Kreis Gütersloh

Sanierung von wassergebundenen Wegen

in Kreis Gütersloh
Sanierung von wassergebundenen Wegen. Foto: Stadt Gütersloh

Fachbereich Grünflächen erneuert in diesem Jahr.   Gütersloh. In diesem Jahr werden wieder Teilabschnitte von wassergebundenen Wegen im Stadtgebiet erneuert, darauf weist der städtische Fachbereich Grünflächen hin. Geplant sind die Arbeiten an den einzelnen Objekten über das Jahr verteilt. Die Sanierungen werden als in sich abgeschlossene Abschnitte vorgenommen, sodass die Wege möglichst schnell wieder freigegeben […]

Kreis Gütersloh fordert weitere Unterstützung an

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Toennies_Aussenansicht-Gebaeude_Owlj

Corona-Ausbruch bei der Firma Tönnies Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück. Der Krisenstab des Kreises Gütersloh hat weitere auswärtige Unterstützung angefordert. So sollen insbesondere 20 Scouts der Bundeswehr den Kreis Gütersloh im Bereich des Kontaktmanagements unterstützen. Ein weiteres Hilfeersuchen wurde an das Land Nordrhein-Westfalen geschickt: Es wird geplant, mit einer großen Zahl von mobilen Teams die Unterkünfte aufzusuchen, Abstriche zu […]

Tönnies-Quarantäne: Adressen liegen vor

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
IMG-20200324-WA0004

Stadt fordert personelle Unterstützung an. Gütersloh. Am Samstag  ist der Stadt Gütersloh vom Kreis Gütersloh die Anzahl der Wohnobjekte in Gütersloh übermittelt worden, in denen Beschäftigte der Firma Tönnies wohnen. Der Kreis hat bekanntlich für sämtliche Beschäftigte des Unternehmens Quarantäne angeordnet. Es handelt sich um 175 Wohnobjekte. Die Bandbreite reicht dabei von einem Gebäude mit einer […]

Parkausweis erleichtert Hausärzten den Hausbesuch

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit, Titelseite, Wirtschaft
Einen Parkausweis, der ihnen bei Hausbesuchen die Parkplatzsituation erleichtert, können Hausärztinnen und Hausärzte ab sofort bei der Stadt Gütersloh beantragen: (v.l.) Bürgermeister Henning Schulz, Hausärztin Heike Freund, Jörg Möllenbrock (Arztlotse bei der Stadtverwaltung) und Hausärztin Susanne Lienke. Foto: Stadt Gütersloh

Stadt setzt Anregung einer Praxisgemeinschaft um.   Gütersloh. „Ärztin/Arzt im Dienst“: Einen Parkausweis, der sie als ebensolche ausweist, können ab sofort Hausärztinnen und Hausärzte bei der Stadt Gütersloh beantragen. Die Ausnahmegenehmigung berechtigt sie, bei Hausbesuchen und Notdiensteinsätzen ihr Auto für die Dauer des Patientenbesuchs zum Beispiel auf Bewohnerparkplätzen und im eingeschränkten Halteverbot abzustellen. Das erspart […]

Hohe Aufenthaltsqualität gewinnt

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Den ersten Platz sicherte sich das Büro RMP Stephan Lenzen Landschaftsarchitekten aus Köln. Das Foto zeigt (von links) Landschaftsarchitekt Sabelo Jeebe, Büro-Inhaber Stephan Lenzen und Bürgermeister Andreas Sunder. Foto: Stadt Rietberg

Rietberg. Das Preisgericht hatte die Qual der Wahl: 14 Beiträge hatten Architekturbüros eingereicht, um sich an einem Realisierungswettbewerb der Stadt Rietberg zu beteiligen. Die Anforderung: Ein 17.000 Quadratmeter umfassendes Plangebiet entlang der Rathausstraße in der Rietberger Innenstadt ansprechend zu gestalten und damit die Aufenthaltsqualität zu steigern. Auf einem Abschnitt vom Nord- bis zum Südtor waren […]

LWL-Preis geht an das Gütersloher Jugendparlament

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Das Sprecherteam: Viola Babic, Sarah Alawuru, Felix Schmidt und Florian Wernitz (v.l.).Foto: Stadt Gütersloh

