Kreis Gütersloh

Lebensmittelindustrie am Limit: 34.000 Beschäftigte in Ostwestfalen-Lippe

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Einkaufskorb NGG (1)

 Hochproduktion durch Corona | „Arbeitszeitvorschriften nicht aushebeln“  OWL. Sie sorgen für Nachschub im Supermarkt: Die rund 34.000 Menschen, die in der ostwestfälischen Lebensmittelindustrie arbeiten, leisten in der Coronavirus-Pandemie einen entscheidenden Beitrag dafür, dass Essen und Trinken nicht knapp werden. Darauf hat die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hingewiesen. „Überstunden und Extra-Schichten sind in der Lebensmittelindustrie schon seit […]

Kampagne >Kauf im Ort< für HalleWestfalen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Der Einzelhandel im Überblick • Auf 16 Seiten Dienstleistungsangaben im Detail   Halle/Westfalen. Das öffentliche Leben ist lahm gelegt und somit fällt auch der inspirierende Einkauf vor Ort in unserem schönen HalleWestfalen aus. Wie lange das andauert, wissen wir nicht. Was wir aber erleben, ist das großartige bürgerschaftliche Engagement füreinander und miteinander. Mitmachen gilt daher […]

Wir bleiben für Sie da – Bitte bleiben Sie für uns zuhause

in Kreis Gütersloh
Foto: Kreis Gütersloh

Diagnose- und Behandlungszentren sollen Hausärzte im Kreis Gütersloh entlasten

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Carl Miele Berufskolleg, Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh / Halle/Westf. Um die niedergelassenen Ärzte zu entlasten, wird die Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) mit Unterstützung des Kreises Gütersloh ein so genanntes Diagnose- und Behandlungszentren im Carl-Miele-Berufskolleg (Gütersloh) einrichten. Als weiterer Standort zieht die KVWL Halle/Westf. in Betracht. Das ist das Ergebnis der Beratungen des Krisenstabs und der anschließenden Ortstermine und Abstimmungsgesprä-che. „Der Bitte […]

Augen auf beim Kauf und Färben von Ostereiern

in Bielefeld, Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Umwelt & Natur
Augen auf beim Kauf und Färben von Ostereier, Foto: Christian Ottenberg

OWL. Ostereier selber färben oder kaufen – das ist jetzt die Frage! Gekochte und gefärbte Eier im Handel unterliegen nicht der strengen Kennzeichnungspflicht, die EU-weit für rohe Eier gilt. In bunte Schalen gehüllt verschleiern fix und fertige Produkte, woher sie kommen und dass sie aus Käfighaltung stammen könnten, da die Art der Haltung der Legehennen […]

Verwaltung in Rietberg mit zentralen Rufnummern erreichbar

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
telefon-e1585235528713

Rietberg. Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, ist das öffentliche Leben momentan nahezu stillgelegt und auch in Rietberg bleibt das Rathaus grundsätzlich geschlossen. Dennoch sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erreichbar, bieten telefonische Beratungen an und koordinieren Hilfeersuchen und Hilfsangebote. Zwei zentrale Telefonnummern hat die Stadt Rietberg jetzt speziell für Kleinunternehmer sowie für ältere Mitbürger […]

Stadtrat setzt Elternbeiträge ab April aus

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

  Rheda-Wiedenbrück. Die Stadt Rheda-Wiedenbrück wird ab dem 1. April auf die Elternbeiträge für die Betreuung in den Kitas und bei den Tagesmüttern verzichten. Dazu hat sich Bürgermeister Theo Mettenborg mit den Fraktionsvorsitzenden bereits abgestimmt. Im Stadtrat am 30. März stand das Thema ebenfalls auf der Tagesordnung, dem musste schließlich noch offiziell zugestimmt werden. Mehrheitlich wurde dieses Vorgehen […]

Im Kreis Gütersloh gibt es aktuell insgesamt 387 (Vortag: 373) laborbestätigte Coronainfektionen

in Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Kreis Gütersloh. Im Kreis Gütersloh gibt es aktuell (Stand 31. März, 12 Uhr) insgesamt 387 (Vortag: 373) laborbestätigte Coronainfektionen. Davon gelten derzeit 120 (Vortrag: 115) Personen als genesen und 266 (Vortag: 257) als noch infiziert. Von diesen 266 Personen befinden sich 244 (Vortag: 232) in häuslicher Quarantäne und nach Angabe der vier Krankenhäuser 22 (Vortag: […]

