Kreis Gütersloh

Fallzahl in der übrigen Bevölkerung steigt tendenziell an

in Kreis Gütersloh
Corona_Test_Rheda_1

Gütersloh. Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 02. Juli, 0 Uhr, 2.388 (01. Juli: 2.370) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie. Davon gelten 817 (01. Juli: 812) Personen als genesen und 1.550 (01. Juli: 1.537) als noch infiziert. Die COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh […]

Kunst für feine Nasen

in Freizeit & Unterhaltung, Freizeittipps, Kreis Gütersloh
Der Dufttunnel im Botanischen Garten.Foto: Stadt Gütersloh

Der weltbekannte Künstler Olafur Eliasson und der „Geruchstunnel“ in Gütersloh.   Gütersloh. Gestern begann die deutsche EU-Ratspräsidentschaft. Aus diesem Anlass hat der weltbekannte dänische Künstler Olafur Eliasson, der in Berlin lebt, ein interaktives Online-Kunstwerk geschaffen, das besonders Kinder und Jugendliche ansprechen und für Europa sensibilisieren soll. Olafur Eliasson? Den Namen hat man schon mal gehört in […]

Regenbogenhimmel aus Stoff über Berliner Straße

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Die Mittlere Berliner Straße wird über die Sommerzeit in regenbogenbunte Farbspiele  getaucht. Foto: Stadt Gütersloh

Neue Installation der ISG Mittlere Berliner Straße e.V. sorgt für Aufsehen.   Gütersloh. setzt auch in diesem Ausnahme-Sommer Farbakzente. Ab heute zieren die Mittlere Berliner Straße bunte Stoffbahnen in den sieben Farben des Regenbogens: Rot, Orange, Gelb, Hellblau, Dunkelblau, Grün und Lila. Die Regenbogenstreifen aus wasser- und winddurchlässigem Fahnenstoff sollen als Zeichen für die Solidarität […]

Kultursekretariat NRW Gütersloh veröffentlicht App zum Kunstprojekt NRWskulptur

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Das Werk „Zonnestraal“ des Künstlers Jan van Munster in Bocholt gehört zu den 700 Kunstwerken, die die NRWskulptur-App vorstellt. Foto: Thorsten Arendt

Gütersloh. Ausgewählte Skulpturen digital aufbereitet: 700 Werke herausragender Kunst im öffentlichen Raum Nordrhein-Westfalens präsentiert ab sofort die neue NRWskulptur-App, die das Kultursekretariat NRW Gütersloh in seinem Jubiläumsjahr anlässlich des 40-jährigen Bestehens veröffentlicht. Eine einzigartige Sammlung für Kunstinteressierte, Touristen, (Rad-)Wanderer und viele mehr.  „Öffentlicher Kunst in den Parks und auf den Plätzen der Städte wird oft […]

Experian erwirbt Mehrheit an Risk-Management-Einheit der Bertelsmann-Tochter Arvato Financial Solutions

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
sg-logo-afs_article_landscape_gt_1200_grid

Investition in die Zukunft: Zweitgrößte Kreditauskunftei Deutschlands wird Teil von Experian Gütersloh. Der internationale Informationsdienstleister Experian hat einen Mehrheitsanteil an dem Geschäftsbereich Risk Management von Arvato Financial Solutions erworben. Mit der Beteiligung baut Experian sein Angebot strategisch aus und wird zu einem führenden Dienstleister für Risk-, Fraud- und Identity-Management in Deutschland, Österreich und der Schweiz. […]

Quarantäne für 389 Tönnies-Mitarbeiter in Gütersloh beendet

in Kreis Gütersloh
P1050550-56bf669cf4c6028gf67843e9b57cdfae

Bescheinigungen hat die Stadt Gütersloh erstellt. Gütersloh. Nachdem das Land gestern Abend eine weitere Verfügung zur Quarantäne für die Tönnies-Mitarbeiter erlassen hat, können nach Festlegung durch das Gesundheitsamt des Kreises in den nächsten Tagen 389 Personen aus der Quarantäne entlassen werden. Die dazu erforderlichen Bescheinigungen hat die Stadt Gütersloh erstellt und bereits heute einen Großteil […]

