in Beruf & Bildung, Kreis Herford, Wirtschaft
Die neuen Auszubildenden der Ahlers AG v.l.n.r.: Lena Hotfiel (2.Ausbildungsjahr/ Pate), Tom Sedivy (Ausbildung Industriekaufmann), Maline Stratos (Ausbildung Industriekauffrau), Selma Rolfsmeier (Duales Studium BWL), Sina Küster (Ausbildung Industriekauffrau), Antonia Bierauer (Ausbildung Industriekauffrau), Heike Klug (Leitung Duales Studium), Samantha Eikmeier (Ausbildung Industriekauffrau), Justin Dürrwald (2.Ausbildungsjahr/ Pate), Nicholas Morris (Personalleiter) (Foto: Ahlers)

Herford. Sechs junge Leute haben am 01. August ihre Ausbildung bei der Ahlers AG begonnen. Personalleiter Nicholas Morris begrüßte die neuen Azubis gemeinsam mit Heike Klug, Leitung duales Studium. „Der Start ins Berufsleben ist ein bedeutender Schritt und wir legen großen Wert auf eine qualifizierte und fundierte Ausbildung, um später im Beruf erfolgreich zu sein. Die […]

Sommerferien im Marta Herford

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Herford

Herford. In den Sommerferien bietet das Atelier im Marta Herford wieder ein kreatives und buntes Programm für Kinder ab 6 Jahren. Zwischen dem 20.08. und dem 23.08.  findet täglich eine Werkstatt zwischen 10 – 14 Uhr statt, in der Kinder zu den  Themen Farbe, Druck, Mobile oder Architektur malen, basteln und  experimentieren können. Die Kosten […]

Sicher durch die Sommerferien

in Bielefeld, Kind & Familie, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn

    OWL. Jeder Unfall ist einer zu viel • Selfies im Gleis und Klettern auf abgestellte Züge sind nicht cool, sondern lebensgefährlich • DB und Bundespolizei engagieren sich seit vielen Jahren, um Unfälle zu vermeiden Endlich – in Nordrhein-Westfalen haben die Sommerferien begonnen! Zeit, sich zu verabreden, die Seele baumeln zu lassen und Abenteuer […]

Neue Fachkräfte für den Offenen Ganztag qualifiziert

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Herford, Kreis Lippe
Die Teilnehmerinnen der Basis-Qualifikation zur OGS-Fachkraft beim AWO Familienbildungswerk freuen sich über ihr Zertifikat. Foto: AWO-Familienbildungswerk Enger

Enger. 17 Teilnehmerinnen absolvierten beim AWO-Familienbildungswerk in Enger die „Basisqualifizierung zur Fachkraft OGS (Offene Ganztagsschule)“ und hielten am Mittwochabend zufrieden ihr Zertifikat in den Händen.  Seit Januar haben die Frauen aus dem Kreis Herford, sowie aus Bad Oeynhausen, Detmold und Bielefeld, in 162 Unterrichtsstunden an Abend- und Wochenendterminen diese Weiterbildung besucht.  Es sei manchmal schon […]

Gewerkschaft warnt vor Kneipensterben in Ostwestfalen-Lippe

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Das letzte Bier: Immer mehr Kneipen, Restaurants und Gaststätten sind von der Schließung bedroht. Die Gewerkschaft NGG warnt vor dem Verlust „von einem Stück Alltagskultur“.Foto : NGG

Jede achte Kneipe und Gaststätte seit 2007 geschlossen OWL. Kneipe in Gefahr: Innerhalb von zehn Jahren haben 393 Gastro-Betriebe in Ostwestfalen- Lippe geschlossen. Zwischen 2007 und 2017 hat damit jede achte Gaststätte, Kneipe oder Eisdiele zugemacht. Zuletzt zählte die Region 2.751 gastronomische Betriebe, wie die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mitteilt. Die NGG Bielefeld-Herford beruft sich hierbei auf Zahlen […]

Voguing: Tanz-Workshop im Marta

in Kind & Familie, Kreis Herford, Lifestyle, Sport

Herford. Am Samstag, dem 27. Juli, von 12 bis 17 Uhr, können Jugendliche ab 14 Jahren und junge Erwachsene bei einem Workshop mit dem Tänzer und Choreografen Miro Mitrovic den einzigartigen Tanzstil des Voguings kennenlernen. Dieser übernimmt Stilelemente, Bewegungen und Posen aus der Modewelt und interpretiert diese tänzerisch neu. Nach dem Tanz-Workshop findet eine Führung […]

UrbanLand OWL: Erste REGIONALE-Projekte stehen fest

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Herford, Titelseite, Wirtschaft
Präsentieren das REGIONALE 2022-Projekt Innovation Spin in Lemgo: Landrat Manfred Müller, Vorsitzender des UrbanLand Boards, Professor Dr. Jürgen Krahl, Präsident der Technische Hochschule OWL, Lemgos Bürgermeister Dr. Reiner Austermann, Lippes Landrat Dr. Axel Lehmann, REGIONALE-Managerin Annette Nothnagel, Michael H. Lutter, stv. Hauptgeschäftsführer Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, Prof. Dr. Stefan Witte, Technische Hochschule OWL.

