30 Jahre Biologische Station Minden

Minden. Mit einem Jubiläums-Hoffest am 15.08.2015 von 11:00 – 22:00 Uhr feiert die Biologische Station Minden ihr 30-jähriges Bestehen. Unter dem Motto MENSCH, NATUR UND TIER lädt die Biologische Station Minden-Lübbecke, auf das Gut Nordholz in Minden-Todtenhausen, Nordholz 5, Jung und Alt ein. Die Party beginnt um 11:00 Uhr. Ein interessantes Programm rund um das Motto wird geboten: Die Wander- und Fotoausstellung „Klick in die Vielfalt“ wird eröffnet. Hier werden faszinierende Fotos der heimischen Natur und originelle Aufnahmen der Berührungspunkte dieser lebendigen Vielfalt mit uns Menschen gezeigt. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zahlreiche Informationen rund um die Themen Natur- und Artenschutz von den unterschiedlichsten Organisationen zu erhalten. Kinder und Familien können verschiedene Aktivitäten wie u. a. auch Ponyreiten sowie das Bestaunen alter bedrohter Haustierrassen wahrnehmen. Auch kann der Frage nachgegangen werden, was aus der Wolle der Schafe wird. Unsere Imker machen Sie mit den Honigbienen vertraut und erklären, was man für sie tun kann. Ein Highlight ist das Naturlabor der Biologischen Station. Hier können kleine Tiere ganz groß betrachtet werden. In der Künstlerscheune können Kunst- und Naturinteressierte u.a. den berühmten Vogelmaler Ron Meier mit seinen Werken kennenlernen und Katja Chaplin mit Bildern von naturgetreu wiedergegeben Vögeln, Federn und Haustieren bestaunt werden. Haus- und Gartenfeen können sich von Lisa Buchholz durch den bäuerlichen Garten führen lassen und vor allem etwas über die Gartenkräuter erfahren. Darüber hinaus wird unterschiedlichste Gartendekoration von Gartensteckern bis Wurzelmännchen geboten, wunderschöne Töpferwaren, Büchern und Postkarten feilgeboten. Aufgelockert wird diese vielfältige Jubiläumsfeierdurch verschiedeneTheateraktionen u.a. vom „Duo JuSt“. Kulinarische Genüsse wie die leckeren Torten und andere Gerichte des „Café im Nordholz“, deftige Backwaren von „Gourmet-Art“ und Kurzgebratenes vom Grill laden zum Schlemmen ein. Auch Musikfans haben tagsüber mit der Irish Folk Formation „Letterfrack“ und ab 18:30 Uhr mit der Rockband „Herzattacke“ hervorragende Unterhaltung.
Näheres unter www.biostation-ml.de