Corona setzt der Wirtschaft im Kreis Gütersloh deutlich zu

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
dummy-preview-image

Kreis Gütersloh. Die Geschäftslage in Industrie, Handel und bei Dienstleistungsunternehmen im Kreis Gütersloh ist erheblich eingebrochen. Auch die Erwartungen an die kommenden Monate sind mit großen Fragezeichen versehen. Zu diesen Ergebnissen kommt die aktuelle Sonder-Konjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK). An der Umfrage von Mitte Mai bis Anfang Juni nahmen kreisweit insgesamt […]

Kaufvertrag für den ersten Meilenstein des interkommunalen Gewerbegebiets an der B 513 unterzeichnet

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
20 Hektar erworben: Bürgermeister Marco Diethelm (Herzebrock-Clarholz), Albrecht  Pförtner (Gewerbepark Flugplatz Gütersloh), Bürgermeisterin Sabine Amsbeck- Dopheide (Harsewinkel), Dr. Felix Nolte, Jochen Altrogge (beide BImA) und  Bürgermeister Henning Schulz Gütersloh trafen sich zur Vertragsunterzeichnung. Foto: Stadt Gütersloh

Bauleitplanungen startet noch in Jahr 2020.   Gütersloh. Ein interkommunales Gewerbegebiet auf dem ehemaligen, lange von der britischen Armee als „Princess Royal Barracks“ genutzten Flugplatz-Gelände an der Marienfelder Straße (B 513): Das ist das gemeinsame Ziel der Kommunen Gütersloh, Harsewinkel und Herzebrock-Clarholz und der von ihnen zu diesem Zweck gegründeten Gewerbepark Flugplatz Gütersloh GmbH. Mit […]

LWL will Gedenkstätte „Stalag 326“ vorantreiben

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Aus dem Zwischenbericht der Atelier-Brückner GmbH. Foto: Atelier-Brückner GmbH

Förderantrag beim Bund Schloß Holte-Stukenbrock . Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) wird sich um eine Förderung vom Bund für eine geplante Gedenkstätte zum „Stalag 326“ in Schloß Holte-Stukenbrock (Kreis Gütersloh) bemühen. Das „Stammlager“ war während des Zweiten Weltkrieges mit über 300.000 durchgeschleusten sowjetischen Kriegsgefangenen das größte Lager dieser Art („Russenlager“) im Deutschen Reich. Es war zentrale […]

Zahl der positiven Fälle in der übrigen Bevölkerung schwankt

in Kreis Gütersloh
Unknown

Gütersloh. Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 01. Juli, 0 Uhr, 2.370 (30. Juni: 2.335) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie. Davon gelten 812 (30. Juni: 785) Personen als genesen und 1.537 (30. Juni: 1.529) als noch infiziert. Die COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh […]

Tourismusgewerbe ist fast zum Erliegen gekommen

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Tourismus, Wirtschaft
Präsentierten die Ergebnisse für das Tourismusgewerbe in Ostwestfalen: Sönke Tuchel, Vorsitzender des IHK-Tourismusausschusses, stellvertretende IHK-Geschäftsführerin Dr. Claudia Auinger und Burkhard Schmidt-Schönefeldt, stellvertretender Vorsitzender des IHK-Tourismusausschusses (v.l.), Foto: IHK

IHK-Sonderkonjunkturumfrage 2020 zur Corona-Pandemie Ostwestfalen-Lippe. Das Tourismusgewerbe in Ostwestfalen ist durch die Coronavirus-Epidemie seit April fast zum Erliegen gekommen. Zu diesem Ergebnis kommt die entsprechende Sonderkonjunkturumfrage der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), die am 30. Juni beim Pressegespräch in der IHK in Bielefeld vorgestellt wurde. „Im Gastgewerbe ist der IHK-Konjunkturklimaindex, der die momentane Lage […]

