Alte Kinderspiele neu entdecken

Bielefeld (bi). Wie war das Leben der Kinder früher? Womit spielten sie? Darum geht es am Sonntag, 9. September, von 15.00 bis 16.30 Uhr im Historischen Museum, Ravensberger Park 2. Die Veranstaltung richtet sich an  Kinder ab sechs Jahren. Nach einer spannenden Rallye durch das Museum werden die einfallsreichen, lustigen Spiele der Kinder vor 100 Jahren gespielt, die teilweise noch heute bekannt sind. So stehen zum Beispiel Stelzenlaufen, Plumssack oder Drehkreisel auf dem Programm.

Die Teilnahme kostet 5 Euro. Telefonische Anmeldung unter 0521 / 51-3635. Da am 9. September Tag des Offenen Denkmals ist, ist der Museumseintritt für Eltern, Großeltern oder andere erwachsene Begleitpersonen frei, die sich parallel zur Veranstaltung die Dauerausstellung und die aktuelle Sonderausstellung des Historischen Museums anschauen können.