Landschaftsverband Westfalen-Lippe: „JuPa“ ein Vorbild für bürgerschaftliches Engagement.   Gütersloh. „Ein tolles Geschenk zum 19. Geburtstag,“ freut sich das Sprecherteam mit Sarah Alawuru, Felix Schmidt, Viola Babic und Florian Wernitz. „Das ist eine großartige Anerkennung der bisherigen Arbeit und eine große Motivation für junge Menschen sich für ihre Stadt zu engagieren,“ gratuliert Bürgermeister Henning Schulz. […]

Blütenpracht auf den Mittelinseln der Friedrich-Ebert-Straße

in Kreis Gütersloh
Stehen in voller Blüte: Die farbenfrohen Staudenmischpflanzungen auf den Mittelinseln entlang der Friedrich-Ebert-Straße im Stadtzentrum ergeben ein farbenfrohes Bild.Foto:Stadt Gütersloh

Farbenfrohe Staudenmischpflanzungen.   Gütersloh. Schon im vorigen Sommer waren sie ein Hingucker – die Mittelinseln entlang der Friedrich-Ebert-Straße im Stadtzentrum mit ihren farbenfrohen Staudenmischpflanzungen. Jetzt stehen die Pflanzenkompositionen wieder in voller Blüte.   Zwischen der Bahnunterführung und dem Rathaus blüht die mehrfarbige Pflanzenkomposition „Indianersommer“. Sie besteht aus Präriestauden und Ziergräsern in Gelb, Orange und Rot. […]

Quarantäne für sämtliche Beschäftigte des Konzerns – Konzernspitze eingeschlossen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
IMG-20200324-WA0004

Corona-Ausbruch bei Tönnies Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück. Der Kreis Gütersloh hat heute eine Allgemeinverfügung erlassen, mit der nun sämtliche Beschäftigte der Unternehmensgruppe Tönnies am Standort Rheda-Wiedenbrück unter Quarantäne gestellt sind – inklusive der Verwaltung, Management und der Konzernspitze. Sie stellt auch zusätzlich sämtliche Haushaltsangehörige der Beschäftigten mit unter Quarantäne. „Wir werden alles unternehmen, um einen weitreichenden Lockdown im […]

iF Product Design Award in Gold für Miele-Kochfeld

in Kreis Gütersloh, Lifestyle, Wirtschaft
Das Kochfeld KM 7897 FL, der Sieger des iF Product Design Award in Gold, fügt sich edel und puristisch ins Küchenumfeld ein..Foto: Miele

Jury lobt intelligentes und inspirierendes Kocherlebnis  Maximale Flexibilität ohne vordefinierte Kochzonen Gütersloh.  Das Miele-Induktionsfeld KM 7897 FL mit Vollflächeninduktion konnte beim renommierten Designpreis iF Design Award absolut überzeugen – und wird mit der höchsten Auszeichnung, dem iF Gold Award 2020, geehrt. Diese besondere Auszeichnung wird jährlich von der weltweit ältesten und unabhängigen Designinstitution, der iF International Forum Design […]

Neues Programm von ‚Jazz im Herbst‘

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
KRGT18_HG_grau-7cabb1e6bb0b2bcg0b180c7f2432d105

Vorverkauf beginnt am 20. Juni. Gütersloh. Auch im Herbst 2020 kann der städtische Fachbereich Kultur im Rahmen der Reihe ‚Jazz im Herbst‘ wieder vier Konzerte mit hochkarätigen Jazz-Musikern in Gütersloh präsentieren. Der Vorverkauf für Abonnements und Einzelkarten startet am 20. Juni um neun Uhr im ServiceCenter der Gütersloh Marketing GmbH in der Berliner Straße 63 […]

IHK-App „Ausbildungschance Digital“ geht ab sofort an den Start

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Wirtschaft
App_Speed_Dating

OWL. Eine neue App der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) will Unternehmen und Jugendliche mit Ausbildungswunsch zusammenbringen. Jugendliche, die bisher zum am 1. August 2020 beginnenden Ausbildungsjahr noch keinen Ausbildungsvertrag abgeschlossen haben, kommen im so genannten Speed-Dating in Kontakt mit Unternehmen, die noch offene Ausbildungsstellen anbieten. In diesem Jahr musste das seit Jahren […]

Krankenhäuser in Gütersloh setzen Besuchszeiten erneut aus

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
klinikum-guetersloh-72a848416da2489g8c79a1a36826aada

