Adventsmarkt in Delbrück

DELBRÜCK. Am Samstag um 16.00 Uhr wird der Delbrücker Adventsmarkt auf dem historischen Kirchplatz eröffnet. Pünktlich zur Eröffnung werden die Musiklinge der Stadtkapelle Delbrück aufspielen.

Besonders für Familien mit Kindern lohnt sich der Besuch des Adventsmarktes also gleich zu Beginn.

In der Zeit von 18.00 – 20.00 Uhr wird die Musikjugend der Stadtkapelle Delbrück ihr musikalisches Können unter Beweis stellen und die Besucher mit vorweihnachtlichen Klängen verwöhnen. Mit dem Nightfever in der Pfarrkirche klingt dann der erste Tag des Adventsmarktes aus.

Ein tolles und abwechslungsreiches Programm wartet auch am Sonntag auf die Besucher. Vorbeischauen und Verweilen lohnt sich also in jedem Fall!

Das Programm im Überblick

Samstag, 1. Dezember 2012

16.00 Uhr                    Eröffnung des Adventsmarktes vor dem Hauptportal der Pfarrkirche St. Johannes Baptist Delbrück

16.15 – 16.45 Uhr      Musiklinge der Stadtkapelle Delbrück

16.45 – 17.00 Uhr       Vorschulkinder des kath. Kindergarten St. Johannes spielen die Geschichte „Lumina“

18.00 – 20.00 Uhr      Musikjugend der Stadtkapelle Delbrück

18.30 Uhr                    Ziehung des ersten Gewinners der Aktion „Weihnachtsgeld“

18.00 – 22.00 Uhr      Nightfever in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist

Sonntag, 2. Dezember 2012

12.00 – 14.00 Uhr      Musikjugend Cäcilia Ostenland

16.00 – 16.30 Uhr       Kinderchöre mit Karin Henkemeier

16.00 Uhr                   Besuch des hl. Nikolaus

17.00 Uhr                   „Märchentante“

Eingangsbereich der Volksbank Delbrück-Hövelhof eG

17.00 – 18.30 Uhr      Stadtkapelle Delbrück