Bielefeld

Neuer Mindestlohn bringt 8,2 Mio. Euro Extra-Kaufkraft pro Jahr

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft, Wissenschaft & Hochschule
Neues Preisschild für den Lohn: Keiner darf weniger als 9,19 Euro pro Stunde verdienen. Das ist jetzt der gesetzliche Mindestlohn. Beschäftigte haben damit mehr Geld in der Tasche und können sich mehr leisten. Trotzdem ist „noch reichlich Luft nach oben“, meint die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG).

OWL. Der Mindestlohn steigt ab Januar um 35 Cent auf jetzt 9,19 Euro pro Stunde – und mit ihm der Verdienst von 32.400 Menschen in Ostwestfalen-Lippe. So viele Beschäftigte arbeiten hier derzeit zum gesetzlichen Lohn-Minimum. Auch die Wirtschaft in der Region profitiert: Die Kaufkraft wächst durch das Mindestlohn-Plus in diesem Jahr um rund 8,2 Millionen Euro. Das […]

Eröffnung des Kunstforums Hermann Stenner in Bielefeld

in Bielefeld, Kultur, Kultur in OWL, Museen, Titelseite
P1160044_Christian-Landenberger_Stenner-Forum

Bielefeld hat ein neues Ausstellungshaus: das Kunstforum Hermann Stenner. Mit seiner Eröffnungsausstellung „Hermann Stenner und seine Zeit“ würdigt es seinen Namensgeber. Es öffnet am 20. Januar 2019, die Ausstellung wird bis zum 10. Juni 2019 gezeigt. Bielefeld. Das Kunstforum Hermann Stenner lädt zur Begegnung mit der bildenden Kunst des 20. Jahrhunderts ein. Ausgangspunkt dafür ist […]

Tagung von NRW-Forschungskolleg und Forschungsschwerpunkt mit Festakt

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Wissenschaft & Hochschule
Prof. Dr. Günter Maier (l.) und Prof. Dr. Gregor Engels forschen dazu, wie sich die Digitalisierung positiv für Beschäftigte gestalten lässt. © Universität Bielefeld

Die Rolle des Menschen in der digitalisierten Arbeitswelt Bielefeld/Paderborn. Wenn Menschen und technische Systeme ihre Arbeit gemeinsam erledigen, hat das Folgen für die Beschäftigten. Wie lassen sich potentielle Probleme der „Arbeit 4.0“ frühzeitig abwenden und Risiken in Chancen umwandeln? Damit befassen sich zwei gemeinsame Einrichtungen der Universitäten Bielefeld und Paderborn: das NRW-Forschungskolleg „Gestaltung von flexiblen […]

Ausstellung „Verve“ läuft bis Ende Januar

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kultur in OWL
Frisch aus dem Atelier: Die Malerei „Verve 5“ im Format 120 mal 160 cm von Aatifi in der neuen Ausstellung im Schauraum.

Bielefeld. Die Ausstellung „Verve“ mit Malereien und Tuschezeichnungen aus der gleichnamigen Reihe des Bielefelder Künstlers Aatifi ist noch bis Ende Januar zu sehen. Rund 30 Arbeiten auf Leinwand und Papier umfasst die Präsentation im Schauraum über dem Atelier Aatifi im Bielefelder Zentrum. Von filigraner Leichtigkeit sind die neuen, ausdrucksstarken blau-weißen Malereien von Aatifi. Bei den […]

SchulKinoWochen NRW 2019 – Jetzt noch anmelden

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie, Kreis Herford, Kreis Lippe, Kreis Minden - Lübbecke, Titelseite
Die kleine Hexe

Schulkinowochen in Lemgo – Detmold – Herford – Bad Salzuflen – Bielefeld Bielefeld. Zum zwölften Mal bieten die landesweiten SchulKinoWochen ein umfangreiches Filmprogramm mit Bezügen zu verschiedensten Unterrichtsthemen sowie kostenlose pädagogische Begleitmaterialien. Das Hansa Kino in Lemgo zeigt ab dem 24. Januar insgesamt sechs Filme, die die Medienkompetenz von Schülern aller Schulformen und Altersstufen stärken. […]

Wie der innere Schweinehund besiegt werden kann

in Bielefeld, Lifestyle, Medizin & Gesundheit
Gesünder zu leben ist für viele Menschen ein wichtiges Ziel für 2019. Ein gemeinsames Kochen mit gesunden Zutaten kann dabei der erste Schritt sein. © AOK/hfr.

Gute Vorsätze fürs neue Jahr Bielefeld. Abnehmen, gesünder essen, mehr Sport treiben, mit dem Rauchen aufhören und für sich selbst mehr Ruhe einplanen: Das sind die guten Vorsätze, die Jahr für Jahr auch von vielen Menschen im Kreis Borken gefasst werden. Meist stellt sich bereits nach wenigen Wochen heraus, dass der innere Schweinehund nur schwer […]

Lernstoff von der Leinwand

in Bielefeld, Kreis Lippe, Kultur in OWL, Titelseite
Die kleine Hexe

SchulKinoWochen NRW vom 24. Januar bis 6. Februar 2019 in 120 Kinos Bad Salzuflen – Bielefeld – Detmold – Herford – Lemgo Münster (lwl). Zum zwölften Mal bringen die SchulKinoWochen NRW die Filmkultur und das Kinoerlebnis auf den Stundenplan. 120 Kinos in ganz Nordrhein-Westfalen – so viele wie nie zuvor – öffnen vormittags die Türen […]

EK LIVE 2019: Neuer Schwung für das ganze Jahr!

in Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
Eingang EK

Bielefeld. Alles, was der Handel braucht – alles, was der Kunde wünscht: Auch 2019 wird die EK LIVE, die Frühjahrsmesse der EK/servicegroup, ihrem Anspruch als Rundum-sorglos-Messe gerecht. Unter dem Motto „Auf die Fläche, fertig, los!“ präsentiert der Mehrbranchenverbund vom 16. bis 18. Januar 2019 die Neuheiten aus den Sortimentsbereichen livingplus, comfort, family und fashion sowie […]

Bildungsurlaub: Jeder Arbeitnehmer hat Anspruch darauf

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite
Viele der Seminare im Haus Neuland in Bielefeld sind als Bildungsurlaub anerkannt. Die Pädagoginnen Nadja Bilstein, Carola Brindöpke und Monika Hansel (von links) präsentieren die Jahresprogramme Bildungsbereiche

pädagogische Weiterbildungen im Kita-Bereich. für die drei großen Politische Seminare,Fortbildungen Foto: Haus Neuland

Haus Neuland bietet 2019 wieder viele Seminare für Politisch Interessierte, Kita-Fachkräfte und Pädagogen Bielefeld. Fünf Tage Bildungsurlaub pro Jahr – darauf hat jeder Arbeitnehmer und jede Arbeitnehmerin in Nordrhein-Westfalen grundsätzlich Anspruch. „Viele wissen das allerdings gar nicht oder machen von diesem Recht keinen Gebrauch. Dabei kann eine Weiterbildung unheimlich bereichernd sein und viele neue Impulse und Motivation für die […]

Uni Nowgorod verleiht Ehrendoktorwürde an die Professoren Budde und Jungmann

in Bielefeld, Titelseite, Wissenschaft & Hochschule
Verleihung der Ehrendoktorwürde an der Universität Nowgorod mit 
(v. l.) Prof. Dr. Viktor Weber, ehemaliger Rektor der Universität 
Nowgorod, Prof. Dr. Lothar Budde, Dekan des Fachbereiches IuM, Prof. Dr. 
Heinrich Sofronov, Mitglied der Russischen Akademie der Medizinischen 
Wissenschaften, Prof. Dr. Thorsten Jungmann, IuM, und Prof. Dr. Mikhail 
Pevzner, Prorektor für Internationales der Universität Nowgorod. Foto: 
Universität Nowgorod

Ausbau der Deutsch-Russischen Akademie für Lebenslanges Lernen /  Austausch von Studierenden und Lehrenden intensivieren. Bielefeld. Im Rahmen des jährlich in Welikiy Nowgorod  stattfindenden Festaktes zu Ehren des Namenpatrons der Staatlichen  Universität Nowgorod (NovSU), Jaroslaw des Weisen, wurde Prof. Dr.  Lothar Budde, Dekan des Fachbereichs Ingenieurwissenschaften und  Mathematik (IuM), und Prof. Dr. Thorsten Jungmann, Professor für […]

Elternbeirat will sich aktiver einmischen

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Kind & Familie
Der neue Jugendamtselternbeirat (JAEB) der Stadt Bielefeld zum Gruppenfoto im historischen Rathaus, wo die regelmäßigen Versammlungen stattfinden.

Für die Vertreter gibt es viel zu tun, eine Sache betrifft fast alle Bielefelder Bielefeld. Der Jugendamtselternbeirat Bielefeld (JAEB), der aus zwölf gewählten Kita-Eltern aus Bielefeld besteht, wurde neu gewählt und hat seine Arbeit aufgenommen. Die Elternvertretung sitzt unter anderem im Jugendhilfeausschuss und kann dort selbst Anfragen an die Verwaltung stellen sowie Vorschläge unterbreiten. „Dieses […]

Mit Bus und Bahn zur Silvesterfeier

in Bielefeld

moBiel legt umfangreichen Sonderfahrplan auf   Bielefeld. Silvester fahren die Stadtbahnen und Busse von moBiel nach einem Sonderfahrplan. Mit einem umfangreichen Verkehrsangebot sorgt moBiel dafür, dass zum Jahreswechsel alle Bielefelderinnen und Bielefelder problemlos auf das Auto verzichten können.   Am 31. Dezember fahren die Stadtbahnen und Busse von 5 Uhr bis gegen 19:30 Uhr nach […]

„Aus Trash wird Couture“

in Bielefeld, Wissenschaft & Hochschule
Stichwort Upcyling: Studentin Juliane Buchholz verarbeitet beim Workshop eine Second Hand Jacke.

Workshop zum Thema Handarbeit und Nachhaltigkeit mit New Yorker Designerin am Fachbereich Gestaltung Bielefeld. In Zeiten von Billigkleidung und Massenware setzen sich derzeit Studierende der Mode der Fachhochschule (FH) Bielefeld mit den Themen Nachhaltigkeit und traditionelles Handwerk auseinander. In dem Seminar „Studio Lampingstraße“ am Fachbereich Gestaltung lernen sie unter Anleitung von Professor Philipp Rupp und […]

Jugend Open Air Festival sucht Mitstreiter*innen

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung, Kind & Familie
Logo Bergnoize

„Wir setzen es um…!!!“ – Bielefeld lädt zum Jugend Open Air Es wird ernst: Aus einer Vision wird der 06.07.2019 Die inzwischen 25-köpfige Planungsgruppe aus Jugendlichen und jungen Erwachsenen sucht weitere Mitstreiter*innen, damit das Open Air eine gelungene Sache wird: Du bist zwischen 14 und Mitte 20 und hast Lust Teil eines Festivals zu sein? […]

Bertelsmann-Weihnachtsspende: 25.000 Euro für Initiative „Der Weg nach Hause“

in Bielefeld, Kreis Gütersloh, Titelseite, Wirtschaft
Prof. Dr. Eckard Hamelmann (Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Kinderzentrum Bethel), Stefan Schwalfenberg (Oberarzt des ambulanten Palliativteams „Der Weg nach Hause“), Thomas Rabe (Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann) und Dr. Rainer Norden (stellv. Vorstandsvorsitzender der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel) (v.l.n.r.)

Schwerstkranken Kindern medizinische und soziale Versorgung in familiärer Geborgenheit ermöglichen Erneute Unterstützung für das Palliativ-Team „Der Weg nach Hause“ Seit 2006 hat Bertelsmann mehr als 300.000 Euro an den Verein gespendet Bertelsmann unterstützt in diesem Jahr abermals das Palliativ-Team „Der Weg nach Hause“. Das internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen verzichtet auf Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner und […]

Jugendliche machen neues Festival – BERGNOIZE

in Bielefeld, Freizeit & Unterhaltung
Logo Bergnoize

Selbstorganisiertes Jugendfestival am 06.07.2019 auf dem Johannisberg Bielefeld. Das neue Jugend Open Air Festival im Sommer 2019 wird am 06.07.2019 stattfinden und „BERGNOIZE – Bielefeld goes Open Air“ heißen. Ort des Festivals ist der Johannisberg. Die Planungsgruppe stellte  ihr Logo-Design vor, welches künstlerische Elemente von verschiedenen Jugendkulturen vereint und einen regionalen Bezug zu Bielefeld herstellt. […]

Ein Wunschbaum für ALINE!

in Bielefeld, Wirtschaft
©  Bielefelder Bürgerstiftung

Weihnachtspäckchen von PricewaterhouseCoopers für Projektteil-nehmer/innen Bielefeld. Eine schöne Tradition wurde auch in diesem Jahr fortgeführt: Die Firma PwC (PricewaterhouseCoopers) in Bielefeld unterstützt in diesem Jahr zum sechsten Mal das Projekt ALINE der Bielefelder Bürgerstiftung mit Weihnachtsgeschenken. Zielgruppe des ALINE-Fördernetzwerkes sind alleinerziehende Mütter, die in Bielefeld in einer betreuten Wohneinrichtung leben und von staatlichen Unterstützungsleistungen abhängig […]

„Historisch-politische Bildungsangebote in der Region verzahnen“

in Bielefeld, Kreis Paderborn, Kultur, Kultur in OWL, Museen
Die Vertreter der Wewelsburg und des Haus Neuland wollen auch weiter intensiv zusammenarbeiten und haben das durch eine Kooperationsvereinbarung besiegelt (von links): Reinhard Fromme (Museumspädagoge für das Historische Museum des Hochstifts Paderborn), Kirsten John-Stucke (Leiterin Kreismuseum), Ina Nottebohm (Geschäftsführerin Haus Neuland), Katharina Dehlinger (Museumspädagogin für Erinnerungs- und Gedenkstätte), Nadja Bilstein (Fachbereichsleiterin Politische Akademie Haus Neuland), Johanna Gesing (Medienpädagogin Haus Neuland).Foto: Kreismuseum Wewelsburg

Wewelsburg und Haus Neuland intensivieren Zusammenarbeit – Kooperationsvertrag unterzeichnet Bielefeld/Büren. Die Erinnerungs- und Gedenkstätte Wewelsburg in Büren (Kreis Paderborn) und das Bildungszentrum Haus Neuland in Bielefeld – beide arbeiten im Themenfeld politisch-historische Bildung, wollen über den Nationalsozialismus aufklären und für das Thema Rechtsextremismus sensibilisieren. Jetzt haben die beiden Einrichtungen eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die ihre Zusammenarbeit intensivieren soll. „Die Wewelsburg ist eine […]

Jugend, Medien, Partizipation: Aus JuMP wird JuMP up!

in Bielefeld
Sie freuen sich, dass es für das Jugendmedienprojekt im Haus Neuland weitergeht: Johanna Gesing (Mitte, Medienpädagogin und Projektleiterin „JuMP up!“), Vincent Beringhoff (Medienpädagoge „JuMP up!“) und Christina Ritzau (Online-Journalistin „JuMP up!“). © Haus Neuland

Projekt der Bildungsstätte Haus Neuland wird weiterentwickelt und läuft bis Ende 2020 Bielefeld. Das Jugendmedienprojekt der Bielefelder Bildungsstätte Haus Neuland geht in die nächste Runde – mit einem Update im Namen und geschärftem inhaltlichen Fokus. „Es geht auch weiterhin um die gesellschaftliche Teilhabe junger Menschen durch digitale Medien. Allerdings wollen wir den Schwerpunkt noch stärker […]

Kosten der Unterkunft: Nachzahlung beantragen!

in Bielefeld, Kind & Familie, Wirtschaft

Sozialraub bei Wohnkosten endlich gestoppt! Bielefeld. Erstmals hat die Stadt berechnen lassen, welche Mieten bei ALG II, Sozialhilfe und Grundsicherung im Alter als angemessen gelten sollen. Nun müssen die Mietgrenzen um bis zu 30 Prozent angehoben werden. „Die Neuberechnung ist ein längst überfälliger Schritt, die Paprika hat sich zu lange dagegen gesträubt. Jetzt müssen die […]

Bürgermeister begrüßt Schüler aus Nairobi

in Beruf & Bildung, Bielefeld
Bürgermeister Temme (Mitte) begrüßt die Schülerinnen und Schüler aus Nairobi, die derzeit Gäste am Berufskolleg Kreis Höxter sind (rechts: Gerhard Antoni vom Berufskolleg)

Brakel. Eine Schülergruppe aus Nairobi hieß Bürgermeister Hermann Temme heute im Trauzimmer des „Haus des Gastes“ in Brakel herzlich willkommen. Die zwölf Jugendlichen im Alter von 15 bis 19 Jahren besuchen Ostwestfalen, um sich hier für die künftige Berufs-und Studienwahl in den heimischen Betrieben, Unternehmen und an den Hochschulen zu informieren. Die Schülerinnen und Schüler sind […]

Zehn bundesbeste IHK-Prüflinge aus Ostwestfalen in Berlin geehrt

in Beruf & Bildung, Bielefeld, Titelseite, Wirtschaft
IHK-Referent Björn Kelle (links) begleitete die erfolgreichen Auszubildenden aus der Region bei ihrer Auszeichnung in Berlin. 
(Foto: DIHK / Jens Schicke)

Bielefeld. Die 213 bundesbesten IHK-Auszubildenden des aktuellen Prüfungsjahrgangs wurden von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und DIHK-Präsident Dr. Eric Schweitzer ausgezeichnet. Unter ihnen waren zehn Bundesbeste aus Ostwestfalen. Die ostwestfälische Delegation wurde durch Björn Kelle, Referent bei der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK), begleitet. DIHK-Präsident Eric Schweitzer würdigte die Super-Azubis in seiner Eröffnungsrede: „Sie sind […]