Nach steigender Corona-Fallzahl. Gütersloh. Als Reaktion auf die mehr als 650 positiven COVID-19-Tests (Stand 17. Juni) beim Rheda-Wiedenbrücker Unternehmen Tönnies haben die Kliniken in Gütersloh entschieden, ihre Häuser erneut für Besucher zu schließen. „Aufgrund der aktuellen Entwicklungen sehen wir uns zu diesem drastischen und sicherlich für viele Menschen schmerzhaften Schritt gezwungen, um das Risiko einer […]

Bundeswehr unterstützt bei Reihentestungen

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
IMG-20200324-WA0004

Zwei neue Coronabehandlungszentren Gütersloh/Rheda-Wiedenbrück. Der Kreis Gütersloh erhält Unterstützung durch die Bundeswehr: 13 Kräfte mit medizinischen Vorkenntnissen und zwölf Soldaten für die Dokumentation werden bei der Testung von rund 5.000 Personen, die bei der Firma Tönnies tätig sind, ab Freitag, 19. Juni, unterstützen. Der Kreis hatte das Hilfeersuchen auf den Weg gebracht, weil die Ehrenamtlichen […]

„Wildwuchs bei Befristungen“ soll per Gesetz eingedämmt werden

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Fünf vor zwölf: Im Lebensmittel- und Gastgewerbe haben viele Beschäftigte einen befristeten Arbeitsvertrag. Die NGG fordert, Jobs auf Zeit per Gesetz einzuschränken. Bild: NGG

Ostwestfalen-Lippe: 80.600 Menschen haben befristeten Arbeitsvertrag  Ostwestfalen-Lippe Vollwertige Stellen statt Zitter-Verträge: Für Unternehmen in Ostwestfalen-Lippe soll es künftig schwieriger werden, ihre Mitarbeiter mit einem befristeten Arbeitsvertrag abzuspeisen. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) mit Blick auf aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamtes. Danach haben in Ostwestfalen-Lippe rund 80.600 Menschen eine befristete Stelle – das sind 8,3 Prozent […]

Bildungspartnerschaft geht in die zweite Runde

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
Freuen sich „mit Abstand“ über die Verlängerung der Bildungspartnerschaft: (v.l.) Jan Rüter (Schulleiter Anne-Frank-Schule), Melanie Steinmeier (Schulpflegschaftsvorsitzende), Dr. Elmar Schnücker (Leiter Volkshochschule Gütersloh), Carla Weitkamp (Lehrerin Anne-Frank-Schule), Henrike Dulisch (Pädagogische Leiterin Volkshochschule Gütersloh), Anna Kötter (Schülersprecherin), Gudrun Hönemann (stellvertretende Schulleiterin), Michael Schüthuth (Projektleiter an der Anne-Frank-Schule) und Pinar Sarilkan (Schülersprecherin).Foto:Stadt Gütersloh

Kooperationsvereinbarung zwischen Anne-Frank-Schule und Volkshochschule Gütersloh verlängert. Gütersloh. Spannende Einblicke in wissenschaftliche Bereiche, kreative Projekte und wissbegierige Schülerinnen und Schüler: Seit zwei Jahren besteht die Bildungspartnerschaft zwischen der Anne-Frank-Schule und der Volkshochschule Gütersloh. Bei einer gemeinsamen Unterzeichnung „mit Abstand“ wurde der Kooperationsvertrag jetzt um zwei weitere Jahre verlängert.  „Eine einzigartige Partnerschaft“, beschreibt Jan Rüter, Schulleiter […]

In Kitas und Schulen ab sofort wieder erweiterte Notbetreuung

in Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Bereits bewilligte Anträge sind weiter gültig. Kreis Gütersloh. Aufgrund von mehr als 650 positiven Covid-19-Tests (Stand 17.6.) beim Rheda-Wiedenbrücker Unternehmen Tönnies hat der Kreis Gütersloh als zuständige Behörde am 17. Juni die sofortige Schließung aller Kindertagesstätten und Schulen in den Städten und Gemeinden im Kreis Gütersloh angeordnet. Diese Anordnung betrifft dementsprechend auch die Stadt Gütersloh. Für […]

Kitas und Schulen werden geschlossen, kein genereller Lockdown

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh
IMG-20200324-WA0004

Krisenstab des Kreises beschließt Maßnahmen – Corona-Ausbruchsherd bei der Firma Tönnies. Kreis Gütersloh. Bei den Coronatests des Kreises Gütersloh in der Zerlegung der Firma Tönnies sind vier von fünf Abstrichen positiv gewesen. Krisenstabsleiter Thomas Kuhlbusch hatte daher am Mittwochmorgen umgehend den Corona-Krisenstab einberufen. 1.050 Proben haben Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kreises Gütersloh mit Unterstützung des […]

