„Alles Jute“ für die Umwelt!

AllesJuteGütersloh/Rheda-Wiedenbrück. Der beste Abfall ist der, der gar nicht erst entsteht. Unter diesem Motto startet die GEG, Gesellschaft zur Entsorgung von Abfällen Kreis Gütersloh mbH, gemeinsam mit den Städten und Gemeinden in die europäische Woche zur Abfallvermeidung mit einer Aktion an den Recyclinghöfen. Auch Rheda-Wiedenbrück ist dabei.

Jedem Kunden schenkt die GEG am Samstag, 29. November 2014, auf dem Recyclinghof, Ringstraße 141, eine Tasche. Aber nicht irgendeine, sondern eine Tasche mit Charakter: „Alles Jute für die Umwelt!“ steht drauf. Die transportiert damit in Zukunft nicht nur Einkäufe aus dem Supermarkt, Bücher aus der Bücherei oder das Badetuch ins Hallenbad, sondern auch eine Botschaft. Mit der schwarzen Baumwolltasche kann ein riesiger Berg Plastikmüll vermieden werden. Wer seine neue Stofftasche konsequent einsetzt, spart innerhalb eines Jahres rund 65 Plastiktüten ein. So viele Tüten verbrauchen die Bundesbürger im Durchschnitt pro Jahr, hat das Umweltbundesamt ermittelt. Immerhin sind das knapp 1,3 Kilo Plastikmüll, die vermieden werden können.

Die „Alles Jute“-Tasche ist ein Symbol für die Wiederverwendung. Die Europäische Woche zur Abfallvermeidung findet in diesem Jahr zum fünften Mal statt. Jedes Jahr sind mehr Bürger, Gruppen, Vereine und Unternehmen mit dabei – dieses Jahr erstmals auch die GEG.

„Wir beteiligen uns gern mit unserer Aktion an der europäischen Woche zur Abfallvermeidung“, erklärt Rüdiger Klei, GEG-Geschäftsführer. „Das Thema Abfallvermeidung ist uns wichtig, und das nicht nur in der Bildungsarbeit, die wir am Standort in Ennigerloh in unserer Wertstoffwerkstatt für Schulklassen anbieten“, erläutert er weiter. „Rheda-Wiedenbrück legt viel Wert auf Abfallvermeidung. Das Thema Plastikmüll hat uns auch schon häufiger beschäftigt. Jede vermiedene Plastiktüte ist ‚jut‘ für die Umwelt,“ unterstreicht Umweltberaterin Dorothee Kohlen.

BU-1: (Foto: Stadt Gütersloh) Umweltberaterin Dorothee Kohlen empfiehlt den Einsatz der Jute-Tasche z. B. für den Einkaufsbummel auf dem Wochenmarkt. Eine Jutetasche ersetzt im Schnitt bis zu 65 Plastiktüten pro Jahr.