Fünf Testzentren testen weiter

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Corona_Test_Rheda_1

Gütersloh. Aufgrund der geringen Auslastung in den vergangenen Tagen wird das Corona-Diagnosezentrum am Reinhard-Mohn-Berufskolleg Gütersloh am heutigen Mittwochabend geschlossen. In weiteren Zentren werden die Öffnungszeiten ab morgen (Donnerstag) angepasst.    Folgende Standorte sind für die Bürgerinnen und Bürger des Kreises Gütersloh geöffnet: Berufskolleg Halle ( täglich 8 bis 20 Uhr) Ems-Berufskolleg in Rheda-Wiedenbrück ( täglich […]

Weniger Mehrwertsteuer – Miele senkt seine Preise

in Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
20000052358.highres

Für mehr Wachstum: Steuernachlass soll vollständig beim Kunden ankommen  Plus bis zu 100 Euro „Cashback“ für 78 ausgewählte Modelle Gütersloh.  Um den Konsum zu stärken, hat der Bundestag bekanntlich die Mehrwertsteuer reduziert, von 19 auf 16 Prozent ab 1. Juli. Dieses Ziel unterstützt Miele mit Nachdruck – und senkt in entsprechender Höhe die unverbindlichen Preisempfehlungen aller Produkte und Serviceleistungen. […]

Mitarbeiter im Ausnahmezustand

in Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Unknown

Kreis Gütersloh. Den gewohnten Service kann die Kreisverwaltung in vielen Bereichen des Hauses momentan nicht bieten. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind dennoch bestrebt, für möglichst viele Anliegen eine Lösung anbieten zu können. „Ich bitte um Verständnis, das ist ein Ausnahmezustand. Das Haus arbeitet unter Volllast, wir haben alles für Corona abgezogen, was möglich ist“, erklärt […]

Aktueller Mietspiegel 2020 steht zum Download bereit

in Haus & Garten, Kreis Gütersloh, Wirtschaft
Aktueller Mietspiegel 2020 steht zum Download bereit. Foto: Stadt Gütersloh

Orientierung für Mieter und Vermieter. Gütersloh. Für die Ermittlung einer angemessenen Miete oder einer geplanten Miete können Mieter sowie Vermieter jetzt auf den neuen Mietspiegel zurückgreifen, den die Stadt Gütersloh mit Hilfe verschiedener Organisationen erstellt hat. Er dient als Orientierungshilfe, die es den Vertragspartnern ermöglichen soll, die Miethöhe einer Wohnung unter Berücksichtigung von Art, Größe, […]

Neuer Glanz fürs historische Gesellschaftshaus

in Kreis Gütersloh, Kultur, Kultur in OWL
Das historische Festsaalgebäude des LWL-Klinikums Gütersloh wird bald saniert werden und soll zum sozio-kulturellen Veranstaltungszentrum werden.
Bild: LWL

Festsaal des LWL-Klinikums Gütersloh soll sozio-kulturelles Veranstaltungszentrum werden Münster/Gütersloh . Das unter Denkmalschutz stehende Festsaal-Gebäude des LWL-Klinikums Gütersloh soll als Veranstaltungsort wiederbelebt werden. Der Landschaftsausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) hat in seiner Sitzung am Freitag (26.6.) in Münster dem Plan zugestimmt, aus dem Gebäude ein sozio-kulturelles Veranstaltungszentrum zu machen und es an eine Betreibergesellschaft zu […]

„Versorgung durch die Subunternehmer muss besser werden“

in Kreis Gütersloh
Toennies_Aussenansicht-Gebaeude_Owlj

Gütersloh. Der Kreis Gütersloh hat die Subunternehmer eindringlich aufgefordert, ihren Versorgungsauftrag im Rahmen ihrer Fürsorgepflicht wahrzunehmen – das war in der vergangenen Woche. Signifikante Verbesserungen könne man seitens der Einsatzleitung aber nicht feststellen. Hintergrund ist der Umstand, dass die Subunternehmer für die Versorgung der Beschäftigten zuständig sind, die bei ihnen angestellt sind. Bei einem Termin […]

Bewertung unverändert: Fallzahlen in übriger Bevölkerung steigen weniger stark an

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Unknown

Gütersloh. Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 30. Juni, 0 Uhr, 2.335 (29. Juni: 2.286) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie. Davon gelten 785 (29. Juni: 772) Personen als genesen und 1.529 (29. Juni: 1.493) als noch infiziert. Die COVID-19-Fälle der letzten 7 Tage/100.000 Einwohner betragen für den Kreis Gütersloh […]

Lebensmittelbranche: Anerkennung für systemrelevante Jobs gefordert

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kreis Gütersloh, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Kreis Paderborn, Titelseite, Wirtschaft
Wer in der Lebensmittelindustrie arbeitet, soll für seinen Job mehr Anerkennung bekommen. Das fordert die Gewerkschaft NGG. Foto:NGG

Ostwestfalen-Lippe. Sie backen Brot, verarbeiten Gemüse, füllen Getränke ab: Die rund 34.000 Menschen, die in Ostwestfalen-Lippe in der Lebensmittelindustrie arbeiten, machen einen „systemrelevanten“ Job – nicht erst seit der Coronakrise. Darauf weist die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) hin. „Während in der Pandemie viele Branchen auf Kurzarbeit oder Homeoffice umgestellt haben, ist die Ernährungsbranche teils noch immer […]

Statement von Bürgermeister Henning Schulz zur „Verlängerung“ des Lockdowns für den Kreis Gütersloh

in Kreis Gütersloh
BM-Henning-Schulz-5995f92625003f6g7d60c5a113e375af

Einschränkungen bis 07.07.2020. Gütersloh. „Mit Blick auf die am Wochenende vom Kreis veröffentlichten Zahlen und die gesetzte Grenze von 50 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner (7-Tage-Inzidenz) kommt eine Verlängerung des so genannten „Lockdowns“ für den Kreis Gütersloh nicht überraschend. Aber auch Ministerpräsident Armin Laschet hat in Abstimmung mit den Fachleuten der Gesundheitsbehörden und des RKI […]

Coronatest: Patientenbögen überarbeitet

in Kreis Gütersloh
Landrat Sven-Georg Adenauer besucht die Teststelle am Flughafen Gütersloh (Bild vom 26.Juni.) Alle 5.914 Befunde von den Diagnosezentren, die die Bundeswehr betreibt, sind negativ..Foto:Stadt Gütersloh

Beide Labore schicken zusätzlich Ergebnis per Post.   Gütersloh. Die Patientenbögen der Labore, die die Bürgerinnen und Bürger vor Ort in den Diagnosezentren erhalten, sind überarbeitet worden. Auf beiden Versionen werden jetzt Name, Vorname, Geburtsdatum und Geburtsort notiert. Zusätzlich gibt es ein Feld für einen Stempel des Kreises Gütersloh. Bei dem Labor aus Köln besteht […]

Zahl der positiven Tests in der übrigen Bevölkerung steigt weniger stark an

in Kreis Gütersloh, Medizin & Gesundheit
Unknown (2)

Gütersloh. Im Kreis Gütersloh waren zum Stand 28. Juni, 0 Uhr, 2.286 (28. Juni: 2.250) laborbestätigte Coronainfektionen erfasst. Dies sind kumulierte Zahlen seit Anbeginn der Pandemie. Davon gelten 772 (28. Juni: 759) Personen als genesen und 1.493 (28. Juni: 1.470) als noch infiziert. Von diesen 1.493 Personen befinden sich 1.459 in häuslicher Quarantäne. Laut Auskunft […]