Zwei weitere REGIONALE 2022-Projektideen qualifizieren sich für den B-Status, elf für den C-Status Bielefeld/Herford. Das UrbanLand-Board hat heute den ersten beiden Projekten den A-Status verliehen. Die Projekte Innovation SPIN und Zukunftsfit Digitalisierung sind damit die ersten REGIONALE 2022-Projekte. Zwei Projektideen aus dem Bereich Kultur tragen nun den B-Status. Projektideen für Mobilitätsangebote, Landschafts- und Artenschutz, Wohnen […]

Bis zu 650 Euro mehr für Bäcker-Azubis

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Wer eine Lehre in einer Bäckerei macht, kann sich über mehr Geld freuen – die Ausbildungsvergütungen steigen in der gesamten Branche. Für etliche Azubis gibt es rückwirkend ab September 2018 einen Nachschlag.Foto: NGG

OWL.Frühes Aufstehen, Hitze am Backofen, Stress an der Ladentheke: Wer eine Ausbildung in der Bäckerei macht, darf nicht aus Zucker sein. Doch ein Großteil der rund 580 Bäcker-Azubis in Ostwestfalen-Lippe kann sich jetzt über einen kräftigen Lohn-Nachschlag freuen. Rückwirkend ab September 2018 sind die Ausbildungsvergütungen in der Branche gestiegen. Damit können Azubis, die bislang nicht […]

Pioneer setzt positive Akzente im Jeans-Geschäft

in Kreis Herford, Wirtschaft

Planmäßige Geschäftsentwicklung des ersten Halbjahrs 2018/19 bei Umsatz, Ergebnis und Cashflow. Konzernumsätze nähern sich erwartetem Trend der Jahresprognose an  Umsatzentwicklung beeinflusst durch zähes Geschäft mit Anzügen und Jacken sowie aufgegebene Aktivitäten  Pioneer setzt positive Akzente im Jeans-Geschäft  Ergebnis vor Ertragsteuern sinkt vor allem wegen Sondererträgen im Vorjahreszeitraum um 1,2 Mio. EUR  Verbesserter Cashflow aus betrieblicher […]

Die abstrakt-skripturale Magie der Formen

in Bielefeld, Kreis Herford, Kultur, Lifestyle, Titelseite
Eigenständige, abstrakt-skripturale Bildsprache: Der afghanisch-deutsche Künstler Aatifi in seinem Bielefelder 
Atelier vor der zweiteiligen Malerei ohne Titel im Format 250 mal 320 cm aus dem Jahr 2017. 
Foto: Atelier Aatifi / 	Foto: Wolfgang H

Aatifi – Alphabet der Malerei Bielefeld/Herford. Seine geheimnisvollen Formen und Linien trägt er bis heute im schwungvoll-kalligrafischen Duktus in einem Zug auf, verbunden mit expressiven Spritzern und weiteren Spuren seines Arbeitsprozesses: Der afghanisch-deutsche Künstler Aatifi hat aus der klassischen islamischen Schriftkunst, die er bis zur Meisterschaft erlernte, eine eigenständige, abstrakt-skripturale Bildsprache ohne jeden Textbezug entwickelt. […]

Reiter sind jetzt für den Notfall gerüstet

in Kreis Herford, Medizin & Gesundheit, Sport
pferdt

Volksbank-Stiftung übergibt Defibrillator an den Reitverein „von Lützow“ Herford Herford. Die Zahlen klingen dramatisch: Alle vier bis sechs Minuten verstirbt Experten zufolge in Deutschland ein Mensch am plötzlichen Herztod–das sind jedes Jahr mehr als 100.000 Menschen. Doch bei schneller Reaktion und der richtig durchgeführten Reanimation gibt es für Betroffene gute Überlebenschancen. Darum hat der Reitverein […]

Stadt Bünde familienfreundlicher Arbeitgeber

in Kreis Herford, Wirtschaft
familienfreundliches Unternehmen

Bünde. Bereits zum zweiten Mal in Folge ist die Stadt Bünde als „Familienfreundliches Unternehmen im Kreis Herford“ ausgezeichnet worden. Im Rahmen einer Feierstunde nahmen Bürgermeister Wolfgang Koch und Personalentwicklerin Manuela Handke die Urkunde von Landrat Jürgen Müller entgegen. Neben der Stadt Bünde wurden 21 weitere Unternehmen aus dem Kreis geehrt. Das Gütesiegel wird vom Kompetenzzentrum […]

LWL-Archäologen entdecken die älteste Kirche von Vlotho

in Haus & Garten, Kreis Herford, Umwelt & Natur, Wissenschaft & Hochschule
78710

Vlotho. Seit einer Woche gräbt ein Team des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in der Gemeinde Wehrendorf (Kreis Herford). Dabei haben die Wissenschaftler die Fundamente der ältesten Kirche auf dem Stadtgebiet von Vlotho freigelegt. Hinweise aus der Bevölkerung und die Initiative von Pfarrer Christoph Beyer hatten die Archäologinnen auf die Spur der Kirche gebracht, deren genaue Lage […]