Abendliche Rundgänge mit dem Nachtwächter sind zurück

in Freizeit & Unterhaltung, Kreis Gütersloh
Der beliebte Stadtführer Klaus Gottenströter dreht endlich wieder seine Runden im Gewand des Nachtwächters. 
(Foto: Gütersloh Marketing GmbH)

Stadtführung durch Gütersloh mit Horn und Hellebarde findet wieder statt   Gütersloh. Nach Güths Marie ist nun auch der Nachtwächter, ausgestattet mit Horn und Hellebarde sowie dem Corona-Schutzkonzept, wieder in Gütersloh unterwegs und sorgt für Recht und Ordnung. Auf seinem Weg können ihn alle Interessierten begleiten. Zahlreiche neue Termine hat die Gütersloh Marketing mit dem […]

Weidich Haustechnik investiert 180.000 Euro

in Beruf & Bildung, Kreis Gütersloh, Test, Wirtschaft
Ein technisch versiertes Quintett steht beim Haller Unternehmen Weidich Haustechnik GmbH für eine innovative Zukunft (von links): Peter Scheppeit, Michael Seyer (beide Heizung- und Sanitär-Meister), Geschäftsführer Thomas Kolmhuber (Diplom-Ingenieur), Geschäftsführer Dr. Peter Heintze (Diplom-Ingenieur) und Marco Simunec (Elektromeister).
(Foto: © Förderverein Stadt HalleWestfalen)

HalleWestfalen. „Die Handwerker sind von der Corona-Krise im ersten Quartal des Jahres insgesamt nur gering betroffen“, so die Verlautbarung des Statistischen Bundesamtes, „bei einigen Betrieben sind die Erlöse im Vergleich zum Vorjahreszeitraum sogar leicht gestiegen.“ Eine zufriedene Bilanz ziehen beim mit 49 Mitarbeitern größten Handwerksbetrieb im Norden des Kreises Gütersloh, dem in HalleWestfalen beheimateten Unternehmen […]

Tönnies stoppt Schlachtung am Standort Rheda

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Das Unternehmen Tönnies hat bis auf weiteres die Produktion eingestellt. Fotos: Tönnies

Reaktion auf gestiegene Positiv-Fall-Zahlen – Über 650 infizierte Mitarbeiter Rheda-Wiedenbrück.  Die Unternehmensführung von Tönnies hat am Mittwoch gemeinsam mit dem Kreis Gütersloh die vorrübergehende Stilllegung des Standorts Rheda beschlossen. Damit reagieren das Rheda-Wiedenbrücker Schlachtunternehmen und die Behörde auf die gestiegenen Fallzahlen von positiven Tests in einem Teilbereich der Produktion am Standort Rheda. Bei den vom Kreis […]

Kreis Gütersloh: LWL zahlte 2019 rund 2,6 Millionen Euro Blinden- und Gehörlosengeld

in Kreis Gütersloh
Junge Menschen, die Hilfe durch das LWL-Inklusionsamt Soziale Teilhabe erhalten. Fotos:LWL

Kreis Gütersloh . Rund 2,75 Millionen Euro hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) im vergangenen Jahr an blinde und hochgradig sehbehinderte sowie gehörlose Menschen im Kreis Gütersloh ausgezahlt (2018: 2,69 Millionen Euro). 2019 erhielten 877 Menschen diese Hilfe, um den finanziellen Mehraufwand, den ihre Behinderung mit sich bringt, auszugleichen (2018: 876). Blinden- oder Gehörlosengeld erhalten Menschen […]

Weberei mit corona-tauglichen Raumangeboten

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Mit Abstand tagen: der neue Tagungssaal der Weberei.Foto: Weberei GT

Tagen, Proben und Diskutieren im Bürgerkiez Gütersloh. Auch wenn die Lockerungen derzeit immer weitere Möglichkeiten bieten, um mehrere Menschen zusammenzubringen, so ist Abstand immer noch das Gebot Nummer Eins der Stunde. Das Gütersloher Kulturzentrum Weberei hat daher unter Maßgabe der aktuellen Vorgaben einen Tagungssaal sowie einen Probe- und Musizierraum für seine Nutzer hergerichtet. In dem […]