Corona: Beratung für Gewerbetreibende und Freiberufler

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Soforthilfen für Kleinunternehmen bis 50 Mitarbeiter können ab heute beantragt werden Kreis Gütersloh. Die erste Welle der Anrufe von Unternehmen ist vorbei. „Über 600 Anrufe von Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, haben wir in den letzten Tagen bearbeitet“, sagt Albrecht Pförtner, Geschäftsführer der pro Wirtschaft GT. Jetzt bereitet sich die pro Wirtschaft GT […]

IHK: Förderkriterien für Soforthilfeprogramm präzisiert – mehr Antragsberechtigte

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
Foerderung

OWL. Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) zieht eine positive Zwischenbilanz zum Soforthilfeprogramm für Solo-Selbstständige und Kleinunternehmer. Bei der IHK Soforthilfe-Hotline sind am Freitag und Samstag vergangener Woche insgesamt über 1.300 Anfragen eingegangen und wurden durch das 25-köpfige IHK-Team beraten. „Die IHK begrüßt das Online-Antragsverfahren. Auch die technische Bereitstellung des Antrages scheint nach […]

IHK verschiebt Prüfungen – neue Termine im Sommer

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite
IMG-20200324-WA0004

OWL. Die Industrie- und Handelskammern (IHKs) verschieben die für April und Mai geplanten schriftlichen IHK-Abschlussprüfungen in den Sommer 2020. Hiervon sind rund 210.000 Auszubildende bundesweit betroffen, wie die IHK Ostwestfalen zu Bielefeld mitteilt. Bis einschließlich Mai finden auch keine IHK-Weiterbildungsprüfungen statt. Diese werden zwischen Juni und August nachgeholt. Darauf haben sich die zuständigen IHK-Gremien verständigt. […]

362 laborbestätigte Coronainfektionen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
IMG-20200324-WA0004

Gütersloh. Im Kreis Gütersloh gibt es aktuell, das heißt zum Stand 29. März, 12 Uhr, insgesamt 362 (Vortag: 356) laborbestätigte Coronainfektio-nen. Davon gelten derzeit 103 (Vortrag: 85) Personen als genesen und 258 (Vortag: 270) als noch infiziert. Von diesen 258 Personen befinden sich 232  (Vortag: 247) in häuslicher Quarantäne und nach Angabe der vier Kranken-häuser […]

Warum sollen Kontaktpersonen zu Hause bleiben?

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite
Stop Coronavirus! Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Um die weitere Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu ver-langsamen, müssen sogenannte Kontaktpersonen in Quarantäne. Das dient sowohl ihrem eigenen Schutz als auch dem ihrer Mitmenschen, denn der Virus breitet sich primär über Tröpfcheninfektion aus, also von Mensch zu Mensch. Doch wer muss eigentlich in die häusliche Absonderung? Was ist erlaubt und was nicht? Antworten […]

„dasnez“ als digitales Schwarzes Brett

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Rheda-Wiedenbrück. Der Coronavirus bringt das normale, soziale Leben zum Stillstand. Der eine oder andere überlegt vielleicht, das Haus nur noch minimal zu verlassen: Doch wer kauft ein? Wer holt Medikamente aus der Apotheke? Wer geht mit dem Hund spazieren, wenn man es selber nicht mehr kann?  Dafür hat der Seniorenbeirat eine Idee aus Delbrück aufgegriffen, […]

NEU ab 27. März: Soforthilfen für Kleinunternehmer und Selbstständige

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft

OWL. Konkret bedeutet dies: Direkte Zuschüsse zur wirtschaftlichen Existenzsicherung in Höhe von 9.000 Euro (bis fünf Mitarbeiter) bzw. 15.000 Euro (bis zehn Mitarbeiter). Zusätzlich plant die Landesregierung, das Sofortprogramm des Bundes aufzustocken und Unternehmen mit 10 bis 50 Beschäftigten Zuschüsse in Höhe von 25.000 Euro zu gewähren. Ab Freitag, 27.03.2020, wird diese Corona-Soforthilfe per vollelektronischem […]

Krisenstab bittet um weitere Spenden

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Krisenstab - Corona, Foto: Kreis Gütersloh

Gütersloh. Der Krisenstab, der zu seiner 7. Sitzung zusammenkam, hofft auf weitere Spenden. Was bisher an persönlicher Schutzausrüstung  (PSA) – also Atemschutzmasken, Einmalhandschuhe, Schutzbrillen und Kittel – eingegangen ist, sei gemessen am Bedarf noch überschaubar, so Thomas Kuhlbusch, Leiter des Krisenstabs. Im gleichen Atemzug dankte er allen Spendern ausdrücklich, unter ihnen Klein-Spender, die etwa acht […]

Coronavirus: NRW startet mit Intensivmedizin und Infektiologie

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft

Tele-Intensivmedizin soll Krankenhäuser bei Coronavirus- Pandemie unterstützen NRW/OWL Die Landesregierung wird in Abstimmung mit den Universitätskliniken Aachen und Münster den sofortigen Start einer Vorstufe des Virtuellen Krankenhauses für die Bereiche Intensivmedizin und Infektiologie in An- griff nehmen. Ziel ist, die Behandlung von Covid-19-Patientinnen und – Patienten zu optimieren. Der vorgezogene Start ist für den 29. […]

Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen bis zum 30. Juni 2020 möglich

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
IMG-20200324-WA0004

Arbeitgeber können Anzeigen für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen bis zum 30. Juni 2020 erstatten. Gleiches gilt für die Zahlung der Ausgleichsabgabe. OWL. Gemeinsam unterstützen die Bundesagentur für Arbeit (BA) und die Integrations- und Inklusionsämter Arbeitgeber in der aktuellen Situation bei den Anzeigen zur Beschäftigung schwerbehinderter Menschen  Die BA und die Integrations- und Inklusionsämter akzeptieren, dass […]

Weitere Einschränkungen des Fahrplans

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft

Gütersloh. Um das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus zu minimieren, gelten im öffentlichen Nahverkehr im Kreis Gütersloh Schutzmaßnahmen für die Fahrgäste und das Fahrpersonal. Sowohl im Bus- als auch im Zugnahverkehr kommt es zu weiteren Einschränkungen des Fahrplans. Ab Dienstag, 24. März, entfällt bis auf Weiteres der Halbstundentakt auf der RB 74 ‚Senne-Bahn‘. Damit gibt es […]

Elternbeiträge für Kita und Kindertagespflege werden ab April ausgesetzt

in Kind & Familie, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

  Rheda-Wiedenbrück. Aufgrund der landesweiten Schließung der Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflegestellen seit dem 16. März wird die Stadt Rheda-Wiedenbrück im April auf die Elternbeiträge für die Betreuung in den Kitas und bei den Tagesmüttern verzichten. Auf diese kreisweit einheitliche Vorgehensweise hatte sich die Verwaltung bereits am Mittwoch mit den Jugendamtsdezernenten der Städte Gütersloh und Verl sowie […]

254 laborbestätigte Coronainfektionen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
IMG-20200324-WA0004

Gütersloh. Im Kreis Gütersloh ist am Dienstag erstmals ein Mensch gestorben, der positiv auf das Coronavirus getestet worden war: Ein 74-jähriger Mann mit schwerwiegenden Grunderkrankungen, an denen er vermutlich auch verstorben ist. Im Kreis Gütersloh gibt es aktuell, das heißt zum Stand: 24. März, 12 Uhr, insgesamt 254 laborbestätigte Coronainfektionen. Davon gelten 22 Personen als […]

CLAAS fährt Serienfertigung am Standort Harsewinkel kontrolliert zurück

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
390367_25 (1)

Harsewinkel. Die weitere Ausbreitung des Corona Virus und die immer größeren Einschränkungen der Zulieferkette führen dazu, dass CLAAS die Serienfertigung in Harsewinkel zum Ende der nächsten Woche kontrolliert zurückfährt und dann für zunächst drei Wochen bis zum 17. April einstellt. Während viele CLAAS Standorte im In- und Ausland weiterarbeiten, war die Produktion in Frankreich bereits […]