“Touristischer Stadtplan auf Erweiterungskurs“

Bad Oeynhausen. Seit mittlerweile zwei Jahren ist ein kleiner, aber feiner sogenannter Abreißstadtplan in Bad Oeynhausen im Umlauf. Dieser – von der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH – kostenlose Stadtplan für Touristen, Gesundheitsgäste und Besucher von Bad Oeynhausen, erfreut sich regen ZuspruchesNun möchte die Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH diesen Stadtplan erweitern. Bisher werden ausführliche Informationen zu den öffentlichen Toiletten und den Teilnehmern der Aktion „Nette Toilette“ sowie alle Kliniken genannt und im Plan gekennzeichnet.

Darüber hinaus soll nun auch der Gastronomie, den Einzelhändlern und den Hoteliers, Vermietern und Gastgebern die Möglichkeit gegeben werden, sich zu präsentieren, damit diese von den Besuchern der Stadt einfacher gefunden werden.

Wer Interesse an einem kostenpflichtigen Eintrag hat, bekommt weitere Details in der kommenden Woche bei der Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH unter der Ruf-Nummer 0 57 31 / 13 13 05 oder kann eine E-Mail an m.fleischer@badoeynhausen.de senden.

Foto: Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH