Bowling: Damen des SC Grün-Weiß Paderborn steigen auf

bowlingdamenPaderborn (AK). Ziel erreicht: Seit dem vergangen Sonntag (22.3.2015) dürfen sich die Bowling-Damen des SC Grün-Weiß Paderborn Meister der Verbandsliga 1 und Aufsteiger in die Oberliga nennen.

Am neunten und letzen Verbandsliga-Spieltag 2014/2015 der Westfälischen-Bowling-Union (WBU) hielten die GW-Damen um Mannschaftsführerin Frederike Zolke auf ihren Heimbahnen im Bowlingcenter Nee Orleans dem Druck Stand. Sie gewann gegen sämtliche Konkurrenten und fingen in der Tabelle den bisherigen Spitzenreiter BV Brackwede noch ab. Unter dem Strich kommt Paderborn im Endklassement auf 72 Punkte, gefolgt von der SG Hamm/Oelde, Brackwede (beide 68 Zähler) und dem BSC Herten (38 Punkte).
„Die Gruppe war schwierig und oben ging es eng zu“, kommentierte die GW-Mannschaftsführerin den Saisonverlauf im Anschluss an den Aufsteigersekt, „daher freue ich mich besonders, dass wir unser Ziel aus eigener Kraft ohne fremde Hilfe geschafft haben“.
Das Ziel für die im September beginnende Saison 2015/2016 ist bereits klar umrissen: „In jedem Fall in der Oberliga bleiben und das Image der Fahrstuhlmannschaft ablegen“, sagt das Meisterteam, zu dem noch Patricia Lumpp (zugleich Bowling-Abteilungsleiterin im SC Grün-Weiß), Manuela Oeftiger (Neuzugang aus Göttingen), Marcia Richards und Kerstin Schedler gehören. Und beim Blick auf den in der Verbandsliga erreichten Pins-Schnitt sind sich die GW-Damen einig: „Wir haben alle noch Luft nach oben und gehen die Herausforderung Oberliga zuversichtlich an.“ Ein Baustein dabei soll intensiviertes gemeinsames Training sein, in das die GW-Bowlerinnen bereits im Mai einsteigen wollen.

Die Bowling-Abteilung des SC Grün-Weiß lädt im Rahmen ihrer Nachwuchsarbeit zu Ferienkursen ein. In den kommenden Osterferien sind noch Plätze frei. Weitere Infos und Anmeldung (bis zum 4. April) per E-Mail über die Adresse „bowling-gw@gmx.de“. Die Übungszeiten der GW-Bowler auf ihren Hausbahnen im Bowlingcenter New Orleans (Hohenloher Weg 2 in Paderborn) sind donnerstags von 19 Uhr an und sonntags von 11 Uhr an. „Interessierte sind zum Schnuppern herzlich willkommen“, betont Abteilungsleiterin Patricia Lumpp.

Fotozeile: Die meisterlichen Bowling-Damen des SC Grün-