Bertelsmann unterstützt den Hulahoop

SONY DSCGütersloh. Am 23. April ist der UNESCO Welttag des Buches. Aus diesem
Anlass schenkt die Stiftung Bertelsmann unter anderem dem Hulahoop der wertkreis
Gütersloh gGmbH eine bunter Bücher-Auswahl.

Am Montag, den 22. April wurden die Bücher den Kindern der integrativen Kindertagesstätte
in der Rhedaer Straße in Gütersloh übergeben.
Stephan Knüttel, Pressesprecher Bertelsmann SE & Co. KGaA: „Insbesondere die Jüngsten
frühzeitig für das Lesen zu begeistern, ist uns ein wichtiges Anliegen.“
Das Team vom Hulahoop, die wertkreis Gütersloh gGmbH und vor allem die Kinder bedanken
sich für die großzügige Spende.
Edda Hünneke, Leiterin der integrativen Kindertagesstätte Hulahoop: „Bei uns im Hulahoop
nimmt sprachliche Förderung einen ganz besonders hohen Stellenwert ein und fängt bei den
Kleinsten an. Eine solche Spende hilft uns da natürlich enorm. Ohne Bücher ist effektive
Sprachförderung schlicht nicht denkbar. Durch die regelmäßige Fortbildung unserer
Mitarbeitenden hoffen wir hier in Zukunft sogar noch stärker wirken zu können.“
Foto: Stadt Gütersloh