Bäume pflanzen und Preise gewinnen

Umweltkalender_Preistraeger0413Rheda-Wiedenbrück. Fast 400 Bürgerinnen und Bürger aus Rheda-Wiedenbrück beteiligten sich am Preisausschreiben im Umweltkalender 2013. 384 Einsender haben den richtigen Lösungsspruch gefunden. Der lautete in diesem Jahr „Wer Bäume pflanzt, wird den Himmel gewinnen“.

Unter den erfolgreichen Teilnehmern wurden 25 wertvolle Sachpreise ausgelost. Die Gewinner konnten sich über Insektenhotels, „Seed-Balls“, Koch- und andere Bücher, Einkaufsgutscheine für Biolandhöfe oder Familienkarten für die Freibäder freuen. Den ersten Preis, eine Digitalkamera gewann Paulina Baumhüter. Bürgermeister Theo Mettenborg überreichte die Preise zusammen mit Dorothee Kohlen und Nicole Pollklas-Thiele aus der Umweltabteilung. Der Bürgermeister dankte den Preisträgern für ihre Teilnahme. „Sie halten die Umwelt im Blick und Sie wissen, dass wir das auch tun,“ lobte Mettenborg die aufmerksamen Leser des Servicekalenders.
Für alle, die dieses Jahr kein Glück bei der Verlosung hatten, gibt es im nächsten Umweltkalender eine neue Chance. Mitte Dezember wird der Kalender für 2014 verteilt – und natürlich gibt es auch darin wieder ein Preisausschreiben.

 

Foto: Stadt Gütersloh

BU: Die Gewinner des Preisausschreibens mit Bürgermeister Theo Mettenborg und Umweltberaterin Dorothee Kohlen (rechts)  vor dem Rathaus.