„Alles so schön beknackt hier“

1_Hans-ScheibnerBielefeld. Neue satirische Lieder und Texte präsentiert der Kabarettist Hans Scheibner am Samstag, 26. Oktober, um 20 Uhr in der Komödie Bielefeld am Klosterplatz mit seinem neuen Programm „Alle so schön beknackt hier“.

Wir sind im Idiotenclub und laden herzlich ein. Fragt sich nur, ob wir es überhaupt noch merken. Denn unter den Verrückten kommt sich der Verrückte ja völlig normal vor. Plötzlich wissen wir „wo Gott wohnt und wo man ihn findet“ oder dass „die Reichen in Wirklichkeit die wahrhaft Armen sind“, er kann mit seinem Auto sprechen, obwohl es gerade betrunken ist; er ist überzeugt, dass Umweltminister Altmeier die Hundert Meter demnächst in weniger als zehn Sekunden läuft; er geht „mit Helm zu Bett“ und er fordert die „Burka für Männer“. Absurd, verrückt, komisch, überdreht:…alles so schön beknackt hier!

Karten zum Preis von 26 Euro gibt es unter der Telefonnummer 0521 / 98872570, unter www.komoedie-bielefeld.de, bei KONTicket, Bielefeld Ticketservice sowie an der Abendkasse.

Alles so schön beknackt hier“
Neue satirische Lieder und Texte von und mit Hans Scheibner
Samstag, 26. Oktober 2013, 20 Uhr
Komödie Bielefeld, Ritterstraße 1, 33602 Bielefeld
Telefon: 0521 / 98872570

www.komoedie-bielefeld.de

Karten: 26 Euro

